Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

Ilyas

Fortgeschrittener

Beiträge: 419

Danksagungen: 86 / 68

  • Private Nachricht senden

16

Mittwoch, 30. November 2016, 16:25

Also vorab mal eine Frage,parkst du mit aktivierter Autohold in die Garage?
Ob Tiguan 1 oder Tiguan 2 gibts keine versteckte Funktion.Ich habe 2009 Tiguan er mit Wandlerautomatik,wenn Autohold aktiviert ist und rolle langsam auf die Ampel zu und Autold wirft richtig den Anker.
PS:mit Aktivierter Autohold parken in die Garage?

Ilyas
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wo ich stehe ist Vorne- und wenn ich mal Hinten stehe dann ist Hinten Vorne.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Sausefritz

Schüler

Beiträge: 141

Wohnort: Ostwestfalen

Beruf: Rentner

Austattung: Sport&Style

Baujahr: 09/2011

Motor und Brennstoff: 2,0L TDI 140PS

Danksagungen: 35 / 20

  • Private Nachricht senden

17

Mittwoch, 30. November 2016, 17:32


PS:mit Aktivierter Autohold parken in die Garage?

Ilyas
Hallo, wo ist da ein Problem? Ich parke immer mit aktivierten Autohold in der Garage.
Die Funktion Autohold habe ich immer aktiv, ich finde diese sehr gut.
Aber wie jeder will!
Gruß Fritz
Der oben stehende Beitrag stellt lediglich eine freie Meinungsäußerung gemäß Artikel 5 Grundgesetz der BRD dar.

Sport&Style, 2,0L TDI, 4Motion, BlueMotion, DSG, Silber Leaf, Spiegelpaket, Ambientepaket, Multif. Lenkrad, Dynam. Ligth, Lane Assist, Park Assist, RNS510, Top-Pak., Winterpaket, Xenon, GSR, Climatronic, Gep.Bod., Keyless-Entr.

Ilyas

Fortgeschrittener

Beiträge: 419

Danksagungen: 86 / 68

  • Private Nachricht senden

18

Mittwoch, 30. November 2016, 17:43

Bei mir in die Garage geht über eine Kante von 4-5 cm jedesmal beim langsamfahren greift Autohold ein.
Muss dann wider gasgeben damit es löst.Ohne Autohold fährt der so über die Kante,viel sanfter

Ilyas
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wo ich stehe ist Vorne- und wenn ich mal Hinten stehe dann ist Hinten Vorne.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Beiträge: 871

Wohnort: Insel Wilhelmstein, Steinhude

Beruf: "selbst. Projektleiter"

Austattung: noch Touareg

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: V6 TDI; 245PS

Danksagungen: 156 / 25

  • Private Nachricht senden

19

Mittwoch, 30. November 2016, 17:44


PS:mit Aktivierter Autohold parken in die Garage?

Ilyas
Hallo, wo ist da ein Problem? Ich parke immer mit aktivierten Autohold in der Garage.
Die Funktion Autohold habe ich immer aktiv, ich finde diese sehr gut.
Aber wie jeder will!
Gruß Fritz

Hallo Fritz,
bei einem Schalter würde ich das wohl auch machen.
Oder doch nicht?

Gruß

Hannes

papa

Erleuchteter

Beiträge: 3 231

Wohnort: Bayern, Rosenheim

Beruf: hab ich hinter mir

Austattung: Track & Style

Baujahr: 10.2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 1422 / 474

  • Private Nachricht senden

20

Mittwoch, 30. November 2016, 18:08

Bei mir in die Garage geht über eine Kante von 4-5 cm jedesmal beim langsamfahren greift Autohold ein.

Hallo Ilyas,

das halte ich für ein Gerücht.
AutoHold spricht nur an, wenn man mittels Fußbremse das Auto zum Stehen bringt, nur dann wird der letzte Bremsdruck gespeichert und gehalten.
Grüße Willi

Sie glauben mich verstanden zu haben? Dann muss ich mich wohl falsch ausgedrückt haben.

2.0 TDI 125kW 350 Nm , 4Motion , Deep Black, Highline Plus, Bi-Xenon , RNS 510, MTV - Premium , Winterpaket, Lane-, Light-, Rear- Assist , ParkPilot , MFL , GRA , Climatronic , Standheizung , AHK

Ilyas

Fortgeschrittener

Beiträge: 419

Danksagungen: 86 / 68

  • Private Nachricht senden

21

Mittwoch, 30. November 2016, 18:12

Hallo Willi,
wenn ich meine Erfahrungen schreibe ist dann kein Gerücht.

Gruss Ilyas
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wo ich stehe ist Vorne- und wenn ich mal Hinten stehe dann ist Hinten Vorne.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

bella_b33

Der den Ladas ausweicht

Beiträge: 3 621

Wohnort: Saransk/Russland

Beruf: Projektleiter

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport&Style, Leder Vienna, Xenon, DLA, Discover Media, RFK usw.

Baujahr: 03/2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI 6AT 4 Motion

Danksagungen: 515 / 470

  • Private Nachricht senden

22

Mittwoch, 30. November 2016, 18:29

AutoHold spricht nur an, wenn man mittels Fußbremse das Auto zum Stehen bringt, nur dann wird der letzte Bremsdruck gespeichert und gehalten.

Auch ich hab beim langsamen Rückwärtsfahren schon die Bremse reingehauen bekommen und mich gewundert. Kurzer Gasstoß und man merkte diese leichte Losreissen vom Autohold *grrrrr* X(...Nein, es war nicht mein Alter Tiger, es war sogar mit dem Neuen, gerade jetzt vor 4 Wochen erst.
Live aus Russland
- Tiguan Sport & Style 2.0 TSI 03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
- Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.

susamich

Meister

Beiträge: 1 873

Wohnort: Frankfurt am Main

Verbrauch: Spritmonitor.de

Baujahr: 2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 140KW DSG 4Motion

Danksagungen: 116 / 93

  • Private Nachricht senden

23

Mittwoch, 30. November 2016, 18:38

Beim T1 hatte ich das in 4 Jahren nur 1x... ich bin gaaaaanz langsam eine abfallende Ausfahrt runter gefahren mit ständigem Fuß auf der Bremse... da hat AutoHold zugeschlagen.
Tiguan II (MJ 2017) Highline, 4Motion, 2,0 TDI 140KW, DSG, Caribbean Blue, Offroad, AHK, Trailer-Park-Side-Lane-Assi, Area-Rear-View, Composition Media, Elek. Heckkl., Standheizung... viele LEDs

Beiträge: 871

Wohnort: Insel Wilhelmstein, Steinhude

Beruf: "selbst. Projektleiter"

Austattung: noch Touareg

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: V6 TDI; 245PS

Danksagungen: 156 / 25

  • Private Nachricht senden

24

Mittwoch, 30. November 2016, 18:56

AutoHold spricht nur an, wenn man mittels Fußbremse das Auto zum Stehen bringt, nur dann wird der letzte Bremsdruck gespeichert und gehalten.

Auch ich hab beim langsamen Rückwärtsfahren schon die Bremse reingehauen bekommen und mich gewundert. Kurzer Gasstoß und man merkte diese leichte Losreissen vom Autohold *grrrrr* X(...Nein, es war nicht mein Alter Tiger, es war sogar mit dem Neuen, gerade jetzt vor 4 Wochen erst.

Hallo,
wieder ein Grund mehr es nicht zu aktivieren.

Gruß

Hannes

Sausefritz

Schüler

Beiträge: 141

Wohnort: Ostwestfalen

Beruf: Rentner

Austattung: Sport&Style

Baujahr: 09/2011

Motor und Brennstoff: 2,0L TDI 140PS

Danksagungen: 35 / 20

  • Private Nachricht senden

25

Mittwoch, 30. November 2016, 19:31

Hallo Fritz,
bei einem Schalter würde ich das wohl auch machen.
Oder doch nicht?

Gruß

Hannes
Hallo Hannes, wieso Schalter? Ich hab DSG, da ist es ja besonders schön, an der Ampel bremsen und der Fuß hat Pause. :) :) Also echt ich finde das ideal. Will nicht mehr darauf verzichten!. Gruß Fritz
Der oben stehende Beitrag stellt lediglich eine freie Meinungsäußerung gemäß Artikel 5 Grundgesetz der BRD dar.

Sport&Style, 2,0L TDI, 4Motion, BlueMotion, DSG, Silber Leaf, Spiegelpaket, Ambientepaket, Multif. Lenkrad, Dynam. Ligth, Lane Assist, Park Assist, RNS510, Top-Pak., Winterpaket, Xenon, GSR, Climatronic, Gep.Bod., Keyless-Entr.

Ilyas

Fortgeschrittener

Beiträge: 419

Danksagungen: 86 / 68

  • Private Nachricht senden

26

Mittwoch, 30. November 2016, 19:41

Draussen im fliessenden Verkehr gibts nicht besseres.Da hast du recht,es ist sicher dass der Wagen nicht zurückrollt.
Feine sache das ich nicht missen möchte.

Gruss ilyas
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wo ich stehe ist Vorne- und wenn ich mal Hinten stehe dann ist Hinten Vorne.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

bella_b33

Der den Ladas ausweicht

Beiträge: 3 621

Wohnort: Saransk/Russland

Beruf: Projektleiter

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport&Style, Leder Vienna, Xenon, DLA, Discover Media, RFK usw.

Baujahr: 03/2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI 6AT 4 Motion

Danksagungen: 515 / 470

  • Private Nachricht senden

27

Mittwoch, 30. November 2016, 19:43

Da hast du recht,es ist sicher dass der Wagen nicht zurückrollt.

Automatik rollt z.B. generell nicht zurück an normalen Steigungen ;)
Live aus Russland
- Tiguan Sport & Style 2.0 TSI 03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
- Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.

ms1504

Anfänger

Beiträge: 27

Wohnort: Dresden

Beruf: Informatiker

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Highline

Baujahr: 2016

Motor und Brennstoff: 20 TDI

Danksagungen: 16 / 1

  • Private Nachricht senden

28

Donnerstag, 1. Dezember 2016, 12:44

Hat meiner auch schon 2 mal gemacht, der Ausparkassi erkennt die Seite vom Tor als Hindernis und haut die Bremse rein, seit dem ich langsamer reinfahre ist es nicht mehr vorgekommen

walliworld

Schüler

Beiträge: 70

Beruf: Consultant

Austattung: Tiguan Life, Candy Weiß

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 1.4 TSI, 122P S

Danksagungen: 8 / 3

  • Private Nachricht senden

29

Donnerstag, 1. Dezember 2016, 13:28

Mit meinem T1 habe ich das Verhalten, fast jedes Mal, wenn ich vorwärts in unsere abschüssig gelegene Garage langsam rein gleite. Ich nutze das Gefälle und trete die Bremse. Autohold ist an. Wenn ich zu langsam werde schließt die Autohold Funkion.

Dietmararts

Anfänger

  • »Dietmararts« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Wohnort: Goch

Beruf: Kfm Angestellter

Austattung: Tiguan II 4 Motion DSG, ACC, Lane, GRA, Fernlichtassistent u.v.m

Baujahr: 05/2016

Motor und Brennstoff: Diesel 2.0 TDI 190PS

Danksagungen: 0 / 5

  • Private Nachricht senden

30

Donnerstag, 1. Dezember 2016, 20:55

Hey zusammen

Nun noch mal von meiner Seite. Ich habe den Autohold nie aktiv.
Die Vermutung liegt nah, dass der T2 oder T1 automatisch bremst, wenn zu schnell an einem Hindernis (garageneinfahrt) vorbei oder rangefahren wird.

Nochmals zum Autohold. Ich habe mal gelese, weiß aber nicht ob es stimmt, dass der Autohold nicht im Dauerbetrieb sein soll, da ansonsten die Bremsbeläge schneller verschleißen können.

VG