Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

  • »Knuddelbär« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 818

Wohnort: Mecklenburg

Danksagungen: 122 / 2

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 8. März 2013, 23:54

Neu im Forum

Hallo alle miteinander,

bin seit 03/2012 Tiguan-Besitzer und fuhr 1985 VW-Käfer (leider nur 6 Monate wegen Ersatzteilprobleme :thumbdown: in der damaligen DDR), 1985 - 1990 Trabbi und seit 1990 veschiedene VW's von Polo bis Passat.

Das was ich selbst an den Fahrzeugen tun konnte, habe ich, auch mit Hilfe aus Foren, selbst erledigt. Die Fahrzeugtechnik wird immer komplizierter und man kann vieles kaum noch ohne professioneller Hilfe selbst erledigen.

Bis dahin, der Knuddelbär (fast 49) :thumbup:
mit freundlichem Gruß aus Mecklenburg
:thumbup:

Beiträge: 1 658

Wohnort: NRW

Beruf: Angestellter

Austattung: NO Tiger

Baujahr: 2010

Motor und Brennstoff: Benziner

Danksagungen: 167 / 141

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 9. März 2013, 22:11

:welcome: Knuddelbär im Tiguanforum.
Schön dass Du zu uns gefunden hast und Du wirst hier sehr viel zu lesen haben und auch genügend Anleitungen und Hilfen zum erfolgreichem Selber machen finden.
Bei der Suche unterstützt Dich die Forensuche, trau Dich ruhig ran.
Die Mitglieder des Tiger Forums und auch wir Mod´s und unser Admin werden Dir sicher helfen :great:

normann

unregistriert

3

Sonntag, 10. März 2013, 07:42

Hallo Knuddelbär ,

willkommen im Forum :!:
Wünsche dir das du auch weiterhin immer ohne beschädigtes Fell mit deinem Tiger nach hause kommst . :thumbsup:
Ja,beim Trabant stand der Motor nach ca.20 Minuten vor dem Auto,oder? :D ;)
Die Zeiten von viel selber machen an neueren Autos sind fast vorbei. :(
Mir bleibt zum schrauben nur noch meine BMW,denn da geht noch einiges.

MfG. ,normann

Beiträge: 1 088

Wohnort: Lübeck

Beruf: 46 Jahre Arbeit sind genug

Austattung: Sport &Style BMT

Baujahr: 04/2012

Motor und Brennstoff: 1,4 TSI Benziner 118 kW (160 PS)

Danksagungen: 483 / 271

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 10. März 2013, 09:10

Hallo Knuddelbär,
schön, dass du dich in diesem Forum angemeldet hast. Du hast bestimmt schon lange "heimlich" mitgelesen :rolleyes: . Dann weißt du auch, dass dir hier bei Problemen geholfen wird :thumbup: . Tipps, Infos und Anregungen gibt's hier reichlich. Ja, dass mit dem "Selbermachen" wird immer weniger. Alles wird elektronisch überwacht. Aber manche Kleinigkeiten am Tiger kann man (auch mit Hilfe des Forums) noch selbst erledigen.
Ich wünsche dir alles Gute und allzeit gute Fahrt.
Gruß aus Lübeck
Hartmut
Faulheit ist die Kunst sich auszuruhen, bevor man müde wird!
Sport &Style BM Technologie, 6-Gang, Pepper Grey Metallic, Xenon, ParkPilot, Climatronic, Spiegelpaket und noch div. andere Pakete, Multifunktions-Lederlenkrad, Navi RNS 315.
Abholung in WOB

  • »Knuddelbär« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 818

Wohnort: Mecklenburg

Danksagungen: 122 / 2

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 10. März 2013, 10:55

Begrüßung

Hallo Knuddelbär,
schön, dass du dich in diesem Forum angemeldet hast. Du hast bestimmt schon lange "heimlich" mitgelesen :rolleyes: . Dann weißt du auch, dass dir hier bei Problemen geholfen wird :thumbup: . Tipps, Infos und Anregungen gibt's hier reichlich. Ja, dass mit dem "Selbermachen" wird immer weniger. Alles wird elektronisch überwacht. Aber manche Kleinigkeiten am Tiger kann man (auch mit Hilfe des Forums) noch selbst erledigen.
Ich wünsche dir alles Gute und allzeit gute Fahrt.
Gruß aus Lübeck
Hartmut

Hallo Audifreund,

vielen Dank an Dich und alle für die Begrüßung im Forum 8) . Ja ich habe in der Tat schon oft in Foren nach Hilfen gesucht und größtenteils auch gefunden.
Elektronik ist ein Kapitel für sich. Selbst die Mechanik ist teilweise so kompliziert, dass man auch damit zum Fachmann muß.

Grüße aus Schwerin

Lutz
mit freundlichem Gruß aus Mecklenburg
:thumbup:

  • »Knuddelbär« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 818

Wohnort: Mecklenburg

Danksagungen: 122 / 2

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 10. März 2013, 11:11

Begrüßung

:welcome: Knuddelbär im Tiguanforum.
Schön dass Du zu uns gefunden hast und Du wirst hier sehr viel zu lesen haben und auch genügend Anleitungen und Hilfen zum erfolgreichem Selber machen finden.
Bei der Suche unterstützt Dich die Forensuche, trau Dich ruhig ran.
Die Mitglieder des Tiger Forums und auch wir Mod´s und unser Admin werden Dir sicher helfen :great:



Hallo Onkel,

vielen Dank für die Begrüßung. Ja der Trabbi war schnell repariert wenn man die nötigen Ersatzteile hatte. Möchte den Trabbi aber nicht wieder unbedingt haben :whistling: . Auch der Käfer war damals ein toller Wagen für unsere Verhältnisse als Jugendliche in der ehemaligen DDR. Leider war da auch das Problem mit den Ersatzteilen die es meistens nur mit "harter D-Mark" zubekommen waren und da hatte ich auch kein Bugett ;( .

Gruße aus Schwerin

Lutz 8)
mit freundlichem Gruß aus Mecklenburg
:thumbup: