Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

winki69

Anfänger

  • »winki69« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Wohnort: Salzburg

Beruf: techn. Angestellter

Austattung: 2.0 TDI, 110PS, R-Line In + Ex, Panorama, GRA, PDA, RCD 510

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: Diesel

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 3. März 2013, 22:02

Und wieder ein (vielleicht) Neuer!

Hallo Gemeinde!

Möchte mich kurz vorstellen:
Bin 44 Jahre alt, komme aus dem Salzburger-Land und seit gut einem halben Jahr auf der Suche nach einem Ersatz für unserer 5er Golf Bj 2008.
Bin verheiratet und der Vater von sage und schreibe 4 Kindern, und alle mit der selben Frau... :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Eigentlich waren wir auf der Suche nach einem siebensitzer Touran. Nach einer zufälligen, kurzen Probefahrt mit einem weißen Tiger stand der Entschluss aber fest.
So einer muss es sein und ein Kind bleibt halt zu Hause!!!

Nein, nein keine Sorge. Die zwei älteren Mädels sind schon 16 und 17 und von Ausflügen mit Papi und Mami "leider" wenig begeistert.

Außerdem hat Mami ja noch nen flotten Polo!

Sooo nun hätten wir endlich unser Traumauto gefunden: Tiguan Sky (bei uns in Ö Sondermodell mit Panoramadach), Pepper Grey, 110Ps TDI, R-Line, NEU als Vorführer zu einem guten Preis!

Alles perfekt bis auf.... Er hat keine Anhängerkupplung!!!

Ist für uns leider sehr wichtig! Radträger, Baumaterial, Gartenabfälle zu Recyclinghof usw. Muß einfach sein!

Also soll nachgerüstet werden! Laut VW Händler beim R-Line nicht "vorgesehen". Hab meine ganzen bis jetzt gesammelten Erfahrungen und Fragen in einem schon bestehende Thread zusammengefasst und schon gespannt, ob ich jemanden finde, der einen R-Line nachgerüstet hat.
Hier der Thread:Tiguan Bj. 2012 R-Line Anhängerkupplung

Den Kaufvertrag hab ich noch nicht unterschrieben, möchte halt sichergehen dass das nachrüsten auch geht!

Werde euch jedenfalls am laufenden halten.

Liebe Grüße aus Salzburg!

Roland

Beiträge: 1 658

Wohnort: NRW

Beruf: Angestellter

Austattung: NO Tiger

Baujahr: 2010

Motor und Brennstoff: Benziner

Danksagungen: 167 / 141

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 3. März 2013, 22:20

:welcome: Im Tiguanforum winki69,
Du bist hier nicht alleine, einige Landsleute von Dir sind schon begeisterte Tiger Fahrer.
Das Forenteam wünscht Dir hier viel Spaß und einer unserer Mitglieder hat sicher auch zu Deiner Frage eine Antwort.
Nun aber rein ins Getümmel und gute Unterhaltung

eduan

Profi

Beiträge: 1 670

Wohnort: Dresden

Austattung: Sport & Style

Baujahr: KW 41/2012

Motor und Brennstoff: 2,0 TDI 103 kW Diesel DSG

Danksagungen: 484 / 484

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 3. März 2013, 23:14

Hallo winki69,

hast du mal über folgende Varianten nachgedacht:

  1. vor die Wahl gestellt R-Line oder AHK entscheidest du dich im Hinblick auf die von dir benötigte Funktion (hast du ja gerade beschrieben) für einen Tiguan mit werkseitiger AHK, der ja sicher in Österreich zu finden sein wird.
  2. Wenn es partout der von dir ins Auge gefasste R-Liner sein soll, lass dir vom Händler oder von VW schriftlich verbindlich erklären, ob / dass eine Nachrüstung möglich ist, damit du mit deinen späteren Nachrüstversuchen keinen Schiffbruch erleidest.
  3. Optimal wäre, das Auto erst zu kaufen, nachdem der Händler die AHK nachgerüstet hat. Schließlich brauchst du sie und wirst an dem R-Liner ohne AHK wenig Freude haben.

Viele Grüße

eduan

PS: wie sagte mein Händler so zutreffend: "So eine Auto kauft man nicht ohne AHK." Allerdings gibt es hier im Forum auch Meinungen, die eine AHK für Teufelszeug (frei interpretiert) halten.
S&S, 2,0 TDI, 103 kW, DSG, BSE, BMT, 4Motion, DeepBlackPerleffekt, Sportsitze, SR 17" Boston,WR 16" Stahl, RFDK, DLA, LA, RNS 510, Highline-Plus, Bi-Xenon, PSD, AHK, PLA, PP, RFK, StHz, Winterpaket, MFL, GRA, Climatronic, MTV Premium, Netztrennwand, unv. LT 10/2012

Hier geht´s zur Umfrage: Welche Farbe für Tiguan II bestellt?

bella_b33

Der den Ladas ausweicht

Beiträge: 3 195

Wohnort: Saransk/Russland

Beruf: Projektleiter

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport&Style, Leder Vienna, Xenon, DLA, Discover Media, RFK usw.

Baujahr: 03/2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI 6AT 4 Motion

Danksagungen: 396 / 364

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 4. März 2013, 07:34

Hallo und herzlich Willkommen auch von mir!
Allerdings gibt es hier im Forum auch Meinungen, die eine AHK für Teufelszeug (frei interpretiert) halten.
Teufelszeug sicher nicht, aber ich hab bisher noch keinen Bauernhaken gebraucht, außer vllt. daß man beim Bergen mit dem Ex-Auto einfach mal schnell das Seil drüber warf.....liegt sicher daran, daß ich nichtmal nen Hänger hab und auch nicht zum Holz holen in den Wald muss ;).
Optimal wäre, das Auto erst zu kaufen, nachdem der Händler die AHK nachgerüstet hat.
Okay, DAS wird aber kein Händler machen. Dann könnte er ja immernoch abspringen und der Händler hat auf eigene Kosten die AHK nachgerüstet, die nicht unbedingt in jedem Falle verkaufsfördernd sein muss.


Gruß
Silvio
Live aus Russland
- Tiguan Sport & Style 2.0 TSI 03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
- Opel Mokka 1.8 AT 4x4, deep espresso brown metallic, Cosmo, Innovationspaket, Lederaustattung

winki69

Anfänger

  • »winki69« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Wohnort: Salzburg

Beruf: techn. Angestellter

Austattung: 2.0 TDI, 110PS, R-Line In + Ex, Panorama, GRA, PDA, RCD 510

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: Diesel

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 4. März 2013, 17:15

Hallo Leute!

Recht herzlichen Dank für die Willkommensgrüße.

Ja, ja zum Thema AHK gibts eben die unterschiedlichsten Meinungen. Und wenn man so sieht was da einige am Hacken herumschleppen, kann ich gut verstehen wenn das wer als Teufelszeug bezeichnet..

Zurück zum Wunschtieger... Hat einfach alles was wir uns wünschen, ist eine Tageszulassung ohne KM und der Preis der Hammer!!
Handwerklich trau ich mir den Umbau zu und von den Kosten her wäre die Nachrüstung dann günstiger als bei einem neuen mit originaler AHK.
So gesehen halt eine Überlegung wert!

Im Datenblatt der Nachrüst AHK steht leider für R-Line nicht vorgesehen und somit kann mir das Nachrüsten der Händler nicht anbieten. Was ich auch verstehe.
Risiko liegt bei mir, ist mir voll bewusst! Nach dem jetzigen Wissenstand bin ich mir aber zu 90% sicher, dass es ohne riesen Mehrkosten gehen wird.

Werde jedenfalls weiter berichten...

LG
Roland

winki69

Anfänger

  • »winki69« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Wohnort: Salzburg

Beruf: techn. Angestellter

Austattung: 2.0 TDI, 110PS, R-Line In + Ex, Panorama, GRA, PDA, RCD 510

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: Diesel

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 12. März 2013, 22:28

Sooo, wie versprochen kurzer Zwischenbericht!

Grauer Tiger ist gekauft und abgeholt. :thumbsup:

Kurz die Daten: 2.0 TDI, 110PS, R-Line Ex und Interieur, Panoramaschiebedach, GRA, PDA, RCD 510, Spiegelpaket, Xenon

Die originale schwenkbare AHK wird jetzt nachgerüstet. siehe: Tiguan Bj. 2012 R-Line Anhängerkupplung

Weiters werde ich noch den kompletten Unterboden mit Wachs versiegeln und eventuell 30mm Spurplatten pro Achse verbauen.

LG
Roland
»winki69« hat folgende Dateien angehängt:

Beiträge: 1 658

Wohnort: NRW

Beruf: Angestellter

Austattung: NO Tiger

Baujahr: 2010

Motor und Brennstoff: Benziner

Danksagungen: 167 / 141

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 12. März 2013, 23:00

:glueckwunsch_boy: :great: zum Tiger und Allzeit Gute Fahrt wünscht Dir das Forenteam.
Hab immer viel Freude am Tiger und bereicher das Forum mit interessanten Erfahrungsberichten. :bindafuer:

winki69

Anfänger

  • »winki69« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Wohnort: Salzburg

Beruf: techn. Angestellter

Austattung: 2.0 TDI, 110PS, R-Line In + Ex, Panorama, GRA, PDA, RCD 510

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: Diesel

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 13. März 2013, 20:48

Recht herzlichen Dank für die Glückwünsche! :D