Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

Rgrassm

Anfänger

Beiträge: 8

Wohnort: 552**

Austattung: T&F RCD510 Winterpaket MFL

Baujahr: 09.2011

Motor und Brennstoff: kleiner 2.0 TDI

Danksagungen: 2 / 8

  • Private Nachricht senden

691

Montag, 29. Februar 2016, 08:09

Hallo Klaus296

Aus eigener Erfahrung, kann ich Leder bei Babys empfehlen.
Direkt am 2. Tag nach dem der Neuwagen da war, hat der Sohnemann sein Essen wieder ausgespuckt.
Natürlich quer über den Rücksitz, das war eine ziemliche Schweinerei.
Ich war froh, dass das Leder sehr leicht zu reinigen war.
Glücklicherweise habe ich keine echten Vergleich zu Microfleece oder Stoff, sondern nur die Erfahrung das es bei Leder (schwarz) sehr einfach und rückstandsfrei reinigen ging.

Gruß
Rainer

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

lora (29.02.2016)

susamich

Meister

Beiträge: 1 783

Wohnort: Frankfurt am Main

Verbrauch: Spritmonitor.de

Baujahr: 2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 140KW DSG 4Motion

Danksagungen: 94 / 81

  • Private Nachricht senden

692

Montag, 29. Februar 2016, 09:56

Moin,

Leder hat sicher Vor- und Nachteile, letzzendlich kostet es aber viel Geld.
Wir hatten immer eine Decke auf dem Rücksitz liegen, die konnte man ggf. zusammenknuddeln, ausschütteln und waschen.

Babykotze läuft eben auch in die Ritzen, bzw. in den Fussraum... da hilft auch kein Leder.

Wichtiger ist eine griffbereite Plastiktüte zu 25ct... sonst muss man hilflos zuschauen wenn das Auto eingesaut wird.

Gruß,
Micha

PS: "Baby" ist jetzt 7... 3J im Golf V, 4J im Tiguan... beide kein Leder
Tiguan II (MJ 2017) Highline, 4Motion, 2,0 TDI 140KW, DSG, Caribbean Blue, Offroad, AHK, Trailer-Park-Side-Lane-Assi, Area-Rear-View, Composition Media, Elek. Heckkl., Standheizung... viele LEDs

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

el Chupa Cabra (29.02.2016)

TMS

Anfänger

Beiträge: 6

Danksagungen: 1 / 0

  • Private Nachricht senden

693

Montag, 29. Februar 2016, 11:32

OffRoad Version

Ich tendiere aktuell immer mehr zu der OffRoad Variante und würde mal gerne eure Meinung dazu wissen. Welche Version findet ihr designtechnisch spannender (in der Kombination mit Highline und Nutshell Brown metallic) - OnRoad, RLine oder Offroad?

Dazu noch folgende Fragen:

- Im Highline ist ja das Ambiente Paket integriert (inkl. beleuchteter Einstiegsleisten) - ist das in der OffRoad Version auch so? Mann kann nämlich bei ComfortLine nihct Ambiente Paket mit dem OffRoad Paket kombinieren.

- Was ist mit der Chromleiste am Heck - die ist in der OffRoad Darstellung nicht sichtbar aber ein Teilnehmer hat gepostet, dass diese vorhanden sein müsste?

- Letzte Frage - zum Keyless Access. Ist aus eurer Sicht der Startkopf in Verbindung (Zwangsbundle) mit Keyless Access und Alarmanlage den Aufpreis wert?

Danke für eure Hilfe!!

Deichgraf

Anfänger

Beiträge: 39

Austattung: Bestellt: Tiguan II 190 PS TDI DSG 4 m Highline

Baujahr: MJ 2017

Danksagungen: 14 / 23

  • Private Nachricht senden

694

Montag, 29. Februar 2016, 11:52

Hallo zusammen,

ich verfolge dieses Thema auch seit mehreren Wochen. Vielen Dank an die vielen aktiven Poster, die hier ihr Wissen teilen. Insbesondere Nate ist ein großer Dank auszusprechen.

Natürlich habe ich auch eine Frage. Weiß jemand, ob die Standheizung aus der Ferne auch per App gestartet werden kann (so wie beim E-Golf), oder nur per Funkfernbedienung?

Vielen Dank vorab!

Gruß
Saui17
Moin,
zur Standheizung schreibt VW:

"Ein angenehmes Klima sofort zu Fahrtbeginn: Die Standheizung wärmt im
Winter den Innenraum vor, sorgt für klare Scheiben und beheizt auf
Wunsch sogar die Vordersitze für noch mehr Komfort. Im Sommer wird die
Standheizung zur Standlüftung und transportiert frische Luft von außen
ins Wageninnere. Die Standheizung kann im Wagen bequem über eine
Vorwahluhr mit Timerfunktion oder die Sofortheiztaste der Klimaanlage
aktiviert werden. Aber auch außerhalb des parkenden Fahrzeugs über eine
Funkfernbedienung mit einer Reichweite von 600 Metern. Zum Beispiel
bequem vom Küchenfenster aus."

Ich gehe demnach davon aus, dass es keine App gibt...

Gruß

Deichgraf
Tiguan TDI BMT (140 PS) - Modelljahr 2011
demnächst: Tiguan II 190PS TDI DSG 4m - Highline - Modelljahr 2017

Nate

Fortgeschrittener

Beiträge: 463

Wohnort: Öpfingen

Beruf: Journalist und Fotograf

Austattung: Tiguan 2,0 TDI 184 PS DSG, schwarz, Vollausstattung, /Tiguan 2,0 TDI, 140 PS, Handschaltung

Baujahr: 10/2015 / 01/2008

Motor und Brennstoff: Diesel

Danksagungen: 436 / 176

  • Private Nachricht senden

695

Montag, 29. Februar 2016, 12:31

Antwort für crogoht!

Hallo Forumsfreunde, hallo crogoht!
Das Media Pro verfügt über eine Außenantenne. Über die SIM-Karte kann telefoniert werden, und wenn über die SIM-Karte telefoniert wird, dann wird das Gespräch über die Außenantenne geführt. Das Handy kann über Bluetooth mit dem Media Pro verbunden werden, um die gespeicherten Telefonnummern des Handys nutzen zu können. Telefoniert werden kann dann über die SIM-Karte. Nicht jedes iPhone lässt die Nutzung der Außenantenne zu. Dies hängt mit den Protokollen/Zusatzprotokollen des iPhones zusammen. Ich hoffe, diese Infos reichen Dir, ansonsten einfach wieder posten.
Weiterhin gute Fahrt.
Gruß Nate

swentzi

Schüler

Beiträge: 103

Wohnort: Mittel-Allgäu :)

Beruf: Dipl.-Ing.

Austattung: 2.0 TDI 4M DSG Cityscape 110kW/150PS, 19", AHK, Discover-Media

Baujahr: 2015

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 41 / 95

  • Private Nachricht senden

696

Montag, 29. Februar 2016, 14:07

OffRoad

- Was ist mit der Chromleiste am Heck - die ist in der OffRoad Darstellung nicht sichtbar aber ein Teilnehmer hat gepostet, dass diese vorhanden sein müsste?
Die Chromleiste am Heck ist sichtbar!

Viel mehr würde mich interessieren ob an der Highline-Frontschütze der Offroad-Bügel lediglich in silber lackiert ist oder dieser verchromt ist.index.php?page=Attachment&attachmentID=6715 index.php?page=Attachment&attachmentID=6716

Nate

Fortgeschrittener

Beiträge: 463

Wohnort: Öpfingen

Beruf: Journalist und Fotograf

Austattung: Tiguan 2,0 TDI 184 PS DSG, schwarz, Vollausstattung, /Tiguan 2,0 TDI, 140 PS, Handschaltung

Baujahr: 10/2015 / 01/2008

Motor und Brennstoff: Diesel

Danksagungen: 436 / 176

  • Private Nachricht senden

697

Montag, 29. Februar 2016, 14:35

Konfiguator bleibt weiter online

Hallo Forumsfreunde!
Wichtige Info zum Konfigurator: Laut VW wird der Konfigurator online bleiben. Wer den Konfigurator über www.vw.de (nicht über www.vw.direkt.de) aufruft, wird diesen weiter nutzen können. Intern wird noch bis zur Umstellung die alte Oberfläche benutzt. Es sollen dem Kunden keine Einschränkungen entstehen. Auch Anfragen können weiter gestellt werden, nur nicht über das System online beantwortet werden. Sowie ich Neuigkeiten in Erfahrung bringen kann, werde ich mich wieder melden.
Weiterhin gute Fahrt
Gruß Nate

Klaus296

Anfänger

Beiträge: 56

Danksagungen: 11 / 19

  • Private Nachricht senden

698

Montag, 29. Februar 2016, 15:27

öffnet & schließt die klappe ohne wahl nur via muskelkraft?

* Gepäckraumklappe mit elektrischer Öffnung und Schließung

Pepto

Anfänger

Beiträge: 53

Austattung: Sport & Style R-Line

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 1.4 TSI BMT

Danksagungen: 9 / 3

  • Private Nachricht senden

699

Montag, 29. Februar 2016, 16:00

Da Oryxweiß nun endlich bestellbar ist, ging meine Bestellung am Freitag raus. :thumbsup:

Bestellt: 26.02.2016

Lieferung voraussichtlich: 5-6 Monate (warte noch auf den Liefertermin)

Tiguan 2.0 TSI (180 PS) DSG Highline R-Line

R-Line Paket
Oryxweiß Perlmutteffekt
Suzuka 8,5 J x 20 in Dark Graphite, Mobilitätsreifen 255/40 R 20
Fahrwerk sportlich abgestimmt
Active Info Display
Top-Paket
Easy Open-Paket inkl. Safe-Sicherung
Anhängevorrichtung anklappbar, mit elektrischer Entriegelung
Fahrerassistenz-Paket "Plus"
Radio "Composition Media"
Navigationsfunktion "Discover Media" (für "Composition Media")
Digitaler Radioempfang DAB+
App-Connect
Sprachbedienung
Winterpaket, zusätzlich mit beheizbaren äußeren Rücksitzen
Diebstahlwarnanlage mit Safe-Sicherung
Rückfahrkamera "Rear Assist" inkl. Parklenkassistent "Park Assist" und ParkPilot
Umgebungsansicht "Area View" inkl. Rückfahrkamera "Rear View"
Soundsystem "DYNAUDIO Excite Surround", 8+1 Lautsprecher, 400 W
Verkehrszeichenerkennung
USB-Schnittstelle auch für iPod/iPhone, inkl. Multimediabuchse AUX-IN
Winterräder "Sebring" (zusätzlich), 4 Leichtmetallräder 7 J x 18, Winterreifen 235/55
Reifenfülldruck-Kontrollsystem für Fahrbereifung und Winterräder
Reserverad gewichts- und platzsparend, 18 Zoll
Tiguan 2.0 TSI (180 PS) DSG Highline R-Line
Oryxweiß Perlmutteffekt

Bestellt: 25.02.2016
Abholung Autostadt: 16.07.2016 :thumbsup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jan1111 (29.02.2016)

Nate

Fortgeschrittener

Beiträge: 463

Wohnort: Öpfingen

Beruf: Journalist und Fotograf

Austattung: Tiguan 2,0 TDI 184 PS DSG, schwarz, Vollausstattung, /Tiguan 2,0 TDI, 140 PS, Handschaltung

Baujahr: 10/2015 / 01/2008

Motor und Brennstoff: Diesel

Danksagungen: 436 / 176

  • Private Nachricht senden

700

Montag, 29. Februar 2016, 16:09

Antwort für chris BE72!

Hallo Forumsfreunde, hallo Chris!
Wer anklappbare Spiegel möchte, ordert das Spiegelpaket bei seiner Bestellung mit dazu und setzt im Menü ein Häkchen: "Spiegel anklappen". Dann klappen die Spiegel automatisch ein.
Weiterhin gute Fahrt.
Gruß Nate

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

chrisBE72 (29.02.2016)

siemens8

Anfänger

Beiträge: 17

Danksagungen: 2 / 6

  • Private Nachricht senden

701

Montag, 29. Februar 2016, 20:13

Autragsbestätigung / Liefertermin

Tiguan 2.0 TDI HL 4 Motion 6-Gang-Handschalter

kein R-Line

Tungsten Silver / Kapstadt grau metallic / Seitenairbags hinten / AHK / Active Info Display / Top Paket / Diebstahlwarnanlage / Fahrerassistenzpaket Plus / Area View / Verkehrszeichenerkennung / DCC / Entfall Motorenbezeichnung / Lenkrad beheizt / Media Control - App Connect / Discover Pro / Reifenfülldruck Kontrollsystem für Sommer - und Winterräder / Reserverad / Winterräder Sebring / Frontscheibe beheizt / 230 V Steckdose im Kofferraum / Telefonschnittstelle Business / Winterpaket

bestellt am 25.02.2016

heute Auftragsbestätigung - unverbindlicher Liefertermin Juni 2016

Jan1111

Anfänger

Beiträge: 6

Danksagungen: 1 / 8

  • Private Nachricht senden

702

Montag, 29. Februar 2016, 20:50

Da Oryxweiß nun endlich bestellbar ist, ging meine Bestellung am Freitag raus.

Glückwunsch !!

