Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

Tigi-Fan

Schüler

Beiträge: 99

Wohnort: Zuhause

Austattung: alles was das Autofahren angenehm und sicher macht

Baujahr: 01/2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI BMT

  • Private Nachricht senden

31

Freitag, 1. Juli 2011, 17:12

hi leute,
ihr habts gut, seid schon einige schritte weiter als ich....
ich bestelle meinen tiger erst im august!
möchte den s+s tdi, 103 kw (140 PS) bm in weiß! in den hab ich mich "verliebt"
steige um vom touran 1.9 tdi und jetzt hätte ich gerne bissl mehr ps unterm hintern :-)
euch viel spaß mit euren tigern und allzeit gute fahrt!
tigi-fan
LG, Tigi-Fan


stega

Anfänger

Beiträge: 36

Wohnort: Luxemburg

  • Private Nachricht senden

32

Freitag, 1. Juli 2011, 17:59

Hi,

bin 4 Jahre Eos gefahren und noch davor einen Golf Cabrio.

Gruss,

Gaby
L.G.

bestellt am 17.2. :Tiguan mit FL: S + S / 2.0 TDI 4 Motion mit DSG:mit schwarzem Leder, Xenon, 18" New York Felgen, GRA, Top-paket, Ambientepaket, Winterpaket, RCD 510, Anhängevorrichtung, Climatronic, Spiegelpaket, Rückfahrkamera, Telefonvorbereitung, MFL, DCC, I-pod/I-phone Media IN mit kabel, Dynamic Light Assist. Produktion: KW34

Tigerkäfig seit 5.9. bewohnt :thumbsup: :D :thumbsup:

Me109

Schüler

Beiträge: 59

  • Private Nachricht senden

33

Freitag, 1. Juli 2011, 19:41

Huhu zusammen,

wechsel von einem 130PS Sportbora =))) Variant zum Tiguan. Wobei der Kofferraum des Bora ungeklappt größer ist, nur net so hoch!
Aber der Bora bleibt in der Familie, an dem hängen wir irgendwie!

Gruß Alex
Glücklich seit 12.12.2011 mit: Tiguan Sport & Style 4 Motion 2,0l TDI 170PS # außen weiß wie der Schnee # innen schwarz wie die Nacht # Light Assist # DCC # Top-Paket # Winterpaket # Multimediabuchse USB # Tempomat # Climatronic # Gepäckraumboden # Dynaudio Contour :D

Jacky

Anfänger

Beiträge: 54

Wohnort: Mannheim

Baujahr: 20.09.2011

Motor und Brennstoff: Diesel

  • Private Nachricht senden

34

Freitag, 1. Juli 2011, 20:40

Hallo @ all,

wir steigen von einem Tiguan S+S 2.0 TSI 170 PS Automatik auf einen TDI 140PS DSG um.

Gruß

Kai
Seit dem 07.10.2011 mit einem ganz breiten Grinsen :D :thumbsup: :D :thumbsup: :D

Sports+Style 2.0 TDI 103 KW mit DSG in Toffeebraun Metallic, Ambiente-Paket, Multifunktionslenkrad, RNS 315, Spiegelpaket, Top-Paket, Winterpaket, Xenon, Winterräder(zusätzlich), Gepäckraumboden, Kessy, Parklenkassistent mit Rückfahrkamara, Geschwindigkeitsregelanlage, Climatronic, Raucherausführung, Mobiltelefonvorbereitung "Premium

pberger

Anfänger

Beiträge: 2

Wohnort: Eschborn

Beruf: Elektrotechniker

  • Private Nachricht senden

35

Freitag, 1. Juli 2011, 21:12

Hallo, ich wechsle von einem Ford Galaxy 2.0 Benziner Style und einem Opel Astra 1.7 CDTI DPF Caravan auf Tiguan, benötige nicht mehr so viel Platz wie im Tiguan warvorhanden ist. auserdem sind die Kinder aus dem Haus. Der Astra war ein Firmenwagen.
Tiguan Sport&Steyle BlueMotion Technology 2,0l TDI 103kW Slate Grey Metallic Team und Team Plus Paket RNS310

Baujahr 09/2010

Peter :thumbsup:

MIG-25

Anfänger

Beiträge: 5

  • Private Nachricht senden

36

Samstag, 2. Juli 2011, 19:53

Hab 6 Jahre einen Touran TSI 150 PS Blaumetallic gefahren. War ganz OK bis er mit einer Steuergerät Macke angefangen hat. Dann war er unten durch!

