Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

  • »SametOnline« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 769

Wohnort: Fethiye [Türkei]

Beruf: Unternehmer

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Siehe Signatur

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 1.4 TSI

Danksagungen: 204 / 52

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 9. Januar 2015, 17:49

Kratzer am Aussenplastik entfernen

Hallo Leute,

mein 1 1/2 Jahre alter Tiger hat langsam "Gebrauchsspuren".

Was mich am meisten stört, sind die kleinen Kratzer am Türrahmen. Hat einer eine Idee, wie man die entfernen kann?
»SametOnline« hat folgende Dateien angehängt:
  • IMG_0551.JPG (91,21 kB - 195 mal heruntergeladen - zuletzt: 5. Oktober 2016, 15:20)
  • IMG_0552.JPG (83,52 kB - 145 mal heruntergeladen - zuletzt: 5. Oktober 2016, 15:20)
Chrome Edition, Sugar White, R-Line Heckspoiler, RNS 510, RearView, Bluetooth Premium, MFL, Premium MFA, ParkPilot, Climatronic, Panoramadach, Tempomat, Licht- und Regensensor, Bedienelemente in Alu, R-Line Fusspedale, Einstiegsleisten, Bi-Xenon mit AFL, LED Rückleuchten, LED-Kennzeichenbeleuchtung, Türbeleuchtungen, Umfeldbeleuchtung, Innenraum komplett LED, Fussbeleuchtung Front/Fond, 18 Zoll "New York", XDS, DSR, EBD, EDL, MSR. usw.

2

Freitag, 9. Januar 2015, 18:09

Hallo Samet,

wenn das Kunststoff ist kannst Du doch bestimmt die Politur für Smartphone Displays benutzen ?(

:Asche: Ich habe in einem Thread von mir Deinen Namen falsch geschrieben :Asche:

  • »SametOnline« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 769

Wohnort: Fethiye [Türkei]

Beruf: Unternehmer

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Siehe Signatur

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 1.4 TSI

Danksagungen: 204 / 52

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 10. Januar 2015, 02:38

Davon braeuchte ich ja dann 10 Packungen :D
Chrome Edition, Sugar White, R-Line Heckspoiler, RNS 510, RearView, Bluetooth Premium, MFL, Premium MFA, ParkPilot, Climatronic, Panoramadach, Tempomat, Licht- und Regensensor, Bedienelemente in Alu, R-Line Fusspedale, Einstiegsleisten, Bi-Xenon mit AFL, LED Rückleuchten, LED-Kennzeichenbeleuchtung, Türbeleuchtungen, Umfeldbeleuchtung, Innenraum komplett LED, Fussbeleuchtung Front/Fond, 18 Zoll "New York", XDS, DSR, EBD, EDL, MSR. usw.

4

Samstag, 10. Januar 2015, 20:19

?( das ist ein Argument, und könnte Teuer werden.
Aber das wird Dir deiner Tiger doch Wert sein, oder? :thumbsup:

Ich habe mal davon gehört, das man Kratzer aus Kunststoff mit Zahnpaste gut beseitigen kann.

  • »SametOnline« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 769

Wohnort: Fethiye [Türkei]

Beruf: Unternehmer

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Siehe Signatur

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 1.4 TSI

Danksagungen: 204 / 52

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 11. Januar 2015, 06:12

Mir gehts nicht um Geld...Es muss doch eine Paste dafür geben.
Möchte auch nicht ehrlich wie auf den Youtube-Videos oftmals zu sehen ist, Zahnpasta auf mein Auto schmieren...

Dachte vielleicht kennt jemand ein Produkt dafür...Ich werde mal in die Detailingforen reinschauen müssen.
Chrome Edition, Sugar White, R-Line Heckspoiler, RNS 510, RearView, Bluetooth Premium, MFL, Premium MFA, ParkPilot, Climatronic, Panoramadach, Tempomat, Licht- und Regensensor, Bedienelemente in Alu, R-Line Fusspedale, Einstiegsleisten, Bi-Xenon mit AFL, LED Rückleuchten, LED-Kennzeichenbeleuchtung, Türbeleuchtungen, Umfeldbeleuchtung, Innenraum komplett LED, Fussbeleuchtung Front/Fond, 18 Zoll "New York", XDS, DSR, EBD, EDL, MSR. usw.

Klaus von K

Anfänger

Beiträge: 14

Austattung: Life

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 2 / 1

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 11. Januar 2015, 08:09

Hallo Samet,

bei diesen Leisten handelt es sich ja um acryl /polycarbonat Kunssttoffe wie z.B. bei den Scheinwerferabdeckungen.
Es gibt im Handel spezielle Auto Acrylglas Poliermittel oder du benutz einfach "normale Politur" damit bekommt man die
leichten Kratzer auch weg.
Das wende ich seit Jahren erfolgreich an unseren Smart Seitenscheiben an.

Gruß Stefan

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

aramis (11.01.2015), Rabe (11.01.2015)

  • »SametOnline« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 769

Wohnort: Fethiye [Türkei]

Beruf: Unternehmer

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Siehe Signatur

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 1.4 TSI

Danksagungen: 204 / 52

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 12. Januar 2015, 04:05

Gibt es eine Marke, die das speziell anbietet? Hab mich umgeschaut, hab aber nichts gefunden.
Chrome Edition, Sugar White, R-Line Heckspoiler, RNS 510, RearView, Bluetooth Premium, MFL, Premium MFA, ParkPilot, Climatronic, Panoramadach, Tempomat, Licht- und Regensensor, Bedienelemente in Alu, R-Line Fusspedale, Einstiegsleisten, Bi-Xenon mit AFL, LED Rückleuchten, LED-Kennzeichenbeleuchtung, Türbeleuchtungen, Umfeldbeleuchtung, Innenraum komplett LED, Fussbeleuchtung Front/Fond, 18 Zoll "New York", XDS, DSR, EBD, EDL, MSR. usw.

8

Montag, 12. Januar 2015, 08:39

Hallo Samet,

wollte dich doch nur ein bisschen necken :thumbup: Nicht böse sein ;(

Mit der Zahnpaste ist natürlich, vom Feeling her ein komische Sache, gebe ich Dir Recht :thumbsup:
Das Zeug hat aber nun einmal den Vorteil, das die Schmirgelstoffe sehr fein sind.
Gerade feine Kratzer, kannst du sehr schonend entfernen.
Zweiter Vorteil, die Kosten sind gering.
Ich benutze Zahnpasta oft im an meinen Modellen.
Bekommst Du ein super Finish mit hin.
Habe mal ein Bild von meinem Truck eingestellt.
Den Spoiler habe ich selber gemacht.
»Pooh66« hat folgende Datei angehängt:
  • Truck9.JPG (75,35 kB - 154 mal heruntergeladen - zuletzt: 5. Oktober 2016, 15:21)