Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

CyberMMG

Anfänger

Beiträge: 6

Austattung: Sport&Style 140PS TDI Blue Motion, 4 Motion,DSG, RNS315,Winterpaket,GRA,Park-Lenk,

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 140PS, TDI, DSG

Danksagungen: 2 / 1

  • Private Nachricht senden

1 381

Samstag, 14. Mai 2016, 08:30

Infos

Laut Info ist der 240 PS aus mehreren Aussagen auf Q3 verschoben. Habe gestern ein R-line Highline mit 190 bestellt. Liefertermin Ende August. Wollte auch den 240er...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Stumpy (14.05.2016)

Azura

Anfänger

Beiträge: 4

  • Private Nachricht senden

1 382

Samstag, 14. Mai 2016, 11:18

Abholung Tiguan 2

Unseren am 25.1 bestellten Tiguan Comfortline mit Offroad Paket und am 27.2 in Highline mit Offroad Paket umbestellten Tiguan werden wir am 25.5 in Wolfsburg abholen.

VG Azura

daniz

Anfänger

Beiträge: 7

Danksagungen: 7 / 0

  • Private Nachricht senden

1 383

Samstag, 14. Mai 2016, 19:02

Produktionsbeginn 240 PS-TDI

Gemäss Info meines Händlers ist der Produktionsbeginn des 240 PS-TDI von KW 22 auf KW 25 verschoben.
Für mein Anfangs März bestellten 240 PS R-Line ist das Lieferdatum mit Ende August angegeben (Infos von gestern). Das Lieferdatum ist jedoch noch nicht definitiv bestätigt.
Gruss Dani

Micha2906

Anfänger

Beiträge: 27

Danksagungen: 25 / 6

  • Private Nachricht senden

1 384

Sonntag, 15. Mai 2016, 00:13

Samstag ist es soweit ;-)

Mein Tiger von Mitte Januar ist bereist fertig, wie berichtet, nun hat sich auch die Autostadt gemeldet und mit mir die ganzen Termin abgesprochen. Samstag ist es dann soweit - endlich !!! 150PS Diesel, Highline in Habanero Orange... :D :D :D

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Stumpy (15.05.2016), fraenkys (15.05.2016)

sebinick

Anfänger

Beiträge: 4

Austattung: Tiguan

Baujahr: 20xx

Motor und Brennstoff: Diesel

Danksagungen: 0 / 1

  • Private Nachricht senden

1 385

Sonntag, 15. Mai 2016, 19:52

Eine Frage zur Reifenkontrollanzeige und dem Reifenfülldrucksystem:
Handelt es sich bei der serienmäßigen Reifenkontrollanzeige um das System, welches über die ABS-Sensoren den Umfang der Reifen kontrolliert und bei Abweichungen eine Fehlermeldung erzeugt und ist im Top-Paket das System enthalten, dass über Sensoren in den Rädern verfügt und die genauen Reifendrücke anzeigt?

Bei Auswahl des Top-Pakets und der sep. Winterräder ab Werk, lässt sich im Onlinekonfigurator aktuell das Reifenfülldrucksystem für Fahrbereifung und Winterreifen nicht auswählen. Für diese Option muss das Top-Paket wieder abgewählt werden. Wieder ein Problem mit dem Konfigurator oder darf/soll der Kunden die Sensoren durch den Händler nachrüsten lassen? Was für eine Logik ?(

Elchtest

Schüler

  • »Elchtest« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 66

Austattung: ???

Baujahr: 20??

Motor und Brennstoff: Diesel

Danksagungen: 13 / 34

  • Private Nachricht senden

1 386

Sonntag, 15. Mai 2016, 20:50

Da es nur entweder / oder gibt (s. auch ab hier #1235 ), wir Dir VW wohl kaum beim TOP-Paket Winterräder ohne Felgensensoren in den Kofferraum packen. Also ein Fehler im Konfigurator, oder aber der Mehrpreis ist bereits eingerechnet aber vielleicht nicht ersichtlich. Also schnell bestellen, und Du sparst die 120,00 € vielleicht bis VW den Fehler bemerkt. :J:

Pelznase

Anfänger

Beiträge: 7

  • Private Nachricht senden

1 387

Montag, 16. Mai 2016, 22:19

Gepäckraumboden höhenverstellbar???

Hallo,

Ich habe mir den neuen tiguan als highline bestellt, ohne die Zusatzoption Gepäckraumboden in 2 Stufen höheneinstellbar und ohne Ersatzrad. Jetzt stellt sich die Frage, ob der ladeboden dann trotzdem auf Höhe der Ladekante und auf den fahrzeugboden verstellt werden kann. Ich war am Samstag bei 2 freundlichen. Dort stand ein comfortline, laut Aushang ohne die Zusatzoption. Bei diesem konnte man den ladeboden sowohl auf Höhe der Ladekante, als auch auf Höhe des fahrzeugbodens absenken. Nach einigen Diskussionen unter den Verkäufern war dann das Ergebniss, dass dies die Standartausführung ist. Also kann beispielsweise im Alltagsverkehr der ladeboden auf Höhe der Ladekante positioniert, und zu Urlaubsreisen dieser dann abgesenkt, oder aber ganz entfernt werden. Wobei dann aber kein ebener Boden vorhanden ist. Dann frage ich mich aber, was dann die Zusatzoption im Konfigurator, Gepäckraumboden in 2 Stufen höheneinstellbar für 190 € sein soll. Wenn das laut freundlichem schon Standard ist, was soll,dann diese Option.
Oder stimmt die Aussage zum Standard nicht, aber wie sieht diese dann aus? Ist der Boden dann fest, und wenn ja in welcher Possition?

Weis hier jemand genaueres, ich konnte im Forum nichts genaues dazu finden. Dies wurde zwar schon mal diskutiert, aber nicht abschließend beantwortet

VG

Strolch

Anfänger

Beiträge: 2

  • Private Nachricht senden

1 388

Dienstag, 17. Mai 2016, 10:09

TDI 150 PS 4 Motion 6 Gang Handschalter

Moin,

ich möchte einen Tiguan HL TDI 2.0, 150 PS, 4 Motion, 6 Gang Handschalter bestellen. Leider ist er nicht mehr konfigurierbar, lt. Händler auch nicht bestellbar. Was ist passiert?, diese Motor/Getriebe-Kombination war doch schon mal im Konfigurator vorhanden, auch ist diese Kombi in Österreich und der Schweiz bestellbar.

Weiß jemand Bescheid, wann diese Motor/Getriebe-Kombi wieder bestellbar ist?

Alternative wäre 1,4 TSI,150 PS, 4 Motion, 6 Gang Handschalter, habe da allerdings Bedenken hinsichtlich Verbrauch. hat schon jemand den 1,4 TSI Probe gefahren.

Danke für Eure Antworten

Pythagoras-1

Anfänger

Beiträge: 21

Austattung: Highline (R-Line) 2,0l TDI - 4Motion

Baujahr: 2016

Motor und Brennstoff: Diesel

Danksagungen: 2 / 20

  • Private Nachricht senden

1 389

Dienstag, 17. Mai 2016, 10:56

Moin,

ich möchte einen Tiguan HL TDI 2.0, 150 PS, 4 Motion, 6 Gang Handschalter bestellen. Leider ist er nicht mehr konfigurierbar, lt. Händler auch nicht bestellbar. Was ist passiert?, diese Motor/Getriebe-Kombination war doch schon mal im Konfigurator vorhanden, auch ist diese Kombi in Österreich und der Schweiz bestellbar.

Weiß jemand Bescheid, wann diese Motor/Getriebe-Kombi wieder bestellbar ist?

Alternative wäre 1,4 TSI,150 PS, 4 Motion, 6 Gang Handschalter, habe da allerdings Bedenken hinsichtlich Verbrauch. hat schon jemand den 1,4 TSI Probe gefahren.

Danke für Eure Antworten
Hallo Strolch,
ich vermute, dass VW ein Problem mit der Kombination:" 2,0 l TDI - 4Motion - 6Gang Schaltgetriebe" hat. Ich habe diese Variante am 11.03.2016 bestellt. Laut Auftragsbestätigung vom 18.03.2016 war unverbindlicher Liefertermin die 32 kw.
Mittlerweile ist die Variante nicht nur nicht mehr im VW Konfiguration verfügbar, sondern auch mein Liefertermin hat sich geändert auf: "AUF UNBESTIMMTE ZEIT VERSCHOBEN".
Konkrete Informationen habe ich trotz Anfrage weder von meinem Händler noch von VW erhalten.
Zumindest hat man mir für den Fall, dass der Tiguan nicht bis zur 32 kW produziert ist, einen kostenlosen Leihwagen angeboten.
Trotzdem unbefriedigend (den Leihwagen benötige ich glücklicherweise nicht). Ich werde jetzt notgedrungen abwarten und wenn ich den Tiguan bis Ende September nicht habe, werde ich VW in Verzug setzen und ggf. vom Kaufvertrag zurücktreten. ;(

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Pythagoras-1« (17. Mai 2016, 11:15)


Siebi

Schüler

Beiträge: 116

Austattung: Tiguan 2 - Highline mit R-Line-Paket in Indiumgrau-Metallic

Baujahr: 10.08.2016 Abholung WOB

Motor und Brennstoff: 2.0TDI, 140KW (190PS), 4-motion, DSG

Danksagungen: 28 / 42

  • Private Nachricht senden

1 390

Dienstag, 17. Mai 2016, 11:47

Ich habe ja meinen Tiguan schon vor 3 Monaten in Deep Black Perleffekt bestellt. Jetzt habe ich mehrfach gehört, dass diese Farbe sehr empfindlich sei und ich überlege mir noch auf Indiumgrau Metallic zu wechseln. Was meint ihr? Wer hat Erfahrung mit Deep Black? Ist das wirklich so empfindlich und ist Indiumgrau Metallic unempfindlicher? Oder nimmt sich das nichts?
Viele Grüße
Uwe.

papa

Erleuchteter

Beiträge: 3 150

Wohnort: Bayern, Rosenheim

Beruf: hab ich hinter mir

Austattung: Track & Style

Baujahr: 10.2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 1376 / 453

  • Private Nachricht senden

1 391

Dienstag, 17. Mai 2016, 12:00

Hallo Siebi,

was verstehst du unter "sehr empfindlich"?

Wenn du die Sichtbarkeit bereits kleiner Verschmutzungen und kleinste Kratzer übers Licht damit meinst, dann ja.
Grüße Willi

Sie glauben mich verstanden zu haben? Dann muss ich mich wohl falsch ausgedrückt haben.

2.0 TDI 125kW 350 Nm , 4Motion , Deep Black, Highline Plus, Bi-Xenon , RNS 510, MTV - Premium , Winterpaket, Lane-, Light-, Rear- Assist , ParkPilot , MFL , GRA , Climatronic , Standheizung , AHK

CyberMMG

Anfänger

Beiträge: 6

Austattung: Sport&Style 140PS TDI Blue Motion, 4 Motion,DSG, RNS315,Winterpaket,GRA,Park-Lenk,

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 140PS, TDI, DSG

Danksagungen: 2 / 1

  • Private Nachricht senden

1 392

Dienstag, 17. Mai 2016, 12:03

Ich habe schon 4 Jahre Deep Black.. Natürlich sieht man öfters den Schmutz im Vergleich zu grau oder sonstigen helleren Farben. Ich finde aber ein Mehraufwand ist es deswegen nicht. Rein technisch dürften alle Farben gleich sein.

Siebi

Schüler

Beiträge: 116

Austattung: Tiguan 2 - Highline mit R-Line-Paket in Indiumgrau-Metallic

Baujahr: 10.08.2016 Abholung WOB

Motor und Brennstoff: 2.0TDI, 140KW (190PS), 4-motion, DSG

Danksagungen: 28 / 42

  • Private Nachricht senden

1 393

Dienstag, 17. Mai 2016, 12:12

Alles klar - danke. Ja, dass man Verschmutzungen bei Schwarz schneller sieht, ist mir klar. Viele sagen aber, dass der Lack ganz schnell zerkratzt aussieht. Ich hatte vor ein paar Jahre einen Passat und dann einen Golf in Black Magic Perleffekt - da hatte ich keine Probleme und die Farbe gefiel mir sehr gut. Ist Deep Black das gleiche wie frühe Black Magic?
Viele Grüße
Uwe.

Axel1962

Anfänger

Beiträge: 13

Wohnort: Cremlingen

Austattung: Highline, R-Line außen, 150 PS uvm......Lieferung ca. 09/2016

Baujahr: 2016

Motor und Brennstoff: 2,0 l TDI

Danksagungen: 0 / 1

  • Private Nachricht senden

1 394

Dienstag, 17. Mai 2016, 12:12

Habe seit 6 Jahren "Deep Black.." bei meinem Touran gehabt und habe damit kein Problem gehabt. Bei der Lackierung soll lt. :D sogar eine zusätzliche Klarlackschicht aufgebracht werden.

Habe meinen "Tiger" am 21.03.2016 wieder in Deep Black bestellt

susamich

Meister

Beiträge: 1 783

Wohnort: Frankfurt am Main

Verbrauch: Spritmonitor.de

Baujahr: 2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 140KW DSG 4Motion

Danksagungen: 94 / 81

  • Private Nachricht senden

1 395

Dienstag, 17. Mai 2016, 12:48

Wir hatten den ersten Touran BJ 2004 in "Uni Schwarz" und den Golf V BJ 2003 in "Uni Dunkelblau".

Beides sehr undankbare Farben (kleinste Kratzer, Vogelschiss-Reste, Schlieren vom Putzen bzw. Polieren... usw)

VG, Micha
Tiguan II (MJ 2017) Highline, 4Motion, 2,0 TDI 140KW, DSG, Caribbean Blue, Offroad, AHK, Trailer-Park-Side-Lane-Assi, Area-Rear-View, Composition Media, Elek. Heckkl., Standheizung... viele LEDs