LG: Georg

MIG-25

Anfänger

Beiträge: 5

  • Private Nachricht senden

37

Samstag, 2. Juli 2011, 19:54

Sorry war ein FSI nicht TSI. :huh:

NEW-Tiger

unregistriert

38

Sonntag, 3. Juli 2011, 13:52

Wechsel von welchem Fahrzeug auf Tiguan?

Mahlzeit Wechsler,
da ich seit kurzem in den Genuss der Altersteilzeit gekommen bin, somit meine jährliche Fahrleistung von 30 TKM auf ca. 10 TKM verkürze, kam für mich nur ein "kleineres" aber "hohes" neue Auto in Frage.
Als eingefleischter AUDI-Fahrer sollte es der Q 5 sein, doch der liegt selbst als Jahreswagen mit Vollausstattung noch bei 60 T€. Da eine meiner Töchter bei VW arbeitet "verfiel" ich nun auf den Tiger und werde meinen A 6 Avant, 3.0 L TDI mit 240 PS, Bj 2008 und bisher 57.000 km hoffentlich gut verkaufen können.
Nachdem ich meinen T&S bestellt hatte -siehe Signatur- hörte ich von meinem AUDI- :) , dass im Sommer der Q 3 kommen soll - zu spät.
Der Tiger passt ja auch besser zum VW-Beatle Cabrion meiner Frau, oder?
Schönen Sonntag
Andreas

Leguan

Meister

  • »Leguan« wurde gesperrt

Beiträge: 2 915

  • Private Nachricht senden

39

Sonntag, 3. Juli 2011, 14:12

Mahlzeit Wechsler,
da ich seit kurzem in den Genuss der Altersteilzeit gekommen bin, somit meine jährliche Fahrleistung von 30 TKM auf ca. 10 TKM verkürze, kam für mich nur ein "kleineres" aber "hohes" neue Auto in Frage.
Als eingefleischter AUDI-Fahrer sollte es der Q 5 sein, doch der liegt selbst als Jahreswagen mit Vollausstattung noch bei 60 T€. Da eine meiner Töchter bei VW arbeitet "verfiel" ich nun auf den Tiger und werde meinen A 6 Avant, 3.0 L TDI mit 240 PS, Bj 2008 und bisher 57.000 km hoffentlich gut verkaufen können.
Nachdem ich meinen T&S bestellt hatte -siehe Signatur- hörte ich von meinem AUDI- :) , dass im Sommer der Q 3 kommen soll - zu spät.
Der Tiger passt ja auch besser zum VW-Beatle Cabrion meiner Frau, oder?
Schönen Sonntag
Andreas

Willkommen im Club und frohes Warten noch ;)

PS: Der Q3 hat zwar den von vielen Tiguanauten gewünschen 125KW TDI mit DSG; ist aber doch gleich in allen Bereichen eben ein Audi ?(
Und damit merklich teurer :thumbdown:

guennag

Anfänger

Beiträge: 44

Beruf: vorbei -;

  • Private Nachricht senden

40

Donnerstag, 7. Juli 2011, 20:21

ich bin von einer passat limousine comfortline 140ps tdi auf den tiger gewechselt. der passat war 6 jahre alt. ein schönes auto.
mein tiger ist ein 3/4 jahres wagen direkt von vw. hatte beim kauf 7500km auf der uhr.

ausstattung


deep black perleffekt
sport&style 140ps tdi bluemotion (start/stop]
team und team plus ambiente paket usw.
18 zoll mit 235/50 r18 97 h/v mit ganzjahresreifen
usw.......

ich fahre den tiger jetzt fast 3 monate UND bin begeistert :thumbsup: . NUR die verarbeitung war beim passat ein klein wenig besser.

guennag

Leonx

Anfänger

Beiträge: 5

Wohnort: Köln

Austattung: Tiguan Lounge, Bi-Xenon,Discover Media, Fahrassistenzpaket, Panoramadach, AHK,

Baujahr: EZ 01.2016

Motor und Brennstoff: TDI 2.0 BM, SCR, 150 PS, 6-Gang SG

  • Private Nachricht senden

41

Freitag, 22. Juli 2011, 01:15

Hallo zusammen,

bin über Golf 1, Golf 2, Golf 3, Golf 4 und noch mal Golf 4 (1.9 TDI) jetzt seit einer Woche stolzer Tiguan-Besitzer
und restlos begeistert.
-----------------------------------------

Tiguan 2.0 TDI Lounge, BM SCR, 150 PS, Peper Grey, Bi-Xenon, Fahrassistenzpaket, Discover Media, Panoramadach, AHK, & noch ein paar kl. Extras ...

Digger_RE

Anfänger

Beiträge: 4

  • Private Nachricht senden

42

Freitag, 22. Juli 2011, 06:28

:thumbsup: Hallo zusammen, ich bin von einem EOS Bj 2007 auf den Tiger gekommen.
Tiguan Track & Style 4MOTION BM 2,0 l TDI 103 kW DSG, Toffeebraun, Ablagen-Paket, Ambiente-Paket, Gepäckmanagement-Paket, Felgen “New York“, Multifunktions-Lederlenkrad, RNS 510, Standheizung, "Highline Plus"-Paket, Komfortsitze, Winterpaket, Winterräder, Reifenfülldruck-Kontrollsystem, Anhängevorrichtung, Park Assist, Geschwindigkeitsregelanlage, Climatronic, Rückfahrkamera, Raucherausführung, Keyless Access, Mobil "Premium".

Tommys Tiger

unregistriert

43

Freitag, 22. Juli 2011, 07:50

Hallo zusammen,

bin im April 2011 von einem Golf V Plus 1.9TDI, zum "Tiger" gewechselt. Was soll ich sagen, ich habe es keinen Tag bereut :thumbsup:
Würde es wieder so machen!!!

Gruß Tommy 8)

taunustraum

Anfänger

Beiträge: 35

Wohnort: Bad Homburg

Beruf: Verkaufsleiter

Motor und Brennstoff: Diesel 184PS

  • Private Nachricht senden

44

Sonntag, 11. September 2011, 19:10

hallo tigerfreunde.
noch ein wechsler, von einem rover 75tourer,130ps,klima,silber,jetzt 85TKm,11 Jahre, fängt langsam mit Rep an-deshalb weg,

auf einen T&F,4M,140PS,Gr Navi,PD,Standh,Dynasound, und a bisserl noch was mehr,
Fahr nur so schnell wie dein Schutzengel fliegen kann ;)
184PS, 4WD,Panoramadach Weiß, black-silber,AHK, uvm

PlatinCH

unregistriert

45

Sonntag, 11. September 2011, 20:25

Ich komme eigentlich von einer "anderen Sektion". Bin vorher verschiedene Audis gefahren (A8 4.2 Quattro Jg. 94, Audi A4 2.8 Jg. 99, Audi S4 Cabrio Jg. 04) und mussten dann gezwungenermasse wechseln. Seit ca. letzten Oktober fahre ich über 40'000 km pro Jahr (hochgerechnet) und da hat das S4 Cabrio einfach zu viel gebraucht (so ca. 12 Liter und bei einem 60 Liter Tank, war 3 mal die Woche tanken angesagt).

Mir wurde damals angeboten, da ich den S4 als Firmenwagen hatte (vom Chef übernommen), musste ich einen Neuwagen nehmen, der ein weniger säuft und innerhalb des Budgets war der Tiguan für mich die einzige Wahl.

Nichts desto trotz ist der Tiger ein gutes Auto und macht in den Kurven Spass. Nur in Sachen Verarbeitung und Motor fehlt mir der S4 halt schon ab und zu.

Naja, wer weiss was später als Spasswagen fürs Wochenende zugelegt wird ;)