Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

TDI2012

Schüler

  • »TDI2012« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 133

Wohnort: Ludwigshafen

Austattung: Track & Field

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 1 / 6

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 14. November 2011, 16:11

Funktionsweise der Standheizung?

Hi!

Habe mal eine Frage an diejenigen, die eine Standheizung im Tiger haben.

Heute erzählte mir ein Kollege von seinem neuen Peugeot und der dort verbauten Standheizung. Er stellt dort seine gewünschte Abfahrzeit ein, und die Heizung schaltet sich je nach Außentemperatur füher oder später ein; halt so, daß die Heizung immer richtig vorwärmt.

Ist das beim Tiger auch so? Oder kann man nur eine Zeit einstellen, wann die Heizung angehen soll?
Gruß TDI2012

Tiguan bestellt in KW 35/2011. UVB LT 03/2012 LT: KW 4 / 2012 Endgültig: 6.1.2012
Tiguan T+F 4 Motion 2,0 TDI 103 KW 6-Gang, toffebraun
Spiegelpaket, MuFu LR, Mittelarmlehne vorn, Ambiente-Paket, Pano-Dach, RCD 510, Rückfahrkamera, Alarmanlage "Plus", Dachreling, XDS, MEDIA-IN, Geschwindigkeitsregelanlage, Climatronic, Soundsystem "DYNAUDIO Contour", Seitenscheiben hinten + Heckscheibe abgedunkelt, Standheizung, Winterpaket, Nebelscheinwerfer, Gepäckmanagement-Paket.

Beiträge: 1 320

Danksagungen: 10 / 14

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 14. November 2011, 16:44

Hallo TDI2012 !

Da ich zwar im Besitz einer entsprechenden Standheizung von VW bin muß ich Dir doch leider sagen das deine Vermutung mit der nicht vorhandenen Automatischen-Zuschaltung ( Außentemperatur-geregelt ) wie bei deinem Kollegen mit seinem Peugeot bei VW Ausstattungsmäßig nicht möglich ist !

Du müßtest es vorher einstellen ! Automatische-funktion ist mir nicht bekannt ! Aber würde mich auch gerne belehren lassen !

Gruß Jörg !

TDI2012

Schüler

  • »TDI2012« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 133

Wohnort: Ludwigshafen

Austattung: Track & Field

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 1 / 6

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 14. November 2011, 16:58

Hallo Jörg!

Vielen dank für Deine Antwort. Eigentlich schade, daß das so nicht funktioniert! Und die Standlüftung funktioniert dann auch nur so, oder?
Gruß TDI2012

Tiguan bestellt in KW 35/2011. UVB LT 03/2012 LT: KW 4 / 2012 Endgültig: 6.1.2012
Tiguan T+F 4 Motion 2,0 TDI 103 KW 6-Gang, toffebraun
Spiegelpaket, MuFu LR, Mittelarmlehne vorn, Ambiente-Paket, Pano-Dach, RCD 510, Rückfahrkamera, Alarmanlage "Plus", Dachreling, XDS, MEDIA-IN, Geschwindigkeitsregelanlage, Climatronic, Soundsystem "DYNAUDIO Contour", Seitenscheiben hinten + Heckscheibe abgedunkelt, Standheizung, Winterpaket, Nebelscheinwerfer, Gepäckmanagement-Paket.

Beiträge: 1 320

Danksagungen: 10 / 14

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 14. November 2011, 17:12

Standlüftung ?

Wenn Du damit die Umschalt-funktion der Standheizung von Heizen auf Belüften meinst welche du in der MFA einstellen kannst , dann ist das wohl so !
Gruß Jörg !

TDI2012

Schüler

  • »TDI2012« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 133

Wohnort: Ludwigshafen

Austattung: Track & Field

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 1 / 6

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 14. November 2011, 17:36

Hi Jörg!

Man muß das umstellen??
Ich habe meinen Tiger mit der Standheizung leider noch nicht. Habe sie aber dazubestellt.

aus dem Prospekt: -arbeitet an heißen Tagen als Standlüftung und schafft frische Außenluft in das parkende Fahrzeug.

Daher dachte ich, daß die Heizung/Lüftung selbst weiss, ob es heiß oder kalt ist!
Gruß TDI2012

Tiguan bestellt in KW 35/2011. UVB LT 03/2012 LT: KW 4 / 2012 Endgültig: 6.1.2012
Tiguan T+F 4 Motion 2,0 TDI 103 KW 6-Gang, toffebraun
Spiegelpaket, MuFu LR, Mittelarmlehne vorn, Ambiente-Paket, Pano-Dach, RCD 510, Rückfahrkamera, Alarmanlage "Plus", Dachreling, XDS, MEDIA-IN, Geschwindigkeitsregelanlage, Climatronic, Soundsystem "DYNAUDIO Contour", Seitenscheiben hinten + Heckscheibe abgedunkelt, Standheizung, Winterpaket, Nebelscheinwerfer, Gepäckmanagement-Paket.

miablau

Fortgeschrittener

Beiträge: 242

Wohnort: Siegen

Beruf: Kauffrau

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Track & Style

Baujahr: 2011/2012

Motor und Brennstoff: Diesel

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 14. November 2011, 17:39

Hallo,

ich bin mir jetzt nicht ganz sicher, aber gibt es beim Tiger denn keine Zusatzfernbedienung für die Standheizung?
Das man die zeitlich einstellen kann hab ich ja noch nie gehört ?(
LG miablau

Track&Style 4Motion 2,0l TDI, 125kW
Kessy, Parkassi inkl. Parkpilot, Rearassi, RNS510, uvm.
und heissen tut er PAUL ;)

Beiträge: 1 320

Danksagungen: 10 / 14

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 14. November 2011, 17:44

Gute Frage !

Also ich fahre ja noch das Vor-Facelift-modell allerdings kann ich dir das für das aktuelle-Facelift-modell nicht mal beantworten !
Vielleicht kann sich da mal ein User mit entsprechender konfigurations-ausstattung an der Diskusion beteiligen !
Bei mir muß ich das leider vom Sommer zum Winter hin und zurück immer wieder neu einstellen !

Gruß Jörg !

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pläte 2.0« (14. November 2011, 17:52)


Beiträge: 1 320

Danksagungen: 10 / 14

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 14. November 2011, 17:49

Hallo miablau

Klar habe ich die Fernbedienung aber man kann in der MFA bis zu zwei Startzeiten Programmieren !
Gruß Jörg

Tommys Tiger

unregistriert

9

Montag, 14. November 2011, 17:53

Funktionsweise der Standheizung

Hallo @,

also meine Standheizung funktioniert über die FB (Fernbedienung), oder manuell einschaltbar im Auto. Genau nachlesen kann jeder es hier:


http://www.volkswagen.de/de/Volkswagen/I…d-lueftung.html


Habe im vergangenen Sommer aber lieber mein PD (Panoramadach) geöffnet als zu lüften. :thumbsup: Kann darüber keine Auskunft geben.

Gruß Tommy 8)

Beiträge: 1 320

Danksagungen: 10 / 14

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 14. November 2011, 18:45

Hallo Tommy !

Danke für den Link !
Hätte ich auch selber drauf kommen können , aber du weisst ja mit dem PC bin ich wie ein Neandertaler !
In dem Bericht steht ja ebenfalls " Voreinstellung " und nix mit Automatisch !
Gruß Jörg !

J Parlin

Schüler

Beiträge: 127

Baujahr: 08-2011

Motor und Brennstoff: 103 KW / 140 PS TDI

Danksagungen: 11 / 6

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 14. November 2011, 19:31

... also mein FL - Tiggi heizt ab unter 4 Grad automatisch bei Motorstart mit der Standheizung dazu, bis 90 Grad erreicht sind, und es sind 4 Startzeiten in der MFA hinterlegbar, diese (Brenn-)Zeit hält 30 Min und dann geht der kleine Ofen wieder aus. Einfach nur GEIL. :D
Außerdem erkennt die Elektronik an der Außentemperatur, ob die Standheizung heizen oder lüften soll.
Per Multifunktionslenkrad geht die Bedienung aber wesentlich einfacher und es gibt einen kleinen Schalter / Taster an der Climatronic, wo man die Heizung manuell schalten kann, wenn man im Fahrzeug sitzt.

Beiträge: 1 320

Danksagungen: 10 / 14

  • Private Nachricht senden

12

Montag, 14. November 2011, 20:24

Geht Doch !

Danke für die Info , da hat VW anscheinend doch mal nachgedacht !
Gruß Jörg !

Mackson

Erleuchteter

Beiträge: 3 865

Austattung: Motor, 4 Räder + Lenkrad, Track & Style halt.

Baujahr: MJ2012, EZ 11/2011

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 125kW 4Motion

Danksagungen: 158 / 33

  • Private Nachricht senden

13

Montag, 14. November 2011, 20:27

Pläte 2.0 meint aber ursprünglich eine andere Funktion. Diese hat Webasto - ich glaube es war -20007/2008 mit einer neuen FFB eingeführt. Du gibst die Abfahrtszeit ein und die Standheizung entscheidet selbst wieviele Minuten vor Abfahrt sie anspringen muss um den Fahrzeuginnenraum auf 20°C zu erwärmen. Zusätzlich kann man aber auch per FFB ganz normal heizen. VW verbaut meines Wissens nach aber Webasto-Standheizungen, die haben diese Funktion wohl (immer) noch nicht - wahrscheinlcih eine einfachere Version. Eberspächer war bis dato immer der Vorreiter. Vor Jahren waren die mit der FFB "TP5" und der Rückmeldefunktion ein Hit.
Gruß M.


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mackson« (14. November 2011, 22:01)


permanoch

Schüler

Beiträge: 61

Wohnort: Würzburg

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport & Style

Baujahr: 2011 EZ 01/2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 125KW

Danksagungen: 6 / 0

  • Private Nachricht senden

14

Montag, 14. November 2011, 20:43

hab mir 2007 ne webasto standheizung einbauen lassen und die hat die abfahrtszeitprogrammierung mit wunschtemperatur
Tiguan Sport & Style 4MOTION 2.0i TDI 125 kW, Pepper Grey Metallic, RCD 510, DynAudio, Ambiente, Light-Assist, Climatronc, PLA, Seitenairbags hinten, Spiegelpaket

Reimund

Fortgeschrittener

  • »Reimund« wurde gesperrt

Beiträge: 558

  • Private Nachricht senden

15

Dienstag, 15. November 2011, 09:57

Hallo,
will ich doch auch meinen Senf dazu geben.

Es stimmt, das die Standheizung unter 4 Grad Aussentemperatur zusätzlich zur Fahrzeugheizung mitheizt. :thumbup:
Eine automatische Umstellung von Lüften oder Heizen gibt es nicht. Muss man schon selber im Kombiinstrument umstellen.
Dort kann man auch die Heizdauer in 5 Minuten Schritten bis zu 1 Stunde einstellen.
Aus meiner Erfahrung reichen aber 30 Minuten und die "Hütte" ist warm und der Motor schön vorgewärmt. :thumbsup:
Die Webasto- Standheizung hat ja auch 5 Kw Heizleistung, da geht schon was.
Vergleichbar mit der ThermoTop C: http://www.standheizung.de/produkte/stan…ttelklasse.html
Sehr gut ist auch die Fernbedienung, die, wie mir damals auf Anfrage mitgeteilt wurde, sogar eine Reichweite bis 1000 Meter haben soll.
Es grüßt der Reimund aus Osnabrück!

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher