Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

Tazy

Fortgeschrittener

Beiträge: 415

Wohnort: Landkreis Miesbach

Austattung: Track & Style in Schwarz ohne DCC und ohne Leder

Baujahr: 02/2013

Motor und Brennstoff: 130KW TDI DSG

Danksagungen: 5 / 8

  • Private Nachricht senden

16

Dienstag, 12. Februar 2013, 11:40

Guten Morgen Mackson,

Deinen Bericht habe ich mit großem Interesse gelesen, kann es aber so gar nicht nachvollziehen.
Die angeblichen Ladezyklen kenne ich weder von unseren, noch von anderen Geräten in unserem Bekanntenkreis.

Mein altes 3G hält min. 24 Std durch (ja und wird regelmäßig benutzt). Mein iPhone 4 ist non-stop aktiv (inkl. Bluetooth & WLAN) und hält (je nach Nutzung) 2-3 Tage durch.

Jeder ist von der Überlegenheit seines Produktes überzeugt, aber ein bißchen weniger Hörensagen wäre wünschenswert. Übrigens sind die Geschichten von entäuschten Verbrauchern immer am besten...
Ist vermutlich wie bei Ex-Rauchern, die sind ja bekanntlich am tolerantesten. ;)

Viele Grüße
Tazy
Track&Style 130KW TDI Deep Black
mit allem ohne DCC, Leder und überflüssigen Assistenten

Henry Ford hatte recht - es gibt nur eine Farbe: Schwarz! :thumbup:

Bestellt: 12.12.2012, Auslieferung 8. KW 2013

skyfool

Fortgeschrittener

Beiträge: 174

  • Private Nachricht senden

17

Dienstag, 12. Februar 2013, 11:54


Komisch, die Eierpäds haben eine akzeptable Laufzeit, warum nicht auch die Media-Player mit Telefonfunktion?
Tach,

weil die einen wesentlich größeren Akku drin haben. Heb' das iPad man an?

Ciao,

skyfool

Mackson

Erleuchteter

Beiträge: 3 865

Austattung: Motor, 4 Räder + Lenkrad, Track & Style halt.

Baujahr: MJ2012, EZ 11/2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 125kW 4Motion

Danksagungen: 158 / 33

  • Private Nachricht senden

18

Dienstag, 12. Februar 2013, 12:57

Ja, schon klar. Ich wollte damit sagen, dass es sich Apfel an der Stelle einfach leicht macht - vor dem Hintergrund des Preises. Selbes Thema wie bei Dynaudio... ;) Wenn der Akku im Eierpäd platt ist, taugt das wenigstens noch als Küchenbrett... :D

Nee, also das Eierpad ist schon ok - aber in aktueller Version auch viel zu teuer. Selbe Haptik bekomme ich bei Acer für etwas weniger Geld. Und das kein Flash geht nervt mich ab und an schon. :thumbdown:

Mein iPhone 4 ist non-stop aktiv (inkl. Bluetooth & WLAN) und hält (je nach Nutzung) 2-3 Tage durch.
Sorry, dann hast Du ein Wunder-iPhone 4S. ;) :D Von den zweien die in meiner Umgebung funktionieren, verhält sich das eine wie oben beschrieben und dann andere schafft tatsächlich zwei Tage, allerdings mit null Telefonaten, suuuper. Na ja, mir ist das auch Wurst. Das Clientel welches mit diesen Mediaplayern hauptsächlich angesprochen werden soll ist klar und die hängen das Teil mind. 1x Tag zum laden an. Sehe es auch oft bei den Lifestyle-Kollegen (iPhone, Schal, Sonnebrille je nach Mode), die schon mit Akkupacks zu nachladen hantieren. Für Business ist's echt nicht zu gebrauchen, so lange man nicht die Möglichkeit zum permanenten nachladen hat (Schreibtisch, Dockingschale im Auto). Das kann man sich nicht schön reden, genausowenig die BT-Inkompatibilität ohne Jailbreak. Das wird aber gekonnt überspielt und lieber auf dem Konkurenten rumgehackt, der Telefon kann und schon konnte, als der Apfel noch eine unbefruchtete Blüte war. Sehr selten erlebt man, dass ein Apfel-Benutzer sein Apfelprodukt objektiv betrachtet. Bei meinem alten Nokia brauch ich mir nix schön reden, das was hauptsächlich wichtig ist funktioniert tadellos mit allen erdenklichen Funkionen: Telefonieren. Das heißt jetz nicht, dass es mit Samsung, HTC & Co nicht geht - ich spreche nur für mich. :)
Gruß M.


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.

Tazy

Fortgeschrittener

Beiträge: 415

Wohnort: Landkreis Miesbach

Austattung: Track & Style in Schwarz ohne DCC und ohne Leder

Baujahr: 02/2013

Motor und Brennstoff: 130KW TDI DSG

Danksagungen: 5 / 8

  • Private Nachricht senden

19

Dienstag, 12. Februar 2013, 13:31

Hi Mackson,

ich habe nur ein iPhone4 ;) ohne "S" und ja, wenn man es auf die Spitze treibt, bekomme ich den Akku in wenigen Stunden platt....

Dafür kenne ich viele Horror-Stories von Samsung/HTC-Besitzern. Ih gebe es zu, im Großraum München eine nicht wirklich nennenswerte Gruppe. :D Ich war früher mit Siemens und Motorola glücklich und konnte mich nie mit Nokia anfreunden - andere haben Nokia geliebt.

Gruß Tazy
Track&Style 130KW TDI Deep Black
mit allem ohne DCC, Leder und überflüssigen Assistenten

Henry Ford hatte recht - es gibt nur eine Farbe: Schwarz! :thumbup:

Bestellt: 12.12.2012, Auslieferung 8. KW 2013

Didisol

Fortgeschrittener

  • »Didisol« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 376

Wohnort: Solingen

Beruf: Kraftverkehrsmeister in einem mittelständischen Transportunternehmen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport & Style

Baujahr: Erstzulassung 26.07.12

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 81KW (110PS)

Danksagungen: 42 / 59

  • Private Nachricht senden

20

Dienstag, 12. Februar 2013, 13:58

Ich will nämlich nicht das mich Nachts mein Kumpel aus dem Schlaf holt, aber der Kunde der einen großen Auftrag anbrachte sollte mich immer erreichen können - Servicebereitschaft, manche Sachen laufen halt vorzugsweise in der Nacht ab


Hallo zusammen, so seh ich das auch! Bei mir gehts halt drum, dass mich meine LKW-Fahrer rund um die Uhr erreichen können wenn's ein Problem gibt aber ansonsten will ich nicht gestört werden, außer vielleicht noch von meiner Familie.
Für Android - Geräte soll es einige Apps geben, die diese Funktionen unterstützen aber die sollen wohl sehr unzuverlässig arbeiten. Für's iPhone gint's zumindest im Apple Store definitiv nichts in dieser Richtung.
Zur Akkulaufzeit bliebe zu sagen, ich telefoniere ca. 3 Stunden täglich, schreibe etwa 10 SMS/Tag und mein Akku hält ca. 2,5 Tage, ohne dass sich das Gerät im Energiesparmodus befindet.

Gruß aus Solingen!
:thumbsup: 81 KW im Tiger sind gar nicht sooo wenig! :thumbsup:

Mackson

Erleuchteter

Beiträge: 3 865

Austattung: Motor, 4 Räder + Lenkrad, Track & Style halt.

Baujahr: MJ2012, EZ 11/2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 125kW 4Motion

Danksagungen: 158 / 33

  • Private Nachricht senden

21

Dienstag, 12. Februar 2013, 14:01

Ähm ja, ich auch nix Energiesparmode. Wenn ich den benutze läuft das Dinge locker 5 Tage oder mehr. Allerdings mit Einschränkungen die im Alltag keinen Sinn ergeben.


