Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

Beiträge: 1 538

Beruf: GF

Austattung: 177 PS TDI DSG Sport+Style weiß R-line int+ext, HighlinePlus-Paket, Xenon, RNS510, DCC, AHK, Dyn Light Assist, GRA, Telefon Plus, Lenkrad-Schaltwippen, ParkAssist, Rear-Assist, Top-paket, Winterpaket, Verkehrszeichenerkennung Abholung 4.4.13

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 43 / 0

  • Private Nachricht senden

16

Sonntag, 22. Dezember 2013, 18:06

Ja. Ich seh da nicht mal was genau die eigentlich bewerten.

Aber ich hab gesehen daß GG Resort Kals-Matrei doch dabei ist. Sogar mit gut bewertet.... uiii...

Oder die haben tagsüber schon vorgeglüht bevor sie nach Pistenschluß das ApresSki testen wollten :D

Mackson

Erleuchteter

  • »Mackson« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 865

Austattung: Motor, 4 Räder + Lenkrad, Track & Style halt.

Baujahr: MJ2012, EZ 11/2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 125kW 4Motion

Danksagungen: 158 / 33

  • Private Nachricht senden

17

Sonntag, 22. Dezember 2013, 19:03

Die Liste spiegelt vielleicht die Höhe der "Sponsorgelder" für den Artikel wieder... :whistling: :D

Öhm, aber in der "Methodik" steht folgendes:

Zitat

Nicht in die Bewertung flossen subjektive Kriterien ein, wie etwa die Exklusivität und das Image eines Skigebiets oder atmosphärische Wahrnehmungen z.B. hinsichtlich Topografie und Landschaftseindruck eines Gebiets oder des individuellen Geschmacks bezüglich des gastronomischen Niveaus.


PS: Jo, Stubai finde ich ideal mit dem Junior. Letztes mal, quasi (noch) dieses Jahr war's an 3 Tagen im Januar genau so wie ich's täglich auf meinem Desktop sehen kann:
index.php?page=Attachment&attachmentID=4996 ... index.php?page=Attachment&attachmentID=4997
Auf 1.800m bis ca. 2.300m lag die Wolkendecke, Talstation 1.750m und die Mittelstation ist bei ca. 2.300m - die ist auf dem Bild 1 gerade entschwunden. Alles weitere bzw. das Hauptskigebiet liegt in der Sonne. Das hat mich vor 10 Jahren schon begeistert. Infrastruktur und Qualität sind IMHO perfekt. Im Tal hat's geschneit und oben auf dem Gletscher war perfekter Schnee bei perfektem Wetter. Hintertux ist auch schön, nur nicht so groß. Ischgl fand' ich noch sehr abwechslungsreich, aber die "Ostblockverbundenheit" da ist schon teilweise beängstigend - Sölden wird ja auch schon von den Russen überrannt.
Und der Gag ist: ich hatte schon mehrmals perfekte Tage bzgl. Schnee und Wetter auf dem Fichtelberg, der in dem Moment den Alpen nur in einem nachstand: 3km ist die längste Piste. Aber für 3h ein bisschen rumeiern ist's ideal - so lange man das WE meidet.
Gruß M.


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.

Beiträge: 1 538

Beruf: GF

Austattung: 177 PS TDI DSG Sport+Style weiß R-line int+ext, HighlinePlus-Paket, Xenon, RNS510, DCC, AHK, Dyn Light Assist, GRA, Telefon Plus, Lenkrad-Schaltwippen, ParkAssist, Rear-Assist, Top-paket, Winterpaket, Verkehrszeichenerkennung Abholung 4.4.13

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 43 / 0

  • Private Nachricht senden

18

Sonntag, 22. Dezember 2013, 19:32

Die Höhe der Sponsorengelder spiegelt sich ja auch immer in den Reifentests wieder :huh:

Aber was ist denn dann eingeflossen? Mal wird wegen 40 EUR Skipaßpreis schlecht bewertet, mal ist aber 43 EUR Skipaßpreis noch top.

Wie alt is´n Dein Junior daß der schon auf´m Gletscher rumfährt?

Stubai da oben die Gegend ist schön, da gibt's nix zu meckern... die Bilder sehen schon gut aus. Kenne ich (leider) nur im Sommer vom Mountainbiken. Wir sind halt so oft hier in Kals und haben da den Skilift (äh: Schilift schreibt man ja da :whistling: ) in Laufweite vor der Haustür.... Da kommen andere Gebiete leider etwas kurz...

Ich fahr von zu Hause aus mit den Buben oft nach Winterberg. Kein Highlight, aber um mal bissl Rumzueiern isses super.... und ich bin in etwa 65 Min da...

Gruß aus dem Schnee

mavo

Meister

Beiträge: 1 973

Wohnort: Sauerland

Beruf: "irgendwas mit Computern..."

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Life plus, RCD510DAB+, WP, Borgwarner, Wüstentarnfarbe, Granatwerferluke (Glas), Nebelwerfer (Defeat-Device)

Baujahr: 07/2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI BM

Danksagungen: 440 / 436

  • Private Nachricht senden

19

Sonntag, 22. Dezember 2013, 19:33

Zitat

Ischgl fand' ich noch sehr abwechslungsreich, aber die
"Ostblockverbundenheit" da ist schon teilweise beängstigend - Sölden
wird ja auch schon von den Russen überrannt.
Na, na...
Da erwarte ich doch ein wenig mehr "interkulturelle Kompetenz"... ;) ;) ;) ;)

Ich war letztes Jahr mit meinem "Skiclub" in Fiss-Ladis.
Schön gelegenes riesig großes Skigebiet (mit Ischgl nebenan vergleichbar), tolles Wetter und "der Iwan" war in einigen wenigen Hütten und Hotels "ghettoisiert" worden.

Die Preise zur Hauptsaison (wir waren über Sylvester dort) sind allerdings im Vergleich zu bspw. Hintertux ziemlich "happig".

Oberwiesental finde ich auch sehr schön...
Vorallem im Vergleich bspw. zu Winterberg oder Willingen sehr preisgünstig wenn man eine Unterkunft benötigt.
(Bin allerdings lange nicht mehr dort zu Skifahren gewesen. Oberwiesental hat für mich als Eisenbahnfan auch in den übrigen Jahreszeiten einiges zu bieten...) ;)
Ich verbleibe mit vorzüglicher Hochachtung und besten Grüßen ergebenst ihr
mavo

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »mavo« (22. Dezember 2013, 19:41)


Beiträge: 1 538

Beruf: GF

Austattung: 177 PS TDI DSG Sport+Style weiß R-line int+ext, HighlinePlus-Paket, Xenon, RNS510, DCC, AHK, Dyn Light Assist, GRA, Telefon Plus, Lenkrad-Schaltwippen, ParkAssist, Rear-Assist, Top-paket, Winterpaket, Verkehrszeichenerkennung Abholung 4.4.13

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 43 / 0

  • Private Nachricht senden

20

Sonntag, 22. Dezember 2013, 19:39

Ne, Kompetenz gibt's beim ADAC nicht... die können nur abschleppen :D

Ja, Oberinntal ist nett. Aber kein Schnäppchen.... Wir hatten letzten Winter die Silvesterwoche (bis auf den Schipaß) gratis - das ist natürlich ein Argument immer wieder da hin zu fahren ;)

Mackson

Erleuchteter

  • »Mackson« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 865

Austattung: Motor, 4 Räder + Lenkrad, Track & Style halt.

Baujahr: MJ2012, EZ 11/2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 125kW 4Motion

Danksagungen: 158 / 33

  • Private Nachricht senden

21

Sonntag, 22. Dezember 2013, 19:52

Meiner war da 5 - das 2. Jahr schon dort im Kinderland und das letzte Mal ist er einen Tag komplett mit uns gefahren - erstaunlich. Die sind da sehr flexibel in der Skischule, Kindergarten gibt es für den "Notfall" auch. Alles sauber und nette Leute.
Ein Freund von mir hat auch eine Österreicherin geangelt und die fahren auch nur auf ihrem Hausskigebiet - macht der Bequemlichkeit.
Bis O-Tal habe ich 50 Min Anfahrt - wenn ich sportlich ambitioniert meine Erwärmung auf der Hinfahrt erledige und keine Träumer die Straßen verstopfen.. :D War den letzten doch langen Winter oft mit dem Junior oben. :thumbup:

@mavo
In O-Tal haben sie einiges getan, auch nebenan auf dem Keilberg bei den tschechischen Freuden (für Wetterauer: Tschechei ;) ). Ich find's gerade auch für Anfänger ideal. Nur eben am WE bei besserem Wetter ist an Mittag "Game over" - sinnlos, da kannste direkt zum Aprés-Ski übergehen und danach ins Bett.
Gruß M.


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.

Beiträge: 1 538

Beruf: GF

Austattung: 177 PS TDI DSG Sport+Style weiß R-line int+ext, HighlinePlus-Paket, Xenon, RNS510, DCC, AHK, Dyn Light Assist, GRA, Telefon Plus, Lenkrad-Schaltwippen, ParkAssist, Rear-Assist, Top-paket, Winterpaket, Verkehrszeichenerkennung Abholung 4.4.13

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 43 / 0

  • Private Nachricht senden

22

Sonntag, 22. Dezember 2013, 20:01

Ja, Skischulen machen die da immer ganz gut... Und irgendwie lernen die Kids da ganz schnell.

Was, Du hast Freunde? 8| :D :whistling:

Natürlich ist das a) die Macht der Gewohnheit vor der Haustür zu fahren, und b) halt auch das nette Verbinden mit nem Besuch da. Und billig isses allemal noch...

Tschechei? Ja? Was wolltest Du mir damit sagen? ;) Die Pflegehilfskräfte kommen aus der Slowakei. Tschechei, da kommen Trockebauer und Fliesenleger her :-)

naja, Oberwiesental stell ich mir vom Highlight so wie Winterberg vor....

Mackson

Erleuchteter

  • »Mackson« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 865

Austattung: Motor, 4 Räder + Lenkrad, Track & Style halt.

Baujahr: MJ2012, EZ 11/2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 125kW 4Motion

Danksagungen: 158 / 33

  • Private Nachricht senden

23

Sonntag, 22. Dezember 2013, 20:10

Keine Ahnung, war noch nie in Winterberg. Bei der Entfernung kann ich direkt in den Alpen aufschlagen.

Tschechei ist noch "gute alte Zeit-Deutsch", Tschechien wäre korrekt. Aber das hättest Du als "Ossi-Experte" wissen müssen. Aber wie war das mit dem Trabant aus Zschopau... :D

Ähm Freunde, sorry versprochen: Parteifreunde (auch Boardeifreunde) natürlich. ^^
Gruß M.


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.

Beiträge: 1 538

Beruf: GF

Austattung: 177 PS TDI DSG Sport+Style weiß R-line int+ext, HighlinePlus-Paket, Xenon, RNS510, DCC, AHK, Dyn Light Assist, GRA, Telefon Plus, Lenkrad-Schaltwippen, ParkAssist, Rear-Assist, Top-paket, Winterpaket, Verkehrszeichenerkennung Abholung 4.4.13

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 43 / 0

  • Private Nachricht senden

24

Sonntag, 22. Dezember 2013, 20:18

Logo, is ja auch im Westen... Du kriegst ja nicht so mir nix Dir nix n Visum :D

Ich war ein einziges Mal in Oberwiesental. Zum Dampflok-Fahren. Das muß etwa 92...93 gewesen sein....

Aber n geiles Skigebiet in Laufweite vorm Haus, das hat echt was... waren auch heut Nachmittag mal 3 Stündchen auf der Piste.... Wenns vor der Tür liegt, nutzt mans viel öfter....

Ach so... Tschechien... wir sagen aber eigentlich immer noch Tschechei so im normalen Sprachgebrauch... das hat hier jetzt nicht den Touch von Ostalgie... Tschechien / Tschechei... da macht bei uns keiner n Unterschied.

Ach sooo, alte Parteifreunde.... dann is klar, Genosse Mackson... :rolleyes:

IM mackson... das war damals schon Dein Deckname, gell? :D

Beiträge: 818

Wohnort: Mecklenburg

Danksagungen: 122 / 2

  • Private Nachricht senden

25

Montag, 23. Dezember 2013, 09:33

:moinmoin: ,

ich bin Abfahrer und gern im Riesengebirge auf dem Medvidin in Spindl Myln, dort sind die Preise und die Pisten ok. Auch für Langläufer sind dort ideale Verhältnisse. Braunlage (270 Km Anreise), Oberwiesental (490 Km Anreise) waren wir wegen der ganz kleinen Enkelkinder, geht auch. Nun geht es nach 16 Jahren mal wieder nach Garmisch und ich bin echt gespannt. Über 800 Km Anreise ist schon ein ganzes Ende für eine Woche. Spindler Myln (ca. 550 Km Anreise) haben wir immer Schnee gehabt.
mit freundlichem Gruß aus Mecklenburg
:thumbup:

Beiträge: 1 538

Beruf: GF

Austattung: 177 PS TDI DSG Sport+Style weiß R-line int+ext, HighlinePlus-Paket, Xenon, RNS510, DCC, AHK, Dyn Light Assist, GRA, Telefon Plus, Lenkrad-Schaltwippen, ParkAssist, Rear-Assist, Top-paket, Winterpaket, Verkehrszeichenerkennung Abholung 4.4.13

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 43 / 0

  • Private Nachricht senden

26

Montag, 23. Dezember 2013, 10:20

Ja klar, 800 km is schon ne Strecke... das is halt der Nachteil da oben bei Euch in Südskandinavien daß der Weg in die Alpen so weit ist :D

Bei 800 km wär ich schon deutlich übers Ziel rausgeschossen :rolleyes:

Riesengebirge ist hier bei uns zum Thema Piste irgendwie nie in Diskussion - hab noch nie gehört daß da einer hinfährt. Was nicht heißen soll daß das schlecht ist oder keine schönen Pisten hat oder so...

Mackson

Erleuchteter

  • »Mackson« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 865

Austattung: Motor, 4 Räder + Lenkrad, Track & Style halt.

Baujahr: MJ2012, EZ 11/2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 125kW 4Motion

Danksagungen: 158 / 33

  • Private Nachricht senden

27

Montag, 23. Dezember 2013, 10:36

Das Riesengebirge ist nicht so groß (pistenmäßig). Aber für Anfänger oder mit kleinen Kindern ideal. Ein Freund fährt da immer hin. Wenn Du Alpen gewohnt bist, spar Dir den Weg wenn's Dir um's reine Skifahren geht.

O-Tal Dampflok fährt immer noch. Machen wir 1x im Jahr mit dem Schlitten. Von Cranzahl oder Neudorf nach O-Tal, dann mit der Seilbahn rauf auf den Gipfel und die Rodelstrecke runter. Wenn gut Schnee liegt ist die Rodelstrecke echt geil! Also für Kinder ist's ein Highlight. :thumbup:

Frag mal einen Tschechen wie er das mit der Aussprache bzw. Bezeichnung sieht - falls Du ihn verstehst. ;) Das wollen die schon wissen...
Gruß M.


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.

Beiträge: 1 538

Beruf: GF

Austattung: 177 PS TDI DSG Sport+Style weiß R-line int+ext, HighlinePlus-Paket, Xenon, RNS510, DCC, AHK, Dyn Light Assist, GRA, Telefon Plus, Lenkrad-Schaltwippen, ParkAssist, Rear-Assist, Top-paket, Winterpaket, Verkehrszeichenerkennung Abholung 4.4.13

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 43 / 0

  • Private Nachricht senden

28

Montag, 23. Dezember 2013, 11:03

Also wenn das Riesengebirge nicht groß ist, dann ist ja alleine schon der Name völlig unangebracht, oder? Dann müßte das ja Minigebirge heißen :D

Ein Parteifreund meinst Du? Weil andere Freunde hast Du ja nicht... :whistling: Klar daß der in nen soziaistischen Bruderstaat fährt :thumbsup:

Naja, wenn die halbe Family hier in den Alpen wohnt, dann ist das halt naheliegend da hin zu fahren...

Ne geile Rodelbahn gibt's hier auch.... auch in Laufweite... da waren wir gestern erst :D

Was? 8| Ihr fahrt einmal im Jahr mit dem Schlitten auf dem Gleis entlang der Dampflok hinterher? ;( Ja paßt das denn von der Spurweite her? :huh:

Die Tschechen versteh ich eben nicht, das is ja das Problem.... 8)

So, jetzt geht's endlich los...

Beiträge: 818

Wohnort: Mecklenburg

Danksagungen: 122 / 2

  • Private Nachricht senden

29

Montag, 23. Dezember 2013, 11:48

:moinmoin: Wetterauer,

schau mal hier: http://www.holidayinfo.cz/zima/stredisko…cat=45&frm=info Das Gebirge ist schon groß, nur mit wenig Abfahrtsmöglichkeiten wie Bsp. in den Alpen hat Mackson gemeint. Das Preisleistungsverhältnis ist ok.
Du scheinst mit dem ehemaligen "Ostblock" (Bsp. DDR, CSSR) warum auch immer so Deine Probleme zu haben. Vorurteile? Gelesen? Gehöhrt? Oder haste selbst schlechte Erfahrungen gemacht? Na denn kümm röver un ik zeig di uns Mecklenbörg, min to Hus. 24 Johr vorbi un nock schriebt /schnackt hi son Schitt.
mit freundlichem Gruß aus Mecklenburg
:thumbup:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Knuddelbär« (23. Dezember 2013, 12:07)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

eduan (23.12.2013)

Mackson

Erleuchteter

  • »Mackson« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 865

Austattung: Motor, 4 Räder + Lenkrad, Track & Style halt.

Baujahr: MJ2012, EZ 11/2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 125kW 4Motion

Danksagungen: 158 / 33

  • Private Nachricht senden

30

Montag, 23. Dezember 2013, 13:00

Ja Wetterauer stellt den Osten manchmal auf den Kopf und blickt nicht ganz durch. Kann man ihm aber nicht verübeln, die Mauer war ziemlich hoch und die Sicht eingeschränkt... :D ...oder sie haben vergessen das Teilstück bei ihm abzureißen... :laugh:
Gruß M.


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.