Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

wolfbrinki

Schüler

Beiträge: 62

Wohnort: Hameln

Austattung: 2.0 Highline

Baujahr: 5/2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI, 150 PS

Danksagungen: 8 / 7

  • Private Nachricht senden

121

Montag, 25. Januar 2016, 17:50

Hallo,
ich wollte das Radio Composition Media und die beheizte Frontscheibe zusammen konfigurieren. Beim VW Konfigurator funktioniert das nicht. Auf den anderen bekannten Autoseiten wie APL oder meinAuto usw. geht das. Ist das ein Fehler im Konfigurator oder kann man das wirklich nicht zusammen nehmen?
Doch das geht !
Bei mir ging es zunächst auch nicht, habe dann erst im Konfigurator weitergemacht und ganz zum Schluss nochmal angeklickt. Dann blieb es, ohne Meldung stehen.
Könnte ich mir auch nicht vorstellen, was hat das Radio mit der beheizbaren Frontscheibe zu tun.


Gruß Wolfgang
Neuen Tiguan Feb. 16 bestellt , Abholung Autostadt am 31.05.16:thumbsup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

rero75 (25.01.2016)

Bulle

Anfänger

Beiträge: 4

Danksagungen: 0 / 6

  • Private Nachricht senden

122

Montag, 25. Januar 2016, 19:17

Hallo,

habe eine Frage zum Active Lighting System für 705 Euro.

Da die Ausstattungsvariante "Highline" bereits LED Scheinwerfer für Abblend- und Fernlicht, Fernlichtregulierung "Light Assist" (wahrscheinlich gehört da auch eine Multifunktionskamera dazu), Leuchtweitenregulierung dynamisch und die Scheinwerfer Reinigungsanlage als Serienausstattung hat, würde ich also lediglich für das dynamischem Kurvenfahrlicht 705 Euro bezahlen?

Oder sehe ich da was falsch?

Gruß und Danke für die Antworten

chrisBE72

Anfänger

Beiträge: 56

Austattung: sport&style dsg panormadach

Baujahr: 2014

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 28 / 14

  • Private Nachricht senden

123

Montag, 25. Januar 2016, 19:35

Hallo,
ich wollte das Radio Composition Media und die beheizte Frontscheibe zusammen konfigurieren. Beim VW Konfigurator funktioniert das nicht. Auf den anderen bekannten Autoseiten wie APL oder meinAuto usw. geht das. Ist das ein Fehler im Konfigurator oder kann man das wirklich nicht zusammen nehmen?
Doch das geht !
Bei mir ging es zunächst auch nicht, habe dann erst im Konfigurator weitergemacht und ganz zum Schluss nochmal angeklickt. Dann blieb es, ohne Meldung stehen.
Könnte ich mir auch nicht vorstellen, was hat das Radio mit der beheizbaren Frontscheibe zu tun.


Gruß Wolfgang

Diese Frontscheibe beheizbar hat früher immer Probleme gemacht mit dem Mobilfunkempfang bzw. GPS-Empfang. Das heißt, der Empfang von Handys (außer natürlich über eine gekoppelte Außenantenne wie bei Telefonschnittstelle Business) bzw. von GPS-Empfang bei mobilen Navis schlecht (bis gar nicht vorhanden). Heutzutage gibt es ein sog. "Kommunikationsfenster" in der Scheibe, damit Probleme nicht auftauchen. Allerdings hört man immer noch von Problemen in der Praxis (dies würde man sicherlich bei VW verneinen). Das wäre ein möglicher Grund, warum das Discover Media nicht mit Frontscheibe beheizbar auswählbar ist. Mit Discover Pro und Telefonschnittstelle Business (die eine Außenantenne umfasst!) sollte es keine Probleme geben, sofern man das Smartphone mit dem VW-System koppelt(!). Für mich war dieses Problematik der Grund, warum ich - trotz Discover + Telefonschnittstelle Business - nicht die beheizbare Frontscheibe ausgewählt habe (es gibt Situationen, da nutzt man ohne Kopplung ans VW-System das Smartphone: z.B. am Parkplatz im geschlossenen Auto). Auch mobile Navis könnten Probleme bekommen.

Es kann tatsächlich auch Unterschiede geben bei den Konfiguratoren von VW und z.B. meinauto.de (die diesen Konfigurator letztlich von Schwacke einkaufen). Wenn man beim Händler die Konfiguration eingibt, sollten letztlich mögliche Konflikte offenbar werden.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

wolfbrinki (26.01.2016)

swentzi

Schüler

Beiträge: 103

Wohnort: Mittel-Allgäu :)

Beruf: Dipl.-Ing.

Austattung: 2.0 TDI 4M DSG Cityscape 110kW/150PS, 19", AHK, Discover-Media

Baujahr: 2015

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 41 / 95

  • Private Nachricht senden

124

Montag, 25. Januar 2016, 20:00

Früher wurden die Frontscheiben mit einem Drahtgitter beheizt, was gleichzeitig eine Abschirmung für Funkwellen darstellte. Heutige Frontscheiben heizen drahtlos mit Wärmegel o.s.ä, das dürfte also bei der Konfiguration nichts ausmachen. Ich denke es ist ein bug, oder der VW-Mitarbieter am Konfigurator wurde nicht informiert - das wäre dann typisch VW :J:

Lanzmann

Anfänger

Beiträge: 38

Danksagungen: 18 / 5

  • Private Nachricht senden

125

Montag, 25. Januar 2016, 20:21

Hallo,

habe eine Frage zum Active Lighting System für 705 Euro.

Da die Ausstattungsvariante "Highline" bereits LED Scheinwerfer für Abblend- und Fernlicht, Fernlichtregulierung "Light Assist" (wahrscheinlich gehört da auch eine Multifunktionskamera dazu), Leuchtweitenregulierung dynamisch und die Scheinwerfer Reinigungsanlage als Serienausstattung hat, würde ich also lediglich für das dynamischem Kurvenfahrlicht 705 Euro bezahlen?

Oder sehe ich da was falsch?

Gruß und Danke für die Antworten
Hallo Bulle ;)
Die Scheinwerfer sind völlig unterschiedlich aufgebaut,es ist nicht nur das Kurvenlicht sondern auch die Optik anders.
Bei den einfachen Lampen geht das ganze mit Reflektoren und bei den anderen mit Linsenoptik.
Auch das Tagfahrlicht ist unterschiedlich aufgebaut.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Lanzmann« (25. Januar 2016, 20:50)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bulle (25.01.2016)

Nate

Fortgeschrittener

Beiträge: 462

Wohnort: Öpfingen

Beruf: Journalist und Fotograf

Austattung: Tiguan 2,0 TDI 184 PS DSG, schwarz, Vollausstattung, /Tiguan 2,0 TDI, 140 PS, Handschaltung

Baujahr: 10/2015 / 01/2008

Motor und Brennstoff: Diesel

Danksagungen: 436 / 175

  • Private Nachricht senden

126

Montag, 25. Januar 2016, 21:42

Pakete im Konfigurator!

Hallo Forumsfreunde!
Für alle, die Probleme mit den Paketen haben, in denen verschiedene Extras zusammengepackt wurden, heute folgendes: Laut VW, werden in einigen Paketen so viele Extras zusammengeschnürt, dass ein so großer Preisvorteil generiert wird, dass die Besteller/Käufer hierdurch einen so großen Preisvorteil genießen, dass dieser selbst, wenn einzelne Extras doppelt bezahlt würden, immer noch ein großer Preisvorteil gegenüber dem Einzelkauf entsteht. So die Begründung von VW. Es könnten aber auch Fehler im Konfigurator sein. Jeder Kunde/Besteller sollte hier entsprechend nachforschen. Laut den Mitarbeitern vom Verkauf ist VW dankbar für jeden Tipp, um den Konfigurator entsprechend zu korrigieren, sollte ein Fehler vorliegen. Hier solle auch der Kunde selbst aktiv werden. Sollten allerdings Unstimmigkeiten zwischen verschiedenen Konfiguratoren vorliegen, werden Doppelzahlungen automatisch von VW korrigiert.
Diese Darstellung wurde mir heute vom Verkauf so erläutert.
Weitere Infos werden folgen, sowie ich Fragen erhalte, oder neues erfahre und Zeit zum Posten habe.
Weiterhin gute Fahrt.
Gruß Nafe

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

zocker1997 (26.01.2016)

dahle

Schüler

Beiträge: 73

Wohnort: Warstein

Beruf: Fachkraft - Arbeits- und Berufsförderung in einer WfBM

Austattung: Tiguan II Highline 180PS TSI 4Motion, mit einigen Extras, wird am 26.06.2016 in der Autostadt abgeholt.

Baujahr: 2016 (Modelljahr 2017 schlüpft in der KW 22)

Motor und Brennstoff: 180 FTSI mit DSG

Danksagungen: 5 / 0

  • Private Nachricht senden

127

Dienstag, 26. Januar 2016, 01:57

Hallo zusammen,

ich habe da mal eine Frage zum Tagfahrlicht beim Highline in LED ohne den Light Assist.
Leuchtet dann beim Tagfahrlicht der innere Scheinwerfer oder die LED Reihe unter den Scheinwerfern die dann auch zum Blinker werden?

Danke im Voraus

und Gruß aus Warstein

Elchtest

Schüler

  • »Elchtest« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 66

Austattung: ???

Baujahr: 20??

Motor und Brennstoff: Diesel

Danksagungen: 13 / 34

  • Private Nachricht senden

128

Dienstag, 26. Januar 2016, 13:03

Hallo Nate,

da du ja einen guten Draht zum Vertrieb bei VW hast, würde ich dich bitten, dort mal nachzufragen, warum der zur IAA 2015 eingerichtete Kanal zur Information interessierter Kunden nicht genutzt wird.

Auf der unten verlinkten Website [1, am Ende der Site] verspricht VW, Tiguan-Interessierte zeitnah über Neuigkeiten zu informieren, wenn sie sich mit einer E-Mail-Adresse bei diesem Dienst anmelden. Das hatte ich im September vergangenen Jahres getan. Bis heute ist nicht eine einzige Info-Mail eingegangen. Nach meinem Dafürhalten wäre z.B. die Bereitstellung von Katalog und Preisliste im Internet, aber auch die Freischaltung des Konfigurators eine Meldung wert gewesen.


Heute habe ich nun das erste Mal eine eMail von VW zum neuen Tiguan II bekommen. Ich vermute mal das diese auf Grund der Anmeldung wie o.a. erfolgt ist.
Für alle die hier mitlesen, gibt´s aber auf den ersten Blick nichts Neues.

Für alle denen der Tiguan II vielleicht - auch wie mir - derzeit auf Grund fehlender "Marktanreizprogramme" zu teuer ist, hier eine interessante Info zum möglichen "Konzern-Bruder".

Vielleicht hat Nate ja auch so einen superguten Draht zu Skoda und kann mehr in Erfahrung bringen. :rolleyes:


Grüße von Elchtest

papa

Erleuchteter

Beiträge: 3 147

Wohnort: Bayern, Rosenheim

Beruf: hab ich hinter mir

Austattung: Track & Style

Baujahr: 10.2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 1374 / 453

  • Private Nachricht senden

129

Dienstag, 26. Januar 2016, 13:23

Tiguanforum, immer einen Schritt voraus.

Hi Leute,

auch ich habe heute die erste Infomail zum neuen Tiguan bekommen.

Dass hier im Forum Interessenten des neuen Tiguan lesen, schreiben und jede neu Information posten, ist doch eine sehr gute Sache. Für was gibt es denn das Tiguanforum?! :thumbup:
Grüße Willi

Sie glauben mich verstanden zu haben? Dann muss ich mich wohl falsch ausgedrückt haben.

2.0 TDI 125kW 350 Nm , 4Motion , Deep Black, Highline Plus, Bi-Xenon , RNS 510, MTV - Premium , Winterpaket, Lane-, Light-, Rear- Assist , ParkPilot , MFL , GRA , Climatronic , Standheizung , AHK

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Nate (26.01.2016)

Nate

Fortgeschrittener

Beiträge: 462

Wohnort: Öpfingen

Beruf: Journalist und Fotograf

Austattung: Tiguan 2,0 TDI 184 PS DSG, schwarz, Vollausstattung, /Tiguan 2,0 TDI, 140 PS, Handschaltung

Baujahr: 10/2015 / 01/2008

Motor und Brennstoff: Diesel

Danksagungen: 436 / 175

  • Private Nachricht senden

130

Dienstag, 26. Januar 2016, 18:16

Antwort für eduan zu Post 119!

Hallo eduan!
Es ist ganz einfach, wo ein Wille ist, da ist auch ein Weg. Oder so, wie man in den Wald hineinruft, schallt es zurück.
Ich fahre schon fast 40 Jahre VW Fahrzeuge und habe viele Neufahrzeuge erworben. Die Leute vom Verkauf kennen mich sehr gut, und ich pflege dort ein gutes freundschaftliches Verhältnis. Dieses habe ich mir über die langen Jahre intensiv und aufwändig aufgebaut. Ich mußte mich hierfür ganz schön ins Zeug legen und durchfragen, wer wo für was zuständig ist. Ich bleibe immer zu allen höflich und freundlich und habe immer mein gegebenes Wort gehalten. Dies haben die Leute vom Verkauf über die Jahre registriert.
Wenn man sich dann ein gutes und freundliches Verhältnis erarbeitet hat, kann man auch darauf zurückgreifen. Das sind gewachsene Strukturen, die haben die oft wechselnden Autoverkäufer nicht immer.
Oft haben die Leute vom Verkauf sehr viel zu tun und alle Telefonleitungen sind lange belegt. Ich versuche es dann einfach so lange, bis ich jemanden erreiche. Diese Möglichkeit haben auch die Autohäuser.
Haben dort in den Autohäusern aber alle die Zeit und die Lust und die Möglichkeiten dazu, sich entsprechend so ins Zeug zu legen? Da liegt schon einiges im Argen.
Berufsbedingt mußte ich oft umziehen. Hierdurch habe ich zwangsläufig viele VW-Händler, Autohausinhaber und deren Mitarbeiter kennengelernt. Wenn ich für diese Noten vergeben müßte, wäre von sehrgut bis mangelhaft alles dabei.
Grundsätzlich haben die Autohäuser die gleichen Möglichkeiten wie ich. Jetzt kommt das aber! Wenn ein Kunde etwas fragt/wünscht, kann man hilfsbereit und zugänglich sein - wenn man möchte, Zeit hierfür investieren kann und will, und auch die Lust dazu hat. Aber nur wenn! Da liegt meistens das Problem. Außerdem könnte man für nicht gehaltene Zusagen kritisiert werden.
Wenn zB. VW etwas für einen bestimmten Zeitpunkt geplant hat wie am 30. 04. 2016 die Vorstellung des neuen Tiguan 2 und der Verkäufer im Autohaus danach gefragt wird, ob dieser Termin stimmt, und der Verkäufer es dann bestätigt, der Termin aber wegen unvorhersehbarer Ereignisse verschoben wird, gilt dieser als böser Sprücheklopfer.
So ähnlich ist es mir hier im Forum auch schon ergangen. Also lieber es so halten wie die drei Affen: nichts hören, nichts sehen, nichts sagen. Darum sagen einige der Autoverkäufer lieber:ich weiß nichts und sind fein raus, haben keine Arbeit und keinen Stress mit der Kundschaft.
Weiterhin wird an manchem Tagen von VW die eine oder andere Info versendet, aber nicht ständig die Post zeitnah gelesen. Dann fehlen auch wieder aktuelle Infos.
Theoretisch sind gleiche Grundvoraussetzungen gegeben. Aber ganz einfach ist es eben doch nicht.
Man muß sich schon ein wenig bemühen. Und eine Freundschaft gibt es auch nicht von heute auf morgen. Ich hoffe, einen einigermaßen verständlichen Einblick gegeben zu haben. Weitere Infos folgen.
Weiterhin gute Fahrt.
Gruß Nate

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

eduan (26.01.2016), Baerenvater (26.01.2016), audifreund (27.01.2016), lowera6 (27.01.2016)

Lanzmann

Anfänger

Beiträge: 38

Danksagungen: 18 / 5

  • Private Nachricht senden

131

Dienstag, 26. Januar 2016, 19:13

Hallo zusammen,

ich habe da mal eine Frage zum Tagfahrlicht beim Highline in LED ohne den Light Assist.
Leuchtet dann beim Tagfahrlicht der innere Scheinwerfer oder die LED Reihe unter den Scheinwerfern die dann auch zum Blinker werden?

Danke im Voraus

und Gruß aus Warstein
Hallo Dahle
Zusätzlich zu der LED Reihe unter den Scheinwerfern befinden sich noch 2 einzelne Punkte in den Scheinwerfern die als Tagfahrlicht leuchten, ähnlich wie beim Passat und Touran.

eduan

Profi

Beiträge: 1 670

Wohnort: Dresden

Austattung: Sport & Style

Baujahr: KW 41/2012

Motor und Brennstoff: 2,0 TDI 103 kW Diesel DSG

Danksagungen: 484 / 484

  • Private Nachricht senden

132

Dienstag, 26. Januar 2016, 20:08

Hallo nate,

vielen, ausdrücklichen Dank für Deinen ausführlichen Post Nr. 130 als Antwort auf meinen Post Nr. 119 (ich war zunächst wegen der Länge von Post 130 erschrocken und habe erst schnell noch mal meinen Post gelesen, um auszuschließen, dass der möglicherweise Potential für Missverständnisse enthalten hatte, bevor ich mir Deinen Post reingezogen habe).

Ich glaube, Du hast Dein Berufsethos gut beschrieben.
Da ich es bei meinen Autokäufen in einschlägigen Autohäusern nur mit guten bis sehr guten Verkäufern zu tun hatte, die sich reingehängt hatten, auf alle meine Fragen und Wünsche geduldig eingegangen sind und sich damit als sehr kundenorientiert geriert haben, habe ich offensichtlich die Schattenseiten bisher nicht kenengelernt. Natürlich weiß ich, dass man das kundenorioentierte Verhalten auch interpretieren kann als "Einwickeln von Kunden, bei Kauflaune halten".
Kaum vorstellbar für mich auch, dass es in einem Autohaus oder bei einem Verkäufer, die sich anders verhalten hätten, zum Kaufabschluss gekommen wäre. Ich habe allerdings auch nie zuerst um Rabatte gefeilscht, sondern war immer ernsthaft an dem Auto interessiert, und auch an einer späteren vernünftigen Behandlung durch das Autohaus. Auch diese Erwartung wurde (bisher) nicht enttäuscht.

Den gegenteiligen Aspekt stelle ich mir schwierig vor für einen Verkäufer, dessen Sachverstand (gibt es!) ohne erkennbare Kaufabsicht nur abgeschöpft werden soll auf der Rabattjagd.

Ich denke mir aber, dass zurzeit im Lichte des VW-Skandals eigentlich gute Zeiten für Käufer und Journalisten sein dürften, da VW bis hin zum letzten VW-Vertragshändler interessiert sein müsste, positiv von Kaufinteressenten und den Medien wahrgenommen zu werden.

Freundliche Grüße
eduan
S&S, 2,0 TDI, 103 kW, DSG, BSE, BMT, 4Motion, DeepBlackPerleffekt, Sportsitze, SR 17" Boston,WR 16" Stahl, RFDK, DLA, LA, RNS 510, Highline-Plus, Bi-Xenon, PSD, AHK, PLA, PP, RFK, StHz, Winterpaket, MFL, GRA, Climatronic, MTV Premium, Netztrennwand, unv. LT 10/2012

Hier geht´s zur Umfrage: Welche Farbe für Tiguan II bestellt?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Nate (27.01.2016)

swentzi

Schüler

Beiträge: 103

Wohnort: Mittel-Allgäu :)

Beruf: Dipl.-Ing.

Austattung: 2.0 TDI 4M DSG Cityscape 110kW/150PS, 19", AHK, Discover-Media

Baujahr: 2015

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 41 / 95

  • Private Nachricht senden

133

Dienstag, 26. Januar 2016, 20:24

gelöscht, link hat nicht funktioniert - werde nächstes Mal die Vorschau nutzen ;-)

dahle

Schüler

Beiträge: 73

Wohnort: Warstein

Beruf: Fachkraft - Arbeits- und Berufsförderung in einer WfBM

Austattung: Tiguan II Highline 180PS TSI 4Motion, mit einigen Extras, wird am 26.06.2016 in der Autostadt abgeholt.

Baujahr: 2016 (Modelljahr 2017 schlüpft in der KW 22)

Motor und Brennstoff: 180 FTSI mit DSG

Danksagungen: 5 / 0

  • Private Nachricht senden

134

Dienstag, 26. Januar 2016, 22:29

Hallo Lanzmann,

vielen Dank für die Info, wir haben uns den Tiguan bestellt ohne den Dynamic Light Assist und konnten uns nicht vorstellen wie dann das Tagfahrlicht aussieht, auf Fotos wird nur die Topversion gezeigt.

So wird er:

Tiguan Highline 4MOTION BlueMotion Technology 2,0 l TSI 132 kW (180 PS) 7-Gang- Doppelkupplungsgetriebe DSG


Deep Black Perlefekt

Felgen Niza

Navigationsfunktion "Discover Media" (für "Composition Media")

Rückfahrkamera "Rear Assist" inkl. Parklenkassistent "Park Assist" und ParkPilot

Top-Paket

"Guide & Inform" Laufzeit 1 Jahr

Radio "Composition Media"

Anhängevorrichtung anklappbar, mit elektrischer Entriegelung

Anschlussgarantie, Laufzeit 2 Jahre, maximale Gesamtlaufleistung 80.000 km

App-Connect

Bordwerkzeug und Wagenheber

Navigationsdaten für Europa auf SD-Karte

USB-Schnittstelle auch für iPod/iPhone, inkl. Multimediabuchse AUX-IN

Umgebungsansicht "Area View" inkl. Rückfahrkamera "Rear View"

Active Info Display, mehrfarbig, verschiedene Info-Profile wählbar

Telefonschnittstelle in Verbindung mit Car-Net oder

Navigationssystem "Discover Pro"

Winterräder (zusätzlich), 4 Stahlräder 6,5 J x 17, Mobilitäts-Winterreifen 215/65 R 17 H (selbstversiegelnd)

Liefertermin Juni 2016

Gruß aus Warstein

muta57

Anfänger

Beiträge: 4

Wohnort: Erfurt

Danksagungen: 1 / 4

  • Private Nachricht senden

135

Mittwoch, 27. Januar 2016, 16:59

Technische Daten 190 PS Diesel mit DSG und 4Motion im neuen Tiguan

Hallo Forum - Mitglieder!
Bin erst seit kurzer Zeit im Forum und danke Euch für die vielen nützlichen Infos als "stiller" Mitleser!
Gibt es Infos zu den technischen Daten des 140kW TDI im neuen Tiguan, der wohl erst später (04/16) kommt?
Lohnt das Warten oder sollte man zum 110kW TDI mit DSG und Allrad greifen.Der Preisunterschied laut Liste dürfte wohl ca. 2500,00€
sein.
Freu mich auf Antworten! 8)