Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

Mackson

Erleuchteter

  • »Mackson« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 865

Austattung: Motor, 4 Räder + Lenkrad, Track & Style halt.

Baujahr: MJ2012, EZ 11/2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 125kW 4Motion

Danksagungen: 158 / 33

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 12. November 2011, 12:02

Offroad-Training im Tagebau bei Leipzig

Bilder, Videos und Berichte ab Post 64! 8)

edit: Link zum 2013er Offroadtraining - Klick!


Hallo Tiguanfahrer!

Ich bin schon seit einiger Zeit auf der Suche nach einem Offraodfahrtraining bzw. eine Gelände wo man seinen Tiguan bedenkenlos im Gelände ausprobieren kann. Dabei bin ich im Raum Sachsen, Thüringen, Brandenburg und Sachsen-Anhalt nur auf Strecken gestoßen die "hartes" Gelände darstellen und für einen Tiguan sinnlos sind. Da kommt selbst ein Touareg an seine Grenzen.
Ich bin dann zufällig über den ADAC auf das Angebot von vom ADAC Fahrsicherheitszentrum Leipzig-Halle gestoßen, hier mal das Angebot:

Offroad Training
Das Gelände liegt südlich von Leipzig, Fahrzeit ca. 30 Minuten, und befindet sich innerhalb eines aktiven Tagebaus. Aus diesem Grund ist die Zufahrt nur in der geschlossenen Gruppe und nur mit unseren Mitarbeitern möglich.
Der zentrale Platz steht als Veranstaltungs- und Cateringbereich zur Verfügung. Sanitäre Anlagen werden für unsere Veranstaltungen angeliefert.
Durch Rampen sind vier verschiedene befahrbare Ebenen miteinander verbunden.
Der Untergrund ist geschüttet und wäscht sich bei Regen aus. Er wird durch unsere Mitarbeiter vor der Veranstaltung präpariert und liefert das Fahrerlebnis abseits befestigter und künstlich angelegter Betonpisten. Testen Sie Ihren Offroader!
Das Gelände ist geeignet für geländetaugliche Fahrzeuge (Pkw und leichte Lkw, z.B. UNIMOG). An die Fahrzeuge und Teilnehmer werden mittelschwere bis schwere Anforderungen gestellt. Durch die Auswahl der gefahrenen Sektionen lässt sich der Schwierigkeitsgrad den Ansprüchen anpassen.
Gleichzeitig können bis zu 40 Teilnehmer in mehreren Gruppen trainieren. Dabei werden sie von unseren erfahrenen Trainern per Funk und im direkten Kontakt angeleitet.

Ich habe dort angerufen, um eben genau an einem solchen Training teilzunehmen. Dort sagte man mir, dass es derzeit eine Warteliste für 2012 und noch keine Kurs-Termine gibt. Auf der Liste stehen inkl. mir 16 Leute (vielleicht auch schon wieder mehr). Die planen erst einen Kurs, wenn Sie mind. 30 Leute zusammen haben. Das würde sich sonst nicht lohnen, da der Tagebau, die Vorbereitung der Strecke und die Fahrtrainer bezahlt werden müssen - verständlich.

Wer also Interesse hat, mal mit dem Tiger durch Gelände in einem aktiven Tagebau (wo man sonst nie hinkommen würde!!) zu schießen kann sie gerne mit auf die Warteliste setzen lassen. Die Strecken sind auf jeden Fall dem jeweiligen Auto/Fahrzeugklasse angepasst und sicher gestaltet. Dort kann man definitiv etwas lernen und den Tiger im Gelände gefahrlos ausprobieren - außerdem ist man nicht allein. Nachdem genug Teilnehmer auf der Liste stehen, werden Termine vorgeschlagen wann der Kurs stattfinden kann. Da wo die meisten können wird er dann theoretisch auch stattfinden. Zu den Kosten sagte man mir, dass die pro Auto ca. bei 160-180 Euro liegen (Mitfahrer sind wohl gratis).
Die Eintragung auf die Warteliste verpflichtet zu nichts! :thumbup:
Hier die Adressdaten:

ADAC Fahrsicherheitszentrum Leipzig-Halle
Fahrsicherheit Imling GmbH
Döbichauer Straße 30
04430 Schkeuditz
Tel.: 034205 426 70
Email: info@sachsentraining.de
web: www.sachsentraining.de

Ich möchte anmerken, dass ich dort niemanden Kenne und keine Vorteile irgendeiner Art habe. Ich bin lediglich daran interessiert, dass die den Kurs machen :thumbup:
Mit einem Quad bin ich schon durch einen Tagebau (der jetzt geflutet ist) bei Leipzig geschossen, ich kann nur sagen: oberamtlichgenial!!! :thumbup: Es lohnt sich schon allein wegen den Landschaftseindrücken und Dimensionen dort!
Gruß M.


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Mackson« (27. Februar 2014, 08:33)


Leguan

Meister

  • »Leguan« wurde gesperrt

Beiträge: 2 915

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 12. November 2011, 13:12

Hallo Mackson,
vielen Dank für Deinen Artikel ;) Sehr spannend :thumbup:

Ich werd mich mal drum kümmern, schaun mr mal 8)

Madmaxtopcop

Fortgeschrittener

Beiträge: 286

Wohnort: Niederlande

Austattung: Track and Field

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: TDI 4 motion 103 kW BMT

Danksagungen: 14 / 5

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 12. November 2011, 18:18

Ostwaerts

Mackson,danke.

Sieht sich gut an. Ist zwar weit weg :wacko: aber vielleicht zu kombinieren in einen Kurzurlaub.
Bestimmt Eindrucksvoll dort fahren zu koennen!

Gruss
Frans
Tiguan Track and Field 2012 Candyweiss
Velle est Posse :evil:

Mackson

Erleuchteter

  • »Mackson« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 865

Austattung: Motor, 4 Räder + Lenkrad, Track & Style halt.

Baujahr: MJ2012, EZ 11/2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 125kW 4Motion

Danksagungen: 158 / 33

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 13. November 2011, 11:54

@Leguan:
Falls so ein Training stattfindet und wir beide am Start sein sollten, können wir schön zwischen XDS 4Motion (Dein Tiger) und non XDS 4Motion (mein Tiger) unterscheiden. Das wäre sehr interessant.
Gruß M.


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.

miablau

Fortgeschrittener

Beiträge: 242

Wohnort: Siegen

Beruf: Kauffrau

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Track & Style

Baujahr: 2011/2012

Motor und Brennstoff: Diesel

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 13. November 2011, 12:05

Sanitäre Anlagen werden für unsere Veranstaltungen angeliefert.
Irgendwie finde ich das ein bisschen abschreckend 8|
LG miablau

Track&Style 4Motion 2,0l TDI, 125kW
Kessy, Parkassi inkl. Parkpilot, Rearassi, RNS510, uvm.
und heissen tut er PAUL ;)

Mackson

Erleuchteter

  • »Mackson« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 865

Austattung: Motor, 4 Räder + Lenkrad, Track & Style halt.

Baujahr: MJ2012, EZ 11/2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 125kW 4Motion

Danksagungen: 158 / 33

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 13. November 2011, 12:30

Die Frau nun wieder... :thumbsup:
Das ist ein aktiver Tagebau! Da fahren die Woche über Bagger, Laster und sonstige Kohleabbaumaschinen. Ein Tagebau verändert sich tagtäglich, d.h. da gibt es keine festen Gebäude. Die lassen dann dort einen sogenannten "Eventcontainer" (beheizt, sauber, Warmwasser) anliefern und die sind Top ausgestattet. Eklige, alte Sänitäranlagen traut sich hier keiner zu präsentieren - da sind die Sachsen eigen. Also mach Dir darüber mal keinen Kopf. Ich nehme ehrlich gesagt lieber die Container-Variante, als eine vor Ort vorhandene Sanitäranlage - die sind meist weniger schön (kommt halt auf's Baujahr und Pflege an). Da ich aber sehr viel beruflich damit konfrontiert werde bzw. drauf angewiesen, kannst Du mir mal blind vertrauen: das wird schon passen! :thumbup:

PS: Außerdem kannst Du da in die Natur gehen - OFFROAD gilt da auch für den Menschen!!! 8)
Gruß M.


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.

Leguan

Meister

  • »Leguan« wurde gesperrt

Beiträge: 2 915

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 13. November 2011, 14:40

@Leguan:
Falls so ein Training stattfindet und wir beide am Start sein sollten, können wir schön zwischen XDS 4Motion (Dein Tiger) und non XDS 4Motion (mein Tiger) unterscheiden. Das wäre sehr interessant.
Ja, das wärs dann doch ;)

miablau

Fortgeschrittener

Beiträge: 242

Wohnort: Siegen

Beruf: Kauffrau

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Track & Style

Baujahr: 2011/2012

Motor und Brennstoff: Diesel

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 13. November 2011, 20:02

Ahaa, also nix mit DIXI Klo und sowas, sehr beruhigend
:thumbsup:


Offraod für den Menschen ^^ nääää, sowas gehört sich aber gar nicht, nein nein, sowas tut man als Frau nicht,
wer weiß wer da alles zugucken kann :D
LG miablau

Track&Style 4Motion 2,0l TDI, 125kW
Kessy, Parkassi inkl. Parkpilot, Rearassi, RNS510, uvm.
und heissen tut er PAUL ;)

Leguan

Meister

  • »Leguan« wurde gesperrt

Beiträge: 2 915

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 13. November 2011, 20:06

Wir können dann ja eine Tiguan-Phalanx als Sichtschutz auftsellen (duck und weg) :whistling:

miablau

Fortgeschrittener

Beiträge: 242

Wohnort: Siegen

Beruf: Kauffrau

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Track & Style

Baujahr: 2011/2012

Motor und Brennstoff: Diesel

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 13. November 2011, 20:13

Ich mach es einfach wie die Models von Victoria Secret und trinke eine Woche vorher nichts mehr,
dann ist alles tutti 8) :D

Dabei fällt mir was ein, hat der Tiger denn auch ein gekühltes Handschuhfach??
Mein Scirocco hat es, ok das heißt er hat auch nur ein Belüftungsloch das man auf und zu machen kann.

Nicht das man sowas braucht, aber man weiß ja nie 8o
LG miablau

Track&Style 4Motion 2,0l TDI, 125kW
Kessy, Parkassi inkl. Parkpilot, Rearassi, RNS510, uvm.
und heissen tut er PAUL ;)

Mackson

Erleuchteter

  • »Mackson« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 865

Austattung: Motor, 4 Räder + Lenkrad, Track & Style halt.

Baujahr: MJ2012, EZ 11/2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 125kW 4Motion

Danksagungen: 158 / 33

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 13. November 2011, 20:32

Bestimmt, das haben sogar die Gölfe ab Comfortline... 8) Woran Frauen auch immer zuerst denken?!? Was willste denn da rein tun? Die Stullen für's Offroadtraining? Getränke hast Du ja gestrichen...

Zitat von »miablau«

Offraod für den Menschen ^^ nääää, sowas gehört sich aber gar nicht, nein nein, sowas tut man als Frau nicht,
wer weiß wer da alles zugucken kann
Öhm: Igel, Mäuse, Regenwürmer, Vögel und ein paar Arbeiter aus dem Tagebau. Sehe da kein Problem, Du? ;)

PS: Meine Passatse haben sogar eine Kühlung in der Mittelarmlehne - wozu auch immer.
Gruß M.


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.

Mackson

Erleuchteter

  • »Mackson« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 865

Austattung: Motor, 4 Räder + Lenkrad, Track & Style halt.

Baujahr: MJ2012, EZ 11/2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 125kW 4Motion

Danksagungen: 158 / 33

  • Private Nachricht senden

12

Montag, 14. November 2011, 11:50

So, keiner weiter hier der ein Offroad-Training machen möchte?
Anmelden Männers und Frauen, damit die das Training anbieten - müsst ja dann nicht mitmachen... ;) :thumbup:
Gruß M.


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.

Tommys Tiger

unregistriert

13

Montag, 14. November 2011, 18:10


Dabei fällt mir was ein, hat der Tiger denn auch ein gekühltes Handschuhfach??
Mein Scirocco hat es, ok das heißt er hat auch nur ein Belüftungsloch das man auf und zu machen kann.
@miablau,

der "Tiger" hat ein gekühltes Handschuhfach wenn der Klimaanlage eingeschaltet ist :D

Und ich habe "kein Interesse an ein "Offroad-Training" im Tagebau ;) (wollte nur deine Frage beantworten)

Gruß Tommy 8)

Mackson

Erleuchteter

  • »Mackson« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 865

Austattung: Motor, 4 Räder + Lenkrad, Track & Style halt.

Baujahr: MJ2012, EZ 11/2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 125kW 4Motion

Danksagungen: 158 / 33

  • Private Nachricht senden

14

Montag, 14. November 2011, 18:28

Macht nix :)
Gruß M.


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.

Mackson

Erleuchteter

  • »Mackson« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 865

Austattung: Motor, 4 Räder + Lenkrad, Track & Style halt.

Baujahr: MJ2012, EZ 11/2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 125kW 4Motion

Danksagungen: 158 / 33

  • Private Nachricht senden

15

Donnerstag, 8. Dezember 2011, 17:09

BTW: Wer hat sich hier aus dem Forum bisher angemeldet? Ich mach' mal 'ne Liste:

Leguan (ist doch so, oder?)
Mackson
Gruß M.


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mackson« (8. Dezember 2011, 17:18)