Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

SledgeHammer

Anfänger

Beiträge: 4

  • Private Nachricht senden

31

Samstag, 24. September 2011, 02:14

Ich verstehe nicht, warum sich VW so schwer tut, bevor ich mich für den Tiguan entschieden haben habe ich bei allen Herstellern Ausschau gehalten. Ein anderer Volumenhersteller ist da offener, siehe hier:
http://www.opel.de/besitzer/betriebsanleitungen.html
Ohne Registrierung, einfach alles zum Auswählen. Was stellt eine Betriebsanleitung denn auch für ein Geheimnis dar? Tiefgründigere Informationen gibt es doch eh' nur in den SSP.
Vertrauen Sie mir - Ich weiß, was ich tue!

Tommys Tiger

unregistriert

32

Samstag, 24. September 2011, 06:08

Guten Morgen @,

kann euch mit einer entsprechenden email-Adresse leider nicht weiterhelfen, unterstütze jedoch diese Aktion "uneingeschränkt" :thumbsup:

Tommy 8)

Rabrö

Anfänger

Beiträge: 5

Wohnort: Ratingen

Beruf: Rentner

Austattung: T&S, eigentlich alles, außer Anhängerkuplung und Alarmsystem

Baujahr: 12/2011

Motor und Brennstoff: 103 KW Diesel, DSG

  • Private Nachricht senden

33

Samstag, 24. September 2011, 10:30

Bröra

Hallo Tiguanfreunde,

ich schließe mich den Wünschen ALLER meiner Vorredner an VW an.

Gruß

Bröra
:!: :love: :cursing:

autogw8

Anfänger

Beiträge: 14

  • Private Nachricht senden

34

Samstag, 24. September 2011, 13:41

Problem: VW-Kundenfreundlichkeit - pdf-Bedienungsanleitung

Hallo,
hier die gewünschte eMailadresse von VW.
Ich habe voriges Jahr über diese Adresse einen ausgeprägten, aber erfolglosen Streit zu fehlenden Angaben in der Bedienungsanleitung geführt. Antwort kam immer, aber eben nur bla, bla, bla - eben typisch Politikerdeutsch, freundlich, nett, aber immer total ohne konkrete Aussagen oder Hilfen.
Ich find die Aktion gut und beteilige mich gern, glaube aber, wir erreichen bei der VW-Kundenabwehrzentrale nichts.
mfg

Volkswagen AG
38436 Wolfsburg
Tel +49 (0) 800 8655792436
Fax +49 (0) 800 3298655792436
Mail to kundenbetreuung@volkswagen.de
Homepage http://www.volkswagen.de

Micha

Administrator

Beiträge: 1 061

Wohnort: Volkertshausen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Cupra

Baujahr: 2015

Motor und Brennstoff: 2.0 TSFI

Danksagungen: 100 / 31

  • Private Nachricht senden

35

Samstag, 24. September 2011, 15:00

wir erreichen bei der VW-Kundenabwehrzentrale nichts


Mit der Kundenabwehrzentrale brauchste nicht anfangen. Da kommt nichts bei rüber.
Deswegen fragten wir nach einer Mail Adresse die darüber hinaus geht.

Vielleicht könnte man das auch alles per Post weg schicken? :whistling:

Volkswagen AG
Vorsitzender des Vorstandes
Herrn
Prof. Dr. rer. nat. Martin Winterkorn
Berliner Ring 2
38440 Wolfsburg
LG Micha

Euer VW Tiguan Forum Administrator

soni-tiger

unregistriert

36

Samstag, 24. September 2011, 17:00

Beiträge zur PDF-Datei

Hallo zusammen, VW ist eine Hochburg und Kundenabwehrzentrale für sich. Das habe ich noch nie erlebt, bin eh am Prozessieren wegen einer Vibration, die immer zw. 70-80 km/h auftritt u. der große VW-Manitu vor Ort dies als "serienmmäßig und kein Fabrikations- oder sonst. Fehler darstellt". So ein tolles Auto und dann das. Ich schließe mich voll an und unterstütze diese Aktion.
Also, so long und dran bleiben!! :D
SONI-TIGER

