Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

Reisegott

Fortgeschrittener

  • »Reisegott« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 233

Wohnort: NRW

Beruf: Ordnungsamt und Reisebüro

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 18. November 2012, 13:20

Erste Inspektion

Hallo Zusammen
ich wollte mal meine Erfahrung samt Preis für die erste Inspektion hier ins Gespräch bringen.Es würde mich einmal interessieren,was ihr so für die erste Inspektion bezahlt habt unb ob ihr zufrieden seid ?
Also auf Grund meiner Fahrweise zeigte mein BC schon nach 17500 KM an das er seine erste Pflege haben wollte.
Ich konnte mein Öl selbst anliefern und mußte dann noch 150 € hin legen, was ich jetzt als nicht viel empfinde.Das habe ich aber vorher ausgehandelt.Dabei kamen so viele unterschiedliche Endpreise zustande,das ich das mal einen Thread wert fand.
Manchmal wurde das anliefern von Öl strikt verweigert.Der teuerste wollte mit Öl 320 € haben. Das Öl habe ich über einen Freund bekommen,der in der Branche arbeitet von der Firma Ca....l 5 L für 40 €
Bekam mein Auto gewaschen wieder und alles war gut.
Schreibt doch mal bitte nach wieviel KM ihr hin mußtet und was ihr mit bzw. ohne Öl bezahlt habt.
Gruß Georg
Lt.18.09.11, bestellt 7.2.11,Sport&Style 2,0 TSI 155 KW,Deep Pearl Black ,Top Paket,Dyn. Contour,Mfl,Xenon,Leder schwarz,DSG,FSE Premium,Keyless Entry,Light/Laneassist,Sportfahrwerk,XDS,Heckspoiler R-Line,Spiegel,Ambiente und Winterpaket,RNS 510 mit Parklenkassi 2,"New York 18 ",Winteralus 16

miablau

Fortgeschrittener

Beiträge: 242

Wohnort: Siegen

Beruf: Kauffrau

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Track & Style

Baujahr: 2011/2012

Motor und Brennstoff: Diesel

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 18. November 2012, 14:41

Hallo,

ich hatte meine erste Inspektion noch nicht, bin erst bei knapp 9000 km,
aber ich meine zu glauben das die 17500 km bei jeden so vorgeben sind.
Der Touareg von meiner Mutter wollte auch nach 17500 km zur Inspektion.
Vielleicht ist das so Standard bei VW ;) an deiner Fahrweise liegt es sicher nicht :D
LG miablau

Track&Style 4Motion 2,0l TDI, 125kW
Kessy, Parkassi inkl. Parkpilot, Rearassi, RNS510, uvm.
und heissen tut er PAUL ;)

normann

unregistriert

3

Sonntag, 18. November 2012, 15:22

Hallo Reisegott !

Im Forum ist ja schon einiges über den Service beim Tiger geschrieben worden.Danke für deine Info.Ich selber hatte auch noch keinen.Fahre zu Weihnachten aber nach D.und lass ihn dann dort etwas verfrüht machen.Habe jetzt etwa 24000 km abgespult.Im Febr. 2013 wir mein Tiger zwei Jahre alt.Laut MFA paßt die Angabe der Tage,die 30000 km bekomme ich nicht voll.Weiß jetzt nicht ob es Unterschiede Benzin /Diesel gibt,was den Service betrifft.
Will auch gleich, obwohl erst nach drei Jahren fällig ,die Bremsflüssigkeit wechseln lassen.Dann brauche ich imho erst wieder 2014 zum :) ,wenn der Tiger weiter so tadellos schnurrt.
Das hat der :) einem Kollegen von mir empfohlen.Der hat allerdnigs einen Superb.
Werde dann im neuen Jahr berichten.

Gruß , normann

tibema

Schüler

Beiträge: 143

Wohnort: Schwäbische Alb

Austattung: Sondermodell Team

Baujahr: 2011

Motor und Brennstoff: 2,0 tdi 103 kw 4Motion

Danksagungen: 16 / 1

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 18. November 2012, 16:20

Hallo zusammen,

ich hab meinen Tiger im Januar mit 6.700 km gekauft (damals 6 Monate alt), heute habe ich die 28.900 erreicht und er sagt Service in 1.100 km. Also von einem 17.500er Service weiß ich nix - er hat nix angezeigt.

Gruß von tibema

Beiträge: 1 658

Wohnort: NRW

Beruf: Angestellter

Austattung: NO Tiger

Baujahr: 2010

Motor und Brennstoff: Benziner

Danksagungen: 167 / 141

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 18. November 2012, 17:18

Hallo tibema,
das geht doch nach der variablen Service Anzeige. Entweder ist vom Werk vorgesehen alle 2 Jahre oder 30000km.
Je nachdem was zuerst eintritt und die Km Leistung hängt auch mit der Fahrweise zusammen.
Bei ausschließlich Kurzstreckenverkehr kannst Du damit rechnen, eher zum Service zu müssen.

Beiträge: 1 538

Beruf: GF

Austattung: 177 PS TDI DSG Sport+Style weiß R-line int+ext, HighlinePlus-Paket, Xenon, RNS510, DCC, AHK, Dyn Light Assist, GRA, Telefon Plus, Lenkrad-Schaltwippen, ParkAssist, Rear-Assist, Top-paket, Winterpaket, Verkehrszeichenerkennung Abholung 4.4.13

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 43 / 0

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 18. November 2012, 17:59

aber die 30.000 sind wohl eher ein theoretischer Wert. Beine beiden Tourane haben immer so nach etwa 24.000 "bring mich Werkstatt" geschrien....

Didisol

Fortgeschrittener

Beiträge: 376

Wohnort: Solingen

Beruf: Kraftverkehrsmeister in einem mittelständischen Transportunternehmen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport & Style

Baujahr: Erstzulassung 26.07.12

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 81KW (110PS)

Danksagungen: 42 / 59

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 18. November 2012, 18:52

Hängt es nicht auch von den Einsatzbedingungen ab?

Hallo, hängt diese ganze automatische Wartunganzeige nicht auch mit den Einsatzbedingungen ab? Zu mindest glaube ich, das mal irgendwo gelesen zu haben. Beim meinem Golf Plus war es so, dass die Aufforderung zur Wartung ohne ersichtliche Regelmäßigkeit kam. 1. Wartung bei 25.500 KM, 2. Wartung dann aber schon bei 44.000 Km und 18 Monaten (War ein Diesel und es wurden viele Kurzstrecken gefahren)

Gruß aus Solingen
:thumbsup: 81 KW im Tiger sind gar nicht sooo wenig! :thumbsup:

Beiträge: 1 538

Beruf: GF

Austattung: 177 PS TDI DSG Sport+Style weiß R-line int+ext, HighlinePlus-Paket, Xenon, RNS510, DCC, AHK, Dyn Light Assist, GRA, Telefon Plus, Lenkrad-Schaltwippen, ParkAssist, Rear-Assist, Top-paket, Winterpaket, Verkehrszeichenerkennung Abholung 4.4.13

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 43 / 0

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 18. November 2012, 19:09

angeblich soll das so sein... ja.... ich kenne aber niemanden der auf 30.000 kommt. Die schreiben immer so nach 20 bis 25 nach Ölwechsel....

Wobei... bei dem irren Ölverbrauch den meiner hat bräuchte ich gar kein Öl wechseln, der kriegt ja sowieso ständig frisches reingeschüttet ;(

Didisol

Fortgeschrittener

Beiträge: 376

Wohnort: Solingen

Beruf: Kraftverkehrsmeister in einem mittelständischen Transportunternehmen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport & Style

Baujahr: Erstzulassung 26.07.12

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 81KW (110PS)

Danksagungen: 42 / 59

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 18. November 2012, 19:23

Wobei... bei dem irren Ölverbrauch den meiner hat bräuchte ich gar kein Öl wechseln, der kriegt ja sowieso ständig frisches reingeschüttet


Hallo, echt Ölverbrauch? ?( Mein Stand sieht nach 3.000Km nicht anders aus als bei 0 Km.

Gruß aus Solingen
:thumbsup: 81 KW im Tiger sind gar nicht sooo wenig! :thumbsup:

RVO

Fortgeschrittener

Beiträge: 392

Austattung: Sport & Stile 4Motion 2,0 TSI, 210 PS, Deep Black, DSG, Business Premium-Paket, Fahrassistenzpaket, DCC, XDS, Climatronic, Multifunktionslenkrad, Park Assist, Rear Assist, Airbags hinten, RNS 315, Räder Boston

Baujahr: 2012/13

Motor und Brennstoff: Benzin, 2,0 TSI

Danksagungen: 107 / 31

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 18. November 2012, 19:32

Intervall-Service

Da manche VWs irreguläre Serviceanzeigen produzieren, empfiehlt es sich, die Service-Anzeige im Fahrzeug-Menü einigermaßen regelmäßig auf Plausibilität hin zu kontrollieren. Siehe zu dieser Problematik das Thema "Intervall-Service / vorzeitige Aufforderung zum Service", gegenwärtig auf Seite 4 im "VW Tiguan-Forum Allgemeine Themen".

Beiträge: 1 538

Beruf: GF

Austattung: 177 PS TDI DSG Sport+Style weiß R-line int+ext, HighlinePlus-Paket, Xenon, RNS510, DCC, AHK, Dyn Light Assist, GRA, Telefon Plus, Lenkrad-Schaltwippen, ParkAssist, Rear-Assist, Top-paket, Winterpaket, Verkehrszeichenerkennung Abholung 4.4.13

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 43 / 0

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 18. November 2012, 20:36

Ja, massig Ölverbrauch... zwischen 2 Ölwechseln mindestens 3 Liter nachfüllen.

Macht kein Spaß.... :cursing:

Seit gestern schreit er wieder nach Öl.... nerv....

miablau

Fortgeschrittener

Beiträge: 242

Wohnort: Siegen

Beruf: Kauffrau

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Track & Style

Baujahr: 2011/2012

Motor und Brennstoff: Diesel

  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 18. November 2012, 22:40

Kann es sein das unsere Werkstatt und über den Tisch ziehen will (uns = Muttern + ich),
ich meine ich weiß genau das bei uns beiden der Service nach 17500 fällig ist,
kann die Werkstatt das einstellen? Wenn ich normal erst nach 30000 der was müsste, könnte man das meinen ?(
LG miablau

Track&Style 4Motion 2,0l TDI, 125kW
Kessy, Parkassi inkl. Parkpilot, Rearassi, RNS510, uvm.
und heissen tut er PAUL ;)

Beiträge: 1 538

Beruf: GF

Austattung: 177 PS TDI DSG Sport+Style weiß R-line int+ext, HighlinePlus-Paket, Xenon, RNS510, DCC, AHK, Dyn Light Assist, GRA, Telefon Plus, Lenkrad-Schaltwippen, ParkAssist, Rear-Assist, Top-paket, Winterpaket, Verkehrszeichenerkennung Abholung 4.4.13

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 43 / 0

  • Private Nachricht senden

13

Sonntag, 18. November 2012, 22:50

Als diese WIV eingeführt wurde vor ca 10 jahren hatte ich im Golf 4 Ölwechsel alle 50.000 (was m.E. systematische Zerstörung ist...). Gemeckert hat meiner damals immer so nach gut 40.000.

Damals hat mein Werkstatt-Onkel mir erzählt, daß man das auch auf nen festen Wert von 25.000 einstellen könnte, so wie das vor der WIV war.

Einstellen geht also. Ich tippe mal daß das heute immer noch so sein wird.

Ich kann mir aber nicht vorstellen daß die Werkstatt das ohne Auftrag umprogrammiert. Aber Sachen gibts die gibts nicht... tucker doch mal bei ner anderen Werkstatt vorbei und laß es checken....

miablau

Fortgeschrittener

Beiträge: 242

Wohnort: Siegen

Beruf: Kauffrau

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Track & Style

Baujahr: 2011/2012

Motor und Brennstoff: Diesel

  • Private Nachricht senden

14

Sonntag, 18. November 2012, 22:56

Als erstes guck ich morgen bei meinem Cousin, der hat einen neuen Touran oder Sharan, so ne Familienkutsche,
wenn der auch auf 17500 steht wird es komisch, wir sind alle bei der gleichen Werkstatt,
BISSCHEN SELTSAM X(
LG miablau

Track&Style 4Motion 2,0l TDI, 125kW
Kessy, Parkassi inkl. Parkpilot, Rearassi, RNS510, uvm.
und heissen tut er PAUL ;)

T+S

Schüler

Beiträge: 69

Wohnort: 88400 Bergerhausen

Beruf: Lohnunternehmer

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Trak + St. 170 PS

Baujahr: 9.2011

Motor und Brennstoff: Diesel

Danksagungen: 4 / 0

  • Private Nachricht senden

15

Montag, 19. November 2012, 07:32

1. Ölwechsel

Guten morgen
Meine Anzeige , wenn ich das zusammenzähle, kommt auf die 30000 km . Hab jetzt fast die 20000 drauf. Bei meinem Passat hat das auch immer mit 28 -30 t funktioniert, fahre aber viele Kurzstrecken,30% mit Hänger, täglich zum Kiga, vor allen Feldwege.

Gruß T+S
T+S