Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

joe1978

Anfänger

  • »joe1978« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Austattung: R-Line Highline

Baujahr: 2016

Motor und Brennstoff: 2,0 TDI

Danksagungen: 1 / 0

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 15. Januar 2017, 09:12

LED Scheinwerfer mit Kuvenlicht

Hallo Zusammen,
ich habe bei meinen R LINE Bj. 2016 die normalen LED Scheinwerfer.Daher wollte ich mal fragen, ob einer weiß wenn ich mir die anderen LED Scheinwerfer mit Kurvenlicht kaufe gehen die ohne weiteres zu verbauen. Vielem Dank im voraus.. Beste Grüße

Leguan577

Schüler

Beiträge: 156

Wohnort: nähe Kempten (Allgäu)

Beruf: Strippenzieher

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport & Style

Baujahr: 9/2009

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI 147 kW, seit 27.07.15 177 kW (ABT)

Danksagungen: 43 / 16

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 15. Januar 2017, 13:11

Vermutlich musst du den Kabelbaum erweitern und die Codierung der Steuergeräte muss auf jeden Fall geändert werden.
Gruß
Thomas

VCDS

Tiguan S&S, 2.0 TSI, 4motion, ABT-Tuning 177 kW, Lederausstattung, Winter-, Licht- und Sicht-, Ambientepaket, AHK, Bi-Xenon
WR: VW Los Angeles 7Jx17" ET43 mit Reifen 235/55 R17, Spurplatten 30 mm je Achse
SR: ABT DR-Mystic Black 8,5Jx19" ET50, Spurplatten 30 mm je Achse mit Reifen 255/40 R19
Regenschliessen, CH + LH über NSW
Türwarnleuchten vorn, LED-KZL, Naviceiver, elektr. anklappbare Spiegel, Bordsteinautomatik, Haubenlift, LED-RL, 3. Bremsleuchte schwarz

Chevie

Fortgeschrittener

Beiträge: 320

Wohnort: Nürnberger Land

Beruf: Tech. Angestellter

Austattung: R-Line, Tungsten Silber, HL, 4M, DSG, AL, AD, AV, Discover Media, DynAudio, DAB+, KEIN Leder

Baujahr: Juli 2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI, 180PS Benzin

Danksagungen: 38 / 22

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 19. Januar 2017, 07:10

ich habe bei meinen R LINE Bj. 2016 die normalen LED Scheinwerfer.Daher wollte ich mal fragen, ob einer weiß wenn ich mir die anderen LED Scheinwerfer mit Kurvenlicht kaufe gehen die ohne weiteres zu verbauen. Vielem Dank im voraus.. Beste Grüße

Das wird nicht funktionieren, neben den anderen Scheinwerfern brauchst du mit Sicherheit den Kabelbaum (wie oben beschrieben) und ein anderes Steuergerät. Wenn du in deinem auch keinen LaneAssist hast wirst du auch nur die "kleine Kamera" im Rückspiegel haben was auch da den Austausch (in die große Kamera) bedingt damit das Auto (für den Light Assist) den anderen verkehr beobachten kann. Das wird unterm Strich wohl so teuer das du es gleich vergessen kannst.
Es wären auch fehlerfreie Texte möglich gewesen, auf diesem Gebiet übersteigt das Angebot die Nachfrage sowieso. :D

FlorianSBG

Anfänger

Beiträge: 38

Wohnort: Salzburg

Beruf: Software-Entwickler

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: DSG, Highline, Indiumgrau metallic, Premium-Paket, Discover Pro, Gepräckraumboden variabel, 18" Räder "Nizza", Fahrprofilauswahl, ACC, Stauassistent, Lane Assist, Side Assist Plus, Spiegelpaket

Baujahr: 2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 150 PS

Danksagungen: 15 / 2

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 22. Januar 2017, 22:37

ich habe bei meinen R LINE Bj. 2016 die normalen LED Scheinwerfer.Daher wollte ich mal fragen, ob einer weiß wenn ich mir die anderen LED Scheinwerfer mit Kurvenlicht kaufe gehen die ohne weiteres zu verbauen. Vielem Dank im voraus.. Beste Grüße

Das wird nicht funktionieren, neben den anderen Scheinwerfern brauchst du mit Sicherheit den Kabelbaum (wie oben beschrieben) und ein anderes Steuergerät. Wenn du in deinem auch keinen LaneAssist hast wirst du auch nur die "kleine Kamera" im Rückspiegel haben was auch da den Austausch (in die große Kamera) bedingt damit das Auto (für den Light Assist) den anderen verkehr beobachten kann. Das wird unterm Strich wohl so teuer das du es gleich vergessen kannst.
Nicht zu vergessen die automatische Leuchtweitenregulierung.

Aber ich geb Dir Recht: Umrüstung vermutlich möglich, aber aller Voraussicht nach wirtschaftlich sinnfrei, da zuviel getauscht/umgebaut/ergänzt werden muss.