Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

Fireball001

Anfänger

  • »Fireball001« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Danksagungen: 0 / 4

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 1. September 2016, 22:44

Handyempfang trotz beheizbarer Frontscheibe

Hallo zusammen,
Ich bin gerade am konfigurieren meines neuen Tiguans.
Nun habe ich die Bedenken, dass der Empfang meines iPhone's bei Auswahl der Option "beheizbare Frontscheibe" zusammenbricht. ?(
Natürlich werde ich vorsichtshalber die Telefonschnittstelle 'Comfort' dazu bestellen, aber reicht das wirklich aus?


Hat jemand von euch eine beheizbare Frontscheibe und nutzt ein iPhone (5s) im Auto?


Gruß
Arno

HeiMa73

Anfänger

Beiträge: 18

Wohnort: Gaggenau

Beruf: Projektleiter

Austattung: Highline, R-Line, schwarz, Bazuka, ...fast alles...

Baujahr: 2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI, 190 PS, 4M, DSG

Danksagungen: 3 / 4

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 2. September 2016, 07:27

Hallo,

ich nutze das IPhone 6s mit beheizter Frontscheibe, funzt einwandfrei.
Ich habe auch eine Datenkarte im Slot, an der Empfangsanzeige sieht man meistens,
dass beide gleichen Empfang haben, mal mehr mal weniger.
Liebe Grüße

Heiko

2.0 TDI, 190 PS, DSG, 4M, Highline, R-Line außen, AHK, Top-Paket, Deep Black Pearl, 20" Suzuka, 18" Sebring Winter, Leder, AHK, Discover Pro, Acive Info, Dynaudio, Area View, Trailer Assist, Farassi Plus, DCC, ALS.
Verbrauch? Egal....Firmenwagen... :haumichwech:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Fireball001 (03.09.2016)

JWSK

Schüler

Beiträge: 132

Wohnort: Hamburg

Beruf: Ingenieur

Austattung: High[R]line

Baujahr: 2016

Motor und Brennstoff: 4Motion 140kW 2.0 TDi

Danksagungen: 79 / 0

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 2. September 2016, 08:03

Bei mir hat sich gerade ein erhöhter Puls eingestellt,
ich dachte das eskaliert hier wie bei Motortalk...

Ich stimme meinem Vorredner zu, kein großer Unterschied
mit bzw. ohne beheizbare Frontscheibe.

Wo ich durchaus Unterschiede feststelle ist bei der Schnittstelle
für die Simkarte bzw. Außenantenne. Wer viel in ländlichen
Gegenden mit empfangsschwachen Spots unterwegs ist,
der sollte sich um die Schnittstelle für die Simkarte entscheiden...
________________________________________________________________________
Tiguan II High[R]line 4M, 140 kW, kein Panoramadach, keine Frontscheibenheizung,
keine Ahhängerkupplung, keine Business-Schnittstelle, kein DynAudio.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

el Chupa Cabra (03.09.2016)

Beiträge: 695

Danksagungen: 217 / 774

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 3. September 2016, 06:50

Es ist schon ein gewaltiger Unterschied ob ich ein Mobiltelefon in einem Faradaysche Käfig nutze,
oder eine richtige Außenantenne!
Wer auf einen guten Empfang angewiesen ist, der kommt nicht umhin ein wenig zu investieren.

Fireball001

Anfänger

  • »Fireball001« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Danksagungen: 0 / 4

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 3. September 2016, 08:08

Danke für eure schnellen Antworten.


Ich möchte gerne CarPlay nutzen, da hilft auch die zweiten SIM-Karte im Auto nicht weiter, oder?

Gruß Arno

JWSK

Schüler

Beiträge: 132

Wohnort: Hamburg

Beruf: Ingenieur

Austattung: High[R]line

Baujahr: 2016

Motor und Brennstoff: 4Motion 140kW 2.0 TDi

Danksagungen: 79 / 0

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 3. September 2016, 14:30

Nein,

aber die Induktive Ladeplatte schon,
dort soll außerdem eine Antennenverstärkung stattfinden!
________________________________________________________________________
Tiguan II High[R]line 4M, 140 kW, kein Panoramadach, keine Frontscheibenheizung,
keine Ahhängerkupplung, keine Business-Schnittstelle, kein DynAudio.

bella_b33

Der den Ladas ausweicht

Beiträge: 3 182

Wohnort: Saransk/Russland

Beruf: Projektleiter

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport&Style, Leder Vienna, Xenon, DLA, Discover Media, RFK usw.

Baujahr: 03/2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI 6AT 4 Motion

Danksagungen: 394 / 359

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 3. September 2016, 21:55

Ich weiß von teilweisen Empfangsproblemen mit reflexionsbeschichteten Wärmdedämmverglasungen anderer KFZ-Hersteller(Frontscheiben, die so lila schimmern, da haben auch schwache GPS Empfänger gern mal Probleme gemacht). Von Problemen mit beheizbarer FS hab ich aber noch nichts bemerkt.

Gruß
Silvio
Live aus Russland
- Tiguan Sport & Style 2.0 TSI 03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
- Opel Mokka 1.8 AT 4x4, deep espresso brown metallic, Cosmo, Innovationspaket, Lederaustattung