Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

Comfort_Paket

unregistriert

16

Mittwoch, 22. August 2012, 17:52

Hey,

wirst du mit APC nicht mehr weg bekommen.
Wenn ich es recht verstanden habe, hast du die "Leichen" ja weg bekommen. Was du jetzt noch siehst ist in den Lack schon "eingebrannt", wie es auch bei nicht unmittelbar entferntem Vogelkot passiert.
Wie Sniff schon geschrieben hat, ist das Problem nur noch mit einer Politur zu lösen, aber nicht mit zu grober ran gehen. Die 4000er ist da schon der richtige Weg.
Anschließendes wachsen der bearbeiteten Fläche nicht vergessen,
Tip für die Zukunft - "Leichen sollte man zeitnah entsorgen-

Wolfgang
Hab's mir gedacht, dass es nur so geht. Kann den Hinweis einer zeitnahen Entfernung nur deutlich unterstreichen, da ich immer spätestens nach einem Tag das Zeug eingeweicht und entfernt habe. Aber wahrscheinlich werden die Tierchen bei AB-Geschwindigkeit mit so einer Wucht auf den Lack katapultiert, dass sie schon fast bis auf's Blech durchgeschossen werden. Dann noch ein wenig Mittelmeer-Sonne dazu und man hat ein echtes Öko-Tatoo.

djguru

tiger-pflege-guru

Beiträge: 1 316

Danksagungen: 83 / 64

  • Private Nachricht senden

17

Mittwoch, 22. August 2012, 20:07

also ich würde so giftiges zeugs nie verwenden :thumbdown: aber ich bin auch kein maßstab ... bin ja swizöl-fan & da ist alles biologisch 1A :thumbup:

empfehle dir deshalb: swizöl car bath / cleaner fluid / paint rubber incl. quick finish ... anschliessend mirage wachs 8) 8) 8)

-> SWIZÖL

lg peter 8)
Deepblack Perleffekt, Alcantara Black, Ambientepaket, Dachhimmel Black, DWA, FSE, Gepäckraumboden, GRA, MFL, Panoramadach, Parklenkassistent "PARK ASSIST", Radio "RCD 510", Rückfahrkamera "REAR ASSIST", Sound "DYNAUDIO CONTOUR", Spiegelpaket, Sportfahrwerk, Standheizung, USB, Winterpaket, Xenon incl. "LED TFL" :thumbsup:

Comfort_Paket

unregistriert

18

Mittwoch, 22. August 2012, 20:32

also ich würde so giftiges zeugs nie verwenden :thumbdown: aber ich bin auch kein maßstab ... bin ja swizöl-fan & da ist alles biologisch 1A :thumbup:

empfehle dir deshalb: swizöl car bath / cleaner fluid / paint rubber incl. quick finish ... anschliessend mirage wachs 8) 8) 8)

-> SWIZÖL

lg peter 8)
Nur mal angenommen, ich würde all diese Mittelchen kaufen, was würde ich denn dann für die "Grundausstattung" ca. bezahlen?

Sniff

Tiger Pflege Meister

  • »Sniff« wurde gesperrt

Beiträge: 721

  • Private Nachricht senden

19

Mittwoch, 22. August 2012, 20:51

Jetzt kommt er wieder mit seinem Swizöl um die Ecke.

empfehle dir deshalb: swizöl car bath /
lg peter 8)
Blödsinn, mit dem Waschkonzentrat bekommst du das nicht weg.

empfehle dir deshalb: paint rubber incl. 8) 8) 8)
lg peter 8)
Ganz normale Knete. Billigere Kneten tut es auch. Swizöl langt hier richtig zu Paint Rubber Set 59,-€


empfehle dir deshalb: cleaner fluid

lg peter 8)


Bleibt nur noch das CLEANER
FLUID über, für Schlaffe 49,.€ was nur in Verbindung von dem CLEANER
REGULAR 39,-€ empfohlen wird.

Manch mal kommt man um den Einsatz von etwas Chemie nicht herrum. Ich esse ja nicht von meinem Lack oder lecke daran. :rolleyes:

Gruß Sniff :thumbup:
Tiguan S&S 1.4 TSI BMT DeepBlack
Leder, Xenon, CT, WP,TFL, SRA,PLA,PP,RVC,MFL,MTV"Premium",RCD 510,DWA,AP,

Ich war dabei:
Treffen am 5. Nov. 2011; 11. Juni 2012
Stammtisch am 11. Aug. 2012

Wessi-Ossi

unregistriert

20

Donnerstag, 23. August 2012, 09:26

Damit bekommt jeden Fleck weg und kostet nur ein paar Euro. :!: :D

index.php?page=Attachment&attachmentID=2608

Reimund

Fortgeschrittener

  • »Reimund« wurde gesperrt

Beiträge: 558

  • Private Nachricht senden

21

Donnerstag, 23. August 2012, 09:59

Super Hans! :thumbsup:

Ist quasi eigentlich ein "Universal- Fleckentferner"! :LOL:
Es grüßt der Reimund aus Osnabrück!

The Grinch

Fortgeschrittener

  • »The Grinch« wurde gesperrt

Beiträge: 270

  • Private Nachricht senden

22

Donnerstag, 23. August 2012, 10:19

Es geht auch gänzlich ohne körperliche Anstrengung!
CAS-Nr. 8007-56-5

Comfort_Paket

unregistriert

23

Donnerstag, 23. August 2012, 13:00

Es geht auch gänzlich ohne körperliche Anstrengung!
CAS-Nr. 8007-56-5
... genau, fein dosiert auf die Haube und die Flecken sind weg, für immer. Angenehmer Nebenbeieffekt: der Motor wird besser luftgekühlt.

Candy-Tiger

Anfänger

Beiträge: 20

Wohnort: 59457 Werl

Austattung: Sport & Style / R-Line

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2,0 TDI 4Motion 170PS

  • Private Nachricht senden

24

Donnerstag, 23. August 2012, 14:09

...also ich greife in solchen Fällen auch immer zu einer Reinigungsknete.

Mit der Magic Clean Reinigungsknete habe ich bisher alles abbekommen, entfernt sogar kleine Kratzer.

...wäre dann diese hier: http://www.autopflege24.net/ap24shop/Lac…Gramm::268.html

...aber immer auf nassem Lack auftragen, evtl. mit einer Sprühflasche arbeiten.
2,0TDI, 125KW Sport & Style, Candy-White, R-Line Interieur + Exterieur, RNS510, Xenon, Panoramadach, Rückfahrkamera, Tempomat, Einparkhilfe uvw.

djguru

tiger-pflege-guru

Beiträge: 1 316

Danksagungen: 83 / 64

  • Private Nachricht senden

25

Donnerstag, 23. August 2012, 20:35

Nur mal angenommen, ich würde all diese Mittelchen kaufen, was würde ich denn dann für die "Grundausstattung" ca. bezahlen?
ca. 300,00 incl. tüchern etc ... damit kommst du aber laaaaaange aus :thumbup:

Blödsinn, mit dem Waschkonzentrat bekommst du das nicht weg.
ein in lauwarmen wasser getränktes baumwolltuch 5 minuten über die insektenreste legen, anschließend mit etwas car-bath waschen,
danach lack mit paint-rubber radieren, dann mit cleaner-fluid den lack vorbehandeln & danach wachs auftragen :!:

wenn du das genau so machst, dann hast du nie wieder probleme mit fliegenresten :!: :!: :!:

Bleibt nur noch das CLEANER
FLUID über, für Schlaffe 49,.€ was nur in Verbindung von dem CLEANER
REGULAR 39,-€ empfohlen wird.
sorry sniff ... alles quatsch

was heißt, cleaner fluid wird nur in verbindung mit cleaner regular empfohlen?

ich meine das "cleaner fluid regular" -> das ist ein produkt! & es ist für die lack-vorbehandlung vor dem wachsen!
es gibt auch noch ein cleaner-fluid medium ... das hat schleifpartikel & ist NICHT für solche anwendungen gedacht!!!
zum entfernen der insektenreste nimmst du den paint-rubber (erklärung oben)

Manch mal kommt man um den Einsatz von etwas Chemie nicht herum.
sorry ... wieder falsch ... die profi-aufbereiter von swizöl schaffen sowas immer ohne chemie - & die verstehen was davon!

lg peter 8)

