Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

trandy

Anfänger

  • »trandy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 33

Wohnort: Allgäu

Austattung: Sport & Style

Baujahr: 2009

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI

Danksagungen: 9 / 4

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 2. Juni 2014, 02:27

Tiguan Geländewagenparcour

Hier ein kurzes Video über die Geländetauglichkeit eines Tiguan's:



Falls es das hier schon gibt, bitte löschen.

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

papa (02.06.2014), susamich (02.06.2014), ullic (02.06.2014), mavo (02.06.2014), Michael (02.06.2014), eduan (02.06.2014)

papa

Erleuchteter

Beiträge: 3 146

Wohnort: Bayern, Rosenheim

Beruf: hab ich hinter mir

Austattung: Track & Style

Baujahr: 10.2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 1374 / 453

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 2. Juni 2014, 08:18

Hallo trandy,

danke dir,
sehr beeindruckend ist die Überquerung der Brücke mit 100% (45°) Steigung. :thumbup:

Grüße
papa
Grüße Willi

Sie glauben mich verstanden zu haben? Dann muss ich mich wohl falsch ausgedrückt haben.

2.0 TDI 125kW 350 Nm , 4Motion , Deep Black, Highline Plus, Bi-Xenon , RNS 510, MTV - Premium , Winterpaket, Lane-, Light-, Rear- Assist , ParkPilot , MFL , GRA , Climatronic , Standheizung , AHK

bella_b33

Der den Ladas ausweicht

Beiträge: 3 184

Wohnort: Saransk/Russland

Beruf: Projektleiter

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport&Style, Leder Vienna, Xenon, DLA, Discover Media, RFK usw.

Baujahr: 03/2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI 6AT 4 Motion

Danksagungen: 394 / 360

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 2. Juni 2014, 09:38

Verdammt....da haben wir aber ein richtiges Geländeschwein vor der Türe :thumbup:. Ich hätte dem Tiguan solche Steigungen nicht so wirklich zugetraut.

Kann mich noch an meinen Pajero Pinin vor so ner gefühlt knapp 100% Steigung entsinnen, die 4 Gang Automatik hat da ohne Untersetzung nichts voran gebracht. Der Wagen stand vorm Anstieg und nichts ging vorwärts, erst mit Untersetzung ging es dann hoch, als ob es nix wäre :)

Gruß
Silvio
Live aus Russland
- Tiguan Sport & Style 2.0 TSI 03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
- Opel Mokka 1.8 AT 4x4, deep espresso brown metallic, Cosmo, Innovationspaket, Lederaustattung

Michael

Profi

Beiträge: 727

Austattung: Track & Style

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 278 / 180

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 2. Juni 2014, 17:44

Nettes Filmchen. Und ja, der Tiger kann – zumindest in der Track-Version und dem damit verbunden größeren Böschungswinkel – mehr, als man ihm auf den ersten Blick zutraut. Habe ich selbst schon mehrfach im wahrsten Sinne des Wortes erfahren. :thumbsup:

Allerdings hat sich in dem Spot bei Minute 0:37 ein Fehler eingeschlichen. Dort wird der Kippwinkel (Neigungswinkel wäre von Terminologie her wohl besser gewählt) mit 40° angegeben. Damit traut man dem Auto dann doch mehr zu, als es tatsächlich kann. Die BA gibt den Neigungswinkel jedenfalls mit max. 27° an. Dass dies aber auch schon "ziemlich schräg ist", kann wohl jeder bestätigen, der in der Autostadt in der Röhre bis an die Markierung herangefahren ist. :)

Gruß, M.

"Schweigen bedeutet nicht Zustimmung. Oft ist es das Desinteresse, mit Idioten zu diskutieren." MB

Track & Style; 2.0 TDI 103 kW 4MOTION; 7-G DSG; Pakete: Ablagen-, Ambiente-, Spiegel-, Winter-; Bi-Xenon; DLA inkl. LA; DCC; AHK; XSD; MFL mit Paddles; GRA; RNS 315; Climatronic; Rear View; ParkPilot; VZE; 230 V; MEDIA-IN USB; Standheizung; Gepäckraumboden herausnehmbar

papa

Erleuchteter

Beiträge: 3 146

Wohnort: Bayern, Rosenheim

Beruf: hab ich hinter mir

Austattung: Track & Style

Baujahr: 10.2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 1374 / 453

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 2. Juni 2014, 19:04

... da haben wir aber ein richtiges Geländeschwein vor der Türe . Ich hätte dem Tiguan solche Steigungen nicht so wirklich zugetraut.

Hi Silvio,

da brauchst aber schon einen Track & ...., oder jedes mal eine neue Stoßstange :D

Gruß
Willi
Grüße Willi

Sie glauben mich verstanden zu haben? Dann muss ich mich wohl falsch ausgedrückt haben.

2.0 TDI 125kW 350 Nm , 4Motion , Deep Black, Highline Plus, Bi-Xenon , RNS 510, MTV - Premium , Winterpaket, Lane-, Light-, Rear- Assist , ParkPilot , MFL , GRA , Climatronic , Standheizung , AHK

eduan

Profi

Beiträge: 1 670

Wohnort: Dresden

Austattung: Sport & Style

Baujahr: KW 41/2012

Motor und Brennstoff: 2,0 TDI 103 kW Diesel DSG

Danksagungen: 484 / 484

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 2. Juni 2014, 20:04

Hallo zusammen,

dem aufmerksamen Viewer wird nicht entgangen sein, dass der Tiguan, der bis etwa Minute 1:00 in der Vorderansicht gezeigt wird, die Stadtschnauze hat.

Dann Filmschnitt, Ansicht von hinten und rauf auf die 45°-Rampe. Erst später ist dann bei der Abfahrt von der Rampe zu sehen, dass die Rampe mit einem Tiguan mit der Geländeschnauze (und der Offraod-Ausstattung) überfahren wird (das wird auch als Text eingeblendet).

Trotzdem aus meiner Sicht ein ziemlicher Werbetrick, diese unterschiedlichen Fronten in dem Film durch geschickten Schnitt zu verschleiern (sind ja nicht alle solche Experten wie wir).

Freundliche Grüße
eduan
S&S, 2,0 TDI, 103 kW, DSG, BSE, BMT, 4Motion, DeepBlackPerleffekt, Sportsitze, SR 17" Boston,WR 16" Stahl, RFDK, DLA, LA, RNS 510, Highline-Plus, Bi-Xenon, PSD, AHK, PLA, PP, RFK, StHz, Winterpaket, MFL, GRA, Climatronic, MTV Premium, Netztrennwand, unv. LT 10/2012

Hier geht´s zur Umfrage: Welche Farbe für Tiguan II bestellt?

papa

Erleuchteter

Beiträge: 3 146

Wohnort: Bayern, Rosenheim

Beruf: hab ich hinter mir

Austattung: Track & Style

Baujahr: 10.2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 1374 / 453

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 2. Juni 2014, 20:27

... später ist dann bei der Abfahrt von der Rampe zu sehen, dass die Rampe mit einem Tiguan mit der Geländeschnauze ...


Hi eduan,

dann müsste dir noch etwas aufgefallen sein.

Die Rampe ist in Bodennähe gestuft, besser gesagt genau auf das Fahrzeug angepasst, damit die 28° Frontpartie des Tiguan nicht schaden leidet ^^

Grüße
Willi
Grüße Willi

Sie glauben mich verstanden zu haben? Dann muss ich mich wohl falsch ausgedrückt haben.

2.0 TDI 125kW 350 Nm , 4Motion , Deep Black, Highline Plus, Bi-Xenon , RNS 510, MTV - Premium , Winterpaket, Lane-, Light-, Rear- Assist , ParkPilot , MFL , GRA , Climatronic , Standheizung , AHK

eduan

Profi

Beiträge: 1 670

Wohnort: Dresden

Austattung: Sport & Style

Baujahr: KW 41/2012

Motor und Brennstoff: 2,0 TDI 103 kW Diesel DSG

Danksagungen: 484 / 484

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 2. Juni 2014, 22:00

Genau!
Aber ich soll/will ja hier nicht so langatmige Texte verfassen mit Rücksicht auf den eiligen Leser :thumbsup:

Gute Nacht
eduan
S&S, 2,0 TDI, 103 kW, DSG, BSE, BMT, 4Motion, DeepBlackPerleffekt, Sportsitze, SR 17" Boston,WR 16" Stahl, RFDK, DLA, LA, RNS 510, Highline-Plus, Bi-Xenon, PSD, AHK, PLA, PP, RFK, StHz, Winterpaket, MFL, GRA, Climatronic, MTV Premium, Netztrennwand, unv. LT 10/2012

Hier geht´s zur Umfrage: Welche Farbe für Tiguan II bestellt?

sunbridge

Anfänger

Beiträge: 30

Wohnort: 74399 Walheim

Beruf: Techniker

Austattung: Tiguan Sport&Style, Lounge Model

Baujahr: 11/2015

Motor und Brennstoff: 2,0 TDI 110 kW

Danksagungen: 1 / 0

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 17. April 2016, 09:14

So ne Rampe ist völlig unrealistisch, die hätte aus losem Untergrund, Matsch und Gras bestehen müssen, das wäre dann Offroad.....und der Tiger wäre mit hoher Wahrscheinlichkeit kläglich gescheitert.....

von unterwegs gesendet
Jeep Grand Cherokee Ltd WJ 4,7 V8 Hubraum ist durch nichts zu ersetzten als durch noch mehr Hubraum :D :thumbup:

Jeep Grand Cherokee Ltd ZJ 4,0, 2" Fahrwerk, Schorchel, BF Goodrich MT Reifen....richtige Dreckskarre :D :D :D

VW Tiguan Sport&Style Lounge 2,0 TDI bis 24.5.2016

VW Caddy Edition 30 1,2 TSI

Sportboot Eolo Nadir 650 Day mit Yamaha F200

bella_b33

Der den Ladas ausweicht

Beiträge: 3 184

Wohnort: Saransk/Russland

Beruf: Projektleiter

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport&Style, Leder Vienna, Xenon, DLA, Discover Media, RFK usw.

Baujahr: 03/2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI 6AT 4 Motion

Danksagungen: 394 / 360

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 17. April 2016, 10:28

So ne Rampe ist völlig unrealistisch, die hätte aus losem Untergrund, Matsch und Gras bestehen müssen, das wäre dann Offroad.....und der Tiger wäre mit hoher Wahrscheinlichkeit kläglich gescheitert.....
Bessere Reifen aufn Tiger, dann gehts auch in Matsch und Gras besser voran....oder willst Du uns nur einen Tschiep als the one and only Geländewagen verkaufen ;). Die hab ich auch schon ausm Graben ziehen müssen, weil sie sich im Winter überschätzt hatten(nicht mit meinem Tiguan, mit dem kleinen Pajero).
Natürlich hat ein Tiger weder Sperren noch Untersetzung, aber für nen schlammigen Feldweg mit ein paar Steigungen und Gefälle reichts schon. Ich hatte auf meinem letzten Tiguan Yokohama Geolandar H/T-S drauf, die fand ich richtig gut für beide Welten( etwas mehr Profil für abseits befestigter Wege und trotzdem super ruhig und normal auf der Straße zu fahren. Der Jetzige hat natürlich erstmal Werksbereifung Bridgestone Dueler Sport, welche ich erstmal runterfahren muss :whistling:

Gruß
Silvio
Live aus Russland
- Tiguan Sport & Style 2.0 TSI 03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
- Opel Mokka 1.8 AT 4x4, deep espresso brown metallic, Cosmo, Innovationspaket, Lederaustattung

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Georg S. (17.04.2016)

sunbridge

Anfänger

Beiträge: 30

Wohnort: 74399 Walheim

Beruf: Techniker

Austattung: Tiguan Sport&Style, Lounge Model

Baujahr: 11/2015

Motor und Brennstoff: 2,0 TDI 110 kW

Danksagungen: 1 / 0

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 17. April 2016, 13:41

Offroad ist für mich GORM....

von unterwegs gesendet
Jeep Grand Cherokee Ltd WJ 4,7 V8 Hubraum ist durch nichts zu ersetzten als durch noch mehr Hubraum :D :thumbup:

Jeep Grand Cherokee Ltd ZJ 4,0, 2" Fahrwerk, Schorchel, BF Goodrich MT Reifen....richtige Dreckskarre :D :D :D

VW Tiguan Sport&Style Lounge 2,0 TDI bis 24.5.2016

VW Caddy Edition 30 1,2 TSI

Sportboot Eolo Nadir 650 Day mit Yamaha F200

bella_b33

Der den Ladas ausweicht

Beiträge: 3 184

Wohnort: Saransk/Russland

Beruf: Projektleiter

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport&Style, Leder Vienna, Xenon, DLA, Discover Media, RFK usw.

Baujahr: 03/2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI 6AT 4 Motion

Danksagungen: 394 / 360

  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 17. April 2016, 14:10

Offroad ist für mich GORM....

GORM verfolg ich nun gar nicht....eher die Super Karpata, weil da ein paar gute Bekannte mitfahren.
Offroad heisst doch aber letztendlich erstmal nur "abseits der Straße".....ob nun soft oder hard-offroad, muss jeder für sich entscheiden. Ich hab sicher keinen Tiguan um Hard Offroad zu fahren. Generell besuche ich auch keine Offroadveranstaltungen. Ich brauch wegen meinem Wohnort was Komfortables mit ein wenig mehr Bodenfreiheit und nem Hilfsallrad. Ich wünsch mir manchmal wegen der Schlaglöcher und Straßenzustände nen Geländewagen......andererseits hab ich wieder keine Lust auf so ein Riesen Viech mit über 2t Leergewicht. Ein 3-Türer Pajero wär so ein Mitteldingen für mich ;).

Gruß
Silvio
Live aus Russland
- Tiguan Sport & Style 2.0 TSI 03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
- Opel Mokka 1.8 AT 4x4, deep espresso brown metallic, Cosmo, Innovationspaket, Lederaustattung