Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

wombat_rk

Schüler

  • »wombat_rk« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 73

Wohnort: Rhl.-Pfalz

Austattung: Sport&Style mit sch... Alcantara Sitzen

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 140 PS

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 1. Dezember 2012, 23:12

Seit 2000 Kilometer Tiguanfahrer....

Mit meinen 2000 km Erfahrung lässt sich noch nicht so viel sagen aber ich hoffe während der 3 Jahre, die ich meinen ersten VW Geschäftswagen nutzen und lieben lerne, werden in positiver Erinnerung bleiben.
Ich hoffe das werden 3 Jahre mit regem Erfahrungsaustausch und interessantem Fachsimpeln über positive und wenige schlechte Erfahrungen. :)

Beiträge: 1 658

Wohnort: NRW

Beruf: Angestellter

Austattung: NO Tiger

Baujahr: 2010

Motor und Brennstoff: Benziner

Danksagungen: 167 / 141

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 1. Dezember 2012, 23:19

Hallo Wombat,
das hoffen wir für Dich auch. Wünschen Dir weiter viel Spaß beim Fahren und lieben lernen :love:
Wenn er Dir bisher gefiel, wird sich das auch so schnell nicht ändern :thumbsup:

normann

unregistriert

3

Sonntag, 2. Dezember 2012, 06:59

Moin wombat !

Willkommen im Forum ! Viel Spaß hier.
2000 km ist doch schon ne ganze Menge.Ich bin mir sicher du willst nach den 3 Jahren mit dem Tiger kein anderes Auto mehr.Außerdem ist nach so langer Zeit das Tigergrinsen
so ausgeprägt ,dass du es nicht mehr aus dem Gesicht bekommst.Bedeutet du mußt dir wieder einen Tiguan,wenn auch dann wohl schon den Tiguan 2 oder wie auch immer er heißen wird,kaufen. :thumbsup:

Zitat

Von wombat_rk
.. über
positive und wenige schlechte Erfahrungen. :)

:thumbsup: Das wollen wir alle.Ich bin nach fast zwei Jahren immer noch zu 100 % zufrieden mit meinem Tiger und freu mich immer noch jedesmal wenn ich ihn loslasse !! :thumbup:

Schönen 1. Advent ! normann

wombat_rk

Schüler

  • »wombat_rk« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 73

Wohnort: Rhl.-Pfalz

Austattung: Sport&Style mit sch... Alcantara Sitzen

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 140 PS

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 2. Dezember 2012, 10:29

Hallo Norman, Hallo Onkel.bei rauskommt
Auf diesem Wege schon mal die herzlichsten Wünsch für den ersten Advent.

ich habe meinen Tiguan auf 3 Jahre mit 30000 km/Jahr geleast. Um meiner etwas ökologischen Einstellung gerecht zu werden habe ich mich für den reinen Frontantrieb(150kg weniger) mit 140 PS entschieden :D Der ist spürbar schon etwas flotter als der Allrad mit 140 PS und braucht auch noch weniger...ca. 6l/100km. :)

Klasse ist das riesige Glasdach :thumbup: und recht witzig der Einparkassi. :D auch wenn es etwas unheimlich erscheint wenn sich das Lenkrad wie von Geisteshand dreht und dann noch ein respektables Resultat dabei rauskommt. Navi und Telefonsoftware sind schon eine gute Weiterentwicklung :thumbsup:

Schade ist nur das sich die Erfahrung bzgl. der Alcantara-Sportsitze eines anderen Tiguanfahrers zu bestätigen scheinen. Nach einem Monat und ca. 2000 km zeigen sich schon die ersten Sitzfalten auf dem Fahrersitz während der unbenutzte Beifahresitz noch tadellos aussieht. :cursing: :thumbdown:
Das hatte ich noch nicht mal nach 120 000km innerhalb von 2 Jahren bei meinem Geschäftswagen eines anderen deutschen Massenhersteller ;( Schade wenn's so anfängt.... ;(