Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

Herby

Anfänger

  • »Herby« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis

Austattung: Track & Style 4 Motion,DSG ,Winterpaket,RNS 315,Parklenkassistent inkl. Parkpilot,Climatronik,AHK, Deep Black Perleffekt

Baujahr: Modell 2013

Motor und Brennstoff: 2,0 TDI

Danksagungen: 0 / 13

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 25. Juli 2014, 21:01

Wartungsanzeige

Hallo zusammen,
kann mir jemand sagen ob man sich auf die Wartungsanzeige im Tiguan verlassen kann.
Habe heute aus Neugierde die Wartungsanzeige mal aufgerufen und siehe da mein Tiger soll in 24 Tagen oder 13000 km zur 1. Inspektion.
Der Tiger wurde am 01.08.2013 erstmalig zugelassen.
Laut Anzeige wäre die 1. Inspektion erst am 18.08.2014 fällig.
Beim Erwerb des Tigers sagt der Werkstattleiter das Display würde mich früh genug informieren.
Wie lange im voraus informiert einen denn das Display?
Habe bis heute noch keine Anzeige im Display gesehen.
Werde wohl am Montag mal bei der Werkstatt anrufen.
Wer hat so was schon mal erlebt.

Gruß und ein schönes Wochenende Herby

Herby

Anfänger

  • »Herby« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis

Austattung: Track & Style 4 Motion,DSG ,Winterpaket,RNS 315,Parklenkassistent inkl. Parkpilot,Climatronik,AHK, Deep Black Perleffekt

Baujahr: Modell 2013

Motor und Brennstoff: 2,0 TDI

Danksagungen: 0 / 13

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 26. Juli 2014, 00:13

Hallo zusammen,
kann mir jemand sagen ob man sich auf die Wartungsanzeige im Tiguan verlassen kann.
Habe heute aus Neugierde die Wartungsanzeige mal aufgerufen und siehe da mein Tiger soll in 24 Tagen oder 13000 km zur 1. Inspektion.
Der Tiger wurde am 01.08.2013 erstmalig zugelassen.
Laut Anzeige wäre die 1. Inspektion erst am 18.08.2014 fällig.
Beim Erwerb des Tigers sagt der Werkstattleiter das Display würde mich früh genug informieren.
Wie lange im voraus informiert einen denn das Display?
Habe bis heute noch keine Anzeige im Display gesehen.
Werde wohl am Montag mal bei der Werkstatt anrufen.
Wer hat so was schon mal erlebt.
Gruß und ein schönes Wochenende Herby

Da hat sich ein Fehler bei der Erstzulassung eingeschlichen, es muß heißen:Der Tiger wurde am 01.08.2012 erstmals zugelassen.

Gruß Herby

Michael

Profi

Beiträge: 727

Austattung: Track & Style

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 278 / 180

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 26. Juli 2014, 09:57

RTFM

Hallo Herby,

die Bedienungsanleitung sagt dazu:

"Die Service-Vorwarnung wird erstmalig 20 Tage vor dem errechneten fälligen Service angezeigt."
Gruß, M.

"Schweigen bedeutet nicht Zustimmung. Oft ist es das Desinteresse, mit Idioten zu diskutieren." MB

Track & Style; 2.0 TDI 103 kW 4MOTION; 7-G DSG; Pakete: Ablagen-, Ambiente-, Spiegel-, Winter-; Bi-Xenon; DLA inkl. LA; DCC; AHK; XSD; MFL mit Paddles; GRA; RNS 315; Climatronic; Rear View; ParkPilot; VZE; 230 V; MEDIA-IN USB; Standheizung; Gepäckraumboden herausnehmbar

papa

Erleuchteter

Beiträge: 3 146

Wohnort: Bayern, Rosenheim

Beruf: hab ich hinter mir

Austattung: Track & Style

Baujahr: 10.2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 1374 / 453

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 26. Juli 2014, 15:33

Der Tiger wurde am 01.08.2012 erstmalig zugelassen.
Laut Anzeige wäre die 1. Inspektion erst am 18.08.2014 fällig.
Hallo Herby,

schau mal in dein Service-Handbuch, Tag der Erstzulassung und Tag der Übergabe-Inspektion, da steht auch der Vermerk, dass die EZ vor der Übergabe-Inspektion stattfinden kann. :thumbup:

Grüße
papa
Grüße Willi

Sie glauben mich verstanden zu haben? Dann muss ich mich wohl falsch ausgedrückt haben.

