Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

Michael

Profi

  • »Michael« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 727

Austattung: Track & Style

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 278 / 180

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 21. Januar 2014, 16:42

Online-Nutzerkonten gehackt

Hallo!

Deutsche Behörden sind bei Ihren Ermittlungen auf einen riesigen Datenbestand gestohlener Zugangsdaten für Online-Dienste gestoßen. Es sollen rd. 16 Mio. Nutzerkonten betroffen sein. [1]

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat eine Seite eingerichtet, auf der man prüfen kann, ob man betroffen ist. [2]

Evtl. ist etwas Geduld erforderlich, da diese Seite momentan sehr stark besucht wird.

[1]
Bericht (Welt.de)
[2]
https://www.sicherheitstest.bsi.de/
Gruß, M.

"Schweigen bedeutet nicht Zustimmung. Oft ist es das Desinteresse, mit Idioten zu diskutieren." MB

Track & Style; 2.0 TDI 103 kW 4MOTION; 7-G DSG; Pakete: Ablagen-, Ambiente-, Spiegel-, Winter-; Bi-Xenon; DLA inkl. LA; DCC; AHK; XSD; MFL mit Paddles; GRA; RNS 315; Climatronic; Rear View; ParkPilot; VZE; 230 V; MEDIA-IN USB; Standheizung; Gepäckraumboden herausnehmbar

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Homa (21.01.2014)

Beiträge: 818

Wohnort: Mecklenburg

Danksagungen: 122 / 2

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 24. Januar 2014, 11:26

:moinmoin: ,

Schwein gehabt, bin nicht betroffen. Lag wohl am Passwort.
mit freundlichem Gruß aus Mecklenburg
:thumbup:

Beiträge: 1 658

Wohnort: NRW

Beruf: Angestellter

Austattung: NO Tiger

Baujahr: 2010

Motor und Brennstoff: Benziner

Danksagungen: 167 / 141

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 24. Januar 2014, 11:57

Hallo zusammen,
bin auch nicht dabei. D.h. aber nicht, dass man sich ausruhen sollte.
Ruhig auch mal dass Passwort ändern, schaden kann es nicht

mavo

Meister

Beiträge: 1 973

Wohnort: Sauerland

Beruf: "irgendwas mit Computern..."

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Life plus, RCD510DAB+, WP, Borgwarner, Wüstentarnfarbe, Granatwerferluke (Glas), Nebelwerfer (Defeat-Device)

Baujahr: 07/2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI BM

Danksagungen: 440 / 436

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 24. Januar 2014, 12:25

Nein, liegt nicht am Passwort!

Ihr könnt Euch bei eurem Betriebssystem, welches offenbar durch ständige Updates oder grundsätzliche Resistenz (Linux, iOS), halbwegs sicher ist, einen installierten und funktionierenden Virenschutz sowie eine Aktive Firewall, bedanken!

"Opfer" benutzen ein nicht aktuallisiertes und/oder veraltetes Windows, sparen sich Virenfilter, "surfen" gern auf irgendwelchen halbseidenen Webseiten herum, "saugen" gern irgendwelches illegale Zeug, öffnen jede Spam-Mail und wissen mit dem Begriff "Firewall" nichts anzufangen...

Frei nach:
"Ich bin drin! Das war ja einfach"
(B. Becker) :huh:
Ich verbleibe mit vorzüglicher Hochachtung und besten Grüßen ergebenst ihr
mavo

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »mavo« (24. Januar 2014, 12:42)


Michael

Profi

  • »Michael« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 727

Austattung: Track & Style

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 278 / 180

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 24. Januar 2014, 13:02

Hoffentlich nicht zu früh gefreut

Schwein gehabt, bin nicht betroffen.
bin auch nicht dabei.


Dann hoffen wir mal, dass sich hier keiner zu früh gefreut hat. Im SLK-Forum hat jetzt jemand nach vier Tagen die positive E-Mail bekommen.

MBSLK.de
Gruß, M.

"Schweigen bedeutet nicht Zustimmung. Oft ist es das Desinteresse, mit Idioten zu diskutieren." MB

Track & Style; 2.0 TDI 103 kW 4MOTION; 7-G DSG; Pakete: Ablagen-, Ambiente-, Spiegel-, Winter-; Bi-Xenon; DLA inkl. LA; DCC; AHK; XSD; MFL mit Paddles; GRA; RNS 315; Climatronic; Rear View; ParkPilot; VZE; 230 V; MEDIA-IN USB; Standheizung; Gepäckraumboden herausnehmbar

papa

Erleuchteter

Beiträge: 3 147

Wohnort: Bayern, Rosenheim

Beruf: hab ich hinter mir

Austattung: Track & Style

Baujahr: 10.2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 1374 / 453

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 24. Januar 2014, 16:40

[Verschwörungs Theorie 1]
Das BSI hat das Ganze doch nur inszeniert um die eigene Datenbank abgleichen zu können. Sie wollen die Behauptung der NSA widerlegen, dass sie mehr Email-Adressen von Deutschen besitzen, als der BND. Jeder neue Tester wird automatisch registriert.
[Verschwörungs Theorie 1 Ende]

[Verschwörungs Theorie 2]
Das BSI hat das Ganze doch nur inszeniert um den Probebetrieb des Bundes-Trojaner zu testen. Bei allen bei denen der Test negativ ausfällt, die bekommen die nächsten Tage vermehrt Emails mit Anhängen, oder alternativ melden sich die nächsten Tage vermehrt verschiedene App's und Programme, mit den Hinweis, dass ein Sicherheits-Update zur Verfügung steht und das dringendst installiert werden müsste.
[Verschwörungs Theorie 2 Ende]

Gruß
papa :whistling:
Grüße Willi

Sie glauben mich verstanden zu haben? Dann muss ich mich wohl falsch ausgedrückt haben.

2.0 TDI 125kW 350 Nm , 4Motion , Deep Black, Highline Plus, Bi-Xenon , RNS 510, MTV - Premium , Winterpaket, Lane-, Light-, Rear- Assist , ParkPilot , MFL , GRA , Climatronic , Standheizung , AHK

Michael

Profi

  • »Michael« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 727

Austattung: Track & Style

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 278 / 180

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 24. Januar 2014, 16:46

Ja, nee, is klar! :D
Gruß, M.

"Schweigen bedeutet nicht Zustimmung. Oft ist es das Desinteresse, mit Idioten zu diskutieren." MB

Track & Style; 2.0 TDI 103 kW 4MOTION; 7-G DSG; Pakete: Ablagen-, Ambiente-, Spiegel-, Winter-; Bi-Xenon; DLA inkl. LA; DCC; AHK; XSD; MFL mit Paddles; GRA; RNS 315; Climatronic; Rear View; ParkPilot; VZE; 230 V; MEDIA-IN USB; Standheizung; Gepäckraumboden herausnehmbar

Macbambi

unregistriert

8

Freitag, 24. Januar 2014, 17:07

Ich bin dabei, aber "nur" mit einer EMail Adresse.

Aber Sorgen mache ich mir trotzdem nicht, da meine "geldwerten" EMail Adressen nicht betroffen sind.
Auf meinem Rechner ist keine Schadsoftware.
Sollte auch kaum klappen bei OS X und Airport Extreme und entsprechender Firewall.

Lediglich ein Benutzerkonto wurde geknackt.
Es handelte sich höchstwahrscheinlich um die Daten meines Facebook Accounts.
Vor einiger Zeit gab es die Meldung, dass Chinesen zig FB Accounts gehackt hätten.
Ich gehe mal davon aus, dass mein Account damals mit geknackt wurde.

Glücklicherweise habe ich niemals eines der vielen Werbeangeboten in FB genutzt und in diesem
Zusammenhang meine Bank oder Kreditdaten weitergegeben.
Zudem habe ich den Account schon vor langer Zeit gekündigt, auch wenn das bei FB ja faktisch so gut wie unmöglich scheint.
Die anderen 4 mit der EMail Adresse verknüpften Accounts hatten schon mehrfach neue Passwörter bekommen.

Ein guter Freund und Kollege arbeitet bei einem "Ableger" des BSI.
Der hat mich so geimpft, dass ich für jeden Bereich andere Email Adressen verwende und meine Kennwörter
nach Plan ändere. Die Kennwörter sind dabei leicht zu merken, aber trotzdem nicht zu knacken.

Schade ist nur, dass viele User bei unzählig vielen Accounts und Konten immer das gleiche KW benutzen.
Wobei "qwer1234" wohl sehr häufig benutzt wird. Dabei haben wir es doch gut mit unseren Umlauten.

Gruß
Frank

Michael

Profi

  • »Michael« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 727

Austattung: Track & Style

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 278 / 180

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 24. Januar 2014, 17:33

Worst Passwords of 2013

Wobei "qwer1234" wohl sehr häufig benutzt wird.


Ist bestimmt der Fall, Frank. In der Liste der "Worst Passwords of 2013" taucht es aber nicht auf. Klick

In dieser Auflistung vermisse ich allerdings meinen Favoriten: geheim rs. secret. :D
Gruß, M.

"Schweigen bedeutet nicht Zustimmung. Oft ist es das Desinteresse, mit Idioten zu diskutieren." MB

Track & Style; 2.0 TDI 103 kW 4MOTION; 7-G DSG; Pakete: Ablagen-, Ambiente-, Spiegel-, Winter-; Bi-Xenon; DLA inkl. LA; DCC; AHK; XSD; MFL mit Paddles; GRA; RNS 315; Climatronic; Rear View; ParkPilot; VZE; 230 V; MEDIA-IN USB; Standheizung; Gepäckraumboden herausnehmbar

Bruchpilot

Schüler

Beiträge: 94

Wohnort: nördlich von München, südlich von Frankfurt ;-)

Beruf: Han isch

Austattung: Trend&Fun

Baujahr: 2009

Motor und Brennstoff: 2.0Tdi

Danksagungen: 17 / 5

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 24. Januar 2014, 20:45

[Verschwörungs Theorie 2]
Das BSI hat das Ganze doch nur inszeniert um den Probebetrieb des Bundes-Trojaner zu testen. Bei allen bei denen der Test negativ ausfällt, die bekommen die nächsten Tage vermehrt Emails mit Anhängen, oder alternativ melden sich die nächsten Tage vermehrt verschiedene App's und Programme, mit den Hinweis, dass ein Sicherheits-Update zur Verfügung steht und das dringendst installiert werden müsste.
[Verschwörungs Theorie 2 Ende]
Da hast du nicht ganz unrecht denn das ist bei mir der Fall .... Besser gesagt bei meiner Frau die auf einem eigenen Laptop Facebook Spiele spielt....
Gott sei dank arbeitet der auch auf Linux !
Aus Jux habe ich mal versucht einen zu Installieren XXX weiss nicht wie mit xyz.exe zu öffnen ist ... Lach :P :) :thumbsup:

Dieter
Träume nicht dein Leben , lebe deinen Traum !
Trend & Fun, 2.0 CR, TDI, 103 KW, Bj 6/2009 ,6 Gang HS
Ab Werk:
MFA, RNS 510 mit RFK, Ambientepaket, SRA, StHz, Klima, Biscayne-Blue :)
Nachgeüstet:
GRA, FSE, AHK, DWA, Fussraumbeleuchtung, Kofferraumflutlicht :), Türwarnleuchten, Umfeldbeleuchtung (ohne Spiegeltausch) :whistling:.

bella_b33

Der den Ladas ausweicht

Beiträge: 3 184

Wohnort: Saransk/Russland

Beruf: Projektleiter

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport&Style, Leder Vienna, Xenon, DLA, Discover Media, RFK usw.

Baujahr: 03/2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI 6AT 4 Motion

Danksagungen: 395 / 360

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 24. Januar 2014, 22:27

Nein, liegt nicht am Passwort!

Ihr könnt Euch bei eurem Betriebssystem, welches offenbar durch ständige Updates oder grundsätzliche Resistenz (Linux, iOS), halbwegs sicher ist, einen installierten und funktionierenden Virenschutz sowie eine Aktive Firewall, bedanken!

Beim Linux stimm ich Dir gerne zu.....über I OS las ich aber neulich auch erst, daß Backdoors nach einigen Monaten erst geschlossen wurden und einige Leute noch denken, daß dieses System ohne Virenscanner sicher wäre....sicher ist was Anderes. BTW: Ich bin auch nicht dabei(Win7, Android, gelegentlich mal ein paar Linuxe)

Gruß
Silvio
Live aus Russland
- Tiguan Sport & Style 2.0 TSI 03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
- Opel Mokka 1.8 AT 4x4, deep espresso brown metallic, Cosmo, Innovationspaket, Lederaustattung

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bella_b33« (24. Januar 2014, 22:33)