Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

  • »Volvolinchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

Wohnort: Im Hier&Jetzt

Austattung: Highline & Schnick/Schnack

Baujahr: 2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI 180 PS 4 Motion DSG

Danksagungen: 8 / 7

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 22. Februar 2014, 12:44

Nanoversieglung

Moin,
wir haben den Tiger Nanoversiegeln lassen mit Felgen und allem drum und dran. Wir haben schon beim alten Wagen damit gute Erfahrungen gemacht. Waschstraße muss man eben nur das Schaumbad nehmen und danach mit einem Lederlappen ab ledern. Polieren ist natürlich nich da er vor der Behandlung komplett aufpoliert wurde und so erübrigt sich dies und ist eine enorme Putzerleichterung. :WM:
Es ist nicht gerade ein Schnäppchen war es uns aber wert zumal wir als Altkunden "speciale" Preis bekamen.
Wir würden dies auch bei anderen Autos durchführen lassen. Es soll je nach dem wie das Schätzelein untersteht/geparkt wird, bis zu 5 Jahren halten.
Beim Cab 207 CC hat dies auch 5 Jahre erfolgreich gefunzt!
Schönes Weekend
Ciao
Goldie
:moinmoin:

Beiträge: 695

Danksagungen: 218 / 775

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 23. Februar 2014, 06:54

Was wäre denn der "reguläre" Preis gewesen?
Wo hast Du das machen lassen (ein bisschen Werbung dürfte wohl keinen Schaden anrichten)?

So wie Du das schreibst, liesst sich das wie:
Hey, wir waren Essen, war richtig GEIL - und als Stammkunden haben wir nur die hälfte Bezahlt!

  • »Volvolinchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

Wohnort: Im Hier&Jetzt

Austattung: Highline & Schnick/Schnack

Baujahr: 2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI 180 PS 4 Motion DSG

Danksagungen: 8 / 7

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 23. Februar 2014, 12:05

Preise

Moin,
leider gibt es dies nicht für ein Essen, aber wir haben gleich 2 Autos machen lassen und dementsprechend gab es auch einen Rabat der es, nach hin & her, ein wenig leichter machte die Kohle rauszurücken.

http://lackdoktor-nord.de/go.to/modix/now/unsere_preise.html

Für einen SUV werden 490,-Teuronen aufgerufen, ist teuer aber für die nächsten Jahre deutliche Erleichterung bei der Pflege.
Ciao
Goldie
:moinmoin:

eduan

Profi

Beiträge: 1 670

Wohnort: Dresden

Austattung: Sport & Style

Baujahr: KW 41/2012

Motor und Brennstoff: 2,0 TDI 103 kW Diesel DSG

Danksagungen: 484 / 484

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 23. Februar 2014, 12:13

Hallo zusammen,

Brutto- und Nettopreise sollten schon unterschieden werden. Verbraucherpreise sind eigentlich als Bruttopreise anzugeben.

In der verlinkten Preisliste heißt es "zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer", im Moment also 490 € + 19 %.
Falls ein Bruttopreis gemeint sein sollte, müsste es heißen "incl. …". Ein bedeutsamer Unterschied, da hier viele doch um den letzten Euro feilschen.

Gruß
eduan
S&S, 2,0 TDI, 103 kW, DSG, BSE, BMT, 4Motion, DeepBlackPerleffekt, Sportsitze, SR 17" Boston,WR 16" Stahl, RFDK, DLA, LA, RNS 510, Highline-Plus, Bi-Xenon, PSD, AHK, PLA, PP, RFK, StHz, Winterpaket, MFL, GRA, Climatronic, MTV Premium, Netztrennwand, unv. LT 10/2012

Hier geht´s zur Umfrage: Welche Farbe für Tiguan II bestellt?

  • »Volvolinchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

Wohnort: Im Hier&Jetzt

Austattung: Highline & Schnick/Schnack

Baujahr: 2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI 180 PS 4 Motion DSG

Danksagungen: 8 / 7

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 23. Februar 2014, 12:18

Korrekt

Moin,
korrekt,habe ich explizit nicht mit angegeben,dass die Märchensteuer noch oben aufschlägt.
:sry:
Gruß
Goldie
:moinmoin:

Fluxo

Fortgeschrittener

Beiträge: 226

Danksagungen: 10 / 0

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 23. Februar 2014, 13:26

Meinen BMW damals habe ich auch nano versiegeln lassen.
Für mich das unsinnigste der Welt.

Ich wasche meine Fahrzeuge und lege dann 3-4 Schichten Liquid Glass druff.

Vor dem Winter und nach dem Winter kommt dann eine neue Schicht drauf - macht nebenbei Spaß das Fahrzeug zu pflegen und kostet einen Bruchteil der Nanoversigelung ;)
Fahrzeug:
Tiguan Sport & Style 4Motion 2.0 TDI mit 177 PS DSG, Lederausstattung Vienna, Felge Savannah 19", Deep Black Perleffekt, RNS 315, Rückfahrkamera, Bi-Xenon, Pornoramaschiebedach, Parklenk-Assistent, Keyless Acces, Ambientepaket, Verkehrszeichenerkennung, Schaltwippen, Elektrische Sitzverstellung, Sitzheizung, Mobiltelefon Premium, Dynaudio, Dynamic Light Assist, GRA, Kurvenfahrlicht, Lane Assist, Sportausführung, Winterreifen.

mavo

Meister

Beiträge: 1 973

Wohnort: Sauerland

Beruf: "irgendwas mit Computern..."

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Life plus, RCD510DAB+, WP, Borgwarner, Wüstentarnfarbe, Granatwerferluke (Glas), Nebelwerfer (Defeat-Device)

Baujahr: 07/2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI BM

Danksagungen: 440 / 436

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 23. Februar 2014, 14:05

Ich wachse meine Wagen 2x im Jahr und poliere wenn nötig...
Was wäre der Vorteil einer Nanoversiegelung?
Ich verbleibe mit vorzüglicher Hochachtung und besten Grüßen ergebenst ihr
mavo

  • »Volvolinchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

Wohnort: Im Hier&Jetzt

Austattung: Highline & Schnick/Schnack

Baujahr: 2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI 180 PS 4 Motion DSG

Danksagungen: 8 / 7

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 23. Februar 2014, 14:17

:moinmoin:

Harry B

Anfänger

Beiträge: 34

Wohnort: Piesbach-Saarland

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport+Style

Baujahr: 2008

Motor und Brennstoff: 2,0TDI

Danksagungen: 1 / 1

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 23. Februar 2014, 20:09

Ich wasche meine Fahrzeuge und lege dann 3-4 Schichten Liquid Glass druff.

Vor dem Winter und nach dem Winter kommt dann eine neue Schicht drauf - macht nebenbei Spaß das Fahrzeug zu pflegen und kostet einen Bruchteil der Nanoversigelung ;)
Mache ich auch schon seid Jahren mit Liquid Glass und bin sehr zufrieden damit.

mavo

Meister

Beiträge: 1 973

Wohnort: Sauerland

Beruf: "irgendwas mit Computern..."

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Life plus, RCD510DAB+, WP, Borgwarner, Wüstentarnfarbe, Granatwerferluke (Glas), Nebelwerfer (Defeat-Device)

Baujahr: 07/2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI BM

Danksagungen: 440 / 436

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 24. Februar 2014, 08:20

Bei der Bezeichnung "Nano" bin ich generell skeptisch...
Aber von "liquid Glas" habe ich schon viel positives gehört.
Werde ich wohl mal ausprobieren...
Frage dazu:
Wie verhält sich das Zeug, wenn es (unfreiwillig) auf Kunststoff gerät?
Ich verbleibe mit vorzüglicher Hochachtung und besten Grüßen ergebenst ihr
mavo

Fluxo

Fortgeschrittener

Beiträge: 226

Danksagungen: 10 / 0

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 24. Februar 2014, 08:45

Liquid glass sollte schnell von Kunststoff entfernt werden.
Einfach abreiben.

ich arbeite idR einmal pro Jahr alle äußren Plastikteile mit Tiefenreiniger auf. Habe da noch nie Überreste auf dem Plastik behalten :)
Fahrzeug:
Tiguan Sport & Style 4Motion 2.0 TDI mit 177 PS DSG, Lederausstattung Vienna, Felge Savannah 19", Deep Black Perleffekt, RNS 315, Rückfahrkamera, Bi-Xenon, Pornoramaschiebedach, Parklenk-Assistent, Keyless Acces, Ambientepaket, Verkehrszeichenerkennung, Schaltwippen, Elektrische Sitzverstellung, Sitzheizung, Mobiltelefon Premium, Dynaudio, Dynamic Light Assist, GRA, Kurvenfahrlicht, Lane Assist, Sportausführung, Winterreifen.

bella_b33

Der den Ladas ausweicht

Beiträge: 3 198

Wohnort: Saransk/Russland

Beruf: Projektleiter

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport&Style, Leder Vienna, Xenon, DLA, Discover Media, RFK usw.

Baujahr: 03/2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI 6AT 4 Motion

Danksagungen: 396 / 364

  • Private Nachricht senden

12

Montag, 24. Februar 2014, 15:50

Hatte früher für die BMWs auch Liquid Glass im Einsatz, war zufrieden.
Für einen SUV werden 490,-Teuronen aufgerufen, ist teuer aber für die nächsten Jahre deutliche Erleichterung bei der Pflege.
Bei SUV stehen die richtig großen Kandidaten. Da ein Tiguan ganz frech behauptet ein hochgebockter Golf Plus ist, kommt das Ding irgendwo zwischen Klasse I und II von der Preisliste.....also grob 300€ + Mwst......da hätte ich auf jeden Fall gehandelt.

Gruß
Silvio
Live aus Russland
- Tiguan Sport & Style 2.0 TSI 03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
- Opel Mokka 1.8 AT 4x4, deep espresso brown metallic, Cosmo, Innovationspaket, Lederaustattung