2.0 TDI 125kW 350 Nm , 4Motion , Deep Black, Highline Plus, Bi-Xenon , RNS 510, MTV - Premium , Winterpaket, Lane-, Light-, Rear- Assist , ParkPilot , MFL , GRA , Climatronic , Standheizung , AHK

Herby

Anfänger

  • »Herby« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis

Austattung: Track & Style 4 Motion,DSG ,Winterpaket,RNS 315,Parklenkassistent inkl. Parkpilot,Climatronik,AHK, Deep Black Perleffekt

Baujahr: Modell 2013

Motor und Brennstoff: 2,0 TDI

Danksagungen: 0 / 13

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 26. Juli 2014, 16:24

Danke erstmal für eure antworteten,
die Übergabe Inspektion hat 31.07.2014 stattgefunden.
Somit kann ich nicht nachvollziehen das die Inspektion erst am 18.09.2014 statt finden soll.
Dann wäre ja auch die 2 jährige Garantie schon abgelaufen.
Habe heute mit mit der Werkstatt telefoniert, die konnten das auch nicht nachvollziehen.
Die haben mir für den 31.07.2014 einen Termin für die Inspektion gegeben und wollen das dann mal nach prüfen.
Werde dann mal berichten wie die sich dazu äußern.
Noch allen ein schönes Wochenende.
Gruß Herby

Michael

Profi

Beiträge: 727

Austattung: Track & Style

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 278 / 180

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 29. Juli 2014, 11:24

Service-Intervall beim TDI länger als 2 Jahre

Bei den vorgenannten Datumsangaben haben sich wohl wieder ein paar Fehlerchen eingeschlichen. ;)

Ich denke mal, dass es so richtig ist:

ÜI*): 31.07.2012
eST*): 18.08.2014

eST – ÜI = 748 Tage.

Bei mir ist es annähernd gleich:

ÜI: 21.09.2012 (s. Anhang)
eST: 06.10.2014 [1]

eST – ÜI = 745 Tage.

Dann wäre ja auch die 2 jährige Garantie schon abgelaufen.

Ein Schelm, wer Böses dabei denkt. :D Nun ja, ich hab' 'ne Garantieverlängerung über zwei Jahre abgeschlossen. Insofern spielt es keine Rolle, ob der Tiger nach dem 22.09. zum Service kommt. Hätte ich die nicht, wäre er vor diesem Termin dort.

*) ÜI = Übergabe-Inspektion, eST = errechneter Service-Termin

[1] Long-Life-Service funktioniert
»Michael« hat folgende Datei angehängt:
Gruß, M.

"Schweigen bedeutet nicht Zustimmung. Oft ist es das Desinteresse, mit Idioten zu diskutieren." MB

Track & Style; 2.0 TDI 103 kW 4MOTION; 7-G DSG; Pakete: Ablagen-, Ambiente-, Spiegel-, Winter-; Bi-Xenon; DLA inkl. LA; DCC; AHK; XSD; MFL mit Paddles; GRA; RNS 315; Climatronic; Rear View; ParkPilot; VZE; 230 V; MEDIA-IN USB; Standheizung; Gepäckraumboden herausnehmbar

J-66

Profi

Beiträge: 886

Austattung: Sport&Style CUP, DSG, Xenon mit DLA, Pano-Dach, DCC, RNS 510, u. v. m.

Baujahr: 06/2014

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 4M 130 kW/177 PS

Danksagungen: 265 / 79

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 29. Juli 2014, 11:34

Mmmmh, gerade wenn man eine Garantieverlängerung hat, sollte man vor Ablauf von 24 Monaten die Inspekton durchführen lassen und nicht nach Ablauf. Auch ohne Verlängerung würde ich im Hinblick auf eventuelle Kulanzleistungen den Termin nicht überschreiten, auch wenn die Anzeige mehr erlauben würde (was sie bei mir momentan auch macht).
Gruß

J-66

Michael

Profi

Beiträge: 727

Austattung: Track & Style

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 278 / 180

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 29. Juli 2014, 11:41

Warum das denn? Tritt ein Garantiefall nach Ablauf der Neuwagengarantie ein, dann greift die Garantieverlängerung. Ohne diese geht man u.U. leer aus. Oder mache ich hier einen Denkfehler? ?(
Gruß, M.

"Schweigen bedeutet nicht Zustimmung. Oft ist es das Desinteresse, mit Idioten zu diskutieren." MB

Track & Style; 2.0 TDI 103 kW 4MOTION; 7-G DSG; Pakete: Ablagen-, Ambiente-, Spiegel-, Winter-; Bi-Xenon; DLA inkl. LA; DCC; AHK; XSD; MFL mit Paddles; GRA; RNS 315; Climatronic; Rear View; ParkPilot; VZE; 230 V; MEDIA-IN USB; Standheizung; Gepäckraumboden herausnehmbar

J-66

Profi

Beiträge: 886

Austattung: Sport&Style CUP, DSG, Xenon mit DLA, Pano-Dach, DCC, RNS 510, u. v. m.

Baujahr: 06/2014

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 4M 130 kW/177 PS

Danksagungen: 265 / 79

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 29. Juli 2014, 11:44

Aber nur unter Einhaltung der Service- und Wartungsvorschriften. Und da ist m. W. immer von maximal 24 Monaten/zwei Jahren die Rede. Lässt man den Service auch nur ein paar Tage später machen, ist man raus aus der Nummer. Auch wenn die Service-Intervall-Anzeige etwas anderes meint.
Gruß

J-66

Michael

Profi

Beiträge: 727

Austattung: Track & Style

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 278 / 180

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 29. Juli 2014, 11:57

Lässt man den Service auch nur ein paar Tage später machen, ist man raus aus der Nummer. Auch wenn die Service-Intervall-Anzeige etwas anderes meint.

Und genau das bezweifle ich. In meinem Serviceheft steht auf Seite 2 zum Thema "Service-Intervalle" folgender Passus:

"Wie erkenne ich, wann mein Fahrzeug zum Service muss?

  • An der Service-Intervall-Anzeige im Kombi-Instrument => Heft Betriebsanleitung."



Eindeutiger geht's nach meiner laienhaften Einschätzung nicht. Aber vielleicht kann dazu mal jemand Stellung nehmen, der rechtskundig ist. floflo?! :)
Gruß, M.

"Schweigen bedeutet nicht Zustimmung. Oft ist es das Desinteresse, mit Idioten zu diskutieren." MB

Track & Style; 2.0 TDI 103 kW 4MOTION; 7-G DSG; Pakete: Ablagen-, Ambiente-, Spiegel-, Winter-; Bi-Xenon; DLA inkl. LA; DCC; AHK; XSD; MFL mit Paddles; GRA; RNS 315; Climatronic; Rear View; ParkPilot; VZE; 230 V; MEDIA-IN USB; Standheizung; Gepäckraumboden herausnehmbar

Carsten1975

Anfänger

Beiträge: 28

Beruf: Fachinformatiker

Austattung: Sport & Style

Baujahr: 2014

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 177PS

Danksagungen: 2 / 1

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 29. Juli 2014, 15:22

Moin..

mal so als Neuling in die Runde geworfen.. kann es nicht auch die Ölwechselanzeige sein? :whistling:

Meiner zeigt mir auch zwei verschiedene Intervalle an.



Gruß
Carsten
Tiguan Sport & Style 4Motion | Bj. 2014 | 17" Alus | Winterpacket | Panoramaschiebedach | GRA | Standheizung | RCD310 | AHK | Bluetooth | Park-Lenk-Assist

papa

Erleuchteter

Beiträge: 3 146

Wohnort: Bayern, Rosenheim

Beruf: hab ich hinter mir

Austattung: Track & Style

Baujahr: 10.2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 1374 / 453

  • Private Nachricht senden

12

Dienstag, 29. Juli 2014, 15:43


mal so als Neuling in die Runde geworfen.. kann es nicht auch die Ölwechselanzeige sein? :whistling:

Meiner zeigt mir auch zwei verschiedene Intervalle an.

Hallo Carsten,

Je nach dem was fällig wird, Öl-Service oder Inspektion, - hoffe ich mal, bei meinem Passat war es zu mindest so und beim Tiguan ist es noch nicht so weit.

Was meinst du mit, zwei verschiedene Intervalle, km und Tage?

Grüße
Willi
Grüße Willi

Sie glauben mich verstanden zu haben? Dann muss ich mich wohl falsch ausgedrückt haben.

2.0 TDI 125kW 350 Nm , 4Motion , Deep Black, Highline Plus, Bi-Xenon , RNS 510, MTV - Premium , Winterpaket, Lane-, Light-, Rear- Assist , ParkPilot , MFL , GRA , Climatronic , Standheizung , AHK

floflo

Fortgeschrittener

Beiträge: 257

Wohnort: Nähe Bonn

Austattung: Kein Tiguan sondern Yeti, Experience, DSG, Pano

Baujahr: 2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI, 103 KW (140 PS)

Danksagungen: 292 / 44

  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 29. Juli 2014, 15:59

Aber vielleicht kann dazu mal jemand Stellung nehmen, der rechtskundig ist. floflo?!

Dein Wunsch ist mir Befehl. Zunächst einmal unterscheidet VW zwischen Inspektions- und Ölwechselintervallen. Nur hinsichtlich letzterem gilt das variable Intervall nach Anzeige. Die Inspektion erfolgt hingegen nach einem festen Intervall von 30.000 Km oder zwei Jahren (danach 1 Jahr), je nachdem, was zuerst eintritt. Hier ist es beschrieben:

http://www.volkswagen.de/de/servicezubeh…ntervalle1.html

Wer das Intervall verpasst, ohne dass dies von VW zu vertreten wäre, riskiert den Verlust von Garantieansprüchen. Anders als bei einer Gebrauchtwagengarantie versteht der BGH bei der Neuwagengarantie die freiwillige Garantie als ein Instrumetarium zur Kundenbindung, dessen Modalitäten der Garantiegeber frei bestimmen kann. Er kann also die Garantie auch an regelmäßige Wartungsdienste koppeln und sie ausschließen, wenn die Wartungen nicht durchgeführt werden. Fraglich ist hingegen, ob dies auch für den Fall einer meist durch eine Versicherung abgedeckte Garantieverlängerung gilt. Dies wird man verneinen müssen, da der Fahrzeugkäufer die Zusatzleistung (Garantieverlängerung) hierbei käuflich erworben hat. In diesem Fall greift ein in den AGB geregelter Garantieausschluss im Falle des Unterlassens der Wartung nur dann, wenn die unterlassene Wartung für den eingetretenen Schaden ursächlich geworden ist. Gleiches gilt auch für die gesetzliche Sachmängelhaftung (Gewährleistung), die der Fahrzeughersteller nicht an die Wartung binden kann.

Eine besondere Fallkonstalltion stellt die sog. Mobilitätsgarantie dar. Hierzu habe ich im Yetiforum mal nähere Ausführungen gemacht, auf die ich hier der Einfachheit halber verweise:

http://www.yetiforum.de/wbb3/board1-skod…html#post155075

Andreas

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Michael (29.07.2014), eduan (29.07.2014), aramis (30.07.2014), Petschi (30.07.2014), Rabe (30.07.2014)

Carsten1975

Anfänger

Beiträge: 28

Beruf: Fachinformatiker

Austattung: Sport & Style

Baujahr: 2014

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 177PS

Danksagungen: 2 / 1

  • Private Nachricht senden

14

Dienstag, 29. Juli 2014, 16:06

Ich bin der Meinung das bei mir im oberen Bereich stand : Ölwechsel in... und im unteren Bereich Service in ...

Bin mir aber nicht sicher.. muss nachher mal schauen und ein Bild machen.



Gruß
Carsten
Tiguan Sport & Style 4Motion | Bj. 2014 | 17" Alus | Winterpacket | Panoramaschiebedach | GRA | Standheizung | RCD310 | AHK | Bluetooth | Park-Lenk-Assist

Michael

Profi

Beiträge: 727

Austattung: Track & Style

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 278 / 180

  • Private Nachricht senden

15

Dienstag, 29. Juli 2014, 16:24

Aber vielleicht kann dazu mal jemand Stellung nehmen, der rechtskundig ist. floflo?!

Dein Wunsch ist mir Befehl.




Vielen Dank für die prompte und ausführliche Antwort, Andreas. :thumbsup: Also gebe ich meinen Tiger am besten vor dem 21.09. zum Service und bin damit rechtlich auf der sicheren Seite!

J-66, da hattest Du wohl recht! :thumbup:
Gruß, M.

"Schweigen bedeutet nicht Zustimmung. Oft ist es das Desinteresse, mit Idioten zu diskutieren." MB

Track & Style; 2.0 TDI 103 kW 4MOTION; 7-G DSG; Pakete: Ablagen-, Ambiente-, Spiegel-, Winter-; Bi-Xenon; DLA inkl. LA; DCC; AHK; XSD; MFL mit Paddles; GRA; RNS 315; Climatronic; Rear View; ParkPilot; VZE; 230 V; MEDIA-IN USB; Standheizung; Gepäckraumboden herausnehmbar

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Michael« (29. Juli 2014, 16:32)