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Micha« (24. September 2011, 18:11) aus folgendem Grund: Schriftgröße auf das "normale" Maß reduziert.


wenes95

Anfänger

Beiträge: 18

  • Private Nachricht senden

37

Samstag, 24. September 2011, 19:54

Email-Adresse

Ich habe mal eine Kommunikation mit VW wegen Räder- und Reifenkombinationen gehabt, da kam die Antwort von "Dialogcenter@volkswagen.de".
Ich probiers mal unter "Martin.Winterkorn@volkswagen.de".
Als ich über die Kundenbetreuung nach eine Prospekt des "alten" Tiguans angefragt hatte, hat mich eine Dame von "Konzernkommunikation, Historische Kommunikation" kontaktiert, deren Mailadresse war auch "Vorname.Nachname@volkswagen.de"

Ich schreib mal an den Chef, mal sehen was raus kommt. :)

LG
Werner
Seit dem 26.10.2011 Besitzer eines Tigers.
VW Tiguan 2.0 TDI Sport & Style BlueMotion, 2WD, 140PS, schwarz
Sondermodell Team, RNS 310, Multimediabuchse (USB +iPod), Telefonvorbereitung Premium,Sommer Alu New York 7Jx18, AHK anklappbar, Parklenkassistent, Multifunktions-Lederlenkrad, Winter Alu Davenport 7Jx18

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »wenes95« (24. September 2011, 20:07)


Micha

Administrator

Beiträge: 1 061

Wohnort: Volkertshausen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Cupra

Baujahr: 2015

Motor und Brennstoff: 2.0 TSFI

Danksagungen: 100 / 31

  • Private Nachricht senden

38

Sonntag, 25. September 2011, 11:07

Ich schreib mal an den Chef, mal sehen was raus kommt. :)


Ich bin gespannt. 8o
LG Micha

Euer VW Tiguan Forum Administrator

wenes95

Anfänger

Beiträge: 18

  • Private Nachricht senden

39

Sonntag, 25. September 2011, 11:12

bis jetzt ist noch keine Fehlermeldung gekommen. Die Mailadresse schlägt also irgendwo auf.
Jetzt muss nur noch eine Antwort kommen. :D
Ich meld mich sobald ich was habe.
Seit dem 26.10.2011 Besitzer eines Tigers.
VW Tiguan 2.0 TDI Sport & Style BlueMotion, 2WD, 140PS, schwarz
Sondermodell Team, RNS 310, Multimediabuchse (USB +iPod), Telefonvorbereitung Premium,Sommer Alu New York 7Jx18, AHK anklappbar, Parklenkassistent, Multifunktions-Lederlenkrad, Winter Alu Davenport 7Jx18

old-iceman

Anfänger

  • »old-iceman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

  • Private Nachricht senden

40

Sonntag, 25. September 2011, 14:04

Ich habe meinen Schriftverkehr mit der Kundenbetreuung geführt. Dass dabei nicht viel rauskommt, habe ich zwischenzeitlich auch bemerkt. Als ich eine Kundenzufriedenheitsanfrage erhalten habe, habe ich dort meine "Zufriedenheit" nochmals geschildert. Die email-Adresse von dieser "Einheit" lautet:

service@volkswagen-customercare.com

Hat aber, außer einem nochmaligen Telefonanruf der Kundenbetreuung, nichts gebracht. Den Vorschlag, den Vorstandsvorsitzenden direkt anzuschreiben, halte ich für besser. Wenn dort die Schreiben eingehen, werden sie vermutlich eher und schneller bearbeitet. Ich kopiere das Schreiben, stecke es ineinen Umschlag und opfere 55 Cent. Bin mal auf die Antwort gespannt.

Nochmals zum Verständnis:
Ich will keinen Zugriff auf alle BA, sondern nur auf die für mein Fz. Bei BMW habe ich mich eingeloggt und hatte dann Zugriff unter anderem auf die BA für mein Fz (BMW hat die BA für alle Fz der gleichen Baureihe zusammen eingestellt). Ich habe mal ein Bild vonder Seite gemacht und hier eingestellt:

[img]http://img717.imageshack.us/img717/8001/bmwba.jpg[/img]

Micha

Administrator

Beiträge: 1 061

Wohnort: Volkertshausen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Cupra

Baujahr: 2015

Motor und Brennstoff: 2.0 TSFI

Danksagungen: 100 / 31

  • Private Nachricht senden

41

Sonntag, 25. September 2011, 15:08

Selbst Skoda hat die BA online in allen möglichen Sprachen.
Da wird doch wohl VW das auch schaffen.

Guckst Du!
LG Micha

Euer VW Tiguan Forum Administrator

Micha

Administrator

Beiträge: 1 061

Wohnort: Volkertshausen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Cupra

Baujahr: 2015

Motor und Brennstoff: 2.0 TSFI

Danksagungen: 100 / 31

  • Private Nachricht senden

42

Samstag, 1. Oktober 2011, 21:47

Gibts inzwischen Neueigkeiten?

?(
LG Micha

Euer VW Tiguan Forum Administrator

old-iceman

Anfänger

  • »old-iceman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

  • Private Nachricht senden

43

Sonntag, 2. Oktober 2011, 13:13

Habe meinen Brief am vergangenen Montag an Hr. Winterkorn (persönlich) abgeschickt, aber noch keine Antwort erhalten. Ich glaube, die Beantwortung wird schon noch ein paar Tage dauern. Werde mich auf jeden Fall im Forum melden und mitteilen, was Sache ist.

Unabhängig davon wäre natürlich wichtig, wenn sich andere Forumsmitglieder ebenfalls an den Vorstand von VW wenden würden. Je mehr sich beschweren, desto eher ist die Aussicht, dass etwas in unserem Sinne geschieht. Die Hoffnung stirbt zuletzt. :)

wenes95

Anfänger

Beiträge: 18

  • Private Nachricht senden

44

Sonntag, 2. Oktober 2011, 15:46

Von Herrn Winterkorn habe ich bis jetzt noch keine Reaktion auf mein Mail. Hab aber heute noch mal eine Erinnerung geschrieben.
Sobald ich was weiß, meld ich mich.
Seit dem 26.10.2011 Besitzer eines Tigers.
VW Tiguan 2.0 TDI Sport & Style BlueMotion, 2WD, 140PS, schwarz
Sondermodell Team, RNS 310, Multimediabuchse (USB +iPod), Telefonvorbereitung Premium,Sommer Alu New York 7Jx18, AHK anklappbar, Parklenkassistent, Multifunktions-Lederlenkrad, Winter Alu Davenport 7Jx18

old-iceman

Anfänger

  • »old-iceman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

  • Private Nachricht senden

45

Donnerstag, 13. Oktober 2011, 13:28

Habe gerade einen Rückruf des Kundenzentrums im Auftrag bzw. unter Hinweis auf mein Schreiben an Hr. Winterkorn erhalten.
Tenor:
Es ist ein Zwischenbericht. Man muss noch prüfen und das kann dauern, weil das Ganze dann auch passen soll. Mein Hinweis, dass es bei Audi und Skoda möglich ist, ist bekannt, aber die Fachabteilungen bei VW haben ihre Prüfungen noch nicht abgeschlossen. Es soll dann auch die gewünschte Anleitung zur passenden FIN angezeigt werden. :?:

Mein Vorschlag wäre, dass sich möglichst viele Forumsmitglieder und gerne auch andere Kunden von VW schriftlich an Hr. Winterkorn wenden. Vielleicht beschleunigt dies die Sache ein wenig. :thumbsup:

Trotzdem:
Immer noch gerne Tiguan-Fahrer! :)