Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

soe

Schüler

  • »soe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 150

Wohnort: Bayern

Beruf: Habe ich

Austattung: Sport & Style 2.0 TDI 130KW/177 PS. 7Gang DSG "Pepper Grey" Spiegelpaket, Winterpaket, Profesional.Paket, Ledersitze,RNS510,SignAssist, FSE Premium, DAB+, Park Pilot, Panoramadach :)

Baujahr: 05/2013

Motor und Brennstoff: Diesel

Danksagungen: 9 / 11

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 27. Januar 2013, 14:40

Windabweiser Panoramadach

Hallo Leute,

Wie reinigt ihr eigentlich den Windabweiser eueres Panorama Daches?

Ich kann mir vorstellen das es im Sommer/Herbst sich ziemlich mit Insekten verschmutzen wird, da es ja nicht sehr stabil (Stoff) aussieht bleibt die Frage was ist am besten geeignet zum Reinigen?

Gibt es eigentlich auch andere Windabweiser als Zubehör die man montieren könnte?

Was muss bei der Pflege des Panorama Daches sonst noch so beachtet werden? Hinsichtlich Leichtgängigkeit usw.
.......................................
"a man's got to do what a man's
got to do."

Tommys Tiger

unregistriert

2

Sonntag, 27. Januar 2013, 16:45

Hallo soe,

ich reinige den Windabweiser in unregelmäßigen Abständen (je nach Verschmutzungsgrad) mit einem feuchten Tuch. Das war bis jetzt eigentlich immer oK so. Ob es andere Windabweiser gibt, kann ich dir leider nicht beantworten. Der vorhandene reicht mir völlig aus :thumbsup:

Gruß Tommy 8)

Beiträge: 1 320

Danksagungen: 10 / 14

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 27. Januar 2013, 17:38

Hallo soe

Der Windabweiser besteht nicht aus Stoff , sondern aus Kunststoff , welcher wie Stoff aussieht , und läßt sich wenn dann nötig sehr gut mit einem Staubsauber fürs grobe und einem Sidolin Fensterreiniger säubern ! :thumbup:

susamich

Meister

Beiträge: 1 782

Wohnort: Frankfurt am Main

Verbrauch: Spritmonitor.de

Baujahr: 2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 140KW DSG 4Motion

Danksagungen: 94 / 81

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 27. Januar 2013, 20:25

Genau, wenn die Fliegen & Co. trocken sind, vorsichtig etwas bürsten und ggf. mit dem Sauger weg machen. Bis jetzt ging das easy.
Tiguan II (MJ 2017) Highline, 4Motion, 2,0 TDI 140KW, DSG, Caribbean Blue, Offroad, AHK, Trailer-Park-Side-Lane-Assi, Area-Rear-View, Composition Media, Elek. Heckkl., Standheizung... viele LEDs