@Tazy:
Das sind dann grundsätzlich verschiedene Ansichten. :) Weil Siemens und Motorola hatte ich auch mal, genau jeweils 1x - dann war der damals der Nokia-Zug an denen vorbeigerauscht (wobei ich nie einen Communicator hatte, eher die soliden Modelle). Seit dem ist es schwierig eine Telefon zu finden, was erstmal alles so macht wie ein Nokia wenn's um's Telefonieren geht. Dann kommen noch Aspekte der Kompatibilität, Kamera, Akkus und Preis hinzu - da bin ich bisher immer gezwungen zw. Nokia und RIM zu wählen. Aber da sind die Bedürfnisse eben grundverschieden, bin ja nicht der Typ dessen "Handy" permanent Mucke abspielt. Und die Haptik eines Iphone war vor ein paar Jahren erstmal wegweisend, mitlerweile kann das auch jeder andere. Und ich glaube das Lumia 920 bzw. dessen Alu-Nachfogler wird als nächstes Einzug bei mir halten. 8) Erstmal den Hype abwarten, 920 sind kaum lieferbar und dann wenn der Preis stimmt ein halb veraltetes (in Lifestylehinsicht) Gerät kaufen - was aber bis dahin die Kinderkrankheiten ausgetrieben bekommen hat. Mal sehen was das iPhone 5S dann immer noch nicht kann bzw. was es Neues bietet, wobei die anfängliche Euphorie dahingehend absolut gen null tendiert.
Gruß M.


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.

bella_b33

Der den Ladas ausweicht

Beiträge: 3 203

Wohnort: Saransk/Russland

Beruf: Projektleiter

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport&Style, Leder Vienna, Xenon, DLA, Discover Media, RFK usw.

Baujahr: 03/2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI 6AT 4 Motion

Danksagungen: 397 / 365

  • Private Nachricht senden

22

Dienstag, 12. Februar 2013, 14:39

Ich bin auch recht zufrieden mit Nokia. Von '98 bis '04 war ich voll auf Siemens(S4, S11, S10 active, S35, SL42, S55). Wer und wo das Nokia produziert wird, ist mir eigentlich völlig Wumpe, da kannste wahrscheinlich fast jeden Hersteller mit durch den Dreck ziehen. Und das Deutschland für preisorientiert produzierende Unternehmen nicht das Mekka ist und sie auch deswegen von dort abwandern, sollte klar sein.

Mit Apple und ihrer Individualität, die dann leider zum Massenprodukt wurde, kann ich nichts anfangen. Evtl. würd ich vllt. auf Android wechseln, Windows Mobile ist ja mittlerweile auch wieder etwas offener(es gibt zumindest nen Micro SD Slot).

Ich hatte früher lange ein Nokia E55, sehr schönes Gerät. Mittlerweile(seit Oktober 2008 ^^ ) hab ich auf ein N79 umgestellt....das wird also bald fünf. Kamera ist recht gut, Batterie(noch die Erste) macht im Projektbetrieb 2-3 Tage, ansonsten hab ich um die 300 Kontakte(derzeit aber nichtmehr in Gruppen, weil ich das Handy neulich nach 3 Jahren guten Betriebs aus Speichermangel "kaltstarten" musste) im Outlook synchron mit dem Nokia.


Ich schwärme für ein 808 Pureview! Hat das hier jemand? Das Display soll vom Kontrast und Schwarzwert her wohl super sein(Die Test ziehen sich aber an der niedrigen Auflösung hoch....irgendwas is ja immer). Kameratests hab ich mir schon angeschaut, Wahnsinn. Das ist endlich mal ein Foto-Handy, was auch Beides gut zu beherrschen scheint.

Was mich im Baustellenbetrieb noch an den neuen Smartphones stört.....große Glasfläche, keine Knöpfe(wie soll ich schnell mal nebenbei blind ne SMS schreiben??), ich hab die Sorge, daß Sowas bei mir dem Untergang geweiht sein könnte. Ich hab nun fürs Frauchen nen Philips Xenium gekauft(mit 2600mAh Akku) und werde ihr Motorola Defy als Drittapparat erben. Mal schauen, ob ich mich evtl. damit anfreunde.

Gruß
Silvio
Live aus Russland
- Tiguan Sport & Style 2.0 TSI 03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
- Opel Mokka 1.8 AT 4x4, deep espresso brown metallic, Cosmo, Innovationspaket, Lederaustattung

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »bella_b33« (12. Februar 2013, 14:56)


djguru

tiger-pflege-guru

Beiträge: 1 316

Danksagungen: 83 / 64

  • Private Nachricht senden

23

Dienstag, 12. Februar 2013, 15:20

hi leutz ;)

dachte ich's mir doch, dass hier wiedermal die emotionen den ton angeben & nicht die fakten -> hörensagen sind keine fakten ;)

was mich freut, ist didisols sachliche argumentation ... was ich von dir mack leider nicht behaupten kann :(

*zitate gekürzt*

bei ca. 130 Kontakten habe ich diese nach Privat, Arbeit, VIP usw. in verschieden Gruppen aufgeteilt. Bei den Profilen kann ich dann zeitgesteuert einstellen, dass mich zum Beispiel nachts nur die Anrufergruppe VIP erreichen kann, und eine eingehende SMS nur durch ein Leuchtsignal und nicht durch einen Signalton angezeigt wird. Zu einem von mir vorwählbaren Zeitpunkt bin ich dann automatisch wieder für alle erreichbar und die eingehenden SMS werden auch wieder mit Ton angezeigt.
ach ja ... ich hatte bei meinen nokias auch alle ca. 450 kontakte in gruppen eingeteilt (damals jedoch vorallem wegen anruferton) heute hab ich keine gruppen (geht ja nicht *g*) dafür haben von den mittlerweile 560 kontakten ca. 150 einen eigenen ton :D
jene kontakte, welche mich nachts erreichen dürfen, sind in den favoriten & diese werden auch durchgestellt, wenn andere stummgeschaltet werden :!:
dazu benötigt man keine eigene App, sondern lediglich iOS6.1 :whistling:

Meine Tochter hat ein iphone (vorletztes Modell) und wir haben alle Möglichkeiten durchgespielt und diese Funktionen nicht gefunden.
guck doch mal, welches iOS-version sie auf dem iPhone hat ...

Die nach Gruppen unterteilte Anrufersignalisierung bzw. überhaupt einen zuverlässig Ausblendung von irgendwas kann das iPhone nicht. Diese Funktionen sind zwar in etwa anwählbar, aber funktionieren nicht.
das ist hörensagen & völliger quatsch :!:

Mein Nokia N8 hält wenigsten 1 Tag wenn BT + WLan an ist, das iPhone kackt nach spätestens 8h Stunden ab (mein Tag ist da noch nicht zu ende) - alles parallel getestet.
tja ... dann hat dein getestetes iPhone leider einen fehler 8o ich bin 16-18 stunden auf den beinen, telefoniere sehr viel am tag, bin pausenlos online (mail, internet, whatsapp, skype) & wenn ich ins bett gehe & mein telefon am nachttisch lade -> dann hab ich meist noch ca. 15-20% akku
btw: ich habe ladegeräte im schlafzimmer, im wohnzimmer, im büro zu hause, in der firma, im auto, im auto der freundin & in der sporttasche :thumbsup: also ... notwendigkeit besteht selten, aber für den ernstfall ist gesorgt ;)

Aber für denjeniger für den früher schon ein Handy nur dazu da war das er eins hatte, für genau den ist das iPhone auf gemacht.
was willst du damit sagen? :huh: evt. daß wir das iPhone nur zum herzeigen haben 8o ich hab's sogar in ner lederhülle -> da sieht keiner, welches phone ich da mit mir rumtrage :P
btw: du beleidigst eine große anzahl an iPhone-user mit so ner aussage :thumbdown: in meiner firma werden übrigens NOKIA & iPhones zu gleichen teilen beruflich verwendet -> iPhone-tendenz steigend :!:

Und wie war die Sache mit dem Wecker: IPhone aus = Wecker aus. Super Funktion, man muss ja Akku sparen.
den wecker benötige ich nur beim bett & da ist das telefon immer schon angestöpselt (auch die NOKIAS) -> also nix ausschalten ;)

Nee, also das Eierpad ist schon ok - aber in aktueller Version auch viel zu teuer. Selbe Haptik bekomme ich bei Acer für etwas weniger Geld. Und das kein Flash geht nervt mich ab und an schon.
beim ACER muss man jedoch das android in kauf nehmen :P
& ja ... das mit dem flash stört mich auch ab & an ... aber was soll's, dafür gibt's keine viren & dergleichen ...

Mein iPhone 4 ist non-stop aktiv (inkl. Bluetooth & WLAN) und hält (je nach Nutzung) 2-3 Tage durch.
Sorry, dann hast Du ein Wunder-iPhone 4S.
juhuuu :D & ich ein wunder-iPhone 5 :D

Für Business ist's echt nicht zu gebrauchen, so lange man nicht die Möglichkeit zum permanenten nachladen hat (Schreibtisch, Dockingschale im Auto). Das kann man sich nicht schön reden, genausowenig die BT-Inkompatibilität ohne Jailbreak. Das wird aber gekonnt überspielt und lieber auf dem Konkurenten rumgehackt, der Telefon kann und schon konnte, als der Apfel noch eine unbefruchtete Blüte war. Sehr selten erlebt man, dass ein Apfel-Benutzer sein Apfelprodukt objektiv betrachtet. Bei meinem alten Nokia brauch ich mir nix schön reden, das was hauptsächlich wichtig ist funktioniert tadellos mit allen erdenklichen Funkionen: Telefonieren.
ab & zu nachladen (bei mir max. 1 x am tag & auch nur wenn's unbedingt sein muss!) hat doch noch niemanden geschadet ;)
wer braucht BT ausser für die FSE? -> & da hat das iPhone kaum solche schwierigkeiten wie manches androidphone :rolleyes:
herumhacken tu ich bspw. nicht ... hab didisol meine argumente & fragen präsentiert ... & mich auch bzgl. NOKIA positiv geäußert ... was du bspw. bzgl. iPhone gar nicht machst :whistling:
betrachte du doch mal NOKIA objektiv ... vor allem, was machst du, wenn symbian vom markt verschwindet?

ich habe früher (zeit meines umstiegs von NOKIA auf iPhone) immer gesagt: ach, ein iPhone mit seinem design, system-oberfläche & internetfähigkeiten gepaart mit den telefoneigenschaften von NOKIA ... DAS wäre unschlagbar!
-> aber das spielt's eben nicht :!:

Bei mir gehts halt drum, dass mich meine LKW-Fahrer rund um die Uhr erreichen können wenn's ein Problem gibt aber ansonsten will ich nicht gestört werden, außer vielleicht noch von meiner Familie.
Für Android - Geräte soll es einige Apps geben, die diese Funktionen unterstützen aber die sollen wohl sehr unzuverlässig arbeiten. Für's iPhone gint's zumindest im Apple Store definitiv nichts in dieser Richtung.
didi ... wie schon oben erwähnt, guck mal am iPhone bzgl. iOS-version. mit den favoriten klappt das hervorragend :thumbup:

Und die Haptik eines Iphone war vor ein paar Jahren erstmal wegweisend, mitlerweile kann das auch jeder andere.
:D der brüller :D
zeig mir 3-5 geräte, die auch nur annähernd an die haptik des iPhones rankommen :P

hier noch ein foto, das die momentane lage in puncto design & funktionalität wiederspiegelt ;)

index.php?page=Attachment&attachmentID=3801


lg peter
Deepblack Perleffekt, Alcantara Black, Ambientepaket, Dachhimmel Black, DWA, FSE, Gepäckraumboden, GRA, MFL, Panoramadach, Parklenkassistent "PARK ASSIST", Radio "RCD 510", Rückfahrkamera "REAR ASSIST", Sound "DYNAUDIO CONTOUR", Spiegelpaket, Sportfahrwerk, Standheizung, USB, Winterpaket, Xenon incl. "LED TFL" :thumbsup:

