Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

Leguan

Meister

  • »Leguan« wurde gesperrt
  • »Leguan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 915

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 14. Juni 2012, 23:27

“Engine of the Year Award” für den 1.4 TSI-Motor

Zitat

Zitat:
"In jedem Jahr untersucht eine hochkarätig besetzte Jury von 76 Motorjournalisten aus 36 Ländern aktuelle Motoren. Sie prüfen die Aggregate hinsichtlich Fahrbarkeit und Leistung, bewerten die Laufruhe, ermitteln Kraftstoffverbrauch und Schadstoffe, honorieren den Einsatz moderner Motorentechnologie, . . . . "

Mehr zu lesen gibts hier oder hier ;)

bella_b33

Der den Ladas ausweicht

Beiträge: 3 642

Wohnort: Saransk/Russland

Beruf: Projektleiter

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport&Style, Leder Vienna, Xenon, DLA, Discover Media, RFK usw.

Baujahr: 03/2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI 6AT 4 Motion

Danksagungen: 527 / 479

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 15. Juni 2012, 06:53

gut, daß sie nicht Haltbarkeit bewertet haben, der 1,4 Twincharger TSI hat sich ja in der deutschen "Fachpresse" mittlerweile nicht mit besonders viel Ruhm bekleckert :cursing:. Auf jeden Fall GRATULATION, ich fand den Motor schon immer sehr interessant. Ich seh gerade, daß auch der 2.0 TFSI in seiner Klasse auf Platz 2 ist......freu mich schon auf Unseren heut abend :)
Live aus Russland
- Tiguan Sport & Style 2.0 TSI 03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
- Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.

Mackson

Erleuchteter

Beiträge: 3 865

Austattung: Motor, 4 Räder + Lenkrad, Track & Style halt.

Baujahr: MJ2012, EZ 11/2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 125kW 4Motion

Danksagungen: 159 / 33

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 15. Juni 2012, 08:28

Na ja, die Probleme beim 1.4er waren hausgemacht (mitlerweile ist ja bekannt warum und wieso) und von VW so im ersten Moment nicht kontrollierbar. Die Ingenieure haben einen 100%igen Job abgeliefert, da kann man nix gegen sagen. :thumbup:
Gruß M.


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.

The Grinch

Fortgeschrittener

  • »The Grinch« wurde gesperrt

Beiträge: 270

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 15. Juni 2012, 08:30

Wieviel die F(l)achpresse wohl dafür bekommen hat?
Und wenn man die Texte von den "Fach-Journalisten" so liesst, dann ist das alles nur Einheitsbrei, und VW/VAG gewinnt immer -
und ganz klein geschrieben findet man immer "ja, ja, ist zu Teuer, zu lange Aufpreisliste ..."

Auf solche Awards gebe ich GAR NICHTS - sollen die sich ruhig darauf eine Dauererrektion holen.

Mackson

Erleuchteter

Beiträge: 3 865

Austattung: Motor, 4 Räder + Lenkrad, Track & Style halt.

Baujahr: MJ2012, EZ 11/2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 125kW 4Motion

Danksagungen: 159 / 33

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 15. Juni 2012, 08:46

Da stimme ich Dir zu. Allerdings ist die Ingenieursleistung immer noch klasse und sollte irgendwo dargestellt werden - IMHO.
Gruß M.


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.

The Grinch

Fortgeschrittener

  • »The Grinch« wurde gesperrt

Beiträge: 270

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 15. Juni 2012, 09:02

Nichts gegen die Konstrukteure dieses Aggregats!
Vor denen habe ich den größten Respekt - allerdings bin ich kein Freund dieser Lilabunten-Kellerniveau-Journalisten.