Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

dini

Anfänger

Beiträge: 43

Austattung: Tiguan Highline

Baujahr: 2017

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

  • Private Nachricht senden

46

Samstag, 24. Juni 2017, 21:55

Rückwarnleuchte

ja rede ist für Tiguan 2 Mod 2017 HL.

JWSK

Fortgeschrittener

  • »JWSK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 291

Wohnort: Hamburg

Beruf: Ingenieur

Austattung: High[R]line

Baujahr: 2016

Motor und Brennstoff: 4Motion 140kW 2.0 TDi

Danksagungen: 112 / 1

  • Private Nachricht senden

47

Sonntag, 25. Juni 2017, 12:11

na das ist aber ungewöhnlich für eine LED das die Polarität egal ist?!

Die LED selbst ist doch die Diode... oder ist hier etwas mit PWM in der Schaltung?
Fahrzeugverbesserungen: Rückwarnleuchten, KESSY Griffe Fond, Mode Button Garagentoröffner,
ZV Taster Beifahrerseite,

dini

Anfänger

Beiträge: 43

Austattung: Tiguan Highline

Baujahr: 2017

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

  • Private Nachricht senden

48

Sonntag, 25. Juni 2017, 12:58

Türrückwarnleuchte

habe zerlegt das teil PWM Zeichen finde ich nicht,was lesen kann ist MB6S und noch 2X R250.

JWSK

Fortgeschrittener

  • »JWSK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 291

Wohnort: Hamburg

Beruf: Ingenieur

Austattung: High[R]line

Baujahr: 2016

Motor und Brennstoff: 4Motion 140kW 2.0 TDi

Danksagungen: 112 / 1

  • Private Nachricht senden

49

Sonntag, 25. Juni 2017, 18:13

PWM = Pulsweitenmodulation, kein Bauteil.

Hast du denn die Projektoren mal mit einem externen Netzteil geprüft?
Gerade was Polarität angeht
Fahrzeugverbesserungen: Rückwarnleuchten, KESSY Griffe Fond, Mode Button Garagentoröffner,
ZV Taster Beifahrerseite,

dini

Anfänger

Beiträge: 43

Austattung: Tiguan Highline

Baujahr: 2017

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

  • Private Nachricht senden

50

Sonntag, 25. Juni 2017, 20:32

Türrückwarnleuchte

alles probiert mit externe Netzteil mit Autobatterie egal wie an
klemmen die leuchtet ,plus minus oder minus plus.Die Leuchte sind ca 3 Jahre alt China Produkt.Frage hast du welche eingebaut in Tiguan 2 HL :?:

JWSK

Fortgeschrittener

  • »JWSK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 291

Wohnort: Hamburg

Beruf: Ingenieur

Austattung: High[R]line

Baujahr: 2016

Motor und Brennstoff: 4Motion 140kW 2.0 TDi

Danksagungen: 112 / 1

  • Private Nachricht senden

51

Sonntag, 25. Juni 2017, 20:40

https://www.ebay.de/itm/182362407667 die habe ich getestet, dann aber doch die original leuchten installiert weil bessere qualität
Fahrzeugverbesserungen: Rückwarnleuchten, KESSY Griffe Fond, Mode Button Garagentoröffner,
ZV Taster Beifahrerseite,

dini

Anfänger

Beiträge: 43

Austattung: Tiguan Highline

Baujahr: 2017

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

  • Private Nachricht senden

52

Sonntag, 25. Juni 2017, 20:53

Türrückwarnleuchte

habe ich 2 Stück bestellt bei LICHTEX.de zum testen die originale sind keine Projet leuchte mit VW Logo :?:

dini

Anfänger

Beiträge: 43

Austattung: Tiguan Highline

Baujahr: 2017

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

  • Private Nachricht senden

53

Dienstag, 27. Juni 2017, 07:39

Türrückwarnleuchte

hallo JWSK du hast die R-Logo Leuchte aus China bekommen funktionieren bei deinen T2 und was für Watt Leistung :?:

JWSK

Fortgeschrittener

  • »JWSK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 291

Wohnort: Hamburg

Beruf: Ingenieur

Austattung: High[R]line

Baujahr: 2016

Motor und Brennstoff: 4Motion 140kW 2.0 TDi

Danksagungen: 112 / 1

  • Private Nachricht senden

54

Sonntag, 2. Juli 2017, 19:39

japp, aus China, alles funktioniert, habe die Leuchten aber nicht im Einsatz,
ich habe die Leuchte aus dem Kofferraum in die Türen verbaut -> Originalteil!
Fahrzeugverbesserungen: Rückwarnleuchten, KESSY Griffe Fond, Mode Button Garagentoröffner,
ZV Taster Beifahrerseite,

dini

Anfänger

Beiträge: 43

Austattung: Tiguan Highline

Baujahr: 2017

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

  • Private Nachricht senden

55

Sonntag, 2. Juli 2017, 19:55

Türrückwarnleuchte

das versteh ich ganz Leuchte vom Koferaum in die Türen aber OK muss nicht alles verstehen.

JWSK

Fortgeschrittener

  • »JWSK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 291

Wohnort: Hamburg

Beruf: Ingenieur

Austattung: High[R]line

Baujahr: 2016

Motor und Brennstoff: 4Motion 140kW 2.0 TDi

Danksagungen: 112 / 1

  • Private Nachricht senden

56

Sonntag, 2. Juli 2017, 20:36

Mein Fehler. falsch ausgdrückt.

die rot weisse Leuchte uas der Heckklappe passt in die Türen,
diese habe ich jetzt dauerhaft montiert.

bei den hinteren Türen mussten die Leuchten und die Türverkleidungen angepasst werden.
Fahrzeugverbesserungen: Rückwarnleuchten, KESSY Griffe Fond, Mode Button Garagentoröffner,
ZV Taster Beifahrerseite,

dini

Anfänger

Beiträge: 43

Austattung: Tiguan Highline

Baujahr: 2017

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

  • Private Nachricht senden

57

Sonntag, 2. Juli 2017, 20:52

Türrückwarnleuchte

meine Highline hat keine rot Weise Leuchte in der Heckklape,wir reden schon vom Tiguan 2 oder?

JWSK

Fortgeschrittener

  • »JWSK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 291

Wohnort: Hamburg

Beruf: Ingenieur

Austattung: High[R]line

Baujahr: 2016

Motor und Brennstoff: 4Motion 140kW 2.0 TDi

Danksagungen: 112 / 1

  • Private Nachricht senden

58

Sonntag, 2. Juli 2017, 21:00

doch hat er,

das ist die Leuchte links in der Heckklappe die ein wenig leuchtet
Fahrzeugverbesserungen: Rückwarnleuchten, KESSY Griffe Fond, Mode Button Garagentoröffner,
ZV Taster Beifahrerseite,

JWSK

Fortgeschrittener

  • »JWSK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 291

Wohnort: Hamburg

Beruf: Ingenieur

Austattung: High[R]line

Baujahr: 2016

Motor und Brennstoff: 4Motion 140kW 2.0 TDi

Danksagungen: 112 / 1

  • Private Nachricht senden

59

Sonntag, 2. Juli 2017, 21:10

In meiner Anleitung wird auf dem Deckblatt die Leuchte gezeigt!
Fahrzeugverbesserungen: Rückwarnleuchten, KESSY Griffe Fond, Mode Button Garagentoröffner,
ZV Taster Beifahrerseite,

dini

Anfänger

Beiträge: 43

Austattung: Tiguan Highline

Baujahr: 2017

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

  • Private Nachricht senden

60

Sonntag, 2. Juli 2017, 21:11

Türrückwarnleuchte

April Scherz oder was :?: