Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

Elchtest

Schüler

  • »Elchtest« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 66

Austattung: ???

Baujahr: 20??

Motor und Brennstoff: Diesel

Danksagungen: 13 / 34

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 15. Januar 2016, 08:49

Fragen und Antworten zur Konfiguration des neuen Tiguan II

Hallo allerseits, nach langer Wartezeit kann der neue Tiguan
II nun auch in Deutschland konfiguriert werden. Wie bereist vorgeschlagen
erlaube ich mir mal hierzu einen neuen Thread für alle diesbezüglichen Fragen
zu eröffnen.





:welcome: Feuer frei also >>

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Nate (15.01.2016), Oliver (15.01.2016), mavo (15.01.2016)

Elchtest

Schüler

  • »Elchtest« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 66

Austattung: ???

Baujahr: 20??

Motor und Brennstoff: Diesel

Danksagungen: 13 / 34

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 15. Januar 2016, 09:15

Hallo nochmals,

hier die ersten Fragen die sich mir stellen:

1. Schade das es die Paket aus dem österreichischen
Konfigurator in Deutschland nicht gibt. Zumindest beim Cargo-, Business- und
Premium-Paket erscheint mir das doch ein schöner Preisvorteil zu sein. Wird
aber sicherlich durch den Grundpreis relativiert. Habe es so noch nicht
nachgerechnet.

2. Wie verhält es sich mit dem doppelten bzw.
herausnehmbaren Ladeboden, dazu habe ich in der deutschen Version noch nichts
gefunden. In Österreich ist er beim Cargo-Paket erwähnt.

3. Hat schon jemand die Offroad-Version entdeckt? Habe ich bisher auch nur in Österreich gesehen.

Fragen über Fragen…

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

swentzi (15.01.2016)

Nnerk

Anfänger

Beiträge: 3

Wohnort: Oberbayern

Baujahr: 04.2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI Sport+Style, 140 PS, 4Motion

Danksagungen: 0 / 1

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 15. Januar 2016, 10:54

Hallo,
leider gibt es zum Start außer dem Diesel nur den Benziner mit 180 PS. Hat jemand Infos wann der TSI 150 PS kommt und vor allem mit welchen Getriebe/Antriebs Kombinationen er kommen wird.

Gruß Nnerk

Bernd B.

Anfänger

Beiträge: 1

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 15. Januar 2016, 10:57

Großer Diesel

Weiß Jemand wenn die Offroad Version kommt ?

Wann kommt der Diesel mit 230 Ps ?

JuUVo

Anfänger

Beiträge: 34

Austattung: Highline 4MOTION BlueMotion Technology 2,0 l TDI (190 PS) 7-Gang- Doppelkupplungsgetriebe DSG, Ruby Red Metallic,Felgen Nizza 7 J x 18, "Easy Open"-Paket inkl. Safe-Sicherung, Reifenfülldruck-Kontrollsystem für Fahrbereifung und Winterräder, Navigationsfunktion "Discover Media" (für "Composition Media"), Diebstahlwarnanlage mit Safe-Sicherung, Adaptive Fahrwerksregelung DCC, Active Lighting System, Verkehrszeichenerkennung, Top-Pake,t CarStick, "Guide & Inform" Laufzeit 1 Jahr, Radio "Composition Media", Anschlussgarantie Laufzeit 3 Jahre, maximale Gesamtlaufleistung 100.000 km, Bordwerkzeug und Wagenheber, Navigationsdaten für Europa auf SD-Karte, Gepäckraumboden höhenverstellbar, Active Info Display, Sprachbedienung, Entfall der Schriftzüge für die Modell- und Motorbezeichnung an der Gepäckraumklappe, Digitaler Radioempfang DAB+, Telefonschnittstelle in Verbindung mit Car-Net, Winterräder (zusätzlich), 4 Stahlräder 6,5 J x 17, Mobilitäts-Winterreifen 215/65 R 17 H (selbstversiegelnd)

Baujahr: 2016 zugelassen am 17.06.2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 190 PS DSG 4-Motion Blue-Motion

Danksagungen: 32 / 0

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 15. Januar 2016, 10:59

Der NEUE im Konfigurator

Hallo zusammen,

ich hab mir den NEUEN auch schon im Konfigurator angesehen.

Es gibt 3 Ausstattungslinien, Trendline, Comfortline, Highline. Allerdings stehen derzeit nur 2 Motoren zur Auswahl. Der 180 PS Benziner mit DSG sowie der 150 TDI als Schalter oder mit DSG.

Zur Frage von Elchtest.

Der doppelte Ladeboden ist auch wählbar. Findet man unter der Position "Gepäckraumboden teilbar, Staufächer in der Reserveradmulde"

Vom reinen Gefühl würde ich sagen, der NEUE ist doch etwas teurer geworden.

Bin mal gespannt, welche Motoren in der nächsten Zeit noch hinzukommen.

Viel Spaß beim konfigurieren.

Grüße an alle

Nate

Fortgeschrittener

Beiträge: 463

Wohnort: Öpfingen

Beruf: Journalist und Fotograf

Austattung: Tiguan 2,0 TDI 184 PS DSG, schwarz, Vollausstattung, /Tiguan 2,0 TDI, 140 PS, Handschaltung

Baujahr: 10/2015 / 01/2008

Motor und Brennstoff: Diesel

Danksagungen: 436 / 176

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 15. Januar 2016, 11:29

Magerer Konfigurator!

Hallo im neuen Thread!
Neuer Thread, gute Idee. Bei VW haben alle im Moment alle Hände voll zu tun. Es muß an vielen Fronten gleichzeitig gekämpft werden. Da müssen für viele Probleme Lösungen gefunden werden. Der Konfigurator ist eines davon. Aber bei VW ist der im Moment nicht die Nummer 1. Ganz sicher wird der Schritt für Schritt weiter ausgebaut. Es werden in Kürze sicherlich Ausstattungspakete zusammengestellt, so wie es diese bei früheren Modellen auch gab. Wer noch warten kann, hat später bestimmt mehr Auswahlmöglichkeit.

Ich werde den Thread genau beobachten und Fragen sammeln. Wenn diese nicht zeitnah beantwortet wurden, werde ich mich bei weiterer Quelle um Antworten kümmern.
Erfreulich ist es ja, dass wenigstens endlich konfiguriert werden kann, viel Spaß dabei.
Weiterhin gute Fahrt.
Gruß Nate

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

swentzi (15.01.2016), lowera6 (15.01.2016), mavo (15.01.2016)

J-66

Profi

Beiträge: 889

Austattung: Sport&Style CUP, DSG, Xenon mit DLA, Pano-Dach, DCC, RNS 510, u. v. m.

Baujahr: 06/2014

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 4M 130 kW/177 PS

Danksagungen: 265 / 80

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 15. Januar 2016, 11:39

Vom reinen Gefühl würde ich sagen, der NEUE ist doch etwas teurer geworden.
"Etwas" ist gut, ich würde Bocksprünge machen, wenn mein Arbeitsgeber bei der nächsten Gehaltserhöhung mir auch so großzügig einen solchen Aufschlag gönnen würde :rolleyes:

Die Basis-Tiguane mögen evtl. noch vertretbar teuer sein, aber mit einem starken Motor und ein bisschen Ausstattung ist die Differenz zum Vormodell entschieden grüßer. Und die "Paket"-Politik wird immer dreister :cursing:

Egal, das Thema VW ist für mich nach diesem Tiguan sowieso durch ;).
Gruß

J-66

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »J-66« (15. Januar 2016, 11:46)


Boxster

Anfänger

Beiträge: 25

Wohnort: Bad Aibling

Austattung: Track & Style

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 178 PS mit Chip

Danksagungen: 4 / 5

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 15. Januar 2016, 12:01

Ich finde den Aufschlag von ca. 5000€ nicht Austattungsbereinigt auch ganz schön heftig.
Also ich habe ihn mir mal als Highline 150 PS TDI Highline mit DSG konfiguriert.
Der Preis ist schon ne Nummer, zwar sehr gut ausgestattet, aber ich bin bei ca. 60000€
Mein Wunschmotor, der 240 PS Diesel ist noch nicht auswählbar.
Ich denke das ich dann bei so ca. 65000€ lande.
Und das finde ich, ist für ein Tiguan schon ne Nummer, da gibt es dann doch schon andere SUV

Also mal abwarten wie sich VW jetzt bei mir verhält wegen dem Abgassch...
Ansonsten bin ich mit VW nach vielen vielen Jahren durch.
Gruß

Michael
http://www.xt1200.de

Nate

Fortgeschrittener

Beiträge: 463

Wohnort: Öpfingen

Beruf: Journalist und Fotograf

Austattung: Tiguan 2,0 TDI 184 PS DSG, schwarz, Vollausstattung, /Tiguan 2,0 TDI, 140 PS, Handschaltung

Baujahr: 10/2015 / 01/2008

Motor und Brennstoff: Diesel

Danksagungen: 436 / 176

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 15. Januar 2016, 12:25

Neues zum Tiguan!

Hallo Forumsfreunde!
Ab Kalkulationswoche 14 werden viele und auch ganz neue Farben angeboten. Ähnliche wie beim Touran. Diese sind schon etwa 4 bis 6 Wochen vorher im Konfigurator und dann auch konfigurierbar. Ab KW 18, gibt es eine größere Motorenauswahl. Auch hier sind diese 4 bis 6 Wochen vorher konfigurierbar. Der große TDI mit 240 PS geht ab KW 22 in Producktion, und ist ebenfalls 4 bis 6 Wochen vorher konfigurierbar. Weitere Infos werden folgen, so wie ich sie eben erfragen kann und Zeit zum posten habe.
Weiterhin gute Fahrt.
Gruß Nate

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tiger_Driver (15.01.2016), andre3693 (15.01.2016)

Oliver

Fortgeschrittener

Beiträge: 193

Wohnort: Berlin ,Spandau

Beruf: Arbeite in der Metallbrange

Austattung: Trend&Fun Freestyle RCD 510 mit RFK,Ambiente und Winterpaket,PLS,

Baujahr: 03.2011

Motor und Brennstoff: 1.4 BMT Benzin 90 KW

Danksagungen: 54 / 37

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 15. Januar 2016, 12:34

Hallo Leute,
Ich habe gesehen das es den TSI 180 PS wenigstens mit 4 Motion gibt, es war ja angekündigt das der Benziner nicht mit Allrad verfügbar sein soll. Ist ja auch erfreulich.
Olli & Biggi aus Berlin ;) :thumbsup:


Phobos

Anfänger

Beiträge: 45

Wohnort: Zürich

Austattung: Sport & Style

Baujahr: 2007

Motor und Brennstoff: 2.0 TDi

Danksagungen: 6 / 17

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 15. Januar 2016, 14:52

Seitenairbags (auch vorne!) gibts nur als Sonderausstattung, nicht automatisch!? Also Sorry VW, aber das kanns ja wohl wirklich nicht sein.


Und sehr sehr viele Extras sind nur in Kombination erhältlich.
Danke, ich bin froh, dass ich mir momentan kein neues Auto suchen muss. Ein VW würde es so sicherlich nicht werden.

Michael

Profi

Beiträge: 727

Austattung: Track & Style

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 278 / 180

  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 15. Januar 2016, 15:38

Weiß Jemand wenn die Offroad Version kommt ?
Die Offroad-Version ist als Offroad-Paket ab sofort bestellbar, allerdings nur für die Ausstattungslinien "Trendline" und "Comfortline". Aufschluß gibt die Preisliste im PDF-Format auf Seite 11. Klick
Gruß, M.

"Schweigen bedeutet nicht Zustimmung. Oft ist es das Desinteresse, mit Idioten zu diskutieren." MB

Track & Style; 2.0 TDI 103 kW 4MOTION; 7-G DSG; Pakete: Ablagen-, Ambiente-, Spiegel-, Winter-; Bi-Xenon; DLA inkl. LA; DCC; AHK; XSD; MFL mit Paddles; GRA; RNS 315; Climatronic; Rear View; ParkPilot; VZE; 230 V; MEDIA-IN USB; Standheizung; Gepäckraumboden herausnehmbar

Tiger_Driver

Anfänger

Beiträge: 28

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: DV-Koordinator

Austattung: Tiguan Sport & Style

Baujahr: 2012 EZ 4/2012

Motor und Brennstoff: 1.4 TSI Blue Motion 118 kW

Danksagungen: 1 / 9

  • Private Nachricht senden

13

Freitag, 15. Januar 2016, 15:55

Sodele Tiguaner, ich habe mir mal den Tiger 2 konfiguriert. Wie schon von anderen mitgeteilt, ist die Auswahl der Motoren (1 Benziner, 2 Diesel) und die der Farben (ganze 5) momentan sehr dürftig. Mein Wunschfahrzeug (obwohl es eigentlich gar nicht mein Wunschfahrzeug beim Tiger ist), hatte einen Preis von kanpp 40.000 EUR.

Mein Wunschmotor ist aktuell noch gar nicht erhältlich und bei den Farben weiss man noch nicht, welche mal erhältlich sein werden. Aktuell habe ich mir den Tiger in Deep Black konfiguriert.
Auch die Felgenauswahl finde ich aktuell nicht so prickelnd, meine aktuellen Mallory Felgen sind nicht mehr dabei. Dabei finde ich diese so schönnnnnnnnnn.

Wenn die Aussage von Nate zutreffen sollte, dann werde ich vermutlich noch etwas mit der Bestellung warten. Muss dann meinen Leasingvertrag (der Ende April ausläuft) wohl vermutlich etwas verlängern. Hoffentlich macht das unser Einkauf mit. ?(
Ausstattung: LM Savannah Sterling-Silber, Navigationssystem RNS510 mit Rückfahrkamera, Multifunktions-Lederlenkrad (3 Speichen), TOP-Paket, Highline-Plus Paket, Komfortsitze, Klima Climatronic, Mobiltelefonvorbereitung, Keyless-Access, Wendematte und Winterräder

andre3693

Anfänger

Beiträge: 1

Danksagungen: 0 / 1

  • Private Nachricht senden

14

Freitag, 15. Januar 2016, 16:05

Hallo Forumsfreunde!
Ab Kalkulationswoche 14 werden viele und auch ganz neue Farben angeboten. Ähnliche wie beim Touran. Diese sind schon etwa 4 bis 6 Wochen vorher im Konfigurator und dann auch konfigurierbar. Ab KW 18, gibt es eine größere Motorenauswahl. Auch hier sind diese 4 bis 6 Wochen vorher konfigurierbar. Der große TDI mit 240 PS geht ab KW 22 in Producktion, und ist ebenfalls 4 bis 6 Wochen vorher konfigurierbar. Weitere Infos werden folgen, so wie ich sie eben erfragen kann und Zeit zum posten habe.
Weiterhin gute Fahrt.
Gruß Nate
Hallo!

Wird es den 1.4 TSI 110 kW, wie beim Golf, mit ACT geben? Beim neuen A4 hat man sich die Zylinderabschaltung ja gespart.

Danke+Gruß
André

Nate

Fortgeschrittener

Beiträge: 463

Wohnort: Öpfingen

Beruf: Journalist und Fotograf

Austattung: Tiguan 2,0 TDI 184 PS DSG, schwarz, Vollausstattung, /Tiguan 2,0 TDI, 140 PS, Handschaltung

Baujahr: 10/2015 / 01/2008

Motor und Brennstoff: Diesel

Danksagungen: 436 / 176

  • Private Nachricht senden

15

Freitag, 15. Januar 2016, 17:06

Enttäuscht über hohen Preis!

Hallo Forumsfreunde!
Da die Gemüter verständlicherweise sehr bewegt sind, neue Post von mir.
Wenn die Nachfrage und die Bestellungen sehr hoch sind/werden, wird der hohe Preis beim neuen Tiguan eher noch steigen. Wenn nicht, wird es bestimmt bald Ausstattungspakete mit Rabatten geben. Die Nachfrage regelt eben den Preis. Die Politik, einzelne Extras nur in Paketen anzubieten, die Käufer nicht brauchen/wollen, ist von anderen Herstellern abgeschaut. Die praktizieren das schon länger so und kommen damit durch. VW braucht dringend Geld und versucht es geschickt mit dieser Variante. Das finde ich auch nicht gut. Nicht zu vergessen bleibt aber, dass VW grundsätzlich gute Qualität liefert, und der neue Tiguan nicht nur eine veränderte Karrosse ist. Hier steckt viel Entwicklungsarbeit dahinter. Es gehen viele Verbesserungen daraus hervor. Das Gewicht wurde 80 kg gesenkt, der Verbrauch reduziert, und viele weitere Verbesserugen mehr. Es ist ein Sprung in eine andere Fahrzeugkategorie. Es gibt neueste Features, welche andere Hersteller nicht anbieten können/wollen.
Es wäre gut, vergleichen zu können, ob andere Hersteller auf gleichem Niveau besser/günstiger sind.
Ich habe mir vor längerer Zeit einen Audi Q3 konfiguriert, und der hätte 5000 Euro mehr gekostet als
der genau gleich ausgestattete Tiguan. Bleibt zu hoffen, dass VW noch was günstigeres nachschiebt.
Vielleicht den kleinen Bruder des Tiguan, oder Skoda und Seat bieten Alternativen an.
Das, was ich gepostet habe zu Farben u.s.w., ist auf jeden Fall von VW so geplant und ziemlich zuverlässig. Warten lohnt sich bestimmt für den, der noch warten kann. Weitere Infos folgen zeitnah.
Weiterhin gute Fahrt.
Gruß Nate

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Elchtest (15.01.2016), berni53 (18.02.2016)

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher