Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

Steini05

Schüler

  • »Steini05« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 140

Wohnort: Wilhelmshaven

Beruf: HD-Schlauch Monteur / Lagerrist

Austattung: Trend & Fun

Baujahr: 2011

Motor und Brennstoff: 1,4 Tsi BlueMotion Benzin

Danksagungen: 3 / 0

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 4. März 2013, 20:11

Weiße Flecke auf den Sitzen

Hallo,

ich beobachte nun schon etwas länger
bei unserem Tiger, das entstehen von Weißen Flecken auf den sitzen. Bei den
beiden Vordersitzen ist es ziemlich na an der Sitzkante zwischen den Beinen. Auf
dem hinteren Sitz fast mittig.
Mir ist es ein absoluten Rätsel wodurch diese
Flecken entstanden sind. Auslaufende Getränke kann ich zu 100% ausschließen. Wir
setzten uns auch nicht mit nassen Klamotten ins Auto.

Hat einer von Euch
auch dieses Problem und kann mir sagen durch die Flecken entstehen und am besten
gleich dazu die Lösung wie ich sie am besten und schonendsten Entferne.
Vielleicht mache ich ja unbewusst was verkehrt , was die Flecken entstehen
lässt, ich komme nur nicht drauf was es ist X( . Keine Lust die Flecken zu entfernen
und kurze Zeit tauchen sie wieder auf.

Freue mich auf eure Tipps :whistling:

Verlinke gleich ein paar
Bilder mit, wo man die Flecken sehen kann.

http://steini05.funpic.de/20130304_195700.jpg
http://steini05.funpic.de/20130304_195724.jpg
http://steini05.funpic.de/20130304_195744.jpg
Gruß Steini

:thumbsup: Tiguan 1,4 TSi BlueMotion-- Kurvenlicht--Multifunktionslenkrad-Multifunktionsanzeige Plus--Autotelefonvorbereitung BT-Radio RCD 510--Night Blue Metallic--18" Enkei Yamato 235/50 ET 45 :thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mackson« (4. März 2013, 20:25) aus folgendem Grund: Links korrigiert.


2

Montag, 4. März 2013, 20:17

Hi,

also wenn ich weiße Flecken habe auf den Sitzen dann kommt das eventuell von lustvollen Ausflügen :D

Nein im Ernst: vielleicht ist ja mal was ausgelaufen? Eis gegessen, Milchshake bei McDonalds abgeholt oder ähnliches?

Steini05

Schüler

  • »Steini05« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 140

Wohnort: Wilhelmshaven

Beruf: HD-Schlauch Monteur / Lagerrist

Austattung: Trend & Fun

Baujahr: 2011

Motor und Brennstoff: 1,4 Tsi BlueMotion Benzin

Danksagungen: 3 / 0

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 4. März 2013, 22:39

Hallo,

genau diese Dinge kann ich alle zu 100% ausschliessen! Leider auch die lustvollen Ausflüge :S
Gruß Steini

:thumbsup: Tiguan 1,4 TSi BlueMotion-- Kurvenlicht--Multifunktionslenkrad-Multifunktionsanzeige Plus--Autotelefonvorbereitung BT-Radio RCD 510--Night Blue Metallic--18" Enkei Yamato 235/50 ET 45 :thumbsup:

bella_b33

Der den Ladas ausweicht

Beiträge: 3 184

Wohnort: Saransk/Russland

Beruf: Projektleiter

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport&Style, Leder Vienna, Xenon, DLA, Discover Media, RFK usw.

Baujahr: 03/2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI 6AT 4 Motion

Danksagungen: 395 / 360

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 5. März 2013, 05:19

Hi,
dann versuch ich mal weiter:

Irgendwas an den Hosen gehabt?
Alle geschwitzt wie die Großen?
Nach nem Badesee noch leicht nass ins Auto?

Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, daß das von alleine kam ;)

Gruß
Silvio
Live aus Russland
- Tiguan Sport & Style 2.0 TSI 03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
- Opel Mokka 1.8 AT 4x4, deep espresso brown metallic, Cosmo, Innovationspaket, Lederaustattung

Didisol

Fortgeschrittener

Beiträge: 376

Wohnort: Solingen

Beruf: Kraftverkehrsmeister in einem mittelständischen Transportunternehmen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport & Style

Baujahr: Erstzulassung 26.07.12

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 81KW (110PS)

Danksagungen: 42 / 59

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 5. März 2013, 07:13

Hallo, so ähnlich hatte ich das mal beim Golf. Einfach mal mit einem !!sauberen!! feuchten Leder über die Sitze gehen. Bei mir hat's seinerzeit geholfen.
Gruß aus Solingen!
:thumbsup: 81 KW im Tiger sind gar nicht sooo wenig! :thumbsup:

Steini05

Schüler

  • »Steini05« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 140

Wohnort: Wilhelmshaven

Beruf: HD-Schlauch Monteur / Lagerrist

Austattung: Trend & Fun

Baujahr: 2011

Motor und Brennstoff: 1,4 Tsi BlueMotion Benzin

Danksagungen: 3 / 0

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 5. März 2013, 07:52

Hi, werde nachher mal vorsichtig probieren sie zu entfernen. Das sie irgendwo herkommen ist klar, aber auf den Vordersitzen sind die Flecke genau zwischen den beinen . und wie schon geschrieben in unseren Tiger kommt keiner mit nasser Hose. Der kann laufen... :D

Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk 2
Gruß Steini

:thumbsup: Tiguan 1,4 TSi BlueMotion-- Kurvenlicht--Multifunktionslenkrad-Multifunktionsanzeige Plus--Autotelefonvorbereitung BT-Radio RCD 510--Night Blue Metallic--18" Enkei Yamato 235/50 ET 45 :thumbsup:

Comfort_Paket

unregistriert

7

Dienstag, 5. März 2013, 11:28

Nicht ernst gemeint

Hi, werde nachher mal vorsichtig probieren sie zu entfernen. Das sie irgendwo herkommen ist klar, aber auf den Vordersitzen sind die Flecke genau zwischen den beinen . und wie schon geschrieben in unseren Tiger kommt keiner mit nasser Hose. Der kann laufen... :D

Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk 2
... evtl. kommt ja keiner mit einer nassen Hose rein, schwitzt dann aber - vielleicht wegen Deines Fahrstils - so sehr, dass dann die Flecken entstehen??? ;) :D

Was ist es denn überhaupt für ein Bezug, Stoff, Alcantara?

Gruß
CP

Beiträge: 91

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 5. März 2013, 12:28

kann das Schimmel sein?

aramis

Fortgeschrittener

Beiträge: 257

Wohnort: Kreis Waldshut

Austattung: Track & Field, DCC, Xenon, AHK, Winterpaket, GRA

Baujahr: 2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI 132 kW DSG

Danksagungen: 86 / 574

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 5. März 2013, 12:32

Hallo Steini05, selbes Phänomen hatte ich auch schon (identischer Sitzbezug), konnte mir auch nicht erklären, wie diese Flecken entstanden sind.

Ist aber kein Problem diese zu entfernen: Zuerst gründlich absaugen und anschließend mit einem feuchten Microfaser- Tuch (heisses Wasser und ein wenig Geschirrspülmittel) die Sitzflächen abreiben.

Viele Grüße und viel Erfolg

Aramis
Seit Mai 2016 Audi Q5 2.0 TDI quattro s-tronic 140 kW

Steini05

Schüler

  • »Steini05« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 140

Wohnort: Wilhelmshaven

Beruf: HD-Schlauch Monteur / Lagerrist

Austattung: Trend & Fun

Baujahr: 2011

Motor und Brennstoff: 1,4 Tsi BlueMotion Benzin

Danksagungen: 3 / 0

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 5. März 2013, 14:01

Hi,

habe die Flecken nun mit etwas Teppichreiniger bearbeitet und nun mal abwarten bis es getrocknet ist. Sah aber schon recht gut aus.
Die Idee mit dem Angstschweiß auf Grund meiner Fahrweise muss ich mal genau überdenken 8)
Gruß Steini

:thumbsup: Tiguan 1,4 TSi BlueMotion-- Kurvenlicht--Multifunktionslenkrad-Multifunktionsanzeige Plus--Autotelefonvorbereitung BT-Radio RCD 510--Night Blue Metallic--18" Enkei Yamato 235/50 ET 45 :thumbsup: