Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

djguru

tiger-pflege-guru

Beiträge: 1 316

Danksagungen: 83 / 64

  • Private Nachricht senden

61

Sonntag, 17. Februar 2013, 18:26

hi leutz ;) ich hab mal wieder zeit ...

Das Lumia 920 nimmt es locker auf und hat es schon in diversen Fachtest's bewiesen. Samsung und HTC haben auch irgendein Modell, was ebenfalls auf dem Niveau vom iPhone gesehen wird.
Aber der horrente Preis von 789 Euro für das 32GB Modell bekomme ich einfach nicht für mich schönargumentiert, um es überhaupt in eine ernsthafte Auswahl zu nehmen.
bzgl. design:
ich hatte das lumia 920 bereits in händen ... nettes teil & vielleicht schafft nokia mithilfe von win8 endlich den sprung in den bereich smartphone ... doch bzgl. haptik usw. kann es nicht mit dem iPhone5 mithalten, sorry!
& die plastikbomber von samsung & HTC sowieso nicht :whistling:

bzgl. preis:
wer zahlt schon so viel für das iPhone? ich kenne niemanden ;)
ich habe dafür 199,00 euro bezahlt & in 2-3 jahren bekomme ich um diese summe wieder ein aktuelles iPhone :thumbup:
ich weiß, der mobiltelefonmarkt & sein (preis)wettkampf sind in österreich bedeutend kundenfreundlicher, aber ich denke bei euch in D gibt's doch sicher auch anbieter mit guten konditionen incl. tollen gerätepreisen?!

übrigens:
ich telefoniere im besten netz des landes (3000 freiminuten, 1000 SMS, 100 freiminuten nach europa, unlimitiertes highspeed-internet)
& das um unter 30,00 euro im monat ... dazu noch das iPhone5 um 199,00 :thumbsup: soviel zum preis ;)

Keiner lobpreist sein Gerät mehr als die Masse der Apfelnutzer ...
ja warum wohl? weil's nunmal ein tolles gerät ist :thumbup: :P :D

Apple hat einen Standard erschaffen und andere haben ihn mehr oder weniger erfolgreich kopiert.
Das die Konkurrenten es mit Milliarden Investitionen nun tatsächlich geschafft haben leichte Verbesserungen in Details zu erreichen, ist m.E. nun absolut kein Grund für eine Party...
Autos, Stereoanlagen, Wecker und sonstige Geräte sind Apple bzw. AirPlay-Kompatibel, das ist für mich persönlich spannender und sinnvoller, als das eine oder andere fehlende Feature.
Konkurrenz belebt das Geschäft und fördert weitere Inovationen und das ist für uns alle nicht uninteressant.
Die Entwicklungen der letzten Jahre war gigantisch - Steve McQueen musste zum telefonieren noch einen Parkplatz suchen... ;) (sry habe gestern wieder Bullit gesehen :thumbsup: )
das kann ich alles unterschreiben :!:
-> steve mcqueen :thumbup: :thumbup: :thumbup:

Hallo zusammen, als Standart würde ich das nicht bezeichnen, wenn zum Beispiel Apple Geräte nicht mal per Bluetooth mit den normalen :D Handy's kommunizieren können.
ach ... das hatten wir doch schon ... das iPhone könnte das bestimmt seit jeher, doch apple will es einfach nicht.PUNKT.
somit gibt's auch keine hin&her-schieberei von musik & dergleichen ... jeder soll brav für alles bezahlen -> aus wirtschaftlicher sicht auch verständlich.

Apple war unter Steve immer "user interface", was nun passiert ist eher ungewiss. Wenn Visionen fehlen......
Hat aber irgendjemand (Nokia, Motorola, Sony, Ericsson(?), Siemens, Samsung........) sich um Benutzeroberfläche gekümmert. Ich meine T9 war wohl das Grösste :D :laugh: :laugh:
Internet auf dem Mobile? Wer hat den Zugang "handlich( :!: )" gemacht?
:thx:

Ein Preis für ein technisches Gerät setzt sich nicht nur aus der Summe aller Einzelteile Plus Aufschlag zusammen, sondern hat auch so was wie einen Aufschlag für den Namen der Firma und deren Renommee/Image.
Das ist bei Autos so, bei Handys oder auch bei stinknormalen H20 (einmal Abfüllort in der Pampa in D oder ganz toll ihn Spa oder was auch immer)
auch :thx:

bzgl. rSAP:
es ist zweifelsohne ein vorteil, die fzg.antenne zu verwenden ... das ist aber schon das einzig positive daran & für mich kaum relevant, da ich mit dem tiger zu 95% in gebieten unterwegs bin, wo der empfang 1A ist!
die nachteile von rSAP überwiegen somit bei weitem:
  • kontakte müssen auf der SIMkarte sein -> ich synchronisiere alle meine kontakte mit outlook & somit sind sie im telefonspeicher incl. adresse, mail, etc... das geht imho auf der SIM nicht!
  • SMS, anruflisten, etc. sind im fahrzeugspeicher abgelegt & müssen per hand auf das mobiltelefon übertragen werden -> völliger schwachpunkt!
  • internet & navigation incl. aktueller stauinfos kannst du vergessen, da das telefon mit rSAP verbunden ist & daher nicht ins netz kann :thumbdown:
  • du kannst ein bestehendes gespräch nicht am handy (private mode) weiterführen (bspw. um mitfahrende nicht lauschen zu lassen, oder um mal wärend des gesprächs auszusteigen) :huh:
  • wenn du dich ausserhalb des fzg. befindest kannst du schnell mal das läuten überhören, selbst wenn du das tel. dabei hast ... es ist ja nicht aktiv :P

also alles in allem ... so toll die idee von rSAP ist, so schlecht ist sie in der umsetzung :!:


lg peter

PS:
können sich hier im forum so viele leute irren? ;)
Deepblack Perleffekt, Alcantara Black, Ambientepaket, Dachhimmel Black, DWA, FSE, Gepäckraumboden, GRA, MFL, Panoramadach, Parklenkassistent "PARK ASSIST", Radio "RCD 510", Rückfahrkamera "REAR ASSIST", Sound "DYNAUDIO CONTOUR", Spiegelpaket, Sportfahrwerk, Standheizung, USB, Winterpaket, Xenon incl. "LED TFL" :thumbsup:

Mackson

Erleuchteter

Beiträge: 3 865

Austattung: Motor, 4 Räder + Lenkrad, Track & Style halt.

Baujahr: MJ2012, EZ 11/2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 125kW 4Motion

Danksagungen: 158 / 33

  • Private Nachricht senden

62

Sonntag, 17. Februar 2013, 19:31


Ein Preis für ein technisches Gerät setzt sich nicht nur aus der Summe aller Einzelteile Plus Aufschlag zusammen, sondern hat auch so was wie einen Aufschlag für den Namen der Firma und deren Renommee/Image.
Das ist bei Autos so, bei Handys oder auch bei stinknormalen H20 (einmal Abfüllort in der Pampa in D oder ganz toll ihn Spa oder was auch immer)

Wenn genug Käufer bereit sind den Preis zu zahlen, dann wird die Firma auch den Teufel tun ihre Teile für Ramschpreise zu verkaufen.
Das mag Dir nicht gefallen, Du musst es auch nicht mitmachen, aber lass' Doch bitte allen, die bereit sind den verrückten Preis zu zahlen, ihren Spass.
Hi!
Das ist ja vollkommen richtig und bei allen Herstellern so, auch bei Samsung und Nokia um mal in der Sparte zu bleiben und nicht alles zu vermischen. ;) Allerdings ist es ja genau der Punkt den ich so verwunderlich finde, da er bei Apple auf die Spitze bzw. darüberhinaus getrieben ist. Jeder jammert das alles teurer wird (Sprit, Fresserei ;) , Energie usw). Aber komischer Weise interessiert das niemanden wenn's um Apple geht und das was dahinter steht. Das kannst Du nicht wegdiskutieren oder ausblenden. Man kann nur das Marketing von Apple loben, die es immer noch schaffen die Leute so einzulullen. Man könnte das jetzt noch auf die Ansprüche ummünzen, aber das führt zu weit. Ich gönne auch jedem den Spass den er sich gekauft hat, das steht außer Frage und war nie Gegenstand der Diskussion. ;) :)


ich hatte das lumia 920 bereits in händen ... nettes teil & vielleicht schafft nokia mithilfe von win8 endlich den sprung in den bereich smartphone ... doch bzgl. haptik usw. kann es nicht mit dem iPhone5 mithalten, sorry!
& die plastikbomber von samsung & HTC sowieso nicht :whistling:
Na ja, das sind ja wohl rein subjektive Eindrücke die durch Deinen Geschmack geprägt sind. Aber Deine Aussage reicht aber völlig. Danke. :) :thumbup:

bzgl. preis:
wer zahlt schon so viel für das iPhone? ich kenne niemanden ;)
ich habe dafür 199,00 euro bezahlt & in 2-3 jahren bekomme ich um diese summe wieder ein aktuelles iPhone :thumbup:
ich weiß, der mobiltelefonmarkt & sein (preis)wettkampf sind in österreich bedeutend kundenfreundlicher, aber ich denke bei euch in D gibt's doch sicher auch anbieter mit guten konditionen incl. tollen gerätepreisen?!

übrigens:
ich telefoniere im besten netz des landes (3000 freiminuten, 1000 SMS, 100 freiminuten nach europa, unlimitiertes highspeed-internet)
& das um unter 30,00 euro im monat ... dazu noch das iPhone5 um 199,00 :thumbsup: soviel zum preis ;)
Wie Du selber schon festgestellt hast unterscheiden D und AT nicht nur im Namen. ;) Nenn doch mal genau den Anbieter + Tarif und dann schauen wir ob er erstmal für jedermann verfügbar ist, evtl. kann man dann mit D vergleichen. Ist aber ansich zweckfrei, weil Du hier in D ein Eierfon für 1 Euro bekommst. Aber ich bin echt erstaunt, dass Du denkst Dir schenkt einer was?!? 8| Du bezahlst auf irgendeine Art das IPhone und zwar genau für mind. den Preis den Apple im Shop verlangt. Evtl. Neukunden können einen kleinen Vorteil haben, Flotten-/Großkunden hier mit rein zu nehmen macht keinen Sinn - die bezahlen auch deutlich weniger für einen VW als der beste Internetdealer jemals bieten kann. Im allg. sind bei deutschen Anbietern gerade die Apple-Produkte teuer als bei Apple direkt - da sieht nur niemand durch, außer man hat jemand der ein Insider ist.
Aber: was kosten ein Lumia 920 dann bei Dir? 1,- Euro?



bzgl. rSAP:
es ist zweifelsohne ein vorteil, die fzg.antenne zu verwenden ... das ist aber schon das einzig positive daran & für mich kaum relevant, da ich mit dem tiger zu 95% in gebieten unterwegs bin, wo der empfang 1A ist!
die nachteile von rSAP überwiegen somit bei weitem:
  • kontakte müssen auf der SIMkarte sein -> ich synchronisiere alle meine kontakte mit outlook & somit sind sie im telefonspeicher incl. adresse, mail, etc... das geht imho auf der SIM nicht!
  • SMS, anruflisten, etc. sind im fahrzeugspeicher abgelegt & müssen per hand auf das mobiltelefon übertragen werden -> völliger schwachpunkt!
  • internet & navigation incl. aktueller stauinfos kannst du vergessen, da das telefon mit rSAP verbunden ist & daher nicht ins netz kann :thumbdown:
  • du kannst ein bestehendes gespräch nicht am handy (private mode) weiterführen (bspw. um mitfahrende nicht lauschen zu lassen, oder um mal wärend des gesprächs auszusteigen) :huh:
  • wenn du dich ausserhalb des fzg. befindest kannst du schnell mal das läuten überhören, selbst wenn du das tel. dabei hast ... es ist ja nicht aktiv
Beim besten deutschen Netz in mangenta hast Du 98% Abdeckung, aber das ist nicht der Knackpunkt wenn man sich im Auto bewegt. Der Empfang ist nicht das Problem, die Sendeleistung des Telefons kackt meist zuerst ab und dabei ist eine Außenantenne mit Verstärkung schon gold wert. Innerstädtisch ist's Bockwurst, da ist das Netz dicht genug. Aber grade in diesem Bereich ist ein iPhone nun nicht unbedingt der "König des Empfangs". Da hat man ja schon gut Mist gebaut bei Apple und das für einen Preis wo sowas nicht passieren dürfte. Aber ist ok, man konnte sich ja gleich das gepimpte Nachfolgemodell ein dreivierteljahr später holen - kost ja nix. ;) :laugh:

Mein Sync läuft auch mit Outlook ich ich behaupte mein altertümliches N8 speichert alles im Telefonspeicher (mit Anruferbild, Adresse und bla bla bla) - funktioniert bestens. :thumbup:
rSAP hat sicherlich ebenso Einschränkungen wie die angeprochene SMS- und Anruferlistensache, aber wozu habe ich Keyless-Go am Auto gekauft wenn ich dann das Telefon erst anfassen muss um zu Telefonieren? Da macht rSAP schon mehr Sinn - ist aber Geschmackssache, es muss nicht immer logisch zugehen. ;) Eine 100%ig zufriedenstellende Lösung im Bereich Autotelefonie - Handytelefonie existiert m.M.n. nicht. Multisim habe ich auch mehrfach probiert - ist Müll und nicht zuverlässig, man ist manchmal nicht erreichbar, obwohl man erreichbar ist - unausgereifte Netzsoftware bei allen Anbietern durchweg. :thumbdown:
Und mal ehrlich, Privatgespräche im Auto wenn ich andere Leute mithabe: Wie umständlich muss ich mich anstellen? Dann wird eben zurückgerufen oder auf lautlos gedrückt. Das ist kein Argument, genau wie die Sache mit dem Aussteigen. Beim letzteren schließe ich in 99,9% aller Fälle das Auto ab und da ist IMHO alles aus. ;) Und für den der Sonntags der Handwäsche fröhnt ist es absolut von Vorteil wenn man ein Button zum Ein-/Ausschalten vom BT hat. Geht wohl nicht beim iPhone??? ;) :P Macht nix, einfach den Zündschlüssel kurz abziehen und wieder reinstecken, dann ist alles aus und das Handy ist ein Handy - oder wäscht jemand bei offenem Fenstern um Radio zu hören? ^^ :D :D :D
Gruß M.


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mackson« (17. Februar 2013, 21:06) aus folgendem Grund: Buchstabensalat entfernt.


duffy

Anfänger

Beiträge: 25

Wohnort: Witten

Austattung: Sport&Style

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 177 PS. DSG

  • Private Nachricht senden

63

Sonntag, 17. Februar 2013, 20:10

Hallo alle miteinander

ich oute mich. :love:
Bin absoluter Apple-Freak.
Habe so ziemlich alles, wo der Apfel drauf ist.
Aber auch nur, weil alles so perfekt aufeinander abgestimmt ist.
Und die Bedienung ist einfach einfach.
Das ein Iphone vielleicht äusserlich technisch nicht up to date ist, mag sein.Aber im Gehäuse ist es vollgepackt mit High-Tech. :D
Und die Funktionen, welche es bietet, sind meiner Ansicht mehr als ausreichend.Man kann telefonieren, seine Termine verwalten, Musik hören,im Internet surfen, Fotos machen und verwalten.
Was soll man denn noch alles mit einem Smartphone können.

Und die Kommunikation untereinander der Appleprodukte sucht seinesgleichen.
Ich versuchte mal einen WLAN - Netzwerkdruck auf einen Windowsrechner zu finden.
Nach 1 Stunde habe ich aufgehört.
Von meinem IPad brauchte ich ca.10 Sek.

Und das Hype-Geräte teuer sind, ist in der Regel nachvollziebar.
Preis-Leistung zählt nicht. Findet man in der Regel in keinem Bereich.
Immer wird irgendwie der Name mitbezahlt.

Und rechtfertigen tun sich Apple-Nutzer nur, weil man von der anderen Fan-Gemeinde dazu " genötigt " wird. :whistling:
Ergeht mir jedenfalls immer so. ( Ups, ist hier ja auch schon wieder passiert )

In der Hoffnung niemandem auf den Schlips getreten zu haben.

So und jetzt Feuer frei und duck und weg :D
Gruß
Duffy

bevarian

"Der Hexer"

  • »bevarian« wurde gesperrt

Beiträge: 293

Wohnort: Tegernsee

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

64

Sonntag, 17. Februar 2013, 22:07

Hallo Mackson!

Was sollte man von mir anderes erwarten? ;)

Als: Stell Dir eine Uhr vor. Sie zeigt die Zeit. Jetzt gibt es da ja wohl Preisunterschiede. Und da geht es nur um Zeit, nicht so wie bei Autos um Leistung, Grösse, Ausstattung usw.

Nun ist wohl so ein Mobile irgendwo dazwischen drin (meine zwischen Uhr und Auto). Jeder Anwender macht-auch beim Mobile- Unterschiede bei Funktionalität, Leistung, Aussehen und Image, und zahlt danach den Preis, der ihm angemessen erscheint.

LG bevarian

eduan

Profi

Beiträge: 1 670

Wohnort: Dresden

Austattung: Sport & Style

Baujahr: KW 41/2012

Motor und Brennstoff: 2,0 TDI 103 kW Diesel DSG

Danksagungen: 484 / 484

  • Private Nachricht senden

65

Sonntag, 17. Februar 2013, 22:31

Hallo bevarian,

du hast es auf den Punkt gebracht: deswegen rede ich hier auch nicht lange über mein iPhone 4S, sondern freue mich täglich darüber, wie schön es funktioniert :thumbup: , auch im Zusammenspiel mit der Freisprecheinrichtung Premium. Wenn ich mir eine anderes hätte kaufen wollen, hätte ich es getan.

Gruß
eduan
S&S, 2,0 TDI, 103 kW, DSG, BSE, BMT, 4Motion, DeepBlackPerleffekt, Sportsitze, SR 17" Boston,WR 16" Stahl, RFDK, DLA, LA, RNS 510, Highline-Plus, Bi-Xenon, PSD, AHK, PLA, PP, RFK, StHz, Winterpaket, MFL, GRA, Climatronic, MTV Premium, Netztrennwand, unv. LT 10/2012

Hier geht´s zur Umfrage: Welche Farbe für Tiguan II bestellt?

Mackson

Erleuchteter

Beiträge: 3 865

Austattung: Motor, 4 Räder + Lenkrad, Track & Style halt.

Baujahr: MJ2012, EZ 11/2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 125kW 4Motion

Danksagungen: 158 / 33

  • Private Nachricht senden

66

Montag, 18. Februar 2013, 08:26

Hey ihr Zwei!

Ist alles gut und es kann jeder machen wie er möchte, stand ja auch nie zur Diskussion. ;) :)
Der Thread hat doch von Anfang an eines durchweg gezeigt: der Threadtitel trifft 100% zu. Nach bis jetzt 67 Posts ist nicht mal ein absoluter Apple-Fan anderer Meinung. Das ist doch ok. :thumbup: Auf die später von mir ins Spiel gebrachte Zusatzfrage bzgl. des Preises gab es auch keine wirkliche befriedigende Antwort. Insofern kann sich jeder seine Meinung bilden/ändern/beibehalten und tun was er jeweils für richtig hält. Ich für meinen Teil werde Nokia weiter nutzen (Lumia 920 und 620 werde ich bestellen) und das 4S im CC vorerst auch weiterhin in die Ladeschale klicken... (wegen dem Akku ;) :P ).
:D :D :D
Gruß M.


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.

eduan

Profi

Beiträge: 1 670

Wohnort: Dresden

Austattung: Sport & Style

Baujahr: KW 41/2012

Motor und Brennstoff: 2,0 TDI 103 kW Diesel DSG

Danksagungen: 484 / 484

  • Private Nachricht senden

67

Montag, 18. Februar 2013, 15:15

Hey ihr Zwei!

Ist alles gut und es kann jeder machen wie er möchte, (..)
Hallo M.,
vielen Dank, dass wir deinen Segen haben ... :thumbsup:
Gruß
eduan
S&S, 2,0 TDI, 103 kW, DSG, BSE, BMT, 4Motion, DeepBlackPerleffekt, Sportsitze, SR 17" Boston,WR 16" Stahl, RFDK, DLA, LA, RNS 510, Highline-Plus, Bi-Xenon, PSD, AHK, PLA, PP, RFK, StHz, Winterpaket, MFL, GRA, Climatronic, MTV Premium, Netztrennwand, unv. LT 10/2012

Hier geht´s zur Umfrage: Welche Farbe für Tiguan II bestellt?

Mackson

Erleuchteter

Beiträge: 3 865

Austattung: Motor, 4 Räder + Lenkrad, Track & Style halt.

Baujahr: MJ2012, EZ 11/2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 125kW 4Motion

Danksagungen: 158 / 33

  • Private Nachricht senden

68

Montag, 18. Februar 2013, 15:42

:rosen: Wenn's nur das ist, gerne!... ;) :D :D :D
Gruß M.


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.

bella_b33

Der den Ladas ausweicht

Beiträge: 3 188

Wohnort: Saransk/Russland

Beruf: Projektleiter

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport&Style, Leder Vienna, Xenon, DLA, Discover Media, RFK usw.

Baujahr: 03/2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI 6AT 4 Motion

Danksagungen: 395 / 360

  • Private Nachricht senden

69

Montag, 18. Februar 2013, 16:40

Ich versuchte mal einen WLAN - Netzwerkdruck auf einen Windowsrechner zu finden.
Nach 1 Stunde habe ich aufgehört.
Von meinem IPad brauchte ich ca.10 Sek.
Nun in diesem Fall ist das Problem 50cm vorm Bildschirm :D *duck und weg*
Geht bei Windows ähnlich schnell und ist auch eigentlich nicht so schwer zu finden. Drucker im Netzwerk suchen, dann auswählen, ggf. Treiber nachinstallieren(das kann dann länger dauern) und fertig.

Und die Funktionen, welche es bietet, sind meiner Ansicht mehr als ausreichend.Man kann telefonieren, seine Termine verwalten, Musik hören,im Internet surfen, Fotos machen und verwalten.
Ja, das konnte mein Smartphone 2004 im Prinzip aber auch schon alles ;)....okay, die Kamera war aber grausig. Denn aber mein N79 von 2008....das packts heute noch bestens, war aber auch nicht billig damals.

Was meiner Meinung nach viele zu Apple bringt ist die idiotensichere Bedienung und man weiß halt, ohne großes Abgrasen unn Vergleichen des Marktes, daß man was gekauft hat, was einigermaßen was reißt!

Gruß
Silvio
Live aus Russland
- Tiguan Sport & Style 2.0 TSI 03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
- Opel Mokka 1.8 AT 4x4, deep espresso brown metallic, Cosmo, Innovationspaket, Lederaustattung

duffy

Anfänger

Beiträge: 25

Wohnort: Witten

Austattung: Sport&Style

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 177 PS. DSG

  • Private Nachricht senden

70

Montag, 18. Februar 2013, 18:57


Nun in diesem Fall ist das Problem 50cm vorm Bildschirm :D *duck und weg*
Geht bei Windows ähnlich schnell und ist auch eigentlich nicht so schwer zu finden. Drucker im Netzwerk suchen, dann auswählen, ggf. Treiber nachinstallieren(das kann dann länger dauern) und fertig.
Ich habe den Drucker ja im Netzwerk nicht gesehen.Trotz langer und intensiver Suche.


Was meiner Meinung nach viele zu Apple bringt ist die idiotensichere Bedienung und man weiß halt, ohne großes Abgrasen unn Vergleichen des Marktes, daß man was gekauft hat, was einigermaßen was reißt!
Aber das Apple-Geräte untereinander super kommunizieren sollte man auch nicht ausser Acht lassen. Da passt einfach aller perfekt zusammen.
Aber nur, wenn man mehrere Produkte mit dem Apfel hat.
Gruß
Duffy

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mackson« (18. Februar 2013, 19:46) aus folgendem Grund: Zitate formatiert.


Mackson

Erleuchteter

Beiträge: 3 865

Austattung: Motor, 4 Räder + Lenkrad, Track & Style halt.

Baujahr: MJ2012, EZ 11/2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 125kW 4Motion

Danksagungen: 158 / 33

  • Private Nachricht senden

71

Montag, 18. Februar 2013, 19:48

Ich habe den Drucker ja im Netzwerk nicht gesehen.Trotz langer und intensiver Suche.
Wenn's wirklich ein Netzwerkdrucker war (also mit eigener IP und Netzwerkkarte), lag's leider an dem oder am Netzwerk (Router etc.). Das hat nix mit PC oder Apple zu tun.
Gruß M.


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.

bevarian

"Der Hexer"

  • »bevarian« wurde gesperrt

Beiträge: 293

Wohnort: Tegernsee

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

72

Montag, 18. Februar 2013, 21:33

Endlich mal was über Apple!

Gerade bei WWM:

Jauch zur Kandidatin: Was machen Sie mit 16.000 Euro?
Kandidatin: .............. und dann kaufe ich meiner Schwester ein Handy von Apple, das wünscht sie sich so sehr.
Jauch: Die Schwester auf der Tribüne? Kandidatin nickt.
Jauch zur Schwester auf der Tribüne: 4 oder 5?
Schwester: eines reicht mir.

Ich bin dann vom Sofa gefallen und konnte nurmehr zwei Dinge denken.
1.) Weiber
2.) Armer Mackson -diskutiert hier mit uns Preise und Funktionalität.
:laugh: :laugh: :laugh: :laugh:index.php?page=Attachment&attachmentID=3849

LG bevarian


This is a normal post of bevarian :rolleyes:

Didisol

Fortgeschrittener

  • »Didisol« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 376

Wohnort: Solingen

Beruf: Kraftverkehrsmeister in einem mittelständischen Transportunternehmen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport & Style

Baujahr: Erstzulassung 26.07.12

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 81KW (110PS)

Danksagungen: 42 / 59

  • Private Nachricht senden

73

Montag, 18. Februar 2013, 22:28

Gerade bei WWM:

Hallo bevarian, der war :laugh: Spitze!

:haumichwech:

Gruß aus Solingen!
:thumbsup: 81 KW im Tiger sind gar nicht sooo wenig! :thumbsup:

bevarian

"Der Hexer"

  • »bevarian« wurde gesperrt

Beiträge: 293

Wohnort: Tegernsee

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

74

Montag, 18. Februar 2013, 23:45

Fand ich auch.

Aber das eigentlich schlimme ist: unsere Gesellschaft geht immer mehr in diese Richtung.

Meine Sicht der Dinge.

Schlafts guad.

bevarian

Mackson

Erleuchteter

Beiträge: 3 865

Austattung: Motor, 4 Räder + Lenkrad, Track & Style halt.

Baujahr: MJ2012, EZ 11/2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 125kW 4Motion

Danksagungen: 158 / 33

  • Private Nachricht senden

75

Dienstag, 19. Februar 2013, 10:30

Hi!

Schade, das habe ich nicht gesehen. Wäre wahrscheinlich auch vom Sofa gefallen. :laugh: Na ja, nun könnte man frech sein und über das Clientel der Fa. Apple philosophieren. Ach nee, lieber nicht... ;) :D Ich dreh's mal so schön: die Kandidatin hat den Jauch vorgeführt. Anders kann das eigentlich nicht sein... :whistling:
Gruß M.


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.