Didisol

Fortgeschrittener

  • »Didisol« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 376

Wohnort: Solingen

Beruf: Kraftverkehrsmeister in einem mittelständischen Transportunternehmen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport & Style

Baujahr: Erstzulassung 26.07.12

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 81KW (110PS)

Danksagungen: 42 / 59

  • Private Nachricht senden

24

Dienstag, 12. Februar 2013, 16:45

didi ... wie schon oben erwähnt, guck mal am iPhone bzgl. iOS-version. mit den favoriten klappt das hervorragend


Hallo, und wenn ich dann z. B. im Urlaub bin, und mich nur meine Familie erreichen soll muss ich die ganzen Favoriten wieder umwurschteln, oder? ?( Das wäre nicht sehr geschickt!

Zu Silvio, das 808 wäre auch mein nächter Plan :thumbsup:

Aber nochmals, ich bin nicht zwingend auf Nokia fixiert............ aber was gleichwertiges für meine Bedürfnisse sehe ich immer noch nicht.... Das gesamte Telefonmanagement wird meiner Meinung nach von allen Herstellern zu Gunsten anderer Funktionen total vernachlässigt. Dabei heisst das Ding doch Mobiltelefon bzw. Smartphone. Und die Übersetzung für Smart ist doch geschickt oder schlau, nicht wahr? :D

Gruß aus Solingen
:thumbsup: 81 KW im Tiger sind gar nicht sooo wenig! :thumbsup:

Tazy

Fortgeschrittener

Beiträge: 415

Wohnort: Landkreis Miesbach

Austattung: Track & Style in Schwarz ohne DCC und ohne Leder

Baujahr: 02/2013

Motor und Brennstoff: 130KW TDI DSG

Danksagungen: 5 / 8

  • Private Nachricht senden

25

Dienstag, 12. Februar 2013, 17:46

Hi Didi,

dann sagst Du Deinem Telefon welche Gruppe(n) Dich erreichen dürfen.... :thumbup:

Tschö Tazy
Track&Style 130KW TDI Deep Black
mit allem ohne DCC, Leder und überflüssigen Assistenten

Henry Ford hatte recht - es gibt nur eine Farbe: Schwarz! :thumbup:

Bestellt: 12.12.2012, Auslieferung 8. KW 2013

Didisol

Fortgeschrittener

  • »Didisol« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 376

Wohnort: Solingen

Beruf: Kraftverkehrsmeister in einem mittelständischen Transportunternehmen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport & Style

Baujahr: Erstzulassung 26.07.12

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 81KW (110PS)

Danksagungen: 42 / 59

  • Private Nachricht senden

26

Dienstag, 12. Februar 2013, 18:01

dann sagst Du Deinem Telefon welche Gruppe(n) Dich erreichen dürfen....


Hallo Tazy, also gibt's beim iPhone mehrere Favoritengruppen oder wie soll ich das verstehen?

Gruß aus Solingen!
:thumbsup: 81 KW im Tiger sind gar nicht sooo wenig! :thumbsup:

Mackson

Erleuchteter

Beiträge: 3 865

Austattung: Motor, 4 Räder + Lenkrad, Track & Style halt.

Baujahr: MJ2012, EZ 11/2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 125kW 4Motion

Danksagungen: 158 / 33

  • Private Nachricht senden

27

Dienstag, 12. Februar 2013, 18:14

Uhr erreichen können wenn's ein Problem gibt aber ansonsten will ich nicht gestört werden, außer vielleicht noch von meiner Familie.
Hi Peter,

