Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

eduan

Profi

Beiträge: 1 670

Wohnort: Dresden

Austattung: Sport & Style

Baujahr: KW 41/2012

Motor und Brennstoff: 2,0 TDI 103 kW Diesel DSG

Danksagungen: 484 / 484

  • Private Nachricht senden

16

Freitag, 22. Januar 2016, 14:08

Liefertermin noch keine Info.

Hallo chrisBE72,

interessanter Aspekt. Ansonsten schönes Auto. Welche Scheinwerfer?

Steht auch in der verbindlichen Neuwagenbestellung kein unverbindlicher Liefertermin?

Hast Du die kleingedruckten Neuwagenbestellung-Bedingungen (oder wie die heißen) bekommen? Da stehen ja Regelungen drin für den Fall, dass Dein Händler den unvberbindlichen Liefertermin nicht einhält. Spannend, wenn es keinen Termin gibt - und auch kein Auto.

Eventuell steht zum Liefertermin dann ja etwas in der noch ausstehenden Bestätigung der Bestellung durch den Händler drin.

Freundliche Grüße
eduan
S&S, 2,0 TDI, 103 kW, DSG, BSE, BMT, 4Motion, DeepBlackPerleffekt, Sportsitze, SR 17" Boston,WR 16" Stahl, RFDK, DLA, LA, RNS 510, Highline-Plus, Bi-Xenon, PSD, AHK, PLA, PP, RFK, StHz, Winterpaket, MFL, GRA, Climatronic, MTV Premium, Netztrennwand, unv. LT 10/2012

Hier geht´s zur Umfrage: Welche Farbe für Tiguan II bestellt?

chrisBE72

Anfänger

Beiträge: 56

Austattung: sport&style dsg panormadach

Baujahr: 2014

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 28 / 14

  • Private Nachricht senden

17

Freitag, 22. Januar 2016, 14:47

Lieferzeitpunkt und nach der Bestellung ist vor der (nächsten) Bestellung

Liefertermin steht nur 2.Q2016 unverbindlich.

Scheinwerfer sind LED (in Highline drin)

Liefertermin ist ja immer stark ausstattungsbedingt bzw. die konkrete Nachfrage. Habe häufig bei anderen Modellen gehört, dass manchmal die Ausstattung Standheizung Verzögerung hervorruft (auch Panoramadach oder DSG war vor zwei Jahren ein bottleneck).

Jetzt habe ich gerade den Tiger II bestellt und freue mich schon auf den Tigger III (nach der Bestellung ist vor der (nächsten) Bestellung :D

Tiger III sollte folgende Verbesserungen haben (Vorsicht: nicht alles ist ernst gemeint ;) ):

schmeißt doch endlich die "Hutablage" (Gepäckraumabdeckung) raus, ist nicht tigerwürdig, jeder Kleinstwagen hat schon Rollos (verstehe echt nicht den Grund)

Kaufgrund für den Tiger ist hoch zu sitzen, bitte weiter nach oben (statt von Tiger I zu II ca. 2,7 cm nach unten), pfeift auf die cw-Werte dafür...

Head-Up Display auf der Scheibe (dann mit Augmented reality 8)

dynamische Blinklichter wie beim A6 und neuen A$ Option (sieht einfach geil aus und fördert die Sicherheit)

noch mehr Kofferaumvolumen bei gleichen kompakten Außenmaßen

Armlehnen in den Türen sind beheizbar ;)

Lounge-Sessel

Luftfederung

Night-View (ebenfalls mit Augemented reality 8)

natürlich Laser-Licht

So ein Tiger III - natürlich alles ohne Aufpreis - wäre das perfekte Auto :thumbsup:

Na ja, vielleicht wird ja der Tiger III von Toyota gebaut, die VW kurz vor der Insolvenz zum symbolischen Preis von einem Yen aufgekauft haben.....

papa

Erleuchteter

Beiträge: 3 150

Wohnort: Bayern, Rosenheim

Beruf: hab ich hinter mir

Austattung: Track & Style

Baujahr: 10.2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 1376 / 453

  • Private Nachricht senden

18

Freitag, 22. Januar 2016, 16:59

Hi chris,

den Rest kommentiere ich nicht, aber der mit den Japanern / Toyota ist gut. Das Wasser bis bis Oberkante Unterlippe und dann Volkswagen übernehmen. :thumbsup:


ps. ich glaube eher, dass so ein Szenario aus China kommen könnte.
Grüße Willi

Sie glauben mich verstanden zu haben? Dann muss ich mich wohl falsch ausgedrückt haben.

2.0 TDI 125kW 350 Nm , 4Motion , Deep Black, Highline Plus, Bi-Xenon , RNS 510, MTV - Premium , Winterpaket, Lane-, Light-, Rear- Assist , ParkPilot , MFL , GRA , Climatronic , Standheizung , AHK

Edepetete

Anfänger

Beiträge: 8

Danksagungen: 1 / 8

  • Private Nachricht senden

19

Mittwoch, 27. Januar 2016, 14:30

ENDLICH :-)
Tiguan Highline 4MOTION BlueMotion Technology 2,0 l TSI 132 kW (180 PS) 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe DSG

Ihre Sonderausstattung

Deep Black Perleffekt
Sitze Magnetitgrau-Titanschwarz-Kristallgrau
RLine Paket
Reserverad gewichts- und platzsparend, 18 Zoll

Winterpaket, zusätzlich mit beheizbaren äußeren Rücksitzen
Frontscheibe drahtlos beheizbar und infrarot-reflektierend
Verkehrszeichenerkennung
Guide & Inform Laufzeit 1 Jahr Keine zusätzlichen Kosten
Navigationssystem "Discover Pro"
Bordwerkzeug und Wagenheber Keine zusätzlichen Kosten
Navigationsdaten für Europa auf internem Speicher Keine zusätzlichen Kosten
Mit Individualeinbau Keine zusätzlichen Kosten
Active Info Display, mehrfarbig, verschiedene Info-Profile wählbar
Gepäckraumklappe mit elektrischer Öffnung und Schließung
Telefonschnittstelle "Business"
Winterräder "Sebring" (zusätzlich), 4 Leichtmetallräder 7 J x 18, Winterreifen 235/55 R8H

Lieferzeit 3.Quartal 2016

Ich habe über MeinAuto.de gebucht und auch ausgewiesene Prozente bekommen !
Kann nur weiterempfehlen, keine Angst, keine Werbung: bin nur Kunde und freue mich riesengroß.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Edepetete« (27. Januar 2016, 14:44)


Baerenvater

Anfänger

  • »Baerenvater« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Wohnort: Landkreis Wunsiedel

Austattung: Seit 13.08.16 Tiguan 2 Pure White, R-Line, ALS, Navi, Top-Paket, Suzuka, DCC, AID, AHK, Area View, DAB, Dynaudio, Easy Open incl. DWA, Progressivlenkung 19Zoll Auckland Winter, 2x USB, Garantie 5J./100000km, u.v.m.

Baujahr: 08/2016

Motor und Brennstoff: Benzin 2.0 TSI

Danksagungen: 2 / 15

  • Private Nachricht senden

20

Donnerstag, 18. Februar 2016, 19:37

Hallo,
habe wie angekündigt die 20 Zoll Suzuka Felgen mit 255er Reifen nachgeordert und die Garantieverlängerung von 2 Jahre/80.000km auf 3 Jahre/100.000km erhöht.
Gruß Baerenvater

Nate

Fortgeschrittener

Beiträge: 463

Wohnort: Öpfingen

Beruf: Journalist und Fotograf

Austattung: Tiguan 2,0 TDI 184 PS DSG, schwarz, Vollausstattung, /Tiguan 2,0 TDI, 140 PS, Handschaltung

Baujahr: 10/2015 / 01/2008

Motor und Brennstoff: Diesel

Danksagungen: 436 / 176

  • Private Nachricht senden

21

Donnerstag, 18. Februar 2016, 19:58

Antwort für Baerenvater!

Hallo Baerenvater!
Gute Entscheidung von Dir. Mit der längeren Garantie bist Du immer auf der sicheren Seite.
Viel Freude mit Deinem neuen Königstiger, wenn er dann da ist, wünscht Dir Nate - den hast Du ja auf ganz schön große Füße gestellt.
Weiterhin gute Fahrt.
Gruß Nate

ERB-BY 110

Anfänger

Beiträge: 1

Wohnort: Erbach

Beruf: Architekt-Stadtplaner

Austattung: Track & Style, Pano-Dach, Xenon, RNS 315, Dynamic-Light-Assist, Standheizung, Anhängerkupplung, Rückfahrkamera

Baujahr: 2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 140 PS

Danksagungen: 0 / 2

  • Private Nachricht senden

22

Samstag, 20. Februar 2016, 20:03

Tiguan II bestellt

Hallo Tiguan-Forianer,
ich habe am 15.01.2016 einen Tiguan II bestellt. Da ich erst einiuge Tage hier im Forum registrierter Nutzer bin, poste ich das natürlich relativ spät.
Mein erster Tiguan war BJ. 2008, Modell Track and Field 170 PS TDI, Candyweiss, mit 6 Gang Handschaltung, Panoramadach, Standheizung Anhägerkupplung.
Mein Zweiter ist BJ 2011, Track and Style, 140 PS TDI BlueMotion, DCC, 7 Gang DSG, Midnightblue Metallic, mit ähnlicher Ausstattung wie der Erste.
Mit dem Ersten bin ich 60000 km problemlos gefahren, mit dem Zweiten bis jetzt knapp 70000 km.

Der neue wird ein Tiguan Highline 4Motion Blue Motion Technology 2,0 TDI 150 PS, 7 Gang DSG, Farbe Pure White mit folgender Ausstattung:
-Safranorange-Titanschwarz/Titanschwarz/Schwarz/Stormgrey
-Active Info Display
-Adaptives Fahrwerk DCC
-Auckland Felgen 7 J x 19
-Diebstahlwarnanlage mit Safe Sicherung
-Easy-Open Paket
-Fahrerassistenzpaket Plus
-Gepäckraumboden teilbar
-Guide & Inform
-Lederausstattung Vienna
-Navigationssystem Discover Pro
-Standheizung und -lüftung
-Top-Paket
-Umgebungsansicht Area View inkl. Rückfahrkamera Rear View
-Verkehrszeichenerkennung
-Winterpaket.

Bei der Bestellung wurde mir als voraussichtlicher Liefertermin KW 20 genannt, in der schriftlichen Auftragsbestätigen steht Mai 2016.
Die Vorfreude ist groß. Den Tiguan II habe ich im September 2015 auf der IAA gesehen und ich war sofort begeistert. Nach meinem Empfinden ist VW hier ein richtig stimmiges Modell gelungen.

Iggy Pop

Anfänger

Beiträge: 28

Austattung: Sport& Style Lounge

Baujahr: 2015

Motor und Brennstoff: 2,0 TDI, 184 PS

Danksagungen: 22 / 2

  • Private Nachricht senden

23

Sonntag, 21. Februar 2016, 19:23

also, ich möchte ja niemandem die Vorfreude...

an einem neuen VW- Modell vermiesen, aber habt ihr euch schonmal überlegt, wo VW die wegen des Abgas-Betruges verdattelten Milliarden in den nächsten Jahren einsparen wird?
Wohl nicht an den Gehältern der Beschäftigten (da kriegen sie von der Gewerkschaft eine auf den Deckel), und ganz sicher nicht an den üppigen Zuwendungen und Boni für die evtl. sogar Verantwortlichen.
Irgendwie fallen mir da die 90- er Jahre ein, wo ein ganz schlauer Chefeinkäufer aus Spanien die Zulieferanten dermassen gedrückt hat, dass in der Folge eklatante Qualitätsmängel an den Fahrzeugen auftraten.
Von dem Mann hat man sich dann getrennt, aber die Folgen habe u.a. auch ich selbst noch gespürt mit einem A6 minderster Qualität. Hoffent lich kommt jetzt keine Neuauflage "Lopez"

Aber man soll ja immer an das Gute glauben....

;)

JuUVo

Anfänger

Beiträge: 34

Austattung: Highline 4MOTION BlueMotion Technology 2,0 l TDI (190 PS) 7-Gang- Doppelkupplungsgetriebe DSG, Ruby Red Metallic,Felgen Nizza 7 J x 18, "Easy Open"-Paket inkl. Safe-Sicherung, Reifenfülldruck-Kontrollsystem für Fahrbereifung und Winterräder, Navigationsfunktion "Discover Media" (für "Composition Media"), Diebstahlwarnanlage mit Safe-Sicherung, Adaptive Fahrwerksregelung DCC, Active Lighting System, Verkehrszeichenerkennung, Top-Pake,t CarStick, "Guide & Inform" Laufzeit 1 Jahr, Radio "Composition Media", Anschlussgarantie Laufzeit 3 Jahre, maximale Gesamtlaufleistung 100.000 km, Bordwerkzeug und Wagenheber, Navigationsdaten für Europa auf SD-Karte, Gepäckraumboden höhenverstellbar, Active Info Display, Sprachbedienung, Entfall der Schriftzüge für die Modell- und Motorbezeichnung an der Gepäckraumklappe, Digitaler Radioempfang DAB+, Telefonschnittstelle in Verbindung mit Car-Net, Winterräder (zusätzlich), 4 Stahlräder 6,5 J x 17, Mobilitäts-Winterreifen 215/65 R 17 H (selbstversiegelnd)

Baujahr: 2016 zugelassen am 17.06.2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 190 PS DSG 4-Motion Blue-Motion

Danksagungen: 32 / 0

  • Private Nachricht senden

24

Montag, 22. Februar 2016, 09:39

Liefertermin

Hallo Forum,
Ich habe meinen neuen am 22.01.2016 bestellt.

Highline 4MOTION BlueMotion Technology 2,0 l TDI 110 kW (150 PS) 7-Gang-
Doppelkupplungsgetriebe DSG in Ruby Red Metallic und mit folgender Sonderausstattung:

Nizza 7 J x 18
"Easy Open"-Paket inkl. Safe-Sicherung
Reifenfülldruck-Kontrollsystem für Fahrbereifung und Winterräder
Navigationsfunktion "Discover Media" (für "Composition Media")
Diebstahlwarnanlage mit Safe-Sicherung
Adaptive Fahrwerksregelung DCC
Active Lighting System
Verkehrszeichenerkennung
Top-Paket
CarStick
"Guide & Inform" Laufzeit 1 Jahr
Radio "Composition Media"
Anschlussgarantie, Laufzeit 3 Jahre, maximale Gesamtlaufleistung 100.000 km
Bordwerkzeug und Wagenheber
Navigationsdaten für Europa auf SD-Karte
Gepäckraumboden teilbar, Staufächer in der Reserveradmulde
Active Info Display
Sprachbedienung
Entfall der Schriftzüge für die Modell- und Motorbezeichnung an der Gepäckraumklappe
Digitaler Radioempfang DAB+
Telefonschnittstelle in Verbindung mit Car-Net oder Navigationssystem "Discover Pro"
Winterräder (zusätzlich), 4 Stahlräder 6,5 J x 17, Mobilitäts-Winterreifen 215/65 R 17 H (selbstversiegelnd)


Gestern habe ich vom meinem Händler den voraussichtlichen Liefertermin erhalten. Dies ist die 22. KW, also Ende Mai, und zwar ist dies der Anliefertermin bei meinem Händler.

Grüße aus dem Ruhrgebiet.

Siebi

Schüler

Beiträge: 116

Austattung: Tiguan 2 - Highline mit R-Line-Paket in Indiumgrau-Metallic

Baujahr: 10.08.2016 Abholung WOB

Motor und Brennstoff: 2.0TDI, 140KW (190PS), 4-motion, DSG

Danksagungen: 28 / 42

  • Private Nachricht senden

25

Montag, 22. Februar 2016, 14:37

an einem neuen VW- Modell vermiesen, aber habt ihr euch schonmal überlegt, wo VW die wegen des Abgas-Betruges verdattelten Milliarden in den nächsten Jahren einsparen wird?
Wohl nicht an den Gehältern der Beschäftigten (da kriegen sie von der Gewerkschaft eine auf den Deckel), und ganz sicher nicht an den üppigen Zuwendungen und Boni für die evtl. sogar Verantwortlichen.
Irgendwie fallen mir da die 90- er Jahre ein, wo ein ganz schlauer Chefeinkäufer aus Spanien die Zulieferanten dermassen gedrückt hat, dass in der Folge eklatante Qualitätsmängel an den Fahrzeugen auftraten.
Von dem Mann hat man sich dann getrennt, aber die Folgen habe u.a. auch ich selbst noch gespürt mit einem A6 minderster Qualität. Hoffent lich kommt jetzt keine Neuauflage "Lopez"

Aber man soll ja immer an das Gute glauben....

;)
Den Hauptfehler den VW gemacht hat - sie haben gelogen und damit Vertrauen verspielt. Und es ist für VW jetzt wichtiger denn je, neues Vertrauen wieder aufzubauen und das erreicht man nur mit Ehrlichkeit und Qualität. Ich bin mir sicher, dass wissen die auch bei VW. Deshalb werden sie alles dafür tun, sich jetzt keine weiteren Schnitzer zu erlauben und die Qualität wird ganz oben stehen. Deshalb habe ich keine Probleme damit, mir einen neuen Tiguan zu kaufen - ich vertraue auf die VW-Qualität. Bisher hatte ich nie damit Probleme... :)
Viele Grüße
Uwe.

UBeyerAtHome

Anfänger

Beiträge: 5

Wohnort: Wurmlingen (bei Tuttlingen)

Beruf: Technikinformatiker

Austattung: Sport & Style, R-Line (Exterieur), RDS 315, Winterpaket, 4-Motion

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI mit 140 PS

Danksagungen: 2 / 3

  • Private Nachricht senden

26

Mittwoch, 16. März 2016, 11:24

Als Kunde bin ich auch nicht begeistert, wenn VW keine alternativen Motoren anbietet

...
Und begeistert sind die Leute bei VW auch nicht, wenn an der Konfiguration nachgebessert wird.
...

Hallo Nate,

ich bin begeistert von deinen ausführlichen Informationen zum neuen Tiguan.
War dann aber doch etwas verstört über diese Aussage. Wieso ist VW nicht in
der Lage von Anfang an verschieden Motoren anzubieten. Das erscheint mir
entweder stümperhaft oder Absicht um kleine Motoren zu verkaufen (NaJa
klein ist relativ bei 150 PS). Das Fahrzeug wurde schon so lange angekündigt,
auch mit den verschiedenen Motoren.

Viele Grüße
Uwe

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

susamich (16.03.2016), Nate (16.03.2016)

susamich

Meister

Beiträge: 1 783

Wohnort: Frankfurt am Main

Verbrauch: Spritmonitor.de

Baujahr: 2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 140KW DSG 4Motion

Danksagungen: 94 / 81

  • Private Nachricht senden

27

Mittwoch, 16. März 2016, 11:29

Genau... und warum kann Seat die Motoren (zB 190 PS TDI) anbieten, auf die wir beim Tiguan noch warten müssen?
Tiguan II (MJ 2017) Highline, 4Motion, 2,0 TDI 140KW, DSG, Caribbean Blue, Offroad, AHK, Trailer-Park-Side-Lane-Assi, Area-Rear-View, Composition Media, Elek. Heckkl., Standheizung... viele LEDs

Siebi

Schüler

Beiträge: 116

Austattung: Tiguan 2 - Highline mit R-Line-Paket in Indiumgrau-Metallic

Baujahr: 10.08.2016 Abholung WOB

Motor und Brennstoff: 2.0TDI, 140KW (190PS), 4-motion, DSG

Danksagungen: 28 / 42

  • Private Nachricht senden

28

Mittwoch, 16. März 2016, 11:57

Was mich noch mehr ärgert ist, dass es den neuen Tiguan in anderen Ländern schon seit ein paar Wochen auch mit dem 190PS TDI oder anderen Motoren zu bestellen gibt - nur in Deutschland nicht. Also ist es doch möglich - man will nur anscheinend nicht!
Viele Grüße
Uwe.

Pepto

Anfänger

Beiträge: 53

Austattung: Sport & Style R-Line

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 1.4 TSI BMT

Danksagungen: 9 / 3

  • Private Nachricht senden

29

Mittwoch, 16. März 2016, 14:45

Ich habe meinen neuen am 25.02.2016 bestellt.
Lieferung voraussichtlich KW 52 :cursing:

Hier der Link zu meiner Konfiguration: Klick

Tiguan 2.0 TSI (180 PS) DSG Highline R-Line

R-Line Paket
Oryxweiß Perlmutteffekt
Suzuka 8,5 J x 20 in Dark Graphite, Mobilitätsreifen 255/40 R 20
Fahrwerk sportlich abgestimmt
Active Info Display
Top-Paket
Easy Open-Paket inkl. Safe-Sicherung
Anhängevorrichtung anklappbar, mit elektrischer Entriegelung
Fahrerassistenz-Paket "Plus"
Radio "Composition Media"
Navigationsfunktion "Discover Media" (für "Composition Media")
Digitaler Radioempfang DAB+
App-Connect
Sprachbedienung
Winterpaket, zusätzlich mit beheizbaren äußeren Rücksitzen
Diebstahlwarnanlage mit Safe-Sicherung
Rückfahrkamera "Rear Assist" inkl. Parklenkassistent "Park Assist" und ParkPilot
Umgebungsansicht "Area View" inkl. Rückfahrkamera "Rear View"
Soundsystem "DYNAUDIO Excite Surround", 8+1 Lautsprecher, 400 W
Verkehrszeichenerkennung
USB-Schnittstelle auch für iPod/iPhone, inkl. Multimediabuchse AUX-IN
Winterräder "Sebring" (zusätzlich), 4 Leichtmetallräder 7 J x 18, Winterreifen 235/55
Reifenfülldruck-Kontrollsystem für Fahrbereifung und Winterräder
Reserverad gewichts- und platzsparend, 18 Zoll
Tiguan 2.0 TSI (180 PS) DSG Highline R-Line
Oryxweiß Perlmutteffekt

Bestellt: 25.02.2016
Abholung Autostadt: 16.07.2016 :thumbsup:

Nate

Fortgeschrittener

Beiträge: 463

Wohnort: Öpfingen

Beruf: Journalist und Fotograf

Austattung: Tiguan 2,0 TDI 184 PS DSG, schwarz, Vollausstattung, /Tiguan 2,0 TDI, 140 PS, Handschaltung

Baujahr: 10/2015 / 01/2008

Motor und Brennstoff: Diesel

Danksagungen: 436 / 176

  • Private Nachricht senden

30

Mittwoch, 16. März 2016, 23:38

Antwort für UBeyerAtHome!

Hallo Forumsfreunde, hallo UBeyerAtHome!
Ich gebe immer genau das wieder, was mir von VW mitgeteilt wird.
Wer den kompletten Thread durchforstet hat, weiß, dass ich wertungfrei eins zu eins die Infos und Aussagen, die ich von VW erhalte, ungefiltert wiedergebe. So bleibt die Authentizität meiner Posts gewahrt. Alles andere wäre subjektiv.
Ich gehe nicht mit dem konform, was das Geschäftsgebahren bei vielen Herstellern angeht.
Vieles kommt mir suspekt vor. Allerdings kann nicht bei allem grundsätzlich ein Vorsatz unterstellt werden.
Jedes Unternehmen muß gewinnorientiert arbeiten, um am Markt bestehen zu können.
Bei einem so großen Hersteller, wie VW einer ist, betreibt man schon viele Jahre Marktforschung/Marktanalyse. Hier kann auf die daraus gesammelte Erfahrung zurückgegriffen werden. Auf dieser Basis agieren die Verantwortlichen und erstellen für jedes Land den dafür zwingend erforderlich angepassten Konfigurator.
Um weltweit präsent sein zu können, wird versucht, über Kaufanreize in Ländern, wo wenig Nachfrage besteht, auch dort eine Käuferschicht zu generieren. Daher die verschiedenen Angebote.
Um kurz anzureißen, warum der Konfigurator nicht in jedem Land identisch ist.
Ich habe in den vielen Jahren, die ich mit VW in Kontakt bin, intensive lange Gespräche geführt.
Hierdurch habe ich Einblick in vieles bekommen. Es würde den Rahmen sprengen, dass alles hier zu posten.
Wenn eine abgeschlossene Konfiguration wieder geöffnet wird, können sich logischerweise Fehler einschleichen. Hierüber habe ich im Forum schon ausführlich berichtet.
Bei VW ist man jederzeit bereit nachzukonfigurieren. Aber einen Nachkonfiguration zieht viel nach sich. Wer Einblick hat, wird dann auch Verständnis dafür haben, dass dies möglichst vermieden werden sollte.

Weiterhin gute Fahrt.
Gruß Nate

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nate« (16. März 2016, 23:53)