Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

OnkelHugo

Anfänger

Beiträge: 19

Austattung: Vollausstattung

Baujahr: 2008

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 1 / 0

  • Private Nachricht senden

31

Dienstag, 15. Juli 2014, 19:11

Hinterher ist man immer schlauer.

Ich baue jetzt wieder den originalhebel ein und gebe den Auftrag an VW.
Bin gespannt ob es bei den 150€ bleibt.

Petschi

Schüler

Beiträge: 132

Wohnort: Oldenfelde

Austattung: Sport&Style BM Technologie Wild Cherry Red Tempomat Climatronic

Baujahr: 6/2014

Motor und Brennstoff: Benzin 1,4 l TSI 90kW

Danksagungen: 34 / 53

  • Private Nachricht senden

32

Dienstag, 15. Juli 2014, 19:18

Hinterher ist man immer schlauer.

Ja, wie eduan schon schrieb, nützten Dir unsere Kommentare wenig. Aber vielleicht hilft es einem anderen Neuling, der sich hier ein bisschen umsieht, bevor er seinen Tiger kauft.

Ich hätte auch ein paar Dinge anders gemacht, wenn ich dieses Forum VOR der Bestellung besucht hätte. Insgesamt bin ich aber immer noch hochzufrieden mit dem, was der Tiger mir so alles bietet. Ein paar Dinge sind sogar dabei, die ich garnicht vermutet hatte. Waren wohl in irgendeinem Paket versteckt, z.B. Spiegelabsenkung und Autohold.
Bestellt 17.03.14 für 10.07.14 | Abgeholt am 10.07.14| Aktuell: 23200 Gesamtkilometer und Langzeitverbrauch 8,4 L/100km

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

eduan (15.07.2014)

papa

Erleuchteter

Beiträge: 3 146

Wohnort: Bayern, Rosenheim

Beruf: hab ich hinter mir

Austattung: Track & Style

Baujahr: 10.2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 1374 / 453

  • Private Nachricht senden

33

Dienstag, 15. Juli 2014, 19:20

Hallo OnkelHugo,

So wie du die Sache hier beschreibst, ist es wohl mit 20 min. nicht abgetan.

Ich weis zwar nicht ob es bei der GRA unterschiedliche Baustaende gibt, beim Steuergerät ist es leider so, und wenn es nur die FW ist.

Für den, der gerne Bastelt, kein Problem, wenn man aber zum Codieren bereits fremde Hilfe braucht, keine exaten Unterlagen und Daten von seinem Fahrzeug hat, dann sind die 150,- Euro bei einem 30.000 bis 40.000 Euro Auto nicht unbedingt der Ruin für den Besitzer.

Grüße
papa
Grüße Willi

Sie glauben mich verstanden zu haben? Dann muss ich mich wohl falsch ausgedrückt haben.

2.0 TDI 125kW 350 Nm , 4Motion , Deep Black, Highline Plus, Bi-Xenon , RNS 510, MTV - Premium , Winterpaket, Lane-, Light-, Rear- Assist , ParkPilot , MFL , GRA , Climatronic , Standheizung , AHK

Klaus265

Anfänger

Beiträge: 6

Austattung: Sport & style DSG

Baujahr: 2014

Motor und Brennstoff: Diesel 177 PS

Danksagungen: 1 / 10

  • Private Nachricht senden

34

Mittwoch, 16. Juli 2014, 10:46

Kosten Nachrüstung GRA

Hallo,

ich habe die GRA an meinem kürzlich erworbenen Tiguan "CUP" in der VW-Werkstatt nachrüsten lassen. Kosten: Einbau 117,oo EUR, Regler 174,91 EUR, jeweils plus MWST. Die Anlage funktioniert perfekt einschl. Anzeige im MFD.

Gruß, Klaus

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

eduan (18.07.2014)

OnkelHugo

Anfänger

Beiträge: 19

Austattung: Vollausstattung

Baujahr: 2008

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 1 / 0

  • Private Nachricht senden

35

Mittwoch, 16. Juli 2014, 13:05

Auf Nachfrage bei beiden VW Werkstätten wurde mir gesagt das die 150€ sich nur auf Einbau und Freischaltung beziehen.
Im Falle von Problemen etc. die weitere Arbeiten wie z.B. Fehlersuchen ergeben, steigt der Preis analog der Arbeitsstunden.

