Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

Dennis85

Schüler

  • »Dennis85« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 63

Austattung: Sport und Style

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 4 / 8

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 30. November 2014, 13:00

Tiguan Turbo Schaden ?

Hallo

Gestern hat leider mein Tiger schlapp gemacht, beim Beschleunigen gab es ein schlagartigen leistungs verlust. ich bin draufhin rechts rangefahren da er nicht mehr richtig beschleunigt hat. habe ihnen einmal neu gestartet und im Stand lief er ganz normal rund. wenn man gasgegeben hat kam in den bereich wo sonst der Turbo zu höhren ist ein surrendes geräusch anstat dem üblichen. Darauf hin kamm der meisten vom nächstgelgenen Freundlichen, er hat zuerst den Fehler speicher ausgelesen es ist kein Fehler abgelegt, die erste vermuttung ist wie meine das es vom Turbolader kommt.
habt ihr eine idee was es sein kann ? ich habe dummerweise verschlaffen die Anschluss Garatnie zu nehmen da ich das EZ datem verweckselt hatte ich dachte er wärevom 9-2012 ist aber von 8-2012ich war 3 tage zu spät beim Freundlichen :-/ gibt es erfahrung ob es evt Kullanz von VW gibt? 45k gelaufen Service beim Freundlichen

Lg

2

Montag, 1. Dezember 2014, 15:44

Hallo Dennis,

ist vielleicht die Ansaugbrücke kaputt?
Hatte ich bei meinem CMax auch!
Die Beschreibung kommt mir sehr bekannt vor!!

Dennis85

Schüler

  • »Dennis85« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 63

Austattung: Sport und Style

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 4 / 8

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 1. Dezember 2014, 16:13

Hallo in die Rune wenn es intressiert ..

Die Welle vom Turbolader ist gesbrochen :-(
VW Übernimmt die Teile Lohn ich, denke in diesen fall glück im unglück

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

bella_b33 (02.12.2014)

4

Montag, 1. Dezember 2014, 16:21

Hi Dennis,

dann haste aber echt Glück gehabt :thumbsup:
Super das es nicht Schlimmer gekommen ist :rolleyes:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dennis85 (02.12.2014)

Dennis85

Schüler

  • »Dennis85« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 63

Austattung: Sport und Style

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 4 / 8

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 2. Dezember 2014, 09:43

das denke ich auch, damit kann ich leben, die hätten zwar den Lohn auch gerne tragen dürfen :P

bin aber nicht unzufrieden, Ich muss sogar Sagen das die VW Pannenhilfe echt super ist er war inerhalb von 15 Min vor Ort, und nach 50 Minuten war ich mit einen Leiwagen wieder unterwegs.
Ich habe noch einen Älteren A6 wo ich den Öl Wecksel immer selbst gemacht habe, Werde damit jetzt aber auch wieder zum Freundlichen Fahren. und mir lieber den ADAC Sparren, mit diesen verein habe ich immer nur schlechte erfahrung gemacht. 2 Stunden wurde ich in der Pampa stehen gelassen obwohl es hieß höchsten 60 minuten und so weiter.

also in diesen Sinne daumen hoch für den VW Pannenservice :thumbsup:
Hi Dennis,

dann haste aber echt Glück gehabt :thumbsup:
Super das es nicht Schlimmer gekommen ist :rolleyes:

Bronny

Fortgeschrittener

Beiträge: 210

Wohnort: Hannover

Austattung: Tiguan LIFE 4M 7DSG

Baujahr: 2013-06

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI 132 kW/180 PS

Danksagungen: 45 / 12

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 12. Dezember 2014, 23:57

Hallo

Gestern hat leider mein Tiger schlapp gemacht, beim Beschleunigen gab es ein schlagartigen leistungs verlust. ich bin draufhin rechts rangefahren da er nicht mehr richtig beschleunigt hat. habe ihnen einmal neu gestartet und im Stand lief er ganz normal rund. wenn man gasgegeben hat kam in den bereich wo sonst der Turbo zu höhren ist ein surrendes geräusch anstat dem üblichen. Darauf hin kamm der meisten vom nächstgelgenen Freundlichen, er hat zuerst den Fehler speicher ausgelesen es ist kein Fehler abgelegt, die erste vermuttung ist wie meine das es vom Turbolader kommt.
habt ihr eine idee was es sein kann ? ich habe dummerweise verschlaffen die Anschluss Garatnie zu nehmen da ich das EZ datem verweckselt hatte ich dachte er wärevom 9-2012 ist aber von 8-2012ich war 3 tage zu spät beim Freundlichen :-/ gibt es erfahrung ob es evt Kullanz von VW gibt? 45k gelaufen Service beim Freundlichen

Lg
Hatte ich auch bei einem TSI. Kaum noch Leistung. Bin aber noch ein paar Hundert km weiter gefahren, Steuergerät hat irgendwie in einen Notlauf-Modus gewechselt. Da noch Garantie, wurde danach der Turbolader erneuert.

Beiträge: 818

Wohnort: Mecklenburg

Danksagungen: 122 / 2

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 15. Dezember 2014, 19:21

Hallo in die Rune wenn es intressiert ..

Die Welle vom Turbolader ist gesbrochen :-(
VW Übernimmt die Teile Lohn ich, denke in diesen fall glück im unglück


:moinmoin: Dennis85,

mal so zur Info, was hat denn das Material und der Arbeitslohn gekostet?
Lohnkosten sind oft ein vielfaches gegenüber der Materialkosten.
mit freundlichem Gruß aus Mecklenburg
:thumbup:

Dennis85

Schüler

  • »Dennis85« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 63

Austattung: Sport und Style

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 4 / 8

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 16. Dezember 2014, 08:48

Da ich bis heute die Rechnung noch nicht haben ^^ kann ich das nicht so genau sagen Lohn sollte laut auskunft bei ca 250-270€ liegen. was der Turbo bei VW kosten denke mal um die 1200€