Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

Flo

Fortgeschrittener

Beiträge: 259

Wohnort: Nimmernimmerland

Austattung: Vollausstattung außer R-Line

Baujahr: 22. KW 2013 - 03. KW 2014

Motor und Brennstoff: 118 KW

Danksagungen: 10 / 22

  • Private Nachricht senden

61

Sonntag, 23. Juni 2013, 22:14

Nuja mir fehlen schlicht die Eier mit dem Tiguan einen Offroad Parcours zu durchfahren. Hätte ständig die Befürchtung irgendwas zu beschädigen.

LG
Flo
Mit größtem Respekt und bewundernder Hochachtung verbleibe ich in demütiger Hoffnung!

Mackson

Erleuchteter

Beiträge: 3 865

Austattung: Motor, 4 Räder + Lenkrad, Track & Style halt.

Baujahr: MJ2012, EZ 11/2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 125kW 4Motion

Danksagungen: 158 / 33

  • Private Nachricht senden

62

Montag, 24. Juni 2013, 14:23

...deswegen hast Du ja auch das R-Line Paket genommen, um ein Alibi zu haben... ;) :D :whistling:

@schraeuble
Schöne Bilder! :thumbup: Erzähl mal mehr wo genau der Sand überall hingekrochen ist? Luftfilter ausblasen? Da sind aber einige Schrauben zu lösen bevor Du an den ram kommst? Was sagt der Innenraumfilter? Die Klima hat in der Wüste durchgehalten? Wie haben sich Wasser- und Öltemperatur verhalten? Hast Du vor der Reise irgendwas am Tiguan (Motor-/Klimasteuerung) umprogrammieren lassen? Wo kann man die Videos sehen? 8)
Gruß M.


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.

Flo

Fortgeschrittener

Beiträge: 259

Wohnort: Nimmernimmerland

Austattung: Vollausstattung außer R-Line

Baujahr: 22. KW 2013 - 03. KW 2014

Motor und Brennstoff: 118 KW

Danksagungen: 10 / 22

  • Private Nachricht senden

63

Montag, 24. Juni 2013, 16:31

Nö, hab dass R-Line Packet nicht genommen da es bei schwarz keinem auffällt dass es keines ist ;-p

LG
Flo
Mit größtem Respekt und bewundernder Hochachtung verbleibe ich in demütiger Hoffnung!

Mackson

Erleuchteter

Beiträge: 3 865

Austattung: Motor, 4 Räder + Lenkrad, Track & Style halt.

Baujahr: MJ2012, EZ 11/2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 125kW 4Motion

Danksagungen: 158 / 33

  • Private Nachricht senden

64

Montag, 24. Juni 2013, 18:59

Habe ich doch das NICHT nicht gesehen... :whistling: ...aber Recht haste irgendwie mit der Wahl.
Gruß M.


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.

Flo

Fortgeschrittener

Beiträge: 259

Wohnort: Nimmernimmerland

Austattung: Vollausstattung außer R-Line

Baujahr: 22. KW 2013 - 03. KW 2014

Motor und Brennstoff: 118 KW

Danksagungen: 10 / 22

  • Private Nachricht senden

65

Montag, 24. Juni 2013, 20:54

Macht mal Videos vom nächsten offroad !
Bin neugierig !!
LG
Flo
Mit größtem Respekt und bewundernder Hochachtung verbleibe ich in demütiger Hoffnung!

Mudie

Schüler

Beiträge: 140

Wohnort: München

Beruf: Dipl.-Ing. Elektrotechnik (Systemprojektleiter)

Austattung: Track & Field, TDI, 4MOTION, Leder, XDS, GRA, Rückfahrkamera, Climatronic, ...

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: TDI

Danksagungen: 29 / 7

  • Private Nachricht senden

66

Donnerstag, 18. Juli 2013, 20:36

Hi schraeuble,


gnadenlos! Sehr schöne Aufnahmen. Extrem erfreulich, dass noch jemand den Tiger für sowas einsetzt. Wir haben kurz auch überlegt, ob wir dieses Jahr einen Kurzabstecher nach Marokko machen sollten, aber wegen 2er Berichte von Bekannten (bewaffneter Zwangsdrogenkauf, Tochterentführung) werden wir möglicherweise darauf verzichten...


Allerdings steht Island auch auf dem Programm (nächstes Jahr jedoch ist erstmal Nordcap angedacht) und auch hier sollte dazu die Wattiefe erhöht werden. Scheint aber beim aktuellen Tiger auch kein fertiges Set erhältlich zu sein.


Interessant auch die Höherlegung: ich überlege, ob ich den Tiger beim Seikel höherlegen lasse (gleiche Bereifung ins Auge gefasst wie Du). Frage mal: wie war der Tiger belastet in Marokko, also nach Beladung: Was blieb da an Bodenfreiheit noch übrig mit den Federn? Wie Du auf unseren Bildern sehen kannst, ist unser Tiger immer vollständig aufgerödelt...


Für die Ausrüstung suche ich auch noch 2 Teile: Snorkel + Ersatzrad auf der Heckklappe: wir haben das vollwertige Rad derzeitig auf dem Dachträger, allerdings würden wir den Stauraum gerne anders nutzen. Vielleicht hat irgendjemand dazu noch Ideen... habe noch einen Thread aufgemacht:
Ersatzrad an Heckklappe


Viele Grüße,

Mudie

Flo

Fortgeschrittener

Beiträge: 259

Wohnort: Nimmernimmerland

Austattung: Vollausstattung außer R-Line

Baujahr: 22. KW 2013 - 03. KW 2014

Motor und Brennstoff: 118 KW

Danksagungen: 10 / 22

  • Private Nachricht senden

67

Donnerstag, 18. Juli 2013, 23:48

Guten Abend,

Du mach`s Dir doch nicht so schwer ! :rolleyes:

Kauf Dir einfach folgendes Equipment und stecke es in die Becherablage in der Armauflage.
So habt Ihr immernoch Platz für ein Getränk oder alternativ (wie in meinem Fall) Bachblüttentropfen.
Das Ihr es immer so verkomplizieren müsst... :thumbdown:
Sei`s drum, so könnt Ihr auf meinen umfangreichen ,,Helfen-es-selbst-zu-tun-Montessori-Fundus" zurückgreifen.


Das habe ich jetzt auch, allerdings gebe ich Euch als Rat mit auf den Weg, schließt auf der Rückseite eine 9V Batterie an, dann ist er auch beleuchtet :thumbup: !!!
Ferner ist mir aufgefallen, dass der Schalter ebenso im Handschuhfach funktioniert, Ihr müsst einfach ab und an die Batterie wechseln und kontrollieren ob es im Fach noch
leuchtet !!!

LG
Flo
»Flo« hat folgende Datei angehängt:
  • 75862.jpeg (132,88 kB - 155 mal heruntergeladen - zuletzt: 7. September 2016, 21:55)
Mit größtem Respekt und bewundernder Hochachtung verbleibe ich in demütiger Hoffnung!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Flo« (18. Juli 2013, 23:59)


Mackson

Erleuchteter

Beiträge: 3 865

Austattung: Motor, 4 Räder + Lenkrad, Track & Style halt.

Baujahr: MJ2012, EZ 11/2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 125kW 4Motion

Danksagungen: 158 / 33

  • Private Nachricht senden

68

Donnerstag, 15. August 2013, 11:13

Ich bin mir jetzt gerade nicht sicher ob ich lachen oder eine Tüte Mitleid ausgeben soll?!?? ?( :rolleyes:
Gruß M.


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.

Mudie

Schüler

Beiträge: 140

Wohnort: München

Beruf: Dipl.-Ing. Elektrotechnik (Systemprojektleiter)

Austattung: Track & Field, TDI, 4MOTION, Leder, XDS, GRA, Rückfahrkamera, Climatronic, ...

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: TDI

Danksagungen: 29 / 7

  • Private Nachricht senden

69

Freitag, 16. August 2013, 22:16

So, derzeitig ist das Ersatzrad also noch oben auf dem Dachträger im Einsatz... Bisher noch nicht benutzt worden, sind gerade in Andorra auf alten Schmugglerpfaden unterwegs.

@Mackson: das ist Offroad pur!
»Mudie« hat folgende Datei angehängt:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Stumpy (17.08.2013), Mackson (06.09.2013)

Düsseldorfer Dompteurin

Die gute Fee aus NRW

Beiträge: 522

Wohnort: Düsseldorf und Neuss

Beruf: Krisenmanagerin

Austattung: Track&Style, 4motion 210PS, DSG, Pepper grey, Highline plus-Paket, RNS 510, Ambiente-Paket, Climatronic, Rear Assist, TOP-Paket, Winterpaket, Räder New Orleans, Heckspoiler R-Design

Baujahr: zugelassen am 12.11.12

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI

Danksagungen: 89 / 145

  • Private Nachricht senden

70

Montag, 2. September 2013, 11:00

Hi Mudie, das ist stark! Darf man sowas in Andorra??? Hier hätten einen die blauen Männchen sicher schnell am Kanthaken :thumbdown:

Viel Spaß weiterhin, D.D.
Ich war dabei,
Offroad Training Leipzig im Tagebau am 13.04.2013

NRW Tiguan Treffen 29.06.2013

Mudie

Schüler

Beiträge: 140

Wohnort: München

Beruf: Dipl.-Ing. Elektrotechnik (Systemprojektleiter)

Austattung: Track & Field, TDI, 4MOTION, Leder, XDS, GRA, Rückfahrkamera, Climatronic, ...

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: TDI

Danksagungen: 29 / 7

  • Private Nachricht senden

71

Montag, 2. September 2013, 17:53

Hi,

noch ist das erlaubt, glücklicherweise. Aber je mehr Fahrer sich nicht benehmen können, desto mehr wird sowas sicherlich zukünftig verboten sein. Rücksicht auf die Natur (Pflanzen und Tiere) ist immer angesagt: alles muss hinterher so sein wie vorher und als ob nie jemand dagewesen wäre. Das nehmen wir uns stets sehr zu Herzen und typischerweise haben wir auch auf all unseren Touren einen Müllsack dabei wegen denen, die nicht so unterwegs sind...

Übrigens: wie Ihr sicherlich wisst, laufen Pferde und Stiere in Spanien frei herum (so auch an der Strecke): die werden nicht beaufsichtigt oder eingezäunt. Wer da so ein Kampftier aufscheucht, kann schonmal eine Beule davon tragen. Auch ist der Einstieg in diese Trails häufig härteres Offroad, also mit dem weich gefederten Tiger nur sehr vorsichtig zu befahren und gegebenenfalls vorher abzulaufen.

Wir waren aber später noch weiter südlich unterwegs: ist das schon Afrika? Man kann den Tiger kaum noch erkennen... Ich arbeite noch an einen Reisebericht, sollte in ein paar Wochen kommen... Wie immer: wer dringend Info braucht, um gerade auch dort zu fahren, einfache eine Mail.

PS: Ich war auch dabei, auf dem Offroad-Training... :)

Viele Grüße,
Mudie
»Mudie« hat folgende Datei angehängt:

Düsseldorfer Dompteurin

Die gute Fee aus NRW

Beiträge: 522

Wohnort: Düsseldorf und Neuss

Beruf: Krisenmanagerin

Austattung: Track&Style, 4motion 210PS, DSG, Pepper grey, Highline plus-Paket, RNS 510, Ambiente-Paket, Climatronic, Rear Assist, TOP-Paket, Winterpaket, Räder New Orleans, Heckspoiler R-Design

Baujahr: zugelassen am 12.11.12

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI

Danksagungen: 89 / 145

  • Private Nachricht senden

72

Dienstag, 3. September 2013, 06:51

Hi Mudie, das sieht ja toll aus! Sind solche Trails Mautstraßen frei zugänglich (oder besser zufahrtlich ;) )? Und wie oft trefft Ihr da auf andere (kann ja nicht ganz so wenig sein, wenn sich ein Müllsack lohnt :( )

Weiter viel Spaß für Euch und den freilaufenden Tiger!!!

D.D.
Ich war dabei,
Offroad Training Leipzig im Tagebau am 13.04.2013

NRW Tiguan Treffen 29.06.2013

Mudie

Schüler

Beiträge: 140

Wohnort: München

Beruf: Dipl.-Ing. Elektrotechnik (Systemprojektleiter)

Austattung: Track & Field, TDI, 4MOTION, Leder, XDS, GRA, Rückfahrkamera, Climatronic, ...

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: TDI

Danksagungen: 29 / 7

  • Private Nachricht senden

73

Dienstag, 3. September 2013, 08:06

Hi D.D.,

ja, die Pisten sind frei zugänglich und nicht mit irgendwelchen Gebühren beaufschlagt. Dort ist noch nicht alles asphaltiert wie bei uns... Richtig ist (leider) auch, dass es nicht ganz ruhig ist, also wir treffen so etwa alle 20 Minuten auf ein anderes Fahrzeug. Etwa gefühlte 70% von denen sind Defender, 10% Toyota, 10% die Dicken (Touareg), der Rest ist gemischt (kein einziger Wolf=Amarok bisher). Wir sind bisher der einzige Tiger hier... Aber wir fahren nur sehr wenig diese Pisten, nicht dass da der falsche Eindruck aufkommt, die Entfernungen sind viel zu groß.

Danke für die Spaßwünsche, den haben wir!

Viele Grüße,
Mudie

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Düsseldorfer Dompteurin (03.09.2013)

ALF229

Fortgeschrittener

Beiträge: 273

Austattung: T&S, Titanium-Beige-Metallic, Highline+ (Xenon), RNS510, XDS, Climatronic, 18" New York, AHK, Ambiente-Paket, Winter-Paket, Winter-Räder, GRA, Park Assist, Telefonvorbereitung,

Baujahr: Produktion am 03.12.11, zugelassen am 15.12.11; Injektoren Zylinder 1+2 bei km 94.700 ausgefallen, Injektor Zylinder 4 bei km 111.470 ausgefallen; hinten rechts Fahrwerkfeder gebrochen bei km 130.031, Lagerbock hinten links gerissen bei km 149.300

Motor und Brennstoff: 2,0 TDI 125kW 4Motion

Danksagungen: 1 / 0

  • Private Nachricht senden

74

Dienstag, 3. September 2013, 18:59

Hi Mudie,

ganz schön mutig von dir mit dem Tiger da lang zu fahren, also ich meine mit dem "Zebra", nicht dass du ausversehen von einem Großwildjäger ... :D
Wünsch dir auf alle Fälle auch viel Spaß und kommt gesund und munter ohne Beulen wieder.


Gruß
ALF

P.S. Reisebericht wäre eigentlich selbstverständlich für dieses Forum :rolleyes:

Mudie

Schüler

Beiträge: 140

Wohnort: München

Beruf: Dipl.-Ing. Elektrotechnik (Systemprojektleiter)

Austattung: Track & Field, TDI, 4MOTION, Leder, XDS, GRA, Rückfahrkamera, Climatronic, ...

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: TDI

Danksagungen: 29 / 7

  • Private Nachricht senden

75

Dienstag, 3. September 2013, 19:04

Hi Alf,

naja, ist ja auch kein Zebra sondern ein Tiger, ein Schneetiger nämlich! :)

Zebras haben ja die durchgängigen Streifen. Und ein Zebra planen wir auch gerade, aber das kommt wohl erst in ein paar Jahren (ist nämlich größer). Seid gespannt!

Danke für die guten Wünsche!

Viele Grüße, Mudie