Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

BMW-Freak

Anfänger

  • »BMW-Freak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Austattung: R-Line

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 1.4 TSI 160PS

Danksagungen: 0 / 2

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 3. November 2013, 21:39

Servus aus Bayern

Hallo,

noch wenige Tage dann bekomme ich meinen Tiger. Momentan kann ich es kaum noch erwarten bis er bei mir zuhause steht. Der Mercedes meiner Frau geht und ein Tiguan R-Line kommt. Mercedes gegen VW, hoffentlich geht das gut. Es ist mein erster privater VW und hoffe das ich viel Freude damit haben werde.

Ansonsten gibt's bei mir nur BMW´s, deshalb auch mein Nickname :D

Bilder folgen natürlich noch.
Tiguan R-Line :thumbsup:

R-Line Exterieur, R-Line Interieur, Leder Vienna, 19 Zoll Mallory im Sommer, 19 Zoll Diewe Trina im Winter, Navigation, Standheizung mit FB, Xenon mit LED und Kurvenlicht uvm.

Beiträge: 1 088

Wohnort: Lübeck

Beruf: 46 Jahre Arbeit sind genug

Austattung: Sport &Style BMT

Baujahr: 04/2012

Motor und Brennstoff: 1,4 TSI Benziner 118 kW (160 PS)

Danksagungen: 483 / 271

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 3. November 2013, 22:07

Hallo BMW-Freak,
"audifreund" begrüßt dich im Tiguan-Forum :thumbsup: . Seit ich den Führeschein habe, bin ich nur BMW (700 LS!!!) und anschließend nur Audis gefahren. Meine Frau war skeptisch, ob ich tatsächlich zu VW wechsele. Ich habs getan und seit 18 Monaten und 21.000 km habe ich es noch nicht 1 Sekunde bereut.
Mit dem R-Line Tiger hast du alles richtig gemacht.
Ich wünsche dir jedenfalls alles Gute und allzeit gute Fahrt.
Ein Nordlicht grüßt aus Lübeck.
Hartmut
Faulheit ist die Kunst sich auszuruhen, bevor man müde wird!
Sport &Style BM Technologie, 6-Gang, Pepper Grey Metallic, Xenon, ParkPilot, Climatronic, Spiegelpaket und noch div. andere Pakete, Multifunktions-Lederlenkrad, Navi RNS 315.
Abholung in WOB

Beiträge: 818

Wohnort: Mecklenburg

Danksagungen: 122 / 2

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 5. November 2013, 11:40

:moinmoin: ,

auch von mir ein :welcome: im Forum, sowie allzeit Gute, Schadens- und Unfallfreie Fahrt. Denke wirst so wie ich viel Freude mit dem Tiger haben.
mit freundlichem Gruß aus Mecklenburg
:thumbup:

papa

Erleuchteter

Beiträge: 3 146

Wohnort: Bayern, Rosenheim

Beruf: hab ich hinter mir

Austattung: Track & Style

Baujahr: 10.2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 1374 / 453

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 5. November 2013, 13:17

Mercedes gegen VW, hoffentlich geht das gut.

Ansonsten gibt's bei mir nur BMW´s, deshalb auch mein Nickname :D
Grüße aus Bayern nach Bayern.
Auch ich wünsche dir allzeit eine Schrott- und Gebührenfreie Fahrt.

Der Wechsel von MB nach VW ist anfänglich ungewohnt, aber nach kurzer Zeit will man ihn nicht mehr missen (meine Meinung, der seit ca. 20 Jahren primär VW fährt).

BMW ist Kult und macht Spaß. Ursprünglich waren es vier und derzeit laufen noch drei in meiner Familie. Einer hat, aus Mangel eines vergleichbaren Angebots aus München, einem T5 weichen müssen. Der nächste wird nach dem Winter, aus Altersgründen und mangels des weiteren Bedarfs, ausgemustert.

Grüße
papa
Grüße Willi

Sie glauben mich verstanden zu haben? Dann muss ich mich wohl falsch ausgedrückt haben.

2.0 TDI 125kW 350 Nm , 4Motion , Deep Black, Highline Plus, Bi-Xenon , RNS 510, MTV - Premium , Winterpaket, Lane-, Light-, Rear- Assist , ParkPilot , MFL , GRA , Climatronic , Standheizung , AHK

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »papa« (5. November 2013, 13:23)


aramis

Fortgeschrittener

Beiträge: 257

Wohnort: Kreis Waldshut

Austattung: Track & Field, DCC, Xenon, AHK, Winterpaket, GRA

Baujahr: 2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI 132 kW DSG

Danksagungen: 86 / 574

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 5. November 2013, 18:47

BMW ist Kult und macht Spaß.

Hallo papa, dem kann ich, wenn auch primär nur VW und Audi im Einsatz sind u. waren, nur zustimmen :thumbsup:

Seit 16 Jahren und 100 tkm steht unserem Familienfuhrpark immer von Frühling bis Herbst ein BMW Z3 2.8 zur Verfügung. Die Ausfahrten mit diesem Auto machen heute noch genau so viel Spaß wie am ersten Tag. Die Kombination aus klassischer Karosserieform (Roadster), laufruhigem und bärenstarkem Reihensechszylinder, sowie der zuverlässigen Großserientechnik des damals aktuellen 3er BMW machen dieses Auto in seiner Art einfach zeitlos und genial.

So wie ich seit 2 Jahren mit dem Tiguan und all seinen Vorzügen zufrieden bin, werde ich wohl auch in ferner Zukunft von diesem schwärmen ... :)

Viele Grüße aus dem Schwarzwald

Aramis
Seit Mai 2016 Audi Q5 2.0 TDI quattro s-tronic 140 kW

BMW-Freak

Anfänger

  • »BMW-Freak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Austattung: R-Line

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 1.4 TSI 160PS

Danksagungen: 0 / 2

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 5. November 2013, 22:11

BMW ist immer noch meine große Liebe. Aber leider sind meine BMW´s alle keine Altagsautos und mehr Hobby, deshalb braucht meine Frau ein vernünftiges Auto und dafür ist der Tiger jetzt da. Den Mercedes werde ich nun doch behalten da er noch relativ neu ist und erst wenige Kilometer hat.
Tiguan R-Line :thumbsup:

R-Line Exterieur, R-Line Interieur, Leder Vienna, 19 Zoll Mallory im Sommer, 19 Zoll Diewe Trina im Winter, Navigation, Standheizung mit FB, Xenon mit LED und Kurvenlicht uvm.

bella_b33

Der den Ladas ausweicht

Beiträge: 3 184

Wohnort: Saransk/Russland

Beruf: Projektleiter

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport&Style, Leder Vienna, Xenon, DLA, Discover Media, RFK usw.

Baujahr: 03/2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI 6AT 4 Motion

Danksagungen: 394 / 359

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 6. November 2013, 07:49

Herzlich Willkommen!
Wenn Du ein BMW Fan bist: Wieso nen Tiger und keinen X? Ich bin vom X3 extremst angetan(wir haben einen 20dA in der Familie). In Deutschland ist der Tiger nen ganzen Tacken teurer als hier bei uns, da ist man mit nem 2.0er auch teils schon in guten X Preisregionen.

Gruß
Silvio(auch im Herzen BMW Fan)
Live aus Russland
- Tiguan Sport & Style 2.0 TSI 03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
- Opel Mokka 1.8 AT 4x4, deep espresso brown metallic, Cosmo, Innovationspaket, Lederaustattung

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »bella_b33« (6. November 2013, 08:13)


metehan

unregistriert

8

Mittwoch, 6. November 2013, 23:32

Herzlich Willkommen hier im Forumund allzeit Gute Fahrt mit dein baldigen Tiger .

Schöne Grüsse von NRW nach Bayern

peterk8

Schüler

Beiträge: 93

Wohnort: Lkrs. Erding

Beruf: Dipl.-Kfm.

Austattung: R-Line und so fast alles

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 2,0 TDI 177 PS

Danksagungen: 51 / 24

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 7. November 2013, 01:43

Herzlich Willkommen!
Wenn Du ein BMW Fan bist: Wieso nen Tiger und keinen X? Ich bin vom X3 extremst angetan(wir haben einen 20dA in der Familie). In Deutschland ist der Tiger nen ganzen Tacken teurer als hier bei uns, da ist man mit nem 2.0er auch teils schon in guten X Preisregionen.
Gruß
Silvio(auch im Herzen BMW Fan)


Servus Silvio,

als gebürtiger (geborener) Münchner muß ich da natürlich auch etwas dazu schreiben ;) ... bin mit BMW sozusagen aufgewachsen, da mein Vater über zig Jahre nur BMW fuhr ... von daher auch ein Fan dieser Marke, ABER die Einstellung eines der besten Motoren überhaupt, die je gebaut wurden, nämlich dem Reihen 6 Zylinder, seitens BMW, hat sozusagen bei manchem die Grundfeste erschüttert ... mein Vater ist mittlerweile bei Audi gelandet (ich selbst habe neben dem Tiguan auch einen A6 Avant 2,7 TDI V6) ...

kenne den X3 auch sehr gut durch diverse Fahrten (Langstrecke) als Mietwagen ... ja, ein sehr schönes Auto, aber der 2,0 Diesel ist ein Abklatsch dessen, was BMW eigentlich an leisen Superdiesel bauen kann ... habe insgesamt 6 Mietwagen X3 gehabt ... alle haben sich durch ein relatives "Nageln" ausgezeichnet, das ich von BMW so nicht gewohnt war ... ich betone, dass ist jetzt Kritik auf höchstem Niveau, aber BMW konnte das schon besser ... besser als VW, besser als alle anderen ...

übrigens: der neue 5er soll jetzt auch mit einem 3 Zylinder erhältlich sein ?(

das ist alles nicht mehr BMW, aber scheinbar zeitgemäß ;(

Viele Grüße, Peter

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »peterk8« (7. November 2013, 01:48)


Mudie

Schüler

Beiträge: 140

Wohnort: München

Beruf: Dipl.-Ing. Elektrotechnik (Systemprojektleiter)

Austattung: Track & Field, TDI, 4MOTION, Leder, XDS, GRA, Rückfahrkamera, Climatronic, ...

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: TDI

Danksagungen: 29 / 7

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 8. November 2013, 21:46

Hi,

auch von mir ein herzliches Hallo hier (ebenfalls aus Bayern/München)! Wir haben den Tiger nicht bereut.

PS: BMW allerdings ist überhaupt nicht meine Marke, aber das ist eine lange Geschichte.

Viele Grüße,
Mudie

BMW-Freak

Anfänger

  • »BMW-Freak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Austattung: R-Line

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 1.4 TSI 160PS

Danksagungen: 0 / 2

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 29. Dezember 2013, 22:28

Ein paar Bilder vom Tiger
»BMW-Freak« hat folgende Dateien angehängt:
  • Tiger forum.jpg (126,21 kB - 30 mal heruntergeladen - zuletzt: 7. Juli 2014, 21:59)
  • Tiger Innen.jpg (100,11 kB - 35 mal heruntergeladen - zuletzt: 7. Juli 2014, 21:59)
  • Tiger Sommer.jpg (97,43 kB - 25 mal heruntergeladen - zuletzt: 7. Juli 2014, 21:59)
Tiguan R-Line :thumbsup:

R-Line Exterieur, R-Line Interieur, Leder Vienna, 19 Zoll Mallory im Sommer, 19 Zoll Diewe Trina im Winter, Navigation, Standheizung mit FB, Xenon mit LED und Kurvenlicht uvm.

BMW-Freak

Anfänger

  • »BMW-Freak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Austattung: R-Line

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 1.4 TSI 160PS

Danksagungen: 0 / 2

  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 29. Dezember 2013, 22:37

Herzlich Willkommen!
Wenn Du ein BMW Fan bist: Wieso nen Tiger und keinen X? Ich bin vom X3 extremst angetan(wir haben einen 20dA in der Familie). In Deutschland ist der Tiger nen ganzen Tacken teurer als hier bei uns, da ist man mit nem 2.0er auch teils schon in guten X Preisregionen.

Gruß
Silvio(auch im Herzen BMW Fan)



Ich wollte mal was anderes und der R-Line Tiger hat mir schon immer gefallen, zudem habe ich schon einige BMW´s
Tiguan R-Line :thumbsup:

R-Line Exterieur, R-Line Interieur, Leder Vienna, 19 Zoll Mallory im Sommer, 19 Zoll Diewe Trina im Winter, Navigation, Standheizung mit FB, Xenon mit LED und Kurvenlicht uvm.