Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

Helmut1949

Anfänger

  • »Helmut1949« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Austattung: TDI, 4-Radantrieb, mit Navi u. Rückfahrkamerea

Baujahr: 2009

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 11. Juni 2012, 12:49

Probleme mit eingebautem NAVI

:( Das Original-NAVI mit Radio, Rückfahrkamera usw. ist nach 3 Jahren defekt und kann nicht repariert werden. Neukauf rd. EUR 1.800,--

Hat jemand ähnliche Probleme gehabt?

Wie stellt sich VW zu einer Kullanzregelung?

Mackson

Erleuchteter

Beiträge: 3 865

Austattung: Motor, 4 Räder + Lenkrad, Track & Style halt.

Baujahr: MJ2012, EZ 11/2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 125kW 4Motion

Danksagungen: 158 / 33

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 11. Juni 2012, 13:37

Ein bisschen mager die Informationen. :) Wenn ich die nehme, dann ist es mit dem Navi nicht anders als mit einer Brotschneidemaschine: 2 Jahre Gewährleistung und danach hat man Pech. Punkt. :(
ABER: Wenn Du eine Anschlussgarantie hast, übernimmt die das. Wenn's die nicht gibt, würde ich den Kopf auch nicht in den Sand stecken und das Navi ausbauen lassen. Ab damit zu einem Fernsehfachhändler oder gar zu Blaupunkt (Herteller). Wenn's einfach nur keinen Zucker mehr macht, kann das doch theoritisch auch nur eine Netzteil im Navi selber sein. Sowas lässt sich mit deutlich weniger finanziellen Aufwand reparieren. Irgendwo habe ich auch mal gelesen, dass es einen Überspannungsschutz gibt und der - einmal ausgelöst - auch die Funktion des Navis verhindert. Bin mir aber absolut nicht sicher ob dies auf das RNS510 zutrifft.
Oder Du stellst über Deinen Händler einen Kulanzantrag und wartest ab was da rauskommt. Theoretisch - wenn Dein Händler up to date ist - hat er die Antwort innerhalb von 10 Minuten online.
Gruß M.


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.

hunsruecker

Anfänger

Beiträge: 15

Baujahr: 12. 2009

Motor und Brennstoff: TSI 2,0 mit DSG

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 11. Juni 2012, 21:25

Hallo,

was macht den das Radio?

Waere schoen wenn mann mehr erfaehrt.

Gruss

Hunsruecker

djguru

tiger-pflege-guru

Beiträge: 1 316

Danksagungen: 83 / 64

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 11. Juni 2012, 21:40

Neukauf rd. EUR 1.800,--
was erlaubt sich da VW oder blaupunkt eigentlich ... für so ein gerät, das nachweislich deutlich mieser ist als alle profi-geräte von bspw. garmin/tomtom/falk etc..., 1.800,00 euro zu verlangen? :thumbdown:
ja natürlich ist da ne festplatte drin (die kosten ein paar cent), & ein radio & ein DVD-laufwerk etc... aber der preis darf höchstens der des RCD510 + evt. 200,00 sein & nicht mehr!!
Deepblack Perleffekt, Alcantara Black, Ambientepaket, Dachhimmel Black, DWA, FSE, Gepäckraumboden, GRA, MFL, Panoramadach, Parklenkassistent "PARK ASSIST", Radio "RCD 510", Rückfahrkamera "REAR ASSIST", Sound "DYNAUDIO CONTOUR", Spiegelpaket, Sportfahrwerk, Standheizung, USB, Winterpaket, Xenon incl. "LED TFL" :thumbsup:

The Grinch

Fortgeschrittener

  • »The Grinch« wurde gesperrt

Beiträge: 270

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 12. Juni 2012, 06:13

Das RNS510 kommt nicht von Blaupunkt!
Meines Wissens nach kommt das von ContiTECH.

djguru

tiger-pflege-guru

Beiträge: 1 316

Danksagungen: 83 / 64

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 12. Juni 2012, 10:07

Meines Wissens nach kommt das von ContiTECH.
ok, dann war das ein irrtum ... soweit ich weiß, kommt das RCD von blaupunkt?! da dachte ich, das gelte auch für das RNS :huh:
dennoch ist die preispolitik für das RNS510 nicht ok :evil:
Deepblack Perleffekt, Alcantara Black, Ambientepaket, Dachhimmel Black, DWA, FSE, Gepäckraumboden, GRA, MFL, Panoramadach, Parklenkassistent "PARK ASSIST", Radio "RCD 510", Rückfahrkamera "REAR ASSIST", Sound "DYNAUDIO CONTOUR", Spiegelpaket, Sportfahrwerk, Standheizung, USB, Winterpaket, Xenon incl. "LED TFL" :thumbsup:

J Parlin

Schüler

Beiträge: 127

Baujahr: 08-2011

Motor und Brennstoff: 103 KW / 140 PS TDI

Danksagungen: 11 / 6

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 12. Juni 2012, 10:51

@djguru: warum nehmen Pioneer und andere Hersteller für ähnliche PRODUKTE auch 1000 Euro und mehr ?

Wenn Du DJ bist, kennst Du die Produkt-Preisgestaltung auch aus der Audio Branche, ich verstehe hier manche Aufregung dazu nicht !
Und das RNS-System ist keine reine Navilösung.

Mackson

Erleuchteter

Beiträge: 3 865

Austattung: Motor, 4 Räder + Lenkrad, Track & Style halt.

Baujahr: MJ2012, EZ 11/2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 125kW 4Motion

Danksagungen: 158 / 33

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 12. Juni 2012, 12:53

Pioneer oder auch DENON bieten tatsächlich Funktionen und Features, die kein andere in der Qualität anbieten kann. Selbst die Preiserhöhungen in den letzten zwei Jahren hat der Beliebtheit keinen Abbruch getan - im Gegenteil. Dass die auch nicht immer die fehlerfreiesten Lösungen anbieten liegt in der Natur der Sache, immerhin hat der Mensch als Fehlerquelle Nr. 1 die Finger im Spiel. Das RNS510 ist schon insgesamt betrachtet eine hochwertige Lösung. Man muss sich vor Augen halten wie viel von den Geräten existieren und unter welchen teilweise extremen Bedingungen diese ihre Dienst tun - ohne erkennbare/auffällige Bugs. Einige spinnen halt rum oder gehen gar kaputt - IMHO normal und nicht anders als bei einem teuren Fernseher: 99 von 100 gehen einwandfrei und einer macht nur Ärger. That's life! ;) Was man an einem vom Hersteller verbauten Navi eigentlich hat merkt man erst, wenn man sich mal ein "Fremdgerät" fest einbauen lässt. Nur die gleiche Preisklasse wie beim RNS bietet gleiche oder gar bessere Quali- und Kompatibiliät. Wäre es anders, würde keiner die Geräte bei VW kaufen... ;)
Gruß M.


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.

The Grinch

Fortgeschrittener

  • »The Grinch« wurde gesperrt

Beiträge: 270

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 12. Juni 2012, 13:00

Tja, warum ist so ein RNS510 so teuer!?
Antwort:
http://187509.homepagemodules.de/t5f7-HA…ckt-in-ihm.html
Drin steckt ziemlich viel harte Ware, u.a. eine PowerPC CPU

Hier die Lobhudelei des Herstellers:
http://www.conti-online.com/generator/ww…/rns510_de.html

Und nicht über den Preis meckern.
Die grotten miesen MFD1/2/2DVD haben MEHR gekostet, waren bescheidener und konnten WENIGER.

djguru

tiger-pflege-guru

Beiträge: 1 316

Danksagungen: 83 / 64

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 13. Juni 2012, 00:46

Wenn Du DJ bist, kennst Du die Produkt-Preisgestaltung auch aus der Audio Branche, ich verstehe hier manche Aufregung dazu nicht !
das kann man doch gar nicht vergleichen :huh: die dj-sets von technics & pioneer sind das mit abstand beste am markt :!: da bezahle ich doch auch gerne etwas mehr :thumbup:
aber ein navi mit eingebauter festplatte (die ein paar cent kostet), DVD-laufwerk (uiiii, was neues :rolleyes: ), 400mhz CPU (poah 8o) & radio für 1.800,00 :thumbdown: :thumbdown: :thumbdown:

die hersteller wirklich guter navis (becker, falk, garmin, navigon, tomtom) bieten top-navigation um vieles günstiger :!:

stellt euch vor, das RNS510 hätte keine navi an bord, der rest wäre aber da:
dann würde das gerät immer noch 1.500,00 kosten (für 300,00 bekommt man ein top-navi) der preis für das RNS510 steht somit in keiner relation zur leistung :!:
Deepblack Perleffekt, Alcantara Black, Ambientepaket, Dachhimmel Black, DWA, FSE, Gepäckraumboden, GRA, MFL, Panoramadach, Parklenkassistent "PARK ASSIST", Radio "RCD 510", Rückfahrkamera "REAR ASSIST", Sound "DYNAUDIO CONTOUR", Spiegelpaket, Sportfahrwerk, Standheizung, USB, Winterpaket, Xenon incl. "LED TFL" :thumbsup:

hunsruecker

Anfänger

Beiträge: 15

Baujahr: 12. 2009

Motor und Brennstoff: TSI 2,0 mit DSG

  • Private Nachricht senden

11

Mittwoch, 13. Juni 2012, 06:57

Hallo,

ihr seit alle am schlecht reden und bestellen tut ihr das RNS. 8)

Ich finde es garnicht so schlecht. Aber ein neue Karten kosten ein haufen Geld. :cursing:


So jetzt koennt ihr auf mich einschlagen.

Gruss
Hunsruecker

djguru

tiger-pflege-guru

Beiträge: 1 316

Danksagungen: 83 / 64

  • Private Nachricht senden

12

Mittwoch, 13. Juni 2012, 08:28

ihr seit alle am schlecht reden und bestellen tut ihr das RNS. 8)

Ich finde es garnicht so schlecht. Aber ein neue Karten kosten ein haufen Geld. :cursing:
ICH hab's nicht! 8) jepp, hab ich ganz vergessen ... die update-kosten *kopfschüttel* :thumbdown:
mein garmin 3490LMT hat lifetime update :thumbsup:
Deepblack Perleffekt, Alcantara Black, Ambientepaket, Dachhimmel Black, DWA, FSE, Gepäckraumboden, GRA, MFL, Panoramadach, Parklenkassistent "PARK ASSIST", Radio "RCD 510", Rückfahrkamera "REAR ASSIST", Sound "DYNAUDIO CONTOUR", Spiegelpaket, Sportfahrwerk, Standheizung, USB, Winterpaket, Xenon incl. "LED TFL" :thumbsup:

The Grinch

Fortgeschrittener

  • »The Grinch« wurde gesperrt

Beiträge: 270

  • Private Nachricht senden

13

Mittwoch, 13. Juni 2012, 09:01

Jupp, dass Kartenupdate ist ein richtigs "Schnäppchen" :D

http://www.navshop24.de/cgi-bin/shop.dll…99&AnbieterID=1

219,00 Teuronen
Bestell-Nr. 1vwweur510

Reimund

Fortgeschrittener

  • »Reimund« wurde gesperrt

Beiträge: 558

  • Private Nachricht senden

14

Mittwoch, 13. Juni 2012, 11:39

Jupp, dass Kartenupdate ist ein richtigs "Schnäppchen" :D

http://www.navshop24.de/cgi-bin/shop.dll…99&AnbieterID=1

219,00 Teuronen
Bestell-Nr. 1vwweur510
?(
Hab mal den Link angeklickt:
Aktionspreis 179€ !!

Ist immer noch kein Schnäppchen, aber 40 Öcken weniger.
Es grüßt der Reimund aus Osnabrück!

schneetiger

Schüler

Beiträge: 110

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 13. Juni 2012, 17:56

Hallo!
Eine Alternative zu den Org-Navis gibt es auch hier
http://www.zenec.com/de/produkte/ego/
schneetiger
T&F 4M,2,0 l TDI 103 kW 6-G, RCD 510, Komfortsitze,Winterpaket,AHK,,ParkPilot mit RFK,Climatronic, Verbrauch: Ø 6 l :D