Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

Beiträge: 871

Wohnort: Insel Wilhelmstein, Steinhude

Beruf: "selbst. Projektleiter"

Austattung: noch Touareg

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: V6 TDI; 245PS

Danksagungen: 156 / 25

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 23. Januar 2017, 20:34

Der Kodiak kommt aus Tschechien, der Allspace aus Mexiko oder China. = Made in Germany :(

Hallo,hast Du mal nachgesehen ob Dein Tiguan nicht aus Russland kommt?

Ist zwar ein EU-Tiguan,kam aber über Wolfsburg zu mir. :thumbsup:

Sieh an!
Meckert über die Produktion von deutschen Autos im Ausland.
Überbringt aber die Wertschöpfung aus dem Verkauf ins Ausland.

Hat der Wahlkampf schon begonnen?

Gruß

Hannes

Beiträge: 871

Wohnort: Insel Wilhelmstein, Steinhude

Beruf: "selbst. Projektleiter"

Austattung: noch Touareg

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: V6 TDI; 245PS

Danksagungen: 156 / 25

  • Private Nachricht senden

17

Montag, 23. Januar 2017, 20:36

gelöscht, da doppelt erfasst.

GVZ1

Anfänger

Beiträge: 18

Wohnort: In der Nähe von Würzburg.

Austattung: 2.0 TDI DSG SCR 4Motion, Sport & Style, R-LINE, deepblack Metallic, Panoramadach, versenk- und klappbare Anhängerkupplung, R-LINE Interieur, R-LINE Exterieur, LM-Räder Mallory 19, Keyless Access, Discover Media-DAB+ Car Net-App Connect-MFA-Premium-GRA-VZE, Bi-XENON-Scheinwerfer mit DLA, Parklenkassistent, Rückfahrkamera, Fahrer-Assistenz Paket.

Baujahr: 04/2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI SCR 135 kw/184 PS, Diesel Euro6

Danksagungen: 0 / 1

  • Private Nachricht senden

18

Dienstag, 24. Januar 2017, 07:47

Das bisherige Verhalten von Volkswagen Deutschland mir und meinem EU-Tiguan gegenüber passt überhaupt nicht zu der Vorgehensweise die VW nach dem Abgasskandal einschlagen wollte. :(

Mase78

Anfänger

  • »Mase78« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Austattung: Highline-Ausstattung, Business Premium, Discover Pro, Easy Open, Anhängevorrichtung, Trailer Assist, Diebstahlwarnanlage, R-Line-Exterieur, Seiten- und Heckscheibe abgedunkelt, Standheizung, Suzuka-Felgen, Verkehrszeichenerkennung

Baujahr: 2017

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI Biturbo

Danksagungen: 0 / 5

  • Private Nachricht senden

19

Dienstag, 24. Januar 2017, 08:21

Naja, wenn der Allspace im Mai bestellt werden kann, dann auch für Kunden. Zumindest bei Skoda war das so. Da konnte schon seit November bestellt werden, obwohl er erst Februar/März beim Händler steht. Ich hoffe mal auf ein ähnliches Vorgehen bei VW...
Hallo,
das deutsche Modell des Kodiaq hat Lieferzeiten, die austattungsbedingt zwischen 4 und 6 Monaten liegen.
Bei voller Auslastung der Bänder sollen 320 Stck. pro Tag das Werk verlassen.
Der Kodiak kommt aus Tschechien, der Allspace aus Mexiko oder China.
Da bleibt abzuwaren ob das schneller als beim Kodiaq geht.
Alles spekulativ in der Glaskugel.




320 Stück pro Tag mag stimmen, so genau weiß ich das nicht. Fakt ist aber, dass Skoda eine Quotelung pro Händler herausgegeben haben. Mein Händler bekommt zB pro Jahr 500 Kodiaq, die schon alle bestellt sind. Daher auch die Aussage, dass es dieses Jahr nichts werden kann.

Dass die Autos nicht in Deutschland produziert werden, ist richtig. Trotzdem handelt es sich ja um deutsche Technik. Wer diese nun am Fließband zusammensetzt, ist aus meiner Sicht irrelevant für die Qualität.

GVZ1

Anfänger

Beiträge: 18

Wohnort: In der Nähe von Würzburg.

Austattung: 2.0 TDI DSG SCR 4Motion, Sport & Style, R-LINE, deepblack Metallic, Panoramadach, versenk- und klappbare Anhängerkupplung, R-LINE Interieur, R-LINE Exterieur, LM-Räder Mallory 19, Keyless Access, Discover Media-DAB+ Car Net-App Connect-MFA-Premium-GRA-VZE, Bi-XENON-Scheinwerfer mit DLA, Parklenkassistent, Rückfahrkamera, Fahrer-Assistenz Paket.

Baujahr: 04/2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI SCR 135 kw/184 PS, Diesel Euro6

Danksagungen: 0 / 1

  • Private Nachricht senden

20

Dienstag, 24. Januar 2017, 08:36

Dass die Autos nicht in Deutschland produziert werden, ist richtig. Trotzdem handelt es sich ja um deutsche Technik. Wer diese nun am Fließband zusammensetzt, ist aus meiner Sicht irrelevant für die Qualität.
Es heißt deutsche Wertarbeit und nicht deutsche Technik im Ausland zusammengebaut. Wenn man nur alleine die deutsche Technik, die nunmehr nur von China aufgekauft wurde, als deutsche Wertarbeit bezeichnet, bleibt nicht mehr viel für deutsche Technik und deutsche Wertarbeit (in Deutschland gefertigt) übrig.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GVZ1« (24. Januar 2017, 08:58)


Beiträge: 871

Wohnort: Insel Wilhelmstein, Steinhude

Beruf: "selbst. Projektleiter"

Austattung: noch Touareg

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: V6 TDI; 245PS

Danksagungen: 156 / 25

  • Private Nachricht senden

21

Dienstag, 24. Januar 2017, 10:47

320 Stück pro Tag mag stimmen, so genau weiß ich das nicht. Fakt ist aber, dass Skoda eine Quotelung pro Händler herausgegeben haben. Mein Händler bekommt zB pro Jahr 500 Kodiaq, die schon alle bestellt sind. Daher auch die Aussage, dass es dieses Jahr nichts werden kann.
Hallo,
die Quotierung gibt es wohl bei allen Herstellern. Dieselbe ist auch Grundlage für die Bonifizierung.
Darüber hinaus kann weiter bestellt und geliefert werden.
Bei ca. 1200 Vertragshändlern in Deutschland erscheint mir eine Quotierung von 500 Stck für 2017 extrem hoch.
Das muß schon ein mächtig großer Händler sein.


Dass die Autos nicht in Deutschland produziert werden, ist richtig. Trotzdem handelt es sich ja um deutsche Technik. Wer diese nun am Fließband zusammensetzt, ist aus meiner Sicht irrelevant für die Qualität.
Na ja, die "deutsche Technik" kommt aus der ganzen Welt. Einzig, die Entwicklung bei den Volkswagen kommt aus Deutschland.
Der Produktionsstandort trägt lediglich zur Effizienz bei und beinhaltet kein Erkennungsmerkmal zur Qualität in der Fertigung.
Da hast Du vollkommen recht.

Gruß

Hannes

Schneeflocke

Fortgeschrittener

Beiträge: 216

Wohnort: H

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: HL mit Vollausstattung,plus Fußraumbeleuchtung hinten,LED HSF und Kofferraum, Kessy Griffe hinten, Türwarnleuchten, Heckklappenleuchte LED

Baujahr: 2016

Motor und Brennstoff: 2.0 , 180 Schneeflocken

Danksagungen: 75 / 19

  • Private Nachricht senden

22

Dienstag, 24. Januar 2017, 23:44

Momentan werden in WOB über 3800 Fahrzeuge täglich produziert. Wie die Verteilung Golf/ Tiguan / Touran ist, kann ich nicht genau sagen. Es hieß aber vor Jahren schon, es werden ca. 2000 Golf am Tag gefertigt. Zudem rollen täglich 600 LKWs in das Werk WOB ein.
Wer 4MOTION hat, braucht auch 4Kessygriffe

Mase78

Anfänger

  • »Mase78« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Austattung: Highline-Ausstattung, Business Premium, Discover Pro, Easy Open, Anhängevorrichtung, Trailer Assist, Diebstahlwarnanlage, R-Line-Exterieur, Seiten- und Heckscheibe abgedunkelt, Standheizung, Suzuka-Felgen, Verkehrszeichenerkennung

Baujahr: 2017

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI Biturbo

Danksagungen: 0 / 5

  • Private Nachricht senden

23

Donnerstag, 26. Januar 2017, 09:19


Hallo,
die Quotierung gibt es wohl bei allen Herstellern. Dieselbe ist auch Grundlage für die Bonifizierung.
Darüber hinaus kann weiter bestellt und geliefert werden.
Bei ca. 1200 Vertragshändlern in Deutschland erscheint mir eine Quotierung von 500 Stck für 2017 extrem hoch.
Das muß schon ein mächtig großer Händler sein.

Es handelt sich in meinem Fall um den größten Skoda-Händler in Bayern.

Beiträge: 871

Wohnort: Insel Wilhelmstein, Steinhude

Beruf: "selbst. Projektleiter"

Austattung: noch Touareg

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: V6 TDI; 245PS

Danksagungen: 156 / 25

  • Private Nachricht senden

24

Donnerstag, 26. Januar 2017, 11:29

Momentan werden in WOB über 3800 Fahrzeuge täglich produziert. Wie die Verteilung Golf/ Tiguan / Touran ist, kann ich nicht genau sagen. Es hieß aber vor Jahren schon, es werden ca. 2000 Golf am Tag gefertigt. Zudem rollen täglich 600 LKWs in das Werk WOB ein.

Hallo,
soviel ich weiß, laufen 4 Linien.
Hier wird beschrieben, dass die Tagesproduktion des Tiguan bei 1400 Stck. liegt. Das sind dann mehr 4 mal soviel wie Kodiaq´s.

Gruß

Hannes

FlorianSBG

Anfänger

Beiträge: 38

Wohnort: Salzburg

Beruf: Software-Entwickler

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: DSG, Highline, Indiumgrau metallic, Premium-Paket, Discover Pro, Gepräckraumboden variabel, 18" Räder "Nizza", Fahrprofilauswahl, ACC, Stauassistent, Lane Assist, Side Assist Plus, Spiegelpaket

Baujahr: 2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 150 PS

Danksagungen: 15 / 2

  • Private Nachricht senden

25

Freitag, 27. Januar 2017, 13:00

Momentan werden in WOB über 3800 Fahrzeuge täglich produziert. Wie die Verteilung Golf/ Tiguan / Touran ist, kann ich nicht genau sagen. Es hieß aber vor Jahren schon, es werden ca. 2000 Golf am Tag gefertigt. Zudem rollen täglich 600 LKWs in das Werk WOB ein.

Hallo,
soviel ich weiß, laufen 4 Linien.
Hier wird beschrieben, dass die Tagesproduktion des Tiguan bei 1400 Stck. liegt. Das sind dann mehr 4 mal soviel wie Kodiaq´s.

Gruß

Hannes
Ja es sind 4 Linien, 2 für den Golf, 1 für den Golf Sportsvan und eine für Tiguan und Touran.

Madmaxtopcop

Fortgeschrittener

Beiträge: 291

Wohnort: Niederlande

Austattung: Track and Field

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: TDI 4 motion 103 kW BMT

Danksagungen: 14 / 5

  • Private Nachricht senden

26

Sonntag, 12. Februar 2017, 12:53

Allspace ab wann??

Leute!

Ist schon bekannt ab wann der Allspace bei euch in D zu bestellen ist? Und kommen die Ausstattungslinien überein mit den kleineren?

Wir warten fieberhaft auf den Moment das der Allspace freigegeben wird. :) In Genf Anfang März wird er in Europa zu sehen sein.

Danke vielmals und Gruss aus die NL!
Tiguan Track and Field 2012 Candyweiss
Velle est Posse :evil:

Madmaxtopcop

Fortgeschrittener

Beiträge: 291

Wohnort: Niederlande

Austattung: Track and Field

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: TDI 4 motion 103 kW BMT

Danksagungen: 14 / 5

  • Private Nachricht senden

27

Donnerstag, 2. März 2017, 10:40

Allspace

Gutenmorgen

Schon Jemanden der Bescheid weiss über Lieferung des Allspace? :S

Danke vielmals und Gruss aus die NL!
Tiguan Track and Field 2012 Candyweiss
Velle est Posse :evil:

Schneeflocke

Fortgeschrittener

Beiträge: 216

Wohnort: H

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: HL mit Vollausstattung,plus Fußraumbeleuchtung hinten,LED HSF und Kofferraum, Kessy Griffe hinten, Türwarnleuchten, Heckklappenleuchte LED

Baujahr: 2016

Motor und Brennstoff: 2.0 , 180 Schneeflocken

Danksagungen: 75 / 19

  • Private Nachricht senden

28

Freitag, 3. März 2017, 10:16

Im Herbst (September) soll der Allspace auf den Markt kommen.
Wer 4MOTION hat, braucht auch 4Kessygriffe

Nate

Fortgeschrittener

Beiträge: 540

Wohnort: Öpfingen

Beruf: Journalist und Fotograf

Austattung: Tiguan 2,0 TDI 184 PS DSG, schwarz, Vollausstattung, /Tiguan 2,0 TDI, 140 PS, Handschaltung

Baujahr: 10/2015 / 01/2008

Motor und Brennstoff: Diesel

Danksagungen: 481 / 194

  • Private Nachricht senden

29

Freitag, 3. März 2017, 15:56

Tiguan Allspace ab September!

Hallo Forumsfreunde!
Ich habe heute die Info von VW erhalten, dass die Markteinführung des Allspace im September 2017 sein wird. Bestellbar wiederum vier bis sechs Wochen vorher. Sollte sich bei der Bestellmöglichkeit etwas nach vorne verändern, werde ich, so wie ich Infos hierüber bekomme, wieder posten.
Weiterhin gute Fahrt.
Gruß Nate

Madmaxtopcop

Fortgeschrittener

Beiträge: 291

Wohnort: Niederlande

Austattung: Track and Field

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: TDI 4 motion 103 kW BMT

Danksagungen: 14 / 5

  • Private Nachricht senden

30

Freitag, 3. März 2017, 17:37

Tiguan Allspace ab Mai

Danke Nate!

Heute erfahren das der Tiguan Allspace ab Mai 2017 in die NL zu bestellen sein wird. Auch einige Fotos zum neuen Riesen!

Besonders auffällig die andere Dachpartie und das Heck. Auch die Motorhaube ist höher und massiver. Und den Rücksitzbank scheint mir in eine andere Zusammensetzung als beim normalen Tiguan, nämlich zwei Sitze und ein Mittelstück. Stimmt das?

Mir gefaellt er sehr! den Kodiaq ist fuer mich jetzt keine Option mehr.

Danke und Gruss aus die NL
»Madmaxtopcop« hat folgende Dateien angehängt:
Tiguan Track and Field 2012 Candyweiss
Velle est Posse :evil:

Ähnliche Themen