Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

mavo

Meister

Beiträge: 1 973

Wohnort: Sauerland

Beruf: "irgendwas mit Computern..."

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Life plus, RCD510DAB+, WP, Borgwarner, Wüstentarnfarbe, Granatwerferluke (Glas), Nebelwerfer (Defeat-Device)

Baujahr: 07/2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI BM

Danksagungen: 440 / 436

  • Private Nachricht senden

16

Freitag, 3. Oktober 2014, 22:02

Offenbar hat VW seine Werbung sehr "Zielgruppenorientiert" gestaltet.

Im Land des Fußball Weltmeisters machen Müller, Neymar und Pele Reklame für den Tiguan Cup:
Klick mich
(Vermutlich kennt die Herren in Österreich niemand...) ;)

In den "unendlichen Weiten" dürften aber diese Herren bekannt sein:
Beam mich

LLAP! :D :thumbup:
Ich verbleibe mit vorzüglicher Hochachtung und besten Grüßen ergebenst ihr
mavo

bella_b33

Der den Ladas ausweicht

Beiträge: 3 188

Wohnort: Saransk/Russland

Beruf: Projektleiter

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport&Style, Leder Vienna, Xenon, DLA, Discover Media, RFK usw.

Baujahr: 03/2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI 6AT 4 Motion

Danksagungen: 395 / 360

  • Private Nachricht senden

17

Samstag, 4. Oktober 2014, 07:19

Helene ist eher fürs junge Puplikum

Ich(derzeit ca. so alt wie mein Nickname es schon seit 14 Jahren angibt) habe bisher nicht den Drang nach der russischen Einschlafhilfe bekommen ;)...wenn ich die Musik im Spot so höre, geht mir eher so, wie der Threadtitel es schon prophezeite.... ist wohl doch eher was fürs deutlich ältere Publikum 8)
Live aus Russland
- Tiguan Sport & Style 2.0 TSI 03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
- Opel Mokka 1.8 AT 4x4, deep espresso brown metallic, Cosmo, Innovationspaket, Lederaustattung

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bella_b33« (4. Oktober 2014, 07:28)


papa

Erleuchteter

Beiträge: 3 150

Wohnort: Bayern, Rosenheim

Beruf: hab ich hinter mir

Austattung: Track & Style

Baujahr: 10.2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 1376 / 453

  • Private Nachricht senden

18

Samstag, 4. Oktober 2014, 18:34

... ist wohl doch eher was fürs deutlich ältere Publikum.
na so alt ist sie dann auch wieder nicht und singen wird sie wohl auch nicht die ganze Zeit :D , ich glaub, dabei bleibst auch du munter :whistling: :laugh:
Grüße Willi

Sie glauben mich verstanden zu haben? Dann muss ich mich wohl falsch ausgedrückt haben.

2.0 TDI 125kW 350 Nm , 4Motion , Deep Black, Highline Plus, Bi-Xenon , RNS 510, MTV - Premium , Winterpaket, Lane-, Light-, Rear- Assist , ParkPilot , MFL , GRA , Climatronic , Standheizung , AHK

peterk8

Schüler

Beiträge: 93

Wohnort: Lkrs. Erding

Beruf: Dipl.-Kfm.

Austattung: R-Line und so fast alles

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 2,0 TDI 177 PS

Danksagungen: 51 / 24

  • Private Nachricht senden

19

Samstag, 4. Oktober 2014, 23:18

Leute, Leute, Leute,

das mag alles Eure persönliche Meinung sein und die ist ja in diesem Lande (fast) frei ;) ... wer sich jedoch etwas mit Marketing und der darin enthaltenen Werbung auskennt, kann VW zu diesem Spot nur gratulieren ... er spricht eine absolut solvente Zielgruppe an ... die Freunde der Schlagermusik mögen immer wieder belächelt werden, aber hier wird richtig Kohle gemacht ... da sind die ganzen Rapper, HippHopper oder andere modernere Musikrichtungen finanztechnisch geradezu erbärmlich ... in den USA war ein Michael Jackson nichts gegen einen Garth Brooks, einem Country Sänger ... wissen viele nicht, ist aber so ... in meinem BWL Studium hatte ich natürlich auch Marketing und wiederhole meine obige Aussage: Gratulation an VW: top ... den aktuellen Zeitgeist bzgl. aktueller Volksmusik und des derzeit einhergehenden Höhenfluges auch in differenten neuen Zielgruppen voll getroffen ...

mag Euch der Spot nicht gefallen, was ja absolut ok ist, aber ich bin mir sehr sicher, dass dieser Spot VW sehr dienlich sein wird, in vielerlei Hinsicht .... und "by the way": Helene Fischer ist doch wahrlich ein schickes Mädel :P

Gruß, Peter

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »peterk8« (4. Oktober 2014, 23:30)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

klkj808 (05.10.2014), Düsseldorfer Dompteurin (06.10.2014)

mavo

Meister

Beiträge: 1 973

Wohnort: Sauerland

Beruf: "irgendwas mit Computern..."

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Life plus, RCD510DAB+, WP, Borgwarner, Wüstentarnfarbe, Granatwerferluke (Glas), Nebelwerfer (Defeat-Device)

Baujahr: 07/2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI BM

Danksagungen: 440 / 436

  • Private Nachricht senden

20

Sonntag, 5. Oktober 2014, 07:44

Nun.... es geht auch allgemein das Gerücht, das der kommerzielle Erfolg von Schlager und Volksmusik, darauf beruht, das viele Liebhaber dieser Musik "intellektuell nicht in der Lage" sind., MP3 Daten im Internet zu klauen und deshalb CDs kaufen "müssen"... Zum richtigen Hiphop gehört das Gangstertum hingegen dazu, so daß die Rapper ihr Geld mit ballonseidenen Trainingsanzügen, vergoldetem Modeschmuck und überteuerten Kopfhörern verdienen müssen... ;-)

Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk 4
Ich verbleibe mit vorzüglicher Hochachtung und besten Grüßen ergebenst ihr
mavo

peterk8

Schüler

Beiträge: 93

Wohnort: Lkrs. Erding

Beruf: Dipl.-Kfm.

Austattung: R-Line und so fast alles

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 2,0 TDI 177 PS

Danksagungen: 51 / 24

  • Private Nachricht senden

21

Sonntag, 5. Oktober 2014, 10:54

ja, ja, die Gerüchte ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »peterk8« (5. Oktober 2014, 11:00)


bella_b33

Der den Ladas ausweicht

Beiträge: 3 188

Wohnort: Saransk/Russland

Beruf: Projektleiter

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport&Style, Leder Vienna, Xenon, DLA, Discover Media, RFK usw.

Baujahr: 03/2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI 6AT 4 Motion

Danksagungen: 395 / 360

  • Private Nachricht senden

22

Sonntag, 5. Oktober 2014, 12:17

na so alt ist sie dann auch wieder nicht

na sie is nicht alt, das ist klar,...Stefan Mross und Stefanie Hertel auch nicht....trotzdem kurz vor Rentnermusik in meinen Augen :cursing:

kann VW zu diesem Spot nur gratulieren ... er spricht eine absolut solvente Zielgruppe an
Ja klar, ist der Großteil der Neuwagenkäufer nicht über 45 oder über 50? KLICK

Zitat

Helene Fischer ist doch wahrlich ein schickes Mädel :P
Ja, da stimm ich zu....mit n paar Ohropacks sicher genau so erträglich wie Verona Feldbusch dann auch wäre :thumbsup: 8o
Live aus Russland
- Tiguan Sport & Style 2.0 TSI 03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
- Opel Mokka 1.8 AT 4x4, deep espresso brown metallic, Cosmo, Innovationspaket, Lederaustattung

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bella_b33« (5. Oktober 2014, 12:29)


peterk8

Schüler

Beiträge: 93

Wohnort: Lkrs. Erding

Beruf: Dipl.-Kfm.

Austattung: R-Line und so fast alles

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 2,0 TDI 177 PS

Danksagungen: 51 / 24

  • Private Nachricht senden

23

Sonntag, 5. Oktober 2014, 13:14

Ja klar, ist der Großteil der Neuwagenkäufer nicht über 45 oder über 50? KLICK

so ist es und deshalb ist der Trailer absolut top, richtig und vor allem zeitlich optimal angesetzt ... dieser Trailer zeitlich früher wäre eher suboptimal gewesen ...

bella_b33

Der den Ladas ausweicht

Beiträge: 3 188

Wohnort: Saransk/Russland

Beruf: Projektleiter

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport&Style, Leder Vienna, Xenon, DLA, Discover Media, RFK usw.

Baujahr: 03/2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI 6AT 4 Motion

Danksagungen: 395 / 360

  • Private Nachricht senden

24

Sonntag, 5. Oktober 2014, 19:07

so ist es und deshalb ist der Trailer absolut top, richtig und vor allem zeitlich optimal angesetzt ...

Da stimme ich Dir zu! Das ist schon optimal auf die Zielgruppe zugeschnitten :)

Gruß
Silvio
Live aus Russland
- Tiguan Sport & Style 2.0 TSI 03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
- Opel Mokka 1.8 AT 4x4, deep espresso brown metallic, Cosmo, Innovationspaket, Lederaustattung

mavo

Meister

Beiträge: 1 973

Wohnort: Sauerland

Beruf: "irgendwas mit Computern..."

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Life plus, RCD510DAB+, WP, Borgwarner, Wüstentarnfarbe, Granatwerferluke (Glas), Nebelwerfer (Defeat-Device)

Baujahr: 07/2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI BM

Danksagungen: 440 / 436

  • Private Nachricht senden

25

Sonntag, 5. Oktober 2014, 23:38

"Egal wie Fisch du bist - Helene ist Fischer!"

Ich verbleibe mit vorzüglicher Hochachtung und besten Grüßen ergebenst ihr
mavo

26

Dienstag, 7. Oktober 2014, 11:09


papa

Erleuchteter

Beiträge: 3 150

Wohnort: Bayern, Rosenheim

Beruf: hab ich hinter mir

Austattung: Track & Style

Baujahr: 10.2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 1376 / 453

  • Private Nachricht senden

27

Dienstag, 7. Oktober 2014, 11:44

Hi Lars,

die Werbung ist gut gemacht, das beworbene Produkt eher fragwürdig.

Wer mit "gesetzlich vorgeschriebenen ..." und den normierten "Effizienzklassen" wirbt und dabei aber verschweigt, dass der Strom ja auch erzeugt werden muss, belügt den Kunden. Von der Stromerzeugung bis in den Fahrzeug-Akku ist ein langer Weg und da bleiben ca 80% auf der Strecke. Wer keine eigenen Solarpanel auf dem Dach hat wird sich selbst belügen.

Das Kleingedruckt aus der Werbung, kein Wort über das Outsourcing der CO2-Emissionen und der Energieerzeugung:

Zitat

Die angegebenen Werte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren (z. B. Umgebungsbedingungen) beeinflusst. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifen usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen die Verbrauchs- und Fahrleistungswerte beeinflussen.
Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG in der jeweils gegenwärtig geltenden Fassung: Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Helmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.
Effizienzklassen bewerten Fahrzeuge anhand der CO2-Emissionen unter Berücksichtigung des Fahrzeugleergewichts. Fahrzeuge, die dem Durchschnitt entsprechen, werden mit D eingestuft. Fahrzeuge, die besser sind als der heutige Durchschnitt werden mit A+, A, B oder C eingestuft. Fahrzeuge, die schlechter als der Durchschnitt sind, werden mit E, F oder G beschrieben.
Grüße
Willi
Grüße Willi

Sie glauben mich verstanden zu haben? Dann muss ich mich wohl falsch ausgedrückt haben.

2.0 TDI 125kW 350 Nm , 4Motion , Deep Black, Highline Plus, Bi-Xenon , RNS 510, MTV - Premium , Winterpaket, Lane-, Light-, Rear- Assist , ParkPilot , MFL , GRA , Climatronic , Standheizung , AHK

28

Dienstag, 7. Oktober 2014, 11:59

Hallo Willi,

da gebe ich Dir Recht!
Mir ging es aber mehr um die "Nachricht" der Werbung,
als um die Sinnigkeit eines Produktes.
Böse Zungen, in diesem Fall meine, sind der Meinung,
das die Hersteller von Elektroautos von den Stromkonzernen gesponsert werden,
auf das Sie ihren Geldsack, den Sie eh schon hinter sich her ziehen, noch praller wird! :sry:

papa

Erleuchteter

Beiträge: 3 150

Wohnort: Bayern, Rosenheim

Beruf: hab ich hinter mir

Austattung: Track & Style

Baujahr: 10.2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 1376 / 453

  • Private Nachricht senden

29

Dienstag, 7. Oktober 2014, 12:51

... das die Hersteller von Elektroautos von den Stromkonzernen gesponsert werden, ...
Hallo Lars,

ich glaube eher, dass es die Politik ist.
Sie waschen sich ihr Gewissen rein und verlagern die Einnahmen von der Mineralöl- auf die Strom-Steuer. Der Anteil des Staates am Strompreis liegt bei ca 55 %.

Grüße
Willi
Grüße Willi

Sie glauben mich verstanden zu haben? Dann muss ich mich wohl falsch ausgedrückt haben.

2.0 TDI 125kW 350 Nm , 4Motion , Deep Black, Highline Plus, Bi-Xenon , RNS 510, MTV - Premium , Winterpaket, Lane-, Light-, Rear- Assist , ParkPilot , MFL , GRA , Climatronic , Standheizung , AHK

mavo

Meister

Beiträge: 1 973

Wohnort: Sauerland

Beruf: "irgendwas mit Computern..."

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Life plus, RCD510DAB+, WP, Borgwarner, Wüstentarnfarbe, Granatwerferluke (Glas), Nebelwerfer (Defeat-Device)

Baujahr: 07/2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI BM

Danksagungen: 440 / 436

  • Private Nachricht senden

30

Dienstag, 7. Oktober 2014, 15:22

Mal von der Sinnhaftigkeit der Elektroautos abgesehen, ist die "Star Trek" Kampagne ein weiterer Beweis für die imho hervoragende VW Marketing-Abteilung.

Von Helene Fischer für die "mental weniger gut ausgestatteten" bis zu Mr. Spock für den "überlegenen vulkanischen Intellekt" wird die gesamte Bandbreite der potentiellen Kunden abgedeckt... ;) :P

Und selbst für "Star Wars" Freunde hat VW etwas passendes im Angebot:
https://www.youtube.com/watch?v=R55e-uHQna0

P.S.
Motorfernstart per Fernbedienung find ich cool... :thumbup:
Ich verbleibe mit vorzüglicher Hochachtung und besten Grüßen ergebenst ihr
mavo