In meinem Fall wären also wesentlich mehr als die 150€ gewesen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

eduan (18.07.2014)

papa

Erleuchteter

Beiträge: 3 146

Wohnort: Bayern, Rosenheim

Beruf: hab ich hinter mir

Austattung: Track & Style

Baujahr: 10.2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 1374 / 453

  • Private Nachricht senden

36

Mittwoch, 16. Juli 2014, 13:25

Hallo OnkelHugo,

Trotz deiner Probleme eine Bitte, würdest du uns über den weiteren Verlauf auf den Laufenden halten. Irgend ein Delta muss es ja geben, zu deinen Aktivitäten und den Maßnahmen der VW Werkstatt. Jede Information deinerseits kann einen anderen User hilfreich sein.

Danke und Gruß
papa
Grüße Willi

Sie glauben mich verstanden zu haben? Dann muss ich mich wohl falsch ausgedrückt haben.

2.0 TDI 125kW 350 Nm , 4Motion , Deep Black, Highline Plus, Bi-Xenon , RNS 510, MTV - Premium , Winterpaket, Lane-, Light-, Rear- Assist , ParkPilot , MFL , GRA , Climatronic , Standheizung , AHK

OnkelHugo

Anfänger

Beiträge: 19

Austattung: Vollausstattung

Baujahr: 2008

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 1 / 0

  • Private Nachricht senden

37

Donnerstag, 17. Juli 2014, 08:54

In anderen Foren habe ich gelesen das es noch Nachrüstsets mit der Teilenummer 1k0 054 690 A gibt.
Dabei soll angeblich 1k0 054 690 B für Fahrzeuge mit MFA+ und 1k0 054 690 A für Fahrzeuge mit normaler MFA sein.
Allerdings haben einige mit MFA+ berichtet das bei Ihnen nur 1k0 054 690 A funktioniert hat.

Wie sind eure Nachrüsterfahrungen?

Wer hat welche Teilenummer bei welcher MFA???

bella_b33

Der den Ladas ausweicht

Beiträge: 3 184

Wohnort: Saransk/Russland

Beruf: Projektleiter

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport&Style, Leder Vienna, Xenon, DLA, Discover Media, RFK usw.

Baujahr: 03/2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI 6AT 4 Motion

Danksagungen: 394 / 360

  • Private Nachricht senden

38

Donnerstag, 17. Juli 2014, 13:41

Sowas hatte ich bei VW eigentlich nicht erwartet.
Ich auch nicht.....
Wieso machst Du BTW eigentlich VW für Deine Misserfolge beim der eigenen Bastelei verantwortlich?

Mein Tip: Fahr zum Fachhändler, lass es ordentlich einbauen und programmieren.

Hatte weiter oben schon geschrieben, das in meinen 12/2008 AT einbauen lassen habe. Kostete grob 50€ beim :) und funktioniert bis heute ohne Probleme. Hier der Link zum Artikel: KLICK

Zitat

In anderen Foren habe ich gelesen das es noch Nachrüstsets mit der Teilenummer 1k0 054 690 A gibt.

Dabei soll angeblich 1k0 054 690 B für Fahrzeuge mit MFA+ und 1k0 054 690 A für Fahrzeuge mit normaler MFA sein.
Hilf mir mal auf die Sprünge: Gibts beim roten Cockpit verschiedene MFA? Der von mir verlinkte Artikel ist wohl Version A und B, da ist noch ein kleines Kabelchen mit dabei gewesen, was aber wohl scheinbar bei 2008ern nichtmehr benötigt wird.

Gruß
Silvio
Live aus Russland
- Tiguan Sport & Style 2.0 TSI 03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
- Opel Mokka 1.8 AT 4x4, deep espresso brown metallic, Cosmo, Innovationspaket, Lederaustattung

OnkelHugo

Anfänger

Beiträge: 19

Austattung: Vollausstattung

Baujahr: 2008

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 1 / 0

  • Private Nachricht senden

39

Donnerstag, 17. Juli 2014, 17:25

Wieso machst Du BTW eigentlich VW für Deine Misserfolge beim der eigenen Bastelei verantwortlich?
Beim Einbau kann man im Grunde nichts verkehrt machen, da gibt es nichts zu basteln. Da die Signale laut VCDS ordentlich ankommen, habe ich auch nichts falsch gemacht.
lass es ordentlich einbauen und programmieren.
Die Codierung hat eine VW Fachwerkstatt auch nicht hinbekommen.

bella_b33

Der den Ladas ausweicht

Beiträge: 3 184

Wohnort: Saransk/Russland

Beruf: Projektleiter

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport&Style, Leder Vienna, Xenon, DLA, Discover Media, RFK usw.

Baujahr: 03/2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI 6AT 4 Motion

Danksagungen: 394 / 360

  • Private Nachricht senden

40

Freitag, 18. Juli 2014, 14:38

Die Codierung hat eine VW Fachwerkstatt auch nicht hinbekommen.
Hast Du schon einbauen lassen? Ich dachte, Du hast grad rückgebaut und wolltest jetzt erst...

Gruß
Silvio
Live aus Russland
- Tiguan Sport & Style 2.0 TSI 03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
- Opel Mokka 1.8 AT 4x4, deep espresso brown metallic, Cosmo, Innovationspaket, Lederaustattung

OnkelHugo

Anfänger

Beiträge: 19

Austattung: Vollausstattung

Baujahr: 2008

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 1 / 0

  • Private Nachricht senden

41

Samstag, 19. Juli 2014, 08:46

Hast Du schon einbauen lassen? Ich dachte, Du hast grad rückgebaut und wolltest jetzt erst...

In meinem ersten Beitrag habe ich doch geschrieben das ein Bekannter bei VW versucht hat die GRA freizuschalten.
Das mit dem rückbauen spare ich mir, weil der Festpreis von 150€ für Einbau und Freischaltung nur gilt wenn keine Probleme auftauchen.
Dann zahle ich lieber für die Fehlersuche anstatt für den Einbau den ich ja selber schon gemacht habe.

bella_b33

Der den Ladas ausweicht

Beiträge: 3 184

Wohnort: Saransk/Russland

Beruf: Projektleiter

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport&Style, Leder Vienna, Xenon, DLA, Discover Media, RFK usw.

Baujahr: 03/2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI 6AT 4 Motion

Danksagungen: 394 / 360

  • Private Nachricht senden

42

Sonntag, 20. Juli 2014, 18:00

In meinem ersten Beitrag habe ich doch geschrieben das ein Bekannter bei VW versucht hat die GRA freizuschalten.
Ja, ein Bekannter der bei VW arbeitet hat es versucht....später hattest Du gleich irgendwas von VW-Fachwerkstatt(nicht Bekannter, der bei VW arbeitet) nicht hinbekommen geschrieben.

Kurze Frage: Hast Du MFL oder nur MFA? Ich will jetzt nicht weiter im Netz rumsuchen, meine aber, daß man mit MFL evtl. ein anderes Lenksäulensteuergerät benötigt.....
Live aus Russland
- Tiguan Sport & Style 2.0 TSI 03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
- Opel Mokka 1.8 AT 4x4, deep espresso brown metallic, Cosmo, Innovationspaket, Lederaustattung

OnkelHugo

Anfänger

Beiträge: 19

Austattung: Vollausstattung

Baujahr: 2008

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 1 / 0

  • Private Nachricht senden

43

Sonntag, 20. Juli 2014, 18:15

Es ist genau anders herum, ohne MFL benötigt man ein anderes Lenksäulensteuergerät.
Bei mir ist ein Lenksäulensteuergerät mit der Teilenummer 1K0 953 549 AQ SW0070.
Es handelt sich um ein "Highline" Steuergerät für GRA, MFL und MFA.
Ich habe jetzt einen Lenkstockschalter mit 1K0054690A statt 1K0054690B bestellt. Mal sehen ob es dann richtig funktioniert.

OnkelHugo

Anfänger

Beiträge: 19

Austattung: Vollausstattung

Baujahr: 2008

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 1 / 0

  • Private Nachricht senden

44

Freitag, 25. Juli 2014, 07:39

Jetzt habe ich das Nachrüstset 1K0054690A ausprobiert. Der Hebel ist komplett identisch mit der B variante. Einziger Unterschied: Das Kabel zum Motorsteuergerät ist dabei.

metehan

Fortgeschrittener

Beiträge: 287

Wohnort: NRW

Beruf: Anlagenmechaniker

Austattung: Sport & Style,Leder,Multimedia-anlage,automatisch an und ausklappende Außenspiegel mit FFB,Bi Xenon mit LED TFL und LED Rückleuchten,Automatische Heckklappe http://www.youtube.com/watch?v=nl8MRb1_bdo

Baujahr: 2009

Motor und Brennstoff: TSI 147 KW

Danksagungen: 138 / 17

  • Private Nachricht senden

45

Freitag, 25. Juli 2014, 13:27

Ja Super. Hartnäckigkeit hat sich gelohnt ,wenn auch mit Umwege. Prima. :thumbup: :thumbup:




Grüsse Metehan