Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

  • »Luigipaparazzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Danksagungen: 5 / 0

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 13. Februar 2017, 13:03

Mein Discovery Pro kann keine Daten von SD Card lesen.

Hallo zusammen,

ich bin ja schon fasst am verzweifeln,

Musik von CD funktioniert,
Video von DVD funktioniert,
Musik vom USB Stick funktioniert,

Musik von SD Card nicht ?

Ich habe schon alles ausprobiert von SD Card Musik zu hören, es funktioniert aber nicht, Karte nicht lesbar kommt immer als Fehlermeldung.

Als SD Card verwende ich eine Trapsend SDHC 32 GB, habe schon unterschiedlich formatiert, Musik in mp3 oder/und den Apple Formaten aufgespielt, Karte ist immer, nicht lesbar.

Was mache ich hier falsch ? Kennt sich jemand mit dem Thema aus und kann mir helfen ?

Danke und Grüße Luigi

Schneeflocke

Fortgeschrittener

Beiträge: 216

Wohnort: H

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: HL mit Vollausstattung,plus Fußraumbeleuchtung hinten,LED HSF und Kofferraum, Kessy Griffe hinten, Türwarnleuchten, Heckklappenleuchte LED

Baujahr: 2016

Motor und Brennstoff: 2.0 , 180 Schneeflocken

Danksagungen: 75 / 19

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 13. Februar 2017, 14:37

Hallo Luigi
Vielleicht ist deine Karte defekt und funktioniert nicht mehr richtig . Versuch mal eine andere Karte aus.
Bei mir im Pro kann ich Musik von SD abspielen. Habe in beiden SD Slots Karten drin.

Gruß Oliver
Wer 4MOTION hat, braucht auch 4Kessygriffe

  • »Luigipaparazzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Danksagungen: 5 / 0

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 13. Februar 2017, 14:48

Hallo Luigi
Vielleicht ist deine Karte defekt und funktioniert nicht mehr richtig . Versuch mal eine andere Karte aus.
Bei mir im Pro kann ich Musik von SD abspielen. Habe in beiden SD Slots Karten drin.

Gruß Oliver
Hallo Oliver,

ich habe 2 neue Karten und am iMac funktionieren sie.

Schneeflocke

Fortgeschrittener

Beiträge: 216

Wohnort: H

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: HL mit Vollausstattung,plus Fußraumbeleuchtung hinten,LED HSF und Kofferraum, Kessy Griffe hinten, Türwarnleuchten, Heckklappenleuchte LED

Baujahr: 2016

Motor und Brennstoff: 2.0 , 180 Schneeflocken

Danksagungen: 75 / 19

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 13. Februar 2017, 15:34

Ich kenn jetzt nicht genau den Unterschied zwischen iOS und Windows. Aber vielleicht müssen die Karten unter Windows formatiert werden. Ich weiß nicht wie kompatibel VW da ist. Meine Karten sind mit Windows formatiert und die funktionieren.

SD- und MMC-Speicherkarten bis max. 2 GB (Gigabyte).
SDHC-Speicherkarten bis max. 32 GB.
SDXC-Speicherkarten bis max. 256 GB.

in diesen Formaten muss die Karte formatiert sein. FAT16, FAT32, exFAT und NTFS
Wer 4MOTION hat, braucht auch 4Kessygriffe

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schneeflocke« (13. Februar 2017, 15:39)


  • »Luigipaparazzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Danksagungen: 5 / 0

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 13. Februar 2017, 21:12

Hab ich alles schon versucht, aber heute hat eine Karte funktioniert, ich weiss nur nicht warum auf einmal.
Morgen mach ich neue versuche.

Mein Verdacht war, dass man im Menü was einstellen muss, scheint aber nicht der fall zu sein.