so unsachlich war ich gar nicht. :!: ;) Das mit dem iOS6.1 kann schon hinkommen, müsste ich mal draufbügeln. Aber es ist schon komisch wie lange man dafür gebraucht hat... :rolleyes:
Ich habe schon an anderer Stelle erwähnt, dass die Apfel-Geräteserie schon gut funktioniert - wenn man ausschließlich Apfel verwendet flutscht das alles supi. Der Rest ist nicht besser und teilw. sogar schlechter als bei anderen -> Kompatibilität.
Nur weil Du kein BT benutzt, heißt das doch noch lange nicht das es andere nicht machen. Einfacher bekomme ich kein Bild, Video, PDF oder sonst was auf meinen Laptop. Oder eben mal fix ein Bild (3-4 MB) zu einem anderen Handy bei GPRS-Empfang ohne Qualitätsverlust, nicht mit dem iPhone. Das sind alles Kleinigkeiten wo sich Appel selbst geiselt mit einer fragwürdigen, aber geschickt platzierten Argumentation (Sicherheit bla bla bla). Ich finde das für den Preis absolut inaktzeptabel mich so einschränken zu müssen. Per Whatsapp ein Bild oder Video senden mag ja für den Gag ausreichend sein, aber für was ernsthaftes ist das lächerlich (Kompression+Verkleinerung!) und bei EDGE-Empfang usw. ist's auch müsig (zumindest bei Videos).

...was willst du damit sagen? :huh: evt. daß wir das iPhone nur zum herzeigen haben 8o ich hab's sogar in ner lederhülle -> da sieht keiner, welches phone ich da mit mir rumtrage :P
btw: du beleidigst eine große anzahl an iPhone-user mit so ner aussage :thumbdown: in meiner firma werden übrigens NOKIA & iPhones zu gleichen teilen beruflich verwendet -> iPhone-tendenz steigend :!:
HEy wieso fühlst Du Dich angesprochen? Du bist doch der Poweruser? Der Großteil hat ein iPhone weil's trendy ist - 100%ig. Mir laufen genug die Patienten übern Weg und fragen mich wie da was geht. Sorry, mein Bild bleibt so und Du musst Dich nicht angesprochen fühlen, wenn's bei Dir nicht so ist. Dazu sehe und erlebe ich zu viel diesbzgl. ;) :D


Und wie war die Sache mit dem Wecker: IPhone aus = Wecker aus. Super Funktion, man muss ja Akku sparen.
den wecker benötige ich nur beim bett & da ist das telefon immer schon angestöpselt (auch die NOKIAS) -> also nix ausschalten ;)
Hä? Von was redest Du? Den Wecker nehm' ich so oft für irgendwas, dass beschränkt sich nicht auf's Bett. Geladen wird mein Handy äußerst selten in Bettnähe, mehr am Rechner beim Sync oder am Laptop wenn's das Modem spielt. Weiterhin kann ich genau wie Du das Handy ausschalten und laden, allerdings mit dem Unterschied der Weckfunktion. Da kannst Du nix schönreden. ;)



& ja ... das mit dem flash stört mich auch ab & an ... aber was soll's, dafür gibt's keine viren & dergleichen ...
Bist Du ganz sicher? Wie kommt es dann zu solchen Artikeln: Klick! ;)

Mein iPhone 4 ist non-stop aktiv (inkl. Bluetooth & WLAN) und hält (je nach Nutzung) 2-3 Tage durch.
Sorry, dann hast Du ein Wunder-iPhone 4S. juhuuu :D & ich ein wunder-iPhone 5 :D
Hups, hast Du eben eine 5er. Wundert mich Deine Zeitangabe, anscheinend ist das Verständnis von "benutzen" bei uns unterschiedlich. :) Der Kollege ist am späten Nachmittag verzweifelt auf Steckdosensuche mit seinem 5er. Er telefoniert aber auch damit + Zeitung und Emails lesen, also was ich im Endeffekt auch mache, bis auf die Zeitung - ich guck immer Videos wenn Zeit ist. :)

... vor allem, was machst du, wenn symbian vom markt verschwindet?
Das sag ich Dir gern: drei Kreuze und mich meines Windowsphon erfreuen. 8) Irgendeins wird's demnächst werden, ich warte erst mal auf die Alu-Variante vom 920er.


