Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

XJR-Ralf

Anfänger

Beiträge: 7

Wohnort: 34125

Beruf: Rettungsassistent

Austattung: Freestyle

Baujahr: 02/2011

Motor und Brennstoff: 1.4 TSI BlueMotion 150PS

  • Private Nachricht senden

151

Samstag, 23. Juni 2012, 12:18

VCDS in Nordhessen oder Kassel codieren

Hallo,

gibt es jemanden in Kassel oder Umland der die VCDS codieren kann?

Danke im Voraus ;)
gibt's doch gar nicht

Gruß Ralf :)

vcds-red

Moderator Elektronik

  • »vcds-red« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 167

Wohnort: 45xxx

Austattung: ---

Baujahr: ---

Motor und Brennstoff: ---

Danksagungen: 24 / 0

  • Private Nachricht senden

152

Samstag, 23. Juni 2012, 12:54

VCDS-User - Interesse an Codierungen, Fehlerspeicher auslesen etc. ?!
... im Raum 44xxx, 45xxx und 59xxx ... und drum herum :)

Einfach per PN bei mir melden
;)

vcds-red

Moderator Elektronik

  • »vcds-red« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 167

Wohnort: 45xxx

Austattung: ---

Baujahr: ---

Motor und Brennstoff: ---

Danksagungen: 24 / 0

  • Private Nachricht senden

153

Montag, 2. Juli 2012, 10:06

INFO:

Liste Codierungen 2010-2012 aktualisiert...

MFA Premium Skin-Codierung eingefügt!!!
VCDS-User - Interesse an Codierungen, Fehlerspeicher auslesen etc. ?!
... im Raum 44xxx, 45xxx und 59xxx ... und drum herum :)

Einfach per PN bei mir melden
;)

masterlorenz

Anfänger

Beiträge: 21

  • Private Nachricht senden

154

Donnerstag, 12. Juli 2012, 10:00

INFO:
Liste Codierungen 2010-2012 aktualisiert...t!!!


Danke für deine Liste, mein Codierer hat sie an meinem wagen eifrig genutzt. :thumbsup:
eines bekommt er jedoch nicht hin:

Coming Home / Leaving Home über NSW ...

Er hat genau die Reihenfolge beachtet ... aber nix am leuchten . :whistling:
Hat sich die Codierung dafür geändert ? Meiner ist aus ner 04/12 ... ?(

Ich danke im Voraus für deine Mühe :thumbup:

XJR-Ralf

Anfänger

Beiträge: 7

Wohnort: 34125

Beruf: Rettungsassistent

Austattung: Freestyle

Baujahr: 02/2011

Motor und Brennstoff: 1.4 TSI BlueMotion 150PS

  • Private Nachricht senden

155

Donnerstag, 12. Juli 2012, 10:15

Codierung hat nicht Funktioniert

Hallo,
hatte meinen Tiger gestern beim :D zwecks Einbau Marderschutz Sensor 717 was Perfekt und ohne Probleme eingebaut wurde.
Desweiteren sollte er mir ein paar Dinge programmieren die ich gerne hätte, laut Aussage des Meisters wären alle Codierungen falsch und man hat nur das Abbiegelicht mit einem Code von ihnen hinbekommen ;(
Wie kann das denn sein :?: :?: :?:
Mein Tiguan ist ein 1.4TSI 150PS Motor CAV von 02/11
Ich hatte die Liste 2010-2012 mit.
Kann es sein, dass der :D Mitarbeiter das Programmieren nur nicht kann :whistling: :?:
gibt's doch gar nicht

Gruß Ralf :)

156

Donnerstag, 12. Juli 2012, 11:10

laut Aussage des Meisters wären alle Codierungen falsch

Bei einer solchen Generalaussage wie " alle " muss man immer misstrauisch sein.
Alle ist auf jeden Fall falsch, da ich selbst schon die eine oder andere Codierung erfolgreich vorgenommen habe.
hat nur das Abbiegelicht mit einem Code von ihnen hinbekommen

Das ist für mich ein Indiz dafür, dass er nicht mit einem VCDS-Kabel sondern einem in den Werkstätten üblichen Diagnosegerät an deinem Auto war.
Da kenne ich mich aber Null aus, habe und kenne ja nur VCDS.
Kann es sein, dass der Mitarbeiter das Programmieren nur nicht kann

Das möchte ich dem Schrauber nicht unterstellen.
Wenn es aber so ist, dass er ein anderes Gerät nutzt ist es nätürlich möglich, dass da noch ein bisschen gerechnet und/oder gezählt werden muss.
Meine bei den Bytes und Bits.
Dazu hat er u.U nicht die Zeit oder Freigabe des Chefs und dann kommt so eine Aussage wie >> nicht möglich.

Sag mal was du geändert haben wolltest, dann ist es vielleicht möglich zu sagen: Jo, da gibt es Probleme oder wir können dir sagen DAS geht auf jeden Fall problemlos.

Gruß
Wolfgang

XJR-Ralf

Anfänger

Beiträge: 7

Wohnort: 34125

Beruf: Rettungsassistent

Austattung: Freestyle

Baujahr: 02/2011

Motor und Brennstoff: 1.4 TSI BlueMotion 150PS

  • Private Nachricht senden

157

Donnerstag, 12. Juli 2012, 11:29

Das ist für mich ein Indiz dafür, dass er nicht mit einem VCDS-Kabel sondern einem in den Werkstätten üblichen Diagnosegerät an deinem Auto war.
Da kenne ich mich aber Null aus, habe und kenne ja nur VCDS.

ja da kannst Du Recht haben, das war das normale Diagnosegerät :whistling:

Sag mal was du geändert haben wolltest, dann ist es vielleicht möglich zu sagen: Jo, da gibt es Probleme oder wir können dir sagen DAS geht auf jeden Fall problemlos.
Einmaliges Rückfahrwischen bei eingelegtem Rückwärtsgang:

Stg 09 Zentralelektrik > BCM > Byte 21, bit 6

beidseitiges Abbiegelicht bei Rückwärtsfahrt:

Stg 09 Zentralelektrik > BCM > Byte 26, bit 6

ComingHome/LeavingHome automatisch: (nur mit RLS)

Stg 09 Zentralelektrik > BCM > Byte 12, bit 2 deaktivieren

Stg 09 Zentralelektrik > BCM > Byte 17, bit 5 aktivieren
gibt's doch gar nicht

Gruß Ralf :)

158

Donnerstag, 12. Juli 2012, 11:33

beidseitiges Abbiegelicht bei Rückwärtsfahrt:


Das kann ich ohne nachsehen als funktionierend bestätigen, hab ich bei mir mal gemacht und gab keine Probleme ausser, dass ichs als nicht nützlich empfand.
Aber das ist ja eine ander Sache ;)

Wolfgang

159

Donnerstag, 12. Juli 2012, 12:15

Einmaliges Rückfahrwischen bei eingelegtem Rückwärtsgang:

Das ist auch genau wie in der Liste angegeben ok, habs gerade mal probiert.
Allerdings geht das Heckwischen nicht in der Autostellung (RLS erkennt Regen) sondern nur bei Dauerwischen vorne.

Btw
Sollte da jemand eine Lösung haben, dass es auch in Autostellung geht wäre ich sehr empfänglich.

Wolfgang

tvjung

Fortgeschrittener

Beiträge: 268

Wohnort: Bärlin

Danksagungen: 14 / 0

  • Private Nachricht senden

160

Donnerstag, 12. Juli 2012, 12:32

Hi,

auch mit einem VAS xxxx kann jeder Servicetechniker/Mechaniker die Byte bzw.Bitfolge ändern auch wenn es unter umständen "Binär"sein muss.

Aber mit solch einer Liste sollten die was anfangen können wenn sie sich damit auseinandersetzen bzw.etwas Ahnung haben.

Das Problem ist aber das nur wenige das machen,deshalb wird schnell mal abgewunken mit "geht nicht,nicht möglich,alles was im Forum steht ist gelogen"usw.

Suche Dir lieber einen VCDS User in Deiner Nähe der sollte es ohne grosse Probleme hinbekommen.

Gruss
Biete Codierungen und Freischaltungen in Berlin und Umgebung an.Auch DVD bzw.TV Free beim RNS 510 durch den Manager möglich uvm.Einfach eine PN bei Interesse.

vcds-red

Moderator Elektronik

  • »vcds-red« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 167

Wohnort: 45xxx

Austattung: ---

Baujahr: ---

Motor und Brennstoff: ---

Danksagungen: 24 / 0

  • Private Nachricht senden

161

Donnerstag, 12. Juli 2012, 21:15

INFO:
Liste Codierungen 2010-2012 aktualisiert...t!!!


Danke für deine Liste, mein Codierer hat sie an meinem wagen eifrig genutzt. :thumbsup:
eines bekommt er jedoch nicht hin:

Coming Home / Leaving Home über NSW ...

