Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

Bernie

Anfänger

  • »Bernie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Austattung: Sport & style 4Motion

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 12. Januar 2013, 14:33

Verbrauch VW Tiguan 2.0 TDI 4Motion 140PS

Hallo,

ich bin seit Anfang Dezember Eigentümer eines Tiguan 2.0 TDI 4 Motion (140 PS) (Tageszulassung) und damit neu hier im Forum.
Die erste längere Fahrt war eine Urlaubsreise nach Österreich mit viel Gepäck und hohem Tempo (bis zum Stau bei München). Durchschnittsverbrauch ca. 8,5 Liter/ 100 km.
Im Zivilleben komme ich auf ca. 7,5 Liter.
Wie ist Eure Erfahrung mit dem Fahrzeugverbrauch?

Mein vorheriger Golf Variante mit 2.0 TDI - aber ohne Allrad) lag bei durchschnittlich 5,7 Liter / 100 km; mit viel Gepäck und hohem Tempo war dann aber meist eine 7 vorne.

Viele Grüße
Bernie

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mackson« (12. Januar 2013, 20:20) aus folgendem Grund: Threadtitel genauer formuliert.


2

Samstag, 12. Januar 2013, 14:51

Hi,

hat er eine Standheizung?

Verbrauch laut Anzeige oder selbst ausgerechnet?

7,5 Liter mit Allrad und viel Stadtverkehr kann ich mir bei sportlicher Fahrweise vorstellen.

tomh1

Fortgeschrittener

Beiträge: 206

Wohnort: Simmerath

Beruf: IT Referent

Austattung: Tiguan II; Black Perleffekt; Leder Schwarz/Safrano; Discover PRO; ALS; AHK; Rückfahrk./ParkPilot;Tel Business, Fontscheibe behz.,Easy Open

Baujahr: 2016

Motor und Brennstoff: TDI 2.0 110 kW DSG; 4-Motion

Danksagungen: 25 / 30

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 12. Januar 2013, 16:10

Ich habe heute mal alle Tankquittungen seit dem 01.06.2012=Tag der Zulassung genommen und den Verbrauch bis Gestern = letztes Tanken berechnet. Das sind nach knapp 20.000KM im Schnit 7,41L auf 100KM.
Fahrprofil ca. 50% Landstraße, 30%BAB, 20%Stadt. Dazu kommen 4 bis 5 mal die Woche Anhängerfahrten (mit 1,5 bis 2,2 to Anhängelast ) von jeweils 25KM. Da bin ich mit dem Verbrauch mehr als zufrieden. Richtig ist, wenn ich mal BAB mit Tempo Richtung Anschlag fahre, dann geht halt der Verbrauch auch auf 8,5L hoch.

Gruß
Thomas

Kreideland

Fortgeschrittener

Beiträge: 187

Wohnort: Niedersachsen, LK Hildesheim

Beruf: Elektroniker

Austattung: Track&Style BM

Baujahr: 11/2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 140PS DSG 4Motion

Danksagungen: 43 / 0

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 12. Januar 2013, 16:36

Hallo Bernie,


erstmal herzlich willkommen.
Ich habe auch einen Verbrauch von ca. 7,2l bei inzwischen 22000KM. 70%Landstrasse, 10ºB, 20%Stadt. Fahre aber immer ziemlich entspannt. Bei zügiger Fahrweise geht der Spritverbrauch nun mal hoch, ist bei jedem Fahrzeug so, beim Tiger fahrzeugspezifisch nun mal mehr als bei anderen.
Beste Grüße v. Peter :thumbup:

seit 11/2011,Track&Style 4Motion BM Techn. 2,0l TDI 103kW 7Gang DSG,Pepper Grey Metallic,Ambiente,Ladeboden,MFL mit Schaltwippen, RNS510, Standheizung, Xenon, Winterpaket,Winterräder,AHK,Parklenkassistent,GRA,Heckspoiler im R-Design, Climatronic, Wendematte, Reifenfülldruckkontrolle,Keyless,FSE Premium, H&R Spurplatten, Plug&Play Soundsystem

Marathonman

Anfänger

Beiträge: 16

Wohnort: im schönen Kraichgau

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Tiguan, S+S, 4 Motion, Candy weiß, Klimaautomatik,AHK,Gepäckmanagement-Paket-Geschw.Regelanlaga,Multimediabuchse-ParkPilot,Xenon-Scheinwerfer.Winterräder

Baujahr: Bestellt 22.07.2011: Abholung 26.11.2011

Motor und Brennstoff: 2.0l,TDI,103 KW

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 12. Januar 2013, 17:20

Hallo

Habe jetzt 18500 km drauf und lt. Spritmonitor einen Durchschnittsverbrauch von 7.05l. Ich fahre überwiegend Landstraße. (ca.80%)
Auf der BAB mit über 130km/h gehts auch schon mal über 8 l auf Lanstraßen mit 80-100 km/h (im Verkehr mitschwimmen) um die 6 l.

Viel Spass mit deinem Tiger und liebe Grüße Werner

Beiträge: 173

Wohnort: OWL

Beruf: Rechtsanwalt Fachanwalt für Verkehrsrecht

Austattung: Tiguan Sport & Style

Baujahr: Bestellt April 2012, Abholung 22.10.2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI BM DSG

Danksagungen: 2 / 7

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 12. Januar 2013, 18:49

Hallo zusammen!
Bin bei 7,2 Litern mit geschätzt 30 % Stadt 60% Land und 10 % BAB.
Habe jetzt 3900 km runter, aber noch nicht bis zum Anschlag getreten.....
VG
greenkeeper




Tiguan Sport & Style / Night-blue / R-Line / DSG / Panoramadach / RNS 510 / Einparkassi / Dyn Lichtassi / Spurhalteassi / DCC, / Standheizung, etc..... :thumbsup:
seit 22.10.2012

Tazy

Fortgeschrittener

Beiträge: 415

Wohnort: Landkreis Miesbach

Austattung: Track & Style in Schwarz ohne DCC und ohne Leder

Baujahr: 02/2013

Motor und Brennstoff: 130KW TDI DSG

Danksagungen: 5 / 8

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 12. Januar 2013, 18:53

Hallo,

wir sind uns doch alle einig, dass man mit der Fahrweise den Spritverbrauch erheblich beeinflussen kann.

Deshalb würde mich auch der max. Verbrauch vom Tiger interessieren - hat das mal jemand getestet?? :D
Evtl. auch vom 130KW TDI?

Viele Grüße
Tazy
Track&Style 130KW TDI Deep Black
mit allem ohne DCC, Leder und überflüssigen Assistenten

Henry Ford hatte recht - es gibt nur eine Farbe: Schwarz! :thumbup:

Bestellt: 12.12.2012, Auslieferung 8. KW 2013

Mackson

Erleuchteter

Beiträge: 3 865

Austattung: Motor, 4 Räder + Lenkrad, Track & Style halt.

Baujahr: MJ2012, EZ 11/2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 125kW 4Motion

Danksagungen: 158 / 33

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 12. Januar 2013, 20:38

Hallo Bernie!

Du müsstest bitte Deine Antwort noch mal verfassen, da Du bestimmt aus Versehen auf den Melde-Button gekommen bist und somit Deinen eigenen Beitrag uns Mods gemeldet hast. Bitte benutze ganz unten rechts den Antwort-Button um einen neuen Post zu verfassen. :thx:
Gruß M.


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.

mesche7

Anfänger

Beiträge: 41

Wohnort: Nordschwarzwald

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport&Style

Baujahr: 2008

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 103 kW

  • Private Nachricht senden

9

Samstag, 12. Januar 2013, 20:52

Hallo,

also wir haben einen von BJ 2008 seit November 2012, keine SH, kein DSG aber Automatik und 4Motion mit 235er Bereifung. Wenn er von weiblichen Händen gelenkt wird verbraucht er bei 80% Land,20% Stadt rund 8,3 Liter. Wird er von männlichen Händen gelenkt rund 7,7 Liter.
Ich hatte letztens eine Fahrt Pforzheim-Stuttgart und zurück, mit tempofreier Autobahn und Vollgas hat er 9,9 Liter genommen.

Die neueren mit DSG sollen ja wesentlich sparsamer sein.....
Gruß Marcel

2.0TDI 103 kW S&S Candyweiß 4motion Automatik Bj 2008 Auto Hold FFB GRA MFA PLA RCD310 RKA Ambientepaket Chrompaket Spiegelpaket Climatronic SHZ Sportsitze Sportfahrwerk Leder Vienna braun 17" Los Angeles Winterreifen 18"Sommer

tibema

Schüler

Beiträge: 143

Wohnort: Schwäbische Alb

Austattung: Sondermodell Team

Baujahr: 2011

Motor und Brennstoff: 2,0 tdi 103 kw 4Motion

Danksagungen: 16 / 1

  • Private Nachricht senden

10

Samstag, 12. Januar 2013, 22:34

Hallo zusammen,

meiner Meinung nach ist der Spritverbrauch wie schon gesagt absolukt vom Gasfuss abhängig...

Ich fahr meiner Meinung nach sehr anständig und schaff nach nun 25.000 km im ersten Jahr einen generellen Schnitt von +/- 6,5 Liter je 100 km...
Die täglichen 80 km zur Arbeit und zurück sind Bundes-/Land- und Kreisstraßen, nix wo man mehr als 120 fahren kann, dazu einige Ampeln... Und dazu Abends wieder 300 Höhenmeter auf die Alb die es Morgens natürlich Spritsparend hinab geht...

In den Urlaub nach Dänemark sind wir im Schnitt um die 110-120 gefahren (Dachbox drauf + Fahrräder auf der AHK) und haben auf die 1200 km knappe 7,5 Liter je 100 km gebraucht...

Ach so, ich hab ein 2011er Modell (eines der letzten vor-Facelift), Team 140 PS TDI 4Motion - und nutze ausgiebig die Spielereien wie Sitzheitzung, Klimaautomatik, dazu hab ich Dauerfahrlicht (Xenon), 215 Winter und 235 Sommerreifen, ich bin mehr als zufrieden weil mein guter Opel Astra mit 100 Diesel-PS auch 6 Liter schluckte...

Gruß Markus

Beiträge: 1 073

Wohnort: In Niedersachsen

Austattung: Sport&Style 4Motion 7 Gang DSG TDI 140 PS; fast Vollausstattung

Baujahr: 2012/Modell 2013

Motor und Brennstoff: 140 PS TDI

Danksagungen: 54 / 7

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 13. Januar 2013, 08:39

Hallo tibema,
ich habe die gleiche motoriesierung wie Du, und habe in der Langzeitanzeige in der MFA einen Durchschnitt von 7,4 Litern. 25 % Autobahn Rest Land- und Stadtstraße.
Ich bin mit dem Verbrauch zufrieden.
MfG
S&S, 4Motion, 2,0 l; DSG; ; Bestellt 06.09.2011, LT 14.07.2012 nach 312 Tagen ----------------------------------------------Das erreichte Ziel ist der Start, um neue Ziele zu stecken.-----------------

robert

Schüler

Beiträge: 121

Wohnort: Endlich Niedersachsen

Austattung: Sport&Style

Baujahr: August 2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 17 / 15

  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 13. Januar 2013, 21:37

Hallo zusammen,

ich fahre einen 2.0 TDI 4motion DSG und habe seit dem Tag der ersten Zulassung (4.8.2011) jede Tankquittung in einer Tabelle zusammengefasst:
Verbrauch 7,3 l/100km (80% BAB, Rest Landstraße)
Höchstverbrauch laut Anzeige 9,5 l bei Vmax (195km/h lt.Tacho)

Viele Grüße
Robert

Unplanmäßige Werkstattaufenthalte (Garantiearbeiten):
3 x Fahrersitzbezug erneuert (Alcantara), 2 x Fahrersitzlehnenverstellung erneuert, 1 x Mittelarmlehne (Raste defekt), 1x Dieselfilter ersetzt (gebrochen, Rückruf), 1x Antriebswelle hinten links Ölverlust, DSG bei km 110.000 (4 Jahre alt) auf Kulanz ersetzt, Kühlmittelpumpe bei 110.000 km.
Garantieverlängerung PFLICHT !!

Sportster

Anfänger

Beiträge: 30

Wohnort: Am oberen Zürichsee

Beruf: Sales & Marketing

Austattung: Track & Style

Baujahr: 4 / 2012

Motor und Brennstoff: 2,0 TDI 103kW, BMT, 4Motion

Danksagungen: 3 / 2

  • Private Nachricht senden

13

Mittwoch, 22. Mai 2013, 15:05

beschränkte Reichweiten

Hallo zusammen

Recht interessant die Unterschiede.

Jetzt hat der Tiger gut 28000km runter, somit sollte er ja wirklich eingefahren sein. Der Verbrauch ist laut Anzeige 7,3l-7,4l über die letzten 5400km.

Stutzig wurde ich letzten Freitag als ich schnell (auf CH Autobahn ein Schnitt über 100kmh-110kmh fast unmöglich) nach Genf fuhr, hin und zurück waren's 660km. Runter zeigte der Verbrauch seit Start 7,1l an und retour 6,9l. Jetzt frage ich mich einfach, warum komme ich bei der Berechnung auf 7,32l pro 100km?

Genau diese Frage habe ich mal den Jungs der AMAG Schweiz (Improteur) und Volkswagen Deutschland gestellt.

Mein Fahrprofil besteht zu 90% aus Strecken über 60km pro Weg, rund 25-35tkm pro Jahr.

10% Kurzstrecken zum Einkaufen

5% Städte und Aglomerationen

20-30% Überland 60 bis 90kmh ;)

55-65% Autobahn in der Schweiz (120kmh mit ner leichten Toleranz nach oben)

Bis jetzt leider nur 120km im Hängerbetrieb

Die Reichweiten lagen zwischen 720 und 810km für Tankfüllungen von 57-61l. Auch diese Frage stellt ich Volkswagen.

Von der Reichweite bin ich mir anderes gewöhnt, so war mit dem Vorgänger "BeiMercedesWeggeworfen" doch inder Regel 1020 bis 1080km bei gleicher Füllmenge möglich.

Die Tuner vin O.CT und Sportec waren auch überrascht über dies Verbräuche, auch mit einem Tiguan sollt ein Aussendienstler mit diesem Fahrprofil 900km locker hinbringen. Sie empfahlen mir unabhängig voneinander dies bei 30'000km Service nochmals anzugeben. Sollte die Werkstatt nichts finden und nach dem Service der Verbrauch nicht gesunken sein, sei mal ein Lauf auf einem 4WD Prüfstand nötig, um überhaupt zu sehen ob der Motor ne Macke hat.

Was ich auch ungewohnt finde, ist der Warmlaufzeitbedarf, nach rund 22km (20km AB mit Steigung) ist der Motor dann endlich auf 90°C Oeltemp und wird agiler, der Winter ist ja auch in der Schweiz vorbei. Bein den Vorgängern lag es bei der halben Strecke

Bin mal gespannt was die Antworten von AMAG und VW sowie der Service ergeben.

Grüsse

Rolf



PS: Geschwindigkeiten über 140kmh sind mir in der Schweiz zu teuer, daher kann es auch nicht am tief fliegen liegen
Grüsse aus der Schweiz :thumbup:

Rolf


ein EA189 Fahrer, der leicht enttäuscht ist :S


Beiträge: 818

Wohnort: Mecklenburg

Danksagungen: 122 / 2

  • Private Nachricht senden

14

Mittwoch, 22. Mai 2013, 16:56

:moinmoin:

Hey Sportster,

ich würde für die lange Warmfahrphase auf einen Defekt des Thermostat tippen, schließt ggf. nicht richtig, so dass immer etwas durch fließt. Verdecke mal die Hälfte von dem Kühler mit einem Stück Pappe od.ä. und schau mal wie lange der Tiger dann braucht um warm zu werden.
mit freundlichem Gruß aus Mecklenburg
:thumbup:

Michael

Profi

Beiträge: 727

Austattung: Track & Style

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 278 / 180

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 22. Mai 2013, 19:32

Hallo Rolf,

Stutzig wurde ich letzten Freitag als ich schnell (auf CH Autobahn ein Schnitt über 100kmh-110kmh fast unmöglich) nach Genf fuhr, hin und zurück waren's 660km. Runter zeigte der Verbrauch seit Start 7,1l an und retour 6,9l. Jetzt frage ich mich einfach, warum komme ich bei der Berechnung auf 7,32l pro 100km?
wie bist Du denn auf den Wert 7,32 l /100 km gekommen? Könntest Du den Rechenweg mal kurz skizzieren?

Gruß, M.

"Schweigen bedeutet nicht Zustimmung. Oft ist es das Desinteresse, mit Idioten zu diskutieren." MB

Track & Style; 2.0 TDI 103 kW 4MOTION; 7-G DSG; Pakete: Ablagen-, Ambiente-, Spiegel-, Winter-; Bi-Xenon; DLA inkl. LA; DCC; AHK; XSD; MFL mit Paddles; GRA; RNS 315; Climatronic; Rear View; ParkPilot; VZE; 230 V; MEDIA-IN USB; Standheizung; Gepäckraumboden herausnehmbar