.
Deepblack Perleffekt, Alcantara Black, Ambientepaket, Dachhimmel Black, DWA, FSE, Gepäckraumboden, GRA, MFL, Panoramadach, Parklenkassistent "PARK ASSIST", Radio "RCD 510", Rückfahrkamera "REAR ASSIST", Sound "DYNAUDIO CONTOUR", Spiegelpaket, Sportfahrwerk, Standheizung, USB, Winterpaket, Xenon incl. "LED TFL" :thumbsup:

Comfort_Paket

unregistriert

26

Donnerstag, 23. August 2012, 21:24

Mann oh Mann, Hut ab vor Eurem Detailwissen. Ich hab' sehr viel lernen dürfen, Danke!

Vielleicht teste ich mal die Swizöl-Strecke. Am ehesten könnte ich mir meinen Einstieg über die Ledepflege vorstellen.

Sniff

Tiger Pflege Meister

  • »Sniff« wurde gesperrt

Beiträge: 721

  • Private Nachricht senden

27

Donnerstag, 23. August 2012, 22:06


Vielleicht teste ich mal die Swizöl-Strecke. Am ehesten könnte ich mir meinen Einstieg über die Ledepflege vorstellen.

Die hier verstehen auch was von Leder.

Gruß Sniff :thumbup:
Tiguan S&S 1.4 TSI BMT DeepBlack
Leder, Xenon, CT, WP,TFL, SRA,PLA,PP,RVC,MFL,MTV"Premium",RCD 510,DWA,AP,

Ich war dabei:
Treffen am 5. Nov. 2011; 11. Juni 2012
Stammtisch am 11. Aug. 2012

Comfort_Paket

unregistriert

28

Donnerstag, 23. August 2012, 22:39


Vielleicht teste ich mal die Swizöl-Strecke. Am ehesten könnte ich mir meinen Einstieg über die Ledepflege vorstellen.

Die hier verstehen auch was von Leder.

Gruß Sniff :thumbup:

Hab' mir den Link gespeichert. Was benutzt Du davon?

Cairbon hat ja auch was für Leder im "Köcher" (CB 120-122). Gibt es da Erfahrungswerte?

Sniff

Tiger Pflege Meister

  • »Sniff« wurde gesperrt

Beiträge: 721

  • Private Nachricht senden

29

Freitag, 24. August 2012, 16:14


Hab' mir den Link gespeichert. Was benutzt Du davon?

Ich habe davon : Glattleder Reiniger mild + stark + Leder-Versieglung.
Habe meine Sitze gleich in der ersten Woche nach erhalt des Fahrzeugs gereinigt und Versiegelt.

Vodersitze werden von mir im Turnus von 3 Monaten wieder gereinigt und versiegelt.
Rücksitze nur alle 6 Monate.


Cairbon hat ja auch was für Leder im "Köcher" (CB 120-122). Gibt es da Erfahrungswerte?
Von mir nicht.

Gruß Sniff :thumbup:
Tiguan S&S 1.4 TSI BMT DeepBlack
Leder, Xenon, CT, WP,TFL, SRA,PLA,PP,RVC,MFL,MTV"Premium",RCD 510,DWA,AP,

Ich war dabei:
Treffen am 5. Nov. 2011; 11. Juni 2012
Stammtisch am 11. Aug. 2012

soe

Schüler

Beiträge: 150

Wohnort: Bayern

Beruf: Habe ich

Austattung: Sport & Style 2.0 TDI 130KW/177 PS. 7Gang DSG "Pepper Grey" Spiegelpaket, Winterpaket, Profesional.Paket, Ledersitze,RNS510,SignAssist, FSE Premium, DAB+, Park Pilot, Panoramadach :)

Baujahr: 05/2013

Motor und Brennstoff: Diesel

Danksagungen: 9 / 11

  • Private Nachricht senden

30

Freitag, 1. Februar 2013, 18:06

Hallo,

Zum entfernen von festen Insektenresten nehme ich seit Jahren "Balistol Öl Spray" Klick
Betroffene Stellen einsprühen ca 10min einziehen lassen, abwaschen mit Schwamm gut ist, keine Insektenreste mehr am Lack.
Kann ich nur empfehlen.
.......................................
"a man's got to do what a man's
got to do."