zeig mir 3-5 geräte, die auch nur annähernd an die haptik des iPhones rankommen :P
Jetzt bist Du aber unsachlich. Das Lumia 920 nimmt es locker auf und hat es schon in diversen Fachtest's bewiesen. Samsung und HTC haben auch irgendein Modell, was ebenfalls auf dem Niveau vom iPhone gesehen wird. Auswahl gibt es definitiv. :thumbup:

Ich hoffe das war Dir sachlich genug?! :) Aber der horrente Preis von 789 Euro für das 32GB Modell bekomme ich einfach nicht für mich schönargumentiert, um es überhaupt in eine ernsthafte Auswahl zu nehmen. Ich find's aber nach wie vor Klasse wie Apple das durchpeitscht und damit richtig Kasse macht - TOP aus wirtschaftlicher Sicht.
Gruß M.


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.

Tazy

Fortgeschrittener

Beiträge: 415

Wohnort: Landkreis Miesbach

Austattung: Track & Style in Schwarz ohne DCC und ohne Leder

Baujahr: 02/2013

Motor und Brennstoff: 130KW TDI DSG

Danksagungen: 5 / 8

  • Private Nachricht senden

28

Dienstag, 12. Februar 2013, 18:35

Leute,

Kontaktgruppen kann man schon seit 2009? im Adressbuch anlegen. Die "Nachtruhe"-Funktion gibt es mindestens seit 6.0, da ich 6.1 erst diese Woche auf meinem Gerät habe. :P

Warum müssen eigentlich nicht-Apfel Nutzer der Welt erklären, was angeblich geht und was nicht.

Ich benutze mein IPhone 4 und merke mir nicht die iOS Versionen oder Tech.Specs.... ;)

Aber Nokia, HTC, Samsung und BlackBerry sind super, waren immer super und werden auch immer super sein. :sleeping:

Tschö Tazy
Track&Style 130KW TDI Deep Black
mit allem ohne DCC, Leder und überflüssigen Assistenten

Henry Ford hatte recht - es gibt nur eine Farbe: Schwarz! :thumbup:

Bestellt: 12.12.2012, Auslieferung 8. KW 2013

Tazy

Fortgeschrittener

Beiträge: 415

Wohnort: Landkreis Miesbach

Austattung: Track & Style in Schwarz ohne DCC und ohne Leder

Baujahr: 02/2013

Motor und Brennstoff: 130KW TDI DSG

Danksagungen: 5 / 8

  • Private Nachricht senden

29

Dienstag, 12. Februar 2013, 18:45

[img]webkit-fake-url://28324E8D-62EC-41EA-BD5E-45D437055A00/imagepng[/img]
Track&Style 130KW TDI Deep Black
mit allem ohne DCC, Leder und überflüssigen Assistenten

Henry Ford hatte recht - es gibt nur eine Farbe: Schwarz! :thumbup:

Bestellt: 12.12.2012, Auslieferung 8. KW 2013

Mackson

Erleuchteter

Beiträge: 3 865

Austattung: Motor, 4 Räder + Lenkrad, Track & Style halt.

Baujahr: MJ2012, EZ 11/2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 125kW 4Motion

Danksagungen: 158 / 33

  • Private Nachricht senden

30

Dienstag, 12. Februar 2013, 18:53

@Peter:
Siehe Tazys Kommentar:
Aber Nokia, HTC, Samsung und BlackBerry sind super, waren immer super und werden auch immer super sein. :sleeping:
Das ist natürlich auch sachlich, oder Peter? Genau dieses Bild vermitteln 95% der iPhone-User. Das ist auch gut so, denn man soll von dem was man teuer gekauft hat oder grad noch finanziert auch überzeugt sein. ;) :thumbup: Warum man das macht ist mir genau so schleierhaft wie früher die Sprüche "Nokia ist das Beste" usw. stimmt ja auch, nur nicht 100% wie bei jedem anderem Hersteller auch. Damit sehe ich das wie Du, die Eierlegende Wollmilchsau ist dahingehend noch nicht auf dem Markt.
Gruß M.


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.