Habe aktuell noch pure white bestellt.
Tendiere aber auch zu Oryxwhite.
Ich habe jedoch bedenken, dass mir das zu gelbstichig ist.
Oder hat man den Effekt nur bei "Abendsonne" ?


fab84

Anfänger

Beiträge: 38

Austattung: S&S R-Line

Baujahr: 2015 / MJ 2016

Motor und Brennstoff: 180 PS TDI DSG

Danksagungen: 16 / 1

  • Private Nachricht senden

703

Montag, 29. Februar 2016, 21:07

Hallo Forumsfreunde, hallo crogoht!
Das Media Pro verfügt über eine Außenantenne. Über die SIM-Karte kann telefoniert werden, und wenn über die SIM-Karte telefoniert wird, dann wird das Gespräch über die Außenantenne geführt. Das Handy kann über Bluetooth mit dem Media Pro verbunden werden, um die gespeicherten Telefonnummern des Handys nutzen zu können. Telefoniert werden kann dann über die SIM-Karte. Nicht jedes iPhone lässt die Nutzung der Außenantenne zu. Dies hängt mit den Protokollen/Zusatzprotokollen des iPhones zusammen. Ich hoffe, diese Infos reichen Dir, ansonsten einfach wieder posten.
Weiterhin gute Fahrt.
Gruß Nate
iPhones unterstützen kein rsap dementsprechend wird beim iPhone nie die aussenantenne benutzt. Andere Smartphones können es jedoch zum Teil. Ansonsten stimmen die Infos soweit!

Nate

Fortgeschrittener

Beiträge: 463

Wohnort: Öpfingen

Beruf: Journalist und Fotograf

Austattung: Tiguan 2,0 TDI 184 PS DSG, schwarz, Vollausstattung, /Tiguan 2,0 TDI, 140 PS, Handschaltung

Baujahr: 10/2015 / 01/2008

Motor und Brennstoff: Diesel

Danksagungen: 436 / 176

  • Private Nachricht senden

704

Montag, 29. Februar 2016, 21:28

Lieferzeiten bei VW!

Hallo Forumsfreunde!
Ich habe heute bei VW angefragt, ob VW aufgrund der hohen Nachfrage des Tiguan 2 nicht Sonderschichten einlegen wolle, um die wartende Kundschaft schneller bedienen zu können.
Sonderschichten seien nicht das Problem, hieß es, diese würde VW sicher ansetzen, wenn die zur Produktion fehlenden Teile vorhanden wären. Das Problem der langen Lieferzeit liegt bei den Zulieferern. Selbst die Zulieferer haben wiederum Probleme mit ihren Zulieferern. So entsteht eine Verkettung vieler verschiedener Kriterien, die letztendlich zu den vorhandenen Lieferschwierigkeiten führen. Für die R-Liner Modelle sieht es hier nicht gut aus. Da es viele Bestellungen von diesem Modell gibt, muß mit längeren Lieferzeiten gerechnet werden. Wer auf das R-Line Paket, insbesondere auf das Exterieurpaket verzichten kann, bekommt seinen Tiguan bedeutend schneller.
Danke an siemens8, der dem Forum in Post Nr. 701 den verhältnismäßig kurzen Liefertermin für seinen Tiguan ohne das R-Liner Paket mitgeteilt hat.
Ursprünglich war für das R-Liner Modell ein früherer Produktionstart vorgesehen. Dieser musste nur wegen der Zulieferer verschoben werden. Es wird bei VW daran gearbeitet, die Lieferzeit für alle Modelle zu verkürzen. Es ist VW nicht recht, dass die Lieferzeiten im Moment nicht kürzer sind.
Weiterhin gute Fahrt.
Gruß Nate

Nate

Fortgeschrittener

Beiträge: 463

Wohnort: Öpfingen

Beruf: Journalist und Fotograf

Austattung: Tiguan 2,0 TDI 184 PS DSG, schwarz, Vollausstattung, /Tiguan 2,0 TDI, 140 PS, Handschaltung

Baujahr: 10/2015 / 01/2008

Motor und Brennstoff: Diesel

Danksagungen: 436 / 176

  • Private Nachricht senden

705

Montag, 29. Februar 2016, 21:41

Antwort für fab84!

Hallo Forumsfreude, hallo fab84!
Vielen Dank für die Info. Mit iPhones habe ich mich noch nicht intensiv beschäftigt. Ich selbst besitze im Moment noch keines. Ich habe nur, wie ich es immer so praktiziere, 1:1 das wiedergegeben, was mir von VW mitgeteilt wurde. Wenn jemand etwas zu dem, was im Forum gepostet wird, ergänzen oder berichtigen kann, ist das von meiner Seite sehr willkommen. Es bringt uns alle weiter.
Weiterhin gute Fahrt.
Gruß Nate

Zurzeit sind neben dir 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher