Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

  • »Wetterauer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 538

Beruf: GF

Austattung: 177 PS TDI DSG Sport+Style weiß R-line int+ext, HighlinePlus-Paket, Xenon, RNS510, DCC, AHK, Dyn Light Assist, GRA, Telefon Plus, Lenkrad-Schaltwippen, ParkAssist, Rear-Assist, Top-paket, Winterpaket, Verkehrszeichenerkennung Abholung 4.4.13

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 43 / 0

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 4. Dezember 2013, 12:37

Die steilste Straße der Welt?

edit: Die folgenden Beiträge wurden aus einem anderen Thread separiert.

50% sind etwa 22,5 Grad.

Die steilste asphaltierte Straße soll es angeblich in Neuseeland geben mit 35%. Wobei ich mich frage, wie die die asphaltiert haben ohne daß der Fertiger nach hinten umkippt oder das Mischgut vorne rausbröselt... ;(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mackson« (5. Dezember 2013, 08:25)


Mackson

Erleuchteter

Beiträge: 3 865

Austattung: Motor, 4 Räder + Lenkrad, Track & Style halt.

Baujahr: MJ2012, EZ 11/2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 125kW 4Motion

Danksagungen: 158 / 33

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 4. Dezember 2013, 13:33

Da hast Du sicherlich Recht - "Laborbedingungen" sind unter Kontrolle. Im "wild life" kann man sich schnell verschätzen, darin liegt die eigentliche Gefahr. Öhm, jepp habe den Winkel meines Waldweges per Wasserwaage ermittelt: 17° => 30,57% Steigung. Wobei die 17° pessimistisch angenommen wurden, also ich habe eigentlich etwas mehr gemessen.

Man kann aber auch auf ebener Strecke in Seenot geraten: Klick!


50% sind etwa 22,5 Grad.
Du irrst. ;) Ich hatte mich aber auch vertippt: 50% sind exakt 26,565° Neigung.
0° = 0% und 45° = 100%, alles dazwischen über Winkelberechnung. ;)
Gruß M.


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.

papa

Erleuchteter

Beiträge: 3 150

Wohnort: Bayern, Rosenheim

Beruf: hab ich hinter mir

Austattung: Track & Style

Baujahr: 10.2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 1376 / 453

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 4. Dezember 2013, 14:55


0° = 0% und 45° = 100%, alles dazwischen über Winkelberechnung. ;)
Jetzt wirst du aber ablbern, dazu benötigst du doch nur die Umkehrfunktion des Tangens, das heißt die Arcustangens-Funktion, ich schreib euch mal die Formel hin, wie war das doch gleich wieder, ach immer diese alten Griechen. ^^

In Tabellenform geht es auch, gerundet kommt dabei so was raus:
1° = 1,8%
2° = 3,5%
3° = 5,3%
4° = 7,0%
5° = 8,8%
6° = 10,5%
7° = 12,3%
8° = 14%
9° = 16%
10° = 18%
11° = 19%
12° = 21%
15° = 27%
17° = 31%
20° = 36%
25° = 45%
30° = 58%
45° = 100%
Grüße Willi

Sie glauben mich verstanden zu haben? Dann muss ich mich wohl falsch ausgedrückt haben.

2.0 TDI 125kW 350 Nm , 4Motion , Deep Black, Highline Plus, Bi-Xenon , RNS 510, MTV - Premium , Winterpaket, Lane-, Light-, Rear- Assist , ParkPilot , MFL , GRA , Climatronic , Standheizung , AHK

Mackson

Erleuchteter

Beiträge: 3 865

Austattung: Motor, 4 Räder + Lenkrad, Track & Style halt.

Baujahr: MJ2012, EZ 11/2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 125kW 4Motion

Danksagungen: 158 / 33

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 4. Dezember 2013, 16:30

:love: ...nichts anderes habe ich mit Winkelberechnung gemeint... :rosen: Wie soll ich das sonst nennen wenn mit tan und arctan auf dem Rechner rumhacke? ?(
Gruß M.


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.

tibema

Schüler

Beiträge: 143

Wohnort: Schwäbische Alb

Austattung: Sondermodell Team

Baujahr: 2011

Motor und Brennstoff: 2,0 tdi 103 kw 4Motion

Danksagungen: 16 / 1

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 4. Dezember 2013, 17:42

Hallo Wetterauer,

diese Straße in Neuseeland ist in Dunedin. Ist meines Wissens aus Betonplatten. Muss aber zu meiner Schande gestehen dass ich es trotz vier Besuchen in Dunedin nie hingeschafft habe zun schauen...

gruß

  • »Wetterauer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 538

Beruf: GF

Austattung: 177 PS TDI DSG Sport+Style weiß R-line int+ext, HighlinePlus-Paket, Xenon, RNS510, DCC, AHK, Dyn Light Assist, GRA, Telefon Plus, Lenkrad-Schaltwippen, ParkAssist, Rear-Assist, Top-paket, Winterpaket, Verkehrszeichenerkennung Abholung 4.4.13

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 43 / 0

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 4. Dezember 2013, 19:31

Noch schlimmer... fahr mal mit´m Betonfertiger da hoch (oder runter)... da läuft Dir die Suppe einfach weg... D.h. die können den nicht plastisch eingebaut haben, sondern steif. und dann gewalzt. Das geht zwar prinzipiell... Aber auf der Walze möchte ich nicht sitzen wenns so steil bergab geht :S Ich weiß nicht ob der Grip da zum bremsen reicht... Zumal ich immer noch bezweifle daß das überhaupt gescheit mit´m Fertiger geht.

Schau doch einfach mal nach wenn Du mal wieder da bist ^^

Da üben doch die Fahrschulen bestimmt immer Anfahren am Hang :D

tibema

Schüler

Beiträge: 143

Wohnort: Schwäbische Alb

Austattung: Sondermodell Team

Baujahr: 2011

Motor und Brennstoff: 2,0 tdi 103 kw 4Motion

Danksagungen: 16 / 1

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 4. Dezember 2013, 19:50

Hallo,

Baldwin Street heißt sie. Kann msn Bilder googeln - sieht aus wie wenn das Betonfertigplatten sind, die kann msn dann bestimmt setzen...

Gruß

  • »Wetterauer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 538

Beruf: GF

Austattung: 177 PS TDI DSG Sport+Style weiß R-line int+ext, HighlinePlus-Paket, Xenon, RNS510, DCC, AHK, Dyn Light Assist, GRA, Telefon Plus, Lenkrad-Schaltwippen, ParkAssist, Rear-Assist, Top-paket, Winterpaket, Verkehrszeichenerkennung Abholung 4.4.13

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 43 / 0

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 4. Dezember 2013, 19:54

Glaub ich nicht. Wie willst Du die auf der steilen Fläche gegen Gleiten sichern? Niemals nicht... Fahrbahn aus Fertigelementen wäre auch höchst ungewöhnlich. Auf Google maps sieht das nach Ortbeton aus. Und zwar Handeinbau, weil die Oberfläche wahrlich kein Meisterwerk ist...

Vielleicht haben die die Walze da am Seil hochgezogen...

Mackson

Erleuchteter

Beiträge: 3 865

Austattung: Motor, 4 Räder + Lenkrad, Track & Style halt.

Baujahr: MJ2012, EZ 11/2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 125kW 4Motion

Danksagungen: 158 / 33

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 4. Dezember 2013, 20:17

Gruß M.


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.

  • »Wetterauer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 538

Beruf: GF

Austattung: 177 PS TDI DSG Sport+Style weiß R-line int+ext, HighlinePlus-Paket, Xenon, RNS510, DCC, AHK, Dyn Light Assist, GRA, Telefon Plus, Lenkrad-Schaltwippen, ParkAssist, Rear-Assist, Top-paket, Winterpaket, Verkehrszeichenerkennung Abholung 4.4.13

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 43 / 0

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 4. Dezember 2013, 20:23

Ja, eindeutig Ortbeton. Und zwar in eher bescheidener Qualität. Dreh den Standpunkt mal um 180 Grad (oder 200 Gon wie man in der Geodäsie sagen würde 8) ), da siehst Du riesige Schadstellen. liegt vielleicht auch an mangelnder Verdichtungen weils da unter den Umständen net besser geht...

Weiter unten wo es flacher ist sieht man eindeutig Asphalt.

Aber geil sieht das schon aus so steil...

Oberhalb von Bozen am Hang (Zwölfmalgreien) gibt's ne schmale Straße in den Weinbergen, die hat laut Beschilderung 25%... da fahr ich öfter mit dem Fahrrad runter. da glühen die Bremsscheiben ganz schön. Da ist zwischendrin ne Kühlpause angesagt... (OK, das zieht sich da auch konstant über mehr als 500 Höhenmeter mit dem Gefälle)

tibema

Schüler

Beiträge: 143

Wohnort: Schwäbische Alb

Austattung: Sondermodell Team

Baujahr: 2011

Motor und Brennstoff: 2,0 tdi 103 kw 4Motion

Danksagungen: 16 / 1

  • Private Nachricht senden

11

Mittwoch, 4. Dezember 2013, 21:26

Halo,

gab dort glaub schon mal einen Todesfall: ist jemand in einer Mülltonne oder einem Einkaufswagen runtergefahren...

Gruß

  • »Wetterauer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 538

Beruf: GF

Austattung: 177 PS TDI DSG Sport+Style weiß R-line int+ext, HighlinePlus-Paket, Xenon, RNS510, DCC, AHK, Dyn Light Assist, GRA, Telefon Plus, Lenkrad-Schaltwippen, ParkAssist, Rear-Assist, Top-paket, Winterpaket, Verkehrszeichenerkennung Abholung 4.4.13

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 43 / 0

  • Private Nachricht senden

12

Mittwoch, 4. Dezember 2013, 21:40

Wiki sagt 2 Leute in ner Mülltonne.

Wie blöde muß man eigentlich sein, um sich in ne Mülltonne zu setzen und den steilen Abhang runterzurollen :?: 8|

mavo

Meister

Beiträge: 1 973

Wohnort: Sauerland

Beruf: "irgendwas mit Computern..."

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Life plus, RCD510DAB+, WP, Borgwarner, Wüstentarnfarbe, Granatwerferluke (Glas), Nebelwerfer (Defeat-Device)

Baujahr: 07/2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI BM

Danksagungen: 440 / 436

  • Private Nachricht senden

13

Donnerstag, 5. Dezember 2013, 08:08

Da bin ich mal 1996 mit einem Reisebus hoch- und, weil man am Straßenende mit einem Bus nicht wenden kann, rückwärts wieder heruntergefahren! (Als Passagier)
Die Anwohner hatten schon manches erlebt, aber das offenbar noch nicht...

Die Kiwis kennen halt weder Tod noch Teufel!

Ich bin mir übrigens fast sicher, das es eine noch steilere befahrbare Straße gibt:
Auf der Insel Sao Miguel gibt es eine Zufahrt zu einem Fischerhafen beim Faro do Amel die es locker mit Neuseeland aufnehmen kann:
http://goo.gl/maps/GvvKJ

Mit unserem Leihwagen (Ford Fiasko) kamen wir nur mit Vollgas im ersten Gang den Berg wieder herauf...
(Siehe auch Streetview)

Ich frage mich als Sauerländer bei solchen Straßen immer: Was machen die im Winter??? ?( ;) :D
Gruß aus dem verschneiten Bayern.
mavo


P.S.

Der Beton liegt da schon mindestens 17 Jahre. Soooo schlecht scheint seine Qualität also nicht zu sein.
Ich verbleibe mit vorzüglicher Hochachtung und besten Grüßen ergebenst ihr
mavo

  • »Wetterauer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 538

Beruf: GF

Austattung: 177 PS TDI DSG Sport+Style weiß R-line int+ext, HighlinePlus-Paket, Xenon, RNS510, DCC, AHK, Dyn Light Assist, GRA, Telefon Plus, Lenkrad-Schaltwippen, ParkAssist, Rear-Assist, Top-paket, Winterpaket, Verkehrszeichenerkennung Abholung 4.4.13

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 43 / 0

  • Private Nachricht senden

14

Donnerstag, 5. Dezember 2013, 08:21

Moin MaVo.

Ey... denk mal nach... Azoren... Inseln des ewigen Flühlings... da IST NIE Winter :rolleyes:

Stand da was wie steil das ist?

Schon erstaunlich daß man da mit nem Reisebus hoch kommt. Aber runter stell ich mir dann schon haarig vor...

Mag sein daß der Beton da so lange liegt... Aber guck mal auf den Bildern. Da sind ganz deutliche Oberflächenschäden zu erkennen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wetterauer« (5. Dezember 2013, 08:30)


bella_b33

Der den Ladas ausweicht

Beiträge: 3 188

Wohnort: Saransk/Russland

Beruf: Projektleiter

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport&Style, Leder Vienna, Xenon, DLA, Discover Media, RFK usw.

Baujahr: 03/2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI 6AT 4 Motion

Danksagungen: 395 / 360

  • Private Nachricht senden

15

Donnerstag, 5. Dezember 2013, 08:28

D.h. die können den nicht plastisch eingebaut haben, sondern steif

Plastisch bedeutet eigentlich, daß der Beton schon so einigermaßen steht, wie man ihn formt ist die letzte Stufe vor Steif guckst Du, Regelkonsistenz, ist wohl heute eher die als "weich" bezeichnete, die läuft dann schön am Hang runter. Aber hast schon nicht ganz unrecht, der Beton muss schon verdammt gut stehen. Wieso Ortbeton? Das muss nicht! Du kannst Dir doch den Beton erdfeucht auf nem Laster liefern lassen(so wie man ihn zum Bordstein setzen im Mischwerk holt), kippst ihn hin, breitest aus und walzt ihn an. Walzen ginge eventuell noch grad so mit so ner Radwalze. Wobei man sich da wohl eher Spurrillen in den Beton fährt....also schön gesichert per Drahtseil ne normale Walze am Hang abseilen.

Gruß
Silvio
Live aus Russland
- Tiguan Sport & Style 2.0 TSI 03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
- Opel Mokka 1.8 AT 4x4, deep espresso brown metallic, Cosmo, Innovationspaket, Lederaustattung