Er hat genau die Reihenfolge beachtet ... aber nix am leuchten . :whistling:
Hat sich die Codierung dafür geändert ? Meiner ist aus ner 04/12 ... ?(

Ich danke im Voraus für deine Mühe :thumbup:


ist bestimmt nur was beim Codieren schief gelaufen! Sollte eigentlich funktionieren ;)


Hallo,
hatte meinen Tiger gestern beim :D zwecks Einbau Marderschutz Sensor 717 was Perfekt und ohne Probleme eingebaut wurde.
Desweiteren sollte er mir ein paar Dinge programmieren die ich gerne hätte, laut Aussage des Meisters wären alle Codierungen falsch und man hat nur das Abbiegelicht mit einem Code von ihnen hinbekommen ;(
Wie kann das denn sein :?: :?: :?:
Mein Tiguan ist ein 1.4TSI 150PS Motor CAV von 02/11
Ich hatte die Liste 2010-2012 mit.
Kann es sein, dass der :D Mitarbeiter das Programmieren nur nicht kann :whistling: :?:


^^na sowas kennen wir mitlerweile leider zu genüge :D Das hört man immer wieder!
Aber wie dir auch andere User schon gesagt haben würde ich nicht zu viel auf die Aussage deines Freundlichen geben ;)
VCDS-User - Interesse an Codierungen, Fehlerspeicher auslesen etc. ?!
... im Raum 44xxx, 45xxx und 59xxx ... und drum herum :)

Einfach per PN bei mir melden
;)

Leguan

Meister

  • »Leguan« wurde gesperrt

Beiträge: 2 915

  • Private Nachricht senden

162

Donnerstag, 12. Juli 2012, 21:21

INFO:
Liste Codierungen 2010-2012 aktualisiert...t!!!


Danke für deine Liste, mein Codierer hat sie an meinem wagen eifrig genutzt. :thumbsup:
eines bekommt er jedoch nicht hin:

Coming Home / Leaving Home über NSW ...

Er hat genau die Reihenfolge beachtet ... aber nix am leuchten . :whistling:
Bei mir ist alles supi :thumbup: :thumbup: :thumbup:

Zitat


Hat sich die Codierung dafür geändert ? Meiner ist aus ner 04/12 ... ?(
Ist Baujahr 07/11

Zitat



Ich danke im Voraus für deine Mühe :thumbup:
BTW: nach Liste "selbst gestrickt" ^^ 8o :thumbsup:

Calimero

Schüler

Beiträge: 85

Wohnort: NRW

Austattung: Sport & Style, R-Line, Deep Black Perleffekt

Baujahr: 07/2012

Motor und Brennstoff: 1.4 TSI 118kW

Danksagungen: 0 / 1

  • Private Nachricht senden

163

Dienstag, 31. Juli 2012, 22:35

DWA Quittung beim ver- und entriegeln:

Codierung beim MJ 2013

Es muß nur

Stg 09 Zentralelektrik > BCM > Byte 05, bit 1
Stg 09 Zentralelektrik > BCM > Byte 05, bit 4

codiert werden !! ( Anzeige erscheint anschließernd in der MFA )

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Stg 09 Zentralelektrik > Anpassung > Kanal 10 + 11 auf 1 setzen --> Ist nicht mehr verfügbar !!

in der MFA sichtbar machen:
Stg 09 Zentralelektrik > BCM > Byte 05, bit 2 --> Ist nicht mehr verfügbar !!
Bestallt am 13.05.2016 Highline - 2,0 TSI BMT - 132 kW mit DSG - Deep Black Perleffekt - Lederausstattung Vienna - Kapstadt 20" - DCC - Business Premium - Fahrerassistenz Plus - Easy Open - Top Paket - Standheizung - Winterpaket - Rückfahrkamera ink. Area und Rear View, Parklenkassistent - Progressivlenkung - Navigation Discover Media - DAB+ - Telefonschnittstelle Comfort - Diebstahlwarnanlage - 230V Steckdose - Winterräder

164

Dienstag, 31. Juli 2012, 23:06

Ist nicht mehr verfügbar !!

Ich habe in deinem Scan gesehen, dass du die Version 11.11.4 benutzt.
Zu dieser Version gibt es das Gerücht, dass sie Probleme mit der Dokumentation des STG 09 hat.
Habe ich selbst aber bei mir noch nicht feststellen können.
Könntest du mal mit einer älteren Version deine Codierungen bei der DWA wiederholen und sagen ob es da Untrerschiede gibt?
Da dein Auto eins der neuesten hier ist, ist es aber auch möglich, dass dein Steuergerät "neu" ist.

Wolfgang

Machine86

Fortgeschrittener

Beiträge: 307

Wohnort: Milower Land

Beruf: Senior Softwareentwickler

Austattung: Sport & Style, fast Vollausstattung

Baujahr: 2009

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI, 125kw

Danksagungen: 33 / 29

  • Private Nachricht senden

165

Mittwoch, 1. August 2012, 11:22

Kurze Frage zum Codieren beim 2009er Tiger:
CH/LH ist bei mir in der MFA nicht verfügbar. Bei nem Kumpel aber schon.
Wenn ich das CH/LH jetzt codieren lasse, taucht dann die Funktionalität
in der MFA auch auf? Oder müsste ich, wenn ich Zeiten ändern will, das ganze
neu codieren (lassen)?
Ab sofort auch VCDS vorhanden. Wer Codierungen / Fehlerauslesungen im Raum Brandenburg benötigt, kann sich gern melden!