Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

Fuxxi2003

unregistriert

1

Sonntag, 13. Februar 2011, 19:04

Nanoversiegelung

Hi Leute, in gut 3 Wochen ist es so weit, da soll der Tiguan beim meinem Händler sein. Nun meine Frage, hat jemand Erfahrungen mit der Nano-Technologie für Lack und Felgen? Soll man es machen lassen oder selbst auftragen....... Laut Beschreibungen soll es ja kinderleicht sein?
http://shop.preimess.de/nano_auto/lackve…rsiegelung.html

Beiträge: 125

Wohnort: Hannoversch Münden

Beruf: Pixelschieber

Austattung: Sport & Style R-Line - 35/35mm Tieferlegung, gesetzt auf 40mm, Spurplatten VA40/HA50, Folierung, Motorabdeckungen lackiert, Emblemfreier Grill, Felgen schwarz gepulvert.

Baujahr: 2011

Motor und Brennstoff: 1,4er TSI "Bluemotion"

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 14. Februar 2011, 09:04

Was du angegeben hast, das Zeug kenne ich nicht. Auch keine Erfahrung mit gehabt.

Aber Nano im allgemeinen habe ich bisher immer selbst aufgetragen.

Was ich empfehlen würde, die Produkte von Meguiars.
www.spiegelglanz.de
Einfach mal reinschauen.

Und wenn du auf der Seite was findest, dann schau mal nach ob du das auch in GB bekommst, da ist es um einiges günstiger. ;)
... Grüße Patzi



Beschleunigung ist, wenn die Tränen der Ergriffenheit waagrecht zum Ohr hin abfliessen..!


Fuxxi2003

unregistriert

3

Samstag, 12. März 2011, 13:16

Nanoversiegelung

Hi Leute, so habe heute meinen Tiguan mit der Versiegelung veredelt. Muss schon sagen das das Zeug einfach anzuwenden ist, einfach auf dem beiliegenden Tuch aufsprühen und auf dem Lack auftragen 10 Minuten warten den weiß/grauen Schleier entfernen, eine Stunde warten und mit einem Microfasertuch nachpolieren und fertig ist der Lack. Also wie die Anleitung es versprach Kinderleicht. Nun werde ich es testen und berichten, ob es auch so schützt und funktioniert wie die Werbung es versprach. :thumbup:

Mübü

Anfänger

Beiträge: 19

Austattung: Tiguan II Comfortline

Baujahr: 2016

Motor und Brennstoff: Benzin 1,4 TSI

Danksagungen: 2 / 0

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 24. März 2011, 11:32

Nano-Versiegelung

Ich habe bei der letzten Autowäsche mal meinem Wagen was gutes tun wollen und Sonderprogramm mit Nano-Versiegelung genommen.
Das Ergebnis war absolut enttäuschend. Der Wagebn sah nachher aus als wäre er mit billigem wachs überzogen. Stumpf und Fleckig mit vielen Streifen, wahrscheinlich hätte ich ihn anschließend noch mal polieren müssen, aber von der Waschstrasse gab es keinen Hinweis hierüber. ?(
Gruß aus dem Ruhrpott

Phimosis

Anfänger

Beiträge: 31

Wohnort: Stolberg (Rhld.)

Austattung: S&S + so gut wie alles...

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI (125KW)

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 1. August 2011, 16:43

Es gab ja jetzt doch einige Regentage und jede Menge Birkenpollen in der Zwischenzeit. Mich würde mal ein Fazit interessieren. :)

Fuxxi2003

unregistriert

6

Sonntag, 7. August 2011, 19:05

Nanoversiegelung

Hallo, ich bin enttäuscht von dem Produkt. Meine Erwartungen hat es nicht erfüllt, ich dachte immer das Wasser müsste so abperlen, tut es aber nicht. Wenn in der Nachbarschaft schon alle PKW abgetrocknet sind, stehen die Wasserperlen groß und klein immer noch auf dem Tiguan. Im Herbst bekommt er wieder eine normale Wachsversiegelung. :thumbdown:

Leguan

Meister

  • »Leguan« wurde gesperrt

Beiträge: 2 915

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 26. August 2011, 09:21

Nano - Versiegelung

HAllo @all,
auch wenn das Thema als "erledigt" markiert ist (warum eigentlich), versuche ich mal, es zu reaktivieren :S

Bekomme heute meinen Tiguan in neuem Glanz zurück, mit Nano - Versiegelung.

Habe ich hiermachen lassen und kostet für das Auto € 350,00 :D
Dafür wir d das Auto dort versiegelt, nur Lack, er sagt für die Felgen funzt das nicht (d.h. Bremsstaub setzt sich trotzdem fest). Und Scheiben ist auch heikel, also lasse ich das.
Dazu erhalte ich noch ein spezielles Shampoo für die Wagenwäsche 8)
Schaun mr mal :P

Wird später Nachmittag werden, ggf. Abend, da ich danach noch einen Termin bei meinem :) habe; Bilder kommen dann nach :thumbup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Leguan« (26. August 2011, 10:22) aus folgendem Grund: 6/864


Leguan

Meister

  • »Leguan« wurde gesperrt

Beiträge: 2 915

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 26. August 2011, 19:36

Hi, das Auto sieht geil aus :thumbsup:

Bilder gibts erst morgen oder Sonntag; vielleicht :whistling: ist dann ja auch ein richtiges Regenbild dabei, so mit abperlenden Regentropfen, . . . . :rolleyes:

PS: der Preis ist übrigens "netteo" ;)

Leguan

Meister

  • »Leguan« wurde gesperrt

Beiträge: 2 915

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 26. August 2011, 20:41

Bilder

Hier dann jetzt doch schon die Bilder.
Ich bin super zufrieden :thumbup:

Mehr Bilder sind in der Galerie 8)
»Leguan« hat folgende Dateien angehängt:
  • DSC01590.jpg (59,43 kB - 267 mal heruntergeladen - zuletzt: 3. August 2016, 20:45)
  • DSC01601.jpg (64,82 kB - 178 mal heruntergeladen - zuletzt: 3. August 2016, 20:46)
  • DSC01587.jpg (69,1 kB - 182 mal heruntergeladen - zuletzt: 3. August 2016, 20:46)

Micha

Administrator

Beiträge: 1 061

Wohnort: Volkertshausen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Cupra

Baujahr: 2015

Motor und Brennstoff: 2.0 TSFI

Danksagungen: 100 / 31

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 29. August 2011, 20:05

Wie sieht das aus beim waschen?
Es soll alles weg gehen wenn man nur nen Kärcher mit klarem Wasser benutzt!?

Habe am WE meine Frontscheibe selbst gemacht. Das Zeug ist der Hammer und kommt von Just2Seal.de.
Ist nicht ganz billig. Schaun wir mal ob es das hält was versprochen wird.
LG Micha

Euer VW Tiguan Forum Administrator

Leguan

Meister

  • »Leguan« wurde gesperrt

Beiträge: 2 915

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 29. August 2011, 20:12

Kann bisher nur sagen, das Regen super abperlt; auch wenn der Lack schon wieder etwas Schmutz angesetzt hat ;)

Scheibe hatte ich ja nicht machen lassen :huh:

Gewaschen habe ich meinen Tiguan auch noch nicht; genau genommen soll ich nur abdampfen,Handwäsche mit Spezialshampoo (wurde mitgeliefert), noch mal abdampfen und dann abledern. :rolleyes:

Schaun mr mal :P

Tommys Tiger

unregistriert

12

Montag, 29. August 2011, 20:27

Servus Leguan,

nur eine kurze Anmerkung: "Handwäsche" ist hier in der Stadt ein absolutes No Go X( Wenn das Ordnungsamt oder die "freundlichen Blauen" dich dabei erwischen, bekommst du eine saftige Strafe/Anzeige wegen "Umweltverschmutzung" :(

Wirst du denn in Zukunft deinen "Tiger" daheim oder in einer "Waschhalle" selber waschen? Das "Märchen" von Neuwagen mind. 2-3 Monaten nach Auslieferung nicht zu waschen hält sich aber immer noch hartnäckig. Dabei ist der Lack aber schon so "ausgehärtet das der "Tiger" ohne Probleme durch eine Waschstrasse fahren kann :thumbsup:

Lieben Gruß

Tommy 8)

Leguan

Meister

  • »Leguan« wurde gesperrt

Beiträge: 2 915

  • Private Nachricht senden

13

Montag, 29. August 2011, 20:55

Hi Tommy,
es gibt hier überall "Waschhallen" zum selber waschen; und die gibts auch bei Euch in der Stadt ^^ :thumbup: 8o

Ich würde es eh hier bei unserer Tanke mit Waschstraße machen 8)

:!: Aber ich habe auch nur die Empfehlung zitiert ;)

Werde bis auf Weiteres nur den Kärcher benutzen, hab ich jedenfalls vor :thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Leguan« (30. August 2011, 07:14)


Tommys Tiger

unregistriert

14

Montag, 29. August 2011, 21:14

"Waschhallen"

Ich noch Mal Leguan,

Waschhallen? :( Meinst du die dreckigen, zersausten (und was weiß ich noch) "Waschboxen"? Diese "Waschboxen" sind so gierig nach deinen € das die geschluckt werden, ohne das du dafür eine Leistung erhälst :thumbdown: Ferner waren die "Reinigungsbesen" (Besen ist noch vornehm ausgedrückt) so lädiert das sie nicht mehr zu benutzen waren!!! Aus dem "Kärcher" kam zwar warmes Wasser, aber die Düsen waren so defekt, das der Benutzer naß wurde und nicht das Auto :cursing:

Also, da ich damit hier in der Gegend schlechte Erfahrungen gemacht habe, lasse ich "meinen Tiger" lieber in einer "Premiumwaschstraße" waschen! Da zahle ich lieber 2€ mehr und mein "Tiger" ist blitzeblank :thumbsup:

So, das mußte jetzt Mal sein. :D Es sollte auf keinen Fall gegen dich gehen, Leguan :thumbsup:
Ich freue mich auf jeden Fall dich bald auf unserem Treffen zu sehen und etwas "Hopfenkaltschale" (alkoholfrei), das Wort kennst du ja jetzt, zu trinken. Wünsche dir noch einen schönen Abend.
Gruß Tommy 8)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tommys Tiger« (22. September 2011, 14:49)


Leguan

Meister

  • »Leguan« wurde gesperrt

Beiträge: 2 915

  • Private Nachricht senden

15

Montag, 29. August 2011, 21:40

Alles klar 8)

Bis denne :thumbup:

Ähnliche Themen