Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

Chevie

Fortgeschrittener

  • »Chevie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 304

Wohnort: Nürnberger Land

Beruf: Tech. Angestellter

Austattung: R-Line, Tungsten Silber, HL, 4M, DSG, AL, AD, AV, Discover Media, DynAudio, DAB+, KEIN Leder

Baujahr: Juli 2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI, 180PS Benzin

Danksagungen: 35 / 22

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 16. Mai 2016, 12:25

Reserverad UND Subwoofer

Kann mir jemand erklären warum man beim Soundsystem (mit Subwoofer im Kofferraum) auch ein Ersatzrad nehmen MUSS?

Bisher dachte ich immer das man als Entwickler dankbar ist wenn man aufs Ersatzrad verzichten kann weil man dann den Sub in die Mulde einbauen darf. Aber VW hat da wohl einen anderen Gedankengang. Fragt sich nur welchen? Steht der Sub dann seitlich im Kofferraum und frisst wertvollen Platz?
Es wären auch fehlerfreie Texte möglich gewesen, auf diesem Gebiet übersteigt das Angebot die Nachfrage sowieso. :D

Golfyarmani

Fortgeschrittener

Beiträge: 183

Wohnort: Wunstorf

Beruf: Autobauer VW

Austattung: Sports & Style R-Line

Baujahr: 08.2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 23 / 21

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 16. Mai 2016, 13:19

beim neuen Tiguan befindet sich der Sub im Reserverad, dann wird das noch von einem Styropor Einlage mit Fächer umkleidet. Ich sehe das täglich auf Arbeit. Eine richtige Mulde so wie früher ist das nicht mehr, eher eine kleine Mulde ca 5cm tief was den Platz für das Rad andeutet.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Chevie (16.05.2016)

Chevie

Fortgeschrittener

  • »Chevie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 304

Wohnort: Nürnberger Land

Beruf: Tech. Angestellter

Austattung: R-Line, Tungsten Silber, HL, 4M, DSG, AL, AD, AV, Discover Media, DynAudio, DAB+, KEIN Leder

Baujahr: Juli 2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI, 180PS Benzin

Danksagungen: 35 / 22

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 16. Mai 2016, 18:24

Oh Gott, bedeutet das "Kabelgefummel" mit dem Woofer wenn man mal den Reifen wechseln müsste? 8|
Es wären auch fehlerfreie Texte möglich gewesen, auf diesem Gebiet übersteigt das Angebot die Nachfrage sowieso. :D

Golfyarmani

Fortgeschrittener

Beiträge: 183

Wohnort: Wunstorf

Beruf: Autobauer VW

Austattung: Sports & Style R-Line

Baujahr: 08.2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 23 / 21

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 16. Mai 2016, 19:45

Nein, würde ich nicht sagen, es ist nur ein Kabelstrang mit 3-4 Kabeln, abziehen, Sub raus nehmen und Rad entnehmen.