Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

dakoenma

Anfänger

  • »dakoenma« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 7. Mai 2010, 23:19

3. Tiguan-Treffen Süd: „Tour de Tiger“ in Ulm und um Ulm herum…

Hallo Tiger-Freunde,


Supermailo hat mich auf diese Forum aufmerksam gemacht. Ich bin eigentlich bisher immer im motor-talk.de-Forum unterwegs gewesen.
Schön, daß ihr/wir nun als Tiguaner ein eigenes Forum habt/haben.


Im Motor-Talk-Forum haben sich nun schon zum zweiten Mal Tiguan-Begeisterte zu einem Treffen zusammen gefunden. Das dritte Treffen ist in Planung, dieses Mal von mir organisiert. Wenn jemand von Euch Interesse an einer Teilnahme haben sollte, meldet Euch bitte bei mir.
Hier mein Thread im Motor-Talk-Forum:


Ich darf Euch recht herzlich zu unserem nächsten Treffen einladen und Euch unter dem Motto „Tour de Tiger in Ulm und um Ulm herum…
folgendes Angebot bzw. Vorschlag unterbreiten:


-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Treff / Startpunkt:
Am 24. Juli 2010 um 11 Uhr im „Landgasthof Krone“ (http://www.landgasthof-krone.eu) zu einem Imbiß / Mittagessen a la carte bis alle eingetroffen sind.
(Direkt an der A8-Autobahnausfahrt Merklingen )

Los geht’s:
Wir fahren eine nicht ganz alltägliche Wegstrecke (nicht immer asphaltiert, aber nicht offroad und ganz sicher nicht illegal) bis nach Blaubeuren.

1. Zwischenstop: Blaubeuren
In Blaubeuren machen wir den ersten, kurzen Zwischenstop, bei dem die Möglichkeit besteht, bei einem kurzen Spaziergang das Naturphänomen „Blautopf“ zu bestaunen oder das Kloster Blaubeuren in Augenschein zu nehmen.

Weiter geht’s:
Durch eine traumhafte Landschaft fahren wir weiter auf der „Tour de Tiger“ bis nach Ulm.

2. Zwischenstop: Ulm
In Ulm haben wir die Möglichkeit, bei einem Bummel durch die Altstadt einen Abstecher zum im Guinessbuch-der-Rekorde verzeichneten Hotel „Schiefes Haus“ zu machen und auch das berühmte Ulmer Münster zu besichtigen. Der dortige höchste Kirchturm der Welt ist optional zu besteigen. Der Ausblick soll atemberaubend sein.

Und auf zum Finale:
Weiter geht’s per „Grenzhopping“ zwischen Baden-Württemberg und Bayern entlang der Donau bis nach Leipheim, wo wie die „Gummischlappen“ der Tiger durch eigene austauschen können:

„Tour de Füß“:
Optional bietet sich an, am Zielort Leipheim für diejenigen, die Lust dazu haben, eine „sinnliche“ Erfahrung in der Natur zu machen: Die „Tour de Füß“ ist ein unvergessliches Naturerlebnis in Kombination mit Gehirntraining, bei dem alle Sinne trainiert werden. Dauer ca. 60-90 Minuten. Weitere Infos: http://www.wald-vogel.de/index.php?selected_page_id=3629 bzw. http://www.top-im-kopf.net/index.php?...
(Erforderlich ist gutes Schuhwerk)

Abschlußlocation:
Alternativ dazu kann man sich auch gleich nach Ankunft in Leipheim im dortigen „Landhotel Waldvogel“ (http://www.wald-vogel.de) zum abendlichen Beisammensein einfinden und noch ein wenig fachsimpeln, bis die „Tour de Füß“’ler auch dazustoßen. Der Tag klingt bei einem Schmaus a la carte im „Glaspalast“ des „Waldvogels“ aus.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------

Unkosten:
- Verpflegung in den Gasthöfen
- Turmaufstieg Ulmer Münster (€ 4/Person)
- „Tour de Füß“ (€ 8/Person)



Ich bin für weitere Anregungen dankbar, hoffe aber, insgesamt ein kurzweiliges Programm für Euch zusammengestellt zu haben, bei dem jeder auf seine Kosten kommen sollte.

Bitte meldet Euch verbindlich möglichst schnell, aber bis spätestens zum 11.07.10 mit folgenden Angaben bei mir:

- Nickname, Name und Anzahl der Personen (Erwachsene/Kinder) pro Fahrzeug
- Kontaktdaten (eMail-Adresse und Mobiltelefon)
- Interesse an der Besteigung des Ulmer Münsters (ja/nein)
- Interesse bzw. verbindliche Anmeldung zur Teilname an „Tour de Füß“
(Nach der Reihenfolge des Eingangs der Anmeldungen,
Höchstteilnehmerzahl "Tour de Füß": 20 Personen)

Ich freue mich auf Eure zahlreiche Teilnahme und stehe für weitere Fragen selbstverständlich gerne zu Verfügung!

Euer M@tze.

arizonatom

unregistriert

2

Samstag, 8. Mai 2010, 11:08

Tour de Tiguan

Hallo & guten Morgen,
wir bekommen unseren Tiger leider erst im September (also nach der GPA in der 22. Woche, d.h. mit DSG HURRA), aber
nicht zum Treffen in und um Ulm. Bitte das neachste Treffen melden, dann sind wir dabei!
Euch allen wuenschen wir froehliche Fahrt in Eurem Tiguan!!
arizonatom :thumbsup:

supermailo

Fortgeschrittener

Beiträge: 345

Wohnort: Germering

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 9. Mai 2010, 14:28

Hallo Dakoenma, herzlich willkommen hier und hoffen wir auf eine positive Resonanz. Ich bin zwar auch im Süden zuhause, aber Termine planen fast unmöglich. Ich kann mich solchen Treffen höchstens spontan anschließen ;(
Tiguan TSI Automatik und 200PS mit RNS510+Dynaudio, 19" Savannah+Sportfahrwerk, Leder in Beige, Bi-Xenon, Panoramadach, 18" Alus für den Winter...Der Tiger ist weg...jetzt unterwegs im A3 und Touran
Die Frau fährt einen Cross Polo, und für den Spaß bei schönem Wetter sorgt eine Suzuki LTZ400 und für die Frau Kymco Maxxer 250.

BILDERGALERIE