Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

NightBlue676

Anfänger

  • »NightBlue676« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 36

Beruf: ÖD

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 19. Februar 2012, 11:11

Was habt ihr denn für nen Wowa ?
Ich hab derzeit nen Hobby, der nächste soll ein Fendt werden.
Der wiegt dann auch 1800 kg ;-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »der_alp« (21. Februar 2012, 14:21)


Beiträge: 1 320

Danksagungen: 10 / 14

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 21. Februar 2012, 00:17

Hallo NightBlue676 !

Bild von meinem WW findest du in meiner Galerie .
Ebenfalls einer von Hobby , allerdings eine De Luxe Easy 540 -Sonderanfertigung ab Werk . ( 3 Stockbetten , voll begehbares Dach in Alluminium Käfig-bauweise, Alko ESP Achse , Außendusche , Fußbodenheizung , 1800 Kg Auflasstung , Alarmanlage gegen böse Buben und Gas , usw,usw. )

Gruß Pläte !

Mackson

Erleuchteter

Beiträge: 3 865

Austattung: Motor, 4 Räder + Lenkrad, Track & Style halt.

Baujahr: MJ2012, EZ 11/2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 125kW 4Motion

Danksagungen: 158 / 33

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 21. Februar 2012, 09:17

Ach wenn wir jetzt OT sind: ich ziehe unseren einachser Knaus mit 1.700kg umher. Was hast Du für Reifen bei Deinem Hobby drauf und welchen Luftdruck?
Gruß M.


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »der_alp« (21. Februar 2012, 14:22)


Beiträge: 1 320

Danksagungen: 10 / 14

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 21. Februar 2012, 09:39

Hallo Mackson !

Ich schon wieder . :D

Reifenfülldruck fahre ich auf dem WW 4,2 Bar aber die Größe kann ich dir jetzt und hier nicht benennen , mein WW steht derzeit eingemottet in einer Halle ca 50 Km von mir weg !
Wenn ich dran denke werde ich es dir bei zeiten mal posten !

Gruß Pläte !

Mackson

Erleuchteter

Beiträge: 3 865

Austattung: Motor, 4 Räder + Lenkrad, Track & Style halt.

Baujahr: MJ2012, EZ 11/2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 125kW 4Motion

Danksagungen: 158 / 33

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 21. Februar 2012, 10:17

Oh ja, das wäre super! :thumbsup: Unser WW schläft auch mit anderen in einer Halle den seeligen Winterschlaf.
Gruß M.


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.

Beiträge: 1 320

Danksagungen: 10 / 14

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 21. Februar 2012, 12:08

Der Tiguan und der Wohnwagen !

Dieses Thema soll all denjenigen dienen die etwas zum Thema Wohnwagen bzw. wie es in der Überschrift steht im zusammenhang mit dem Tiguan und dem Wohnwagen äußern möchten !

Die ersten Beiträge sind von Harald hierher koppiert worden weil wir in einem Thema zu sehr Off Topik geraten sind !

Also Harald : Jetzt bist du dran . :P

Gruß Pläte !

Beiträge: 1 320

Danksagungen: 10 / 14

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 21. Februar 2012, 12:11

Habe soebend einen neuen Thread mit dem Thema : Der Tiguan und der Wohnwagen eröffnet !

Mackson

Erleuchteter

Beiträge: 3 865

Austattung: Motor, 4 Räder + Lenkrad, Track & Style halt.

Baujahr: MJ2012, EZ 11/2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 125kW 4Motion

Danksagungen: 158 / 33

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 21. Februar 2012, 12:34

COOL

So, dann noch mal der vollständigkeitshalber hier meine Frage an Dich: welche Bereifung fährst Du mit den 4,2 bar Luftdruck. ^^

Ich fahre 185er Transporterreifen ("C" Reifen) mit maximalen Luftdruck von 4,5 bar. Und manchmal habe ich den Eindruck, dass das zu wenig sein könnte. Immerhin ist das ein Achslast von 1,7t, also 850 kg pro Rad. Aber für Transporterreifen sicherlich kein Stress?
Ich finde, dass die Laufruhe eines Zweiachsers irgendwie mit dem Einachser nicht zu erreichen ist.
Gruß M.


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.

Beiträge: 1 320

Danksagungen: 10 / 14

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 21. Februar 2012, 12:50

Werde mich , wie schon gesagt bei zeiten nochmal melden !

der_alp

unregistriert

10

Dienstag, 21. Februar 2012, 14:47

Hi,

unser LMC Luxus 490 K (Bj. 1995) wird mittlerweile nicht mehr so häufig bewegt wie zu früheren Zeiten. Wenn aber doch mal der Tiguan davorgespannt ist, muss ich mich immer zusammenreißen. Die 1.300 kg merke ich fast überhaupt nicht und dann geht es beim Beschleunigen schon mal "leicht" über die zugelassenen 100 km/h. 8) :D

Inzwischen steht der WW aber überwiegend auf unserer Datsche am Harkortsee und ersetzt uns den fehlenden Garten. Dauercamper wollte ich eigentlich nie sein, aber...wie das Leben so spielt. :)

Gruß
Harald

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »der_alp« (21. Februar 2012, 15:10)


JueBau

Anfänger

Beiträge: 20

Wohnort: Saarland Mitte

Beruf: Elektrotechniker

Austattung: life, Anhängerkupplung, Sprechanlage Premium, Piepser hinten und vorne

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 2,0 TDI Blue

Danksagungen: 0 / 2

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 21. Februar 2012, 15:10

Hobby Deluxe 1300 Kg

Unser Hobby de luxe, aufgelastet auf 1300 kg, 195er Reifen mit 3,0 bar läuft hinter dem Tiguan her, dass man machmal guckt ob er noch da ist.
Voriges Jahr 5000 km nach Spanien und zurück durch die Cevennen mit 9 % Steigung auf bis zu 10 km.

Das pferd ist schon ganz unruhig, noch 4 Wochen! :)

Giottos

Anfänger

  • »Giottos« wurde gesperrt

Beiträge: 48

Wohnort: Kreis Viersen

Beruf: Beamtin & Industrieelektroniker

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport & Style,

Baujahr: 07/2010

Motor und Brennstoff: 2,0 TDI, 170 PS

  • Private Nachricht senden

12

Dienstag, 21. Februar 2012, 15:24

Wir ziehen einen Dethleffs 500 DB Rally Edition durch die Gegend.
Ist auch ein Modell mit ein bisschen Sonderausstattung.
Bild Wohnwagen
Aufgelastet auf 1700kg vom Hersteller und von uns wieder abgelastet auf 1600kg für die 100km/h Zulassung.

Vorher haben wir den Wohnwagen mit einem Opel Zafira gezogen. Jetzt halt mit dem Tiguan.
Am Zafira lief der Anhänger schon sehr schön, aber mit den Tiguan ist das ziehen noch ein wenig entspannter.

Auf unserer privaten HP gibt es noch ein paar Bilder vom Wohnwagen und dem ein oder anderen Ausflug.
Gruß, Sonja & Alex

Sport & Style, 4Motion,2.0 TDI,170 PS,Farbe silver Leaf,EZ 30.07.10
AHK, Bi-Xenon, Kurvenlicht, Fahrlichtautomatic Einparkhilfe vo + hi, Parklenkassistent, Regensensor,
Reifendruckkontrollsystem, Diebstahlwarnanlage, NSW, Navi (RNS 310), Dynaudio Sound System,
Klimaautomatik,Sitzheizung, Standheizung, Tempomat,..

sir Quickly

Anfänger

Beiträge: 16

Austattung: S&S; schwarz;AHK;New York;GRA;Climatronic;Xenon;TOP- Paket; Winterpaket uvm.

Baujahr: 12 2011

Motor und Brennstoff: Diesel 170 PS

  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 21. Februar 2012, 17:21

Hallo

Kommen gerade mit unserem neuen Tiguan 2,0TDI 4-motion 170PS undeinem Knaus Cheers (1500kg) aus dem Faschingsurlaub zurück. Bin begeistert :thumbsup: wie der den zieht.

Mit meinem alten Tiguan 150 PS Benziner 1,4l bin ich dagegen fast verzweifelt ;( .

Ganz nebenbei

Da ich dieses Jahr neue Reifen für meine 100er Zulassung brauche - hat jemand einen Tip für gute Pneus :?: :?:

Gruß Sir

Madmaxtopcop

Fortgeschrittener

Beiträge: 286

Wohnort: Niederlande

Austattung: Track and Field

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: TDI 4 motion 103 kW BMT

Danksagungen: 14 / 5

  • Private Nachricht senden

14

Dienstag, 21. Februar 2012, 18:27

Tabbert

Wir fahren meistens im Urlaub quer durch D auf der linken Spur :thumbsup: mit unserem Tabbert DaVinci 240 DM 2.5.

Dieser darf bis 1800 beladen werden. Reifen sind Pirelli 205/70/15 index 105 (950 kg)
Wir sind ganz zufrieden mit den Wohnwagen. Besonders mit Kleine Kinder ist der Super! :thumbup:
Der 170 ps Touran hatte keine Probleme mit den WW. Bisher hat der Tiger noch nicht als Zugwagen gearbeitet.

Im Fruehling fahren wir zum Ostsee oder in der Rhoen, im Sommer in den Dolomiten und Bayern. Fuer den Herbst gibt es noch keine Plaene.

Gruss

Frans
Tiguan Track and Field 2012 Candyweiss
Velle est Posse :evil:

Mackson

Erleuchteter

Beiträge: 3 865

Austattung: Motor, 4 Räder + Lenkrad, Track & Style halt.

Baujahr: MJ2012, EZ 11/2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 125kW 4Motion

Danksagungen: 158 / 33

  • Private Nachricht senden

15

Dienstag, 21. Februar 2012, 19:05

Wir fahren meistens im Urlaub quer durch D auf der linken Spur :thumbsup:
:?: Was soll das bitte? :?:
Gruß M.


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.