Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

VW News

Anfänger

  • »VW News« ist der Autor dieses Themas

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 8. Februar 2013, 15:37

VW CC: über 500 PS vom Tuner MR Car Design

Auf satte 502 PS hat Tuner MR Car Design die Spitzenversion des Volkswagens CC gebracht. Ab Werk bringt der VW CC 3.6 V6 4Motion 300 PS aus 3, 6 Litern Hubraum und ein maximales Drehmoment von 350 Newtonmetern mittels Allradantrieb auf den Asphalt. MR Car Design hat diese starke Leistung dank eines n

Mackson

Erleuchteter

Beiträge: 3 865

Austattung: Motor, 4 Räder + Lenkrad, Track & Style halt.

Baujahr: MJ2012, EZ 11/2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 125kW 4Motion

Danksagungen: 158 / 33

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 8. Februar 2013, 17:04

Huch, da hab' ich ja jetzt einen von den langsamen CC... 8| 8o :D :D :D
Gruß M.


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.

lieberbub

Fortgeschrittener

Beiträge: 331

Wohnort: 727**

Austattung: S+S

Baujahr: 07/2011

Motor und Brennstoff: Diesel

Danksagungen: 2 / 0

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 9. Februar 2013, 10:06

Ist jetzt net so der Brüller.

Bei HGP, Rothe, BTS bekommst das auch ohne weiteres - und sogar deutlich darüber. Problem bei allen Fahrzeugen über 450 PS ist das DSG Getriebe. Da sollte eine Umrüstung auf DQ 500 geschehen - und die bekommst net wie SAnd am Meer.

Der Tiguan würde mich mit 2.0 TFSI reizen und dann den großen BTS Kit. (535 PS / 650 NM)

http://www.youtube.com/watch?v=PP2UnUQG_Eg
Ab Werk: VW Tiguan S&S 2.0 TDI 170 PS Deep Black - Facelift Climatronic, Xenon+LED, Panoramadach, RNS510, USB,
AHK, Winterpaket, Keyless Access, Ambientepaket, Parklenkassistent, Rückfahrkamera , MFL, Ladeboden, GRA,
Bastelbude: LED Innenraum, Video in Motion, LED Ladebodenbeleuchtung, OEM Rückfahrkamera mit Steuergerät,Kartenupdate auf V9 West



Mackson

Erleuchteter

Beiträge: 3 865

Austattung: Motor, 4 Räder + Lenkrad, Track & Style halt.

Baujahr: MJ2012, EZ 11/2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 125kW 4Motion

Danksagungen: 158 / 33

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 9. Februar 2013, 10:37

Moin.

Ja klar, der Umbauaufwand wäre nicht ganz ohne. Aber für 36.000 Euro wird doch wohl eine Getriebe mit dabei sein?!? :D
Gruß M.


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.

lieberbub

Fortgeschrittener

Beiträge: 331

Wohnort: 727**

Austattung: S+S

Baujahr: 07/2011

Motor und Brennstoff: Diesel

Danksagungen: 2 / 0

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 9. Februar 2013, 12:27

Der BTS Kit kostet 20.000 DQ bekommst so um 3500-3800 Euro - Die Adaption an den 2.0 TFSI Ist aber nahezu unmöglich - an den 3.2 und 3.6 geht das viel leichter.
Der Rote Golf fährt seit nem Jahr in der Stufe ohne irgendwas und hält.
Ab Werk: VW Tiguan S&S 2.0 TDI 170 PS Deep Black - Facelift Climatronic, Xenon+LED, Panoramadach, RNS510, USB,
AHK, Winterpaket, Keyless Access, Ambientepaket, Parklenkassistent, Rückfahrkamera , MFL, Ladeboden, GRA,
Bastelbude: LED Innenraum, Video in Motion, LED Ladebodenbeleuchtung, OEM Rückfahrkamera mit Steuergerät,Kartenupdate auf V9 West



Mackson

Erleuchteter

Beiträge: 3 865

Austattung: Motor, 4 Räder + Lenkrad, Track & Style halt.

Baujahr: MJ2012, EZ 11/2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 125kW 4Motion

Danksagungen: 158 / 33

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 9. Februar 2013, 12:41

Der Golf mit Frontantrieb und der Leistung macht Spaß? Ich kann's mir nicht so recht vorstellen. Die Gasannahme ist doch bestimmt entsprechend "giftig" oder?
Gruß M.


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.