Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

NoekNoek

Anfänger

  • »NoekNoek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Austattung: 2.0 TDI

Baujahr: 11.2012

Motor und Brennstoff: Diesel

Danksagungen: 1 / 0

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 21. März 2017, 10:43

Frage zu Programmierung der Sitze, Memoryfunktion

Hallo,

ich benötige Hilfe bei der Programmierung der Memoryfunktion für die Sitze.

Unser Auto hat die Lederkomforsitze und wir fahren das Auto zu meist zweit. Ich habe meine Sitzfuktion auf meinen Schlüssel 1 gespeichert - meine Frau ihre Position auf ihren Schlüssel 2.

Manchmal fährt meine Tochter das Auto und benutzt den Schlüssel meiner Frau. Sie ändert die Sitzposition - und nach dem Verlassen des Autos ist dann diese veränderte Position ebenfalls abgespeichert auf Schlüssel 2. Die Änderungen überschreiben dann quasi die feste Position. Und wenn meine frau dann wieder fahren will, dann hat sie eine komplett andere Position.

Was können wir machen? Es gibt doch am Fahrersitz noch die Auswahl per Knopf 1, 2 oder 3. Kann da meine Tochter ihre Position speichern? Wenn ja, wie geht das? Die Anleitung verstehe ich nicht in dieem Punkt.

Vielen Dank für eure Hilfe...

Thomas

4x4DriveR

Schüler

Beiträge: 59

Wohnort: Hameln

Beruf: Selbstständig

Austattung: 2.0 TDI R-Line

Baujahr: 2016

Motor und Brennstoff: 2.0 BiTurbo

Danksagungen: 31 / 11

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 21. März 2017, 12:15

Ich habe zwar ein Tiguan Modell 2017, aber um einen Speicherplatz zu belegen, musst Du erst SET drücken und dann den Speicherplatz. SET nur einmal kurz und beim drücken der Taste 1, 2 oder 3 solange warten, bis ein akustisches Signal ertönt. Dann ist die Position auf der gewählten Taste gespeichert.
Ich weiß allerdings nicht, ob der zugeordnete Schlüssel die Speicherung erneut löscht.
Fehlende Leistung wird bei manchen durch Wahnsinn ersetzt!

bella_b33

Der den Ladas ausweicht

Beiträge: 3 621

Wohnort: Saransk/Russland

Beruf: Projektleiter

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport&Style, Leder Vienna, Xenon, DLA, Discover Media, RFK usw.

Baujahr: 03/2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI 6AT 4 Motion

Danksagungen: 515 / 470

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 21. März 2017, 16:40

Hallo,
Falls das trotz Sitzmemory immernoch Schlüsselabhängig abspeichert(klar, kannst Du Frau und Tochter einspeichern, dann ist es beim Reinsetzen jeweils ein Knopfdruck und fertig) und falls Geld keine Rolle spielt....vielleicht nen Drittschlüssel machen lassen. KLICK, Kostet weniger als man denkt(ich will mir beim nächsten DE-Urlaub auch mal nen Schlüssel machen lassen, da bei mir im Moment nur ein Schlüssel vorhanden ist) und dann hättest Du nebst Frau jeder seinen Schlüssel und einen für die Tochter. Bitte erst rechts bei der Auswahl der richtigen Funkfernbedienungsnummer vergleichen, ob es dort etwas Passendes gibt, die Auswahl ging irgendwie nur bis 2015. Ich hab nen 2016er 1er Tiguan, meine FFB gibts dort.

Gruß
Silvio
Live aus Russland
- Tiguan Sport & Style 2.0 TSI 03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
- Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bella_b33« (21. März 2017, 16:54)


Beiträge: 871

Wohnort: Insel Wilhelmstein, Steinhude

Beruf: "selbst. Projektleiter"

Austattung: noch Touareg

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: V6 TDI; 245PS

Danksagungen: 156 / 25

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 21. März 2017, 19:18

Hallo Silvio,
Vorsicht mit dem "Drittschlüssel".
Das habe ich beim Touareg I versucht.
Es war nicht möglich, da die Steuereinheit nur eine Erkennung für zwei Schlüssel hatte.
.........obwohl 3 Tasten zur Verfügung waren.
Zumindest hat mein :) es nicht hinbekommen und mit dieser Aussage begründet. :(

Gruß

Hannes

bella_b33

Der den Ladas ausweicht

Beiträge: 3 621

Wohnort: Saransk/Russland

Beruf: Projektleiter

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport&Style, Leder Vienna, Xenon, DLA, Discover Media, RFK usw.

Baujahr: 03/2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI 6AT 4 Motion

Danksagungen: 515 / 470

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 21. März 2017, 19:23

Hallo Silvio,
Vorsicht mit dem "Drittschlüssel".
Das habe ich beim Touareg I versucht.
Es war nicht möglich, da die Steuereinheit nur eine Erkennung für zwei Schlüssel hatte.

Danke für die Info. 3 Schlüssel für ein Fahrzeug funktionieren wahrscheinlich(so wars bei meinem Ex-Tiger) fürs Öffnen und Starten. Memory habe ich leider im Alten nicht gehabt!

Gruß
Silvio
Live aus Russland
- Tiguan Sport & Style 2.0 TSI 03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
- Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.

Beiträge: 871

Wohnort: Insel Wilhelmstein, Steinhude

Beruf: "selbst. Projektleiter"

Austattung: noch Touareg

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: V6 TDI; 245PS

Danksagungen: 156 / 25

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 21. März 2017, 19:57

Hallo Silvio,
mir ist noch eingefallen:
Es ging auch um Kessy; die Erkennung hat auch nicht funktioniert.


Gruß

Hannes

bella_b33

Der den Ladas ausweicht

Beiträge: 3 621

Wohnort: Saransk/Russland

Beruf: Projektleiter

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport&Style, Leder Vienna, Xenon, DLA, Discover Media, RFK usw.

Baujahr: 03/2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI 6AT 4 Motion

Danksagungen: 515 / 470

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 22. März 2017, 06:51

Es ging auch um Kessy; die Erkennung hat auch nicht funktioniert.

Achso, ich hatte nur 3 normale Funkschlüssel für meinen Ex-Tiger, kein Kessy und kein Memory.
Live aus Russland
- Tiguan Sport & Style 2.0 TSI 03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
- Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.

Beiträge: 871

Wohnort: Insel Wilhelmstein, Steinhude

Beruf: "selbst. Projektleiter"

Austattung: noch Touareg

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: V6 TDI; 245PS

Danksagungen: 156 / 25

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 22. März 2017, 07:32

Es ging auch um Kessy; die Erkennung hat auch nicht funktioniert.

Achso, ich hatte nur 3 normale Funkschlüssel für meinen Ex-Tiger, kein Kessy und kein Memory.
Hallo,
das wird wohl funktionieren.
Personalisieren lassen sich aber wohl nur zwei Schlüssel.

Gruß

Hannes

NoekNoek

Anfänger

  • »NoekNoek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Austattung: 2.0 TDI

Baujahr: 11.2012

Motor und Brennstoff: Diesel

Danksagungen: 1 / 0

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 23. März 2017, 09:20

Ja, Danke erst einmal für die Rückmeldungen. Ich probiere das gerne aus und sag dann hier Bescheid....

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

bella_b33 (23.03.2017)

bella_b33

Der den Ladas ausweicht

Beiträge: 3 621

Wohnort: Saransk/Russland

Beruf: Projektleiter

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport&Style, Leder Vienna, Xenon, DLA, Discover Media, RFK usw.

Baujahr: 03/2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI 6AT 4 Motion

Danksagungen: 515 / 470

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 23. März 2017, 12:44

Ja, Danke erst einmal für die Rückmeldungen. Ich probiere das gerne aus und sag dann hier Bescheid....

Dankesehr! Mich würde auf jeden Fall interessieren, ob es mit 3. Schlüssel funktioniert.

Gruß
Silvio
Live aus Russland
- Tiguan Sport & Style 2.0 TSI 03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
- Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.