Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

skyfool

Fortgeschrittener

Beiträge: 174

  • Private Nachricht senden

76

Mittwoch, 14. Dezember 2011, 10:50

Ich habe die komplette Einheit aus dem Dachhimmel geholt, weil man ja sonst nicht an die untere Abdeckung der Sofitte kommt. Die Einheit Richtung Kofferraum drücken (man merkt, dass das ein Stück möglich ist und man gegen eine Feder drückt), dann mit einem dünnen Schraubendreher in die Lücke in Fahrtrichtung rein gehen und den Zapfen, der da einfach nicht raus will, zur Seite drücken (den seiht man schon, wenn man die Einheit ein bisschen fester aus dem Dachhimmel zieht)
Hat bei mir auch erst mit viel Geduld geklappt, aber so muss man es machen.
Ein bisschen zarte Gewalt ist da gefragt...
bei mir war die Gewalt nicht zart genug. So eine blöde Metallnase abgebrochen. Dann hält es nicht mehr und die Lampe hängt halb raus.
Heute Mittag hole ich das Ersatzteil ab. Gott sei Dank nur 16 Euro. Eigentlich lag der Umbau (Kofferraum/Rücksitze) unter 5 Euro, jetzt unter 20 ;)

Aber die LEDs aus diesem Thread sind der Hammer und ich würde es immer wieder machen. Danke dafür.

Tomi

Schüler

Beiträge: 63

Wohnort: Selm/NRW

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Track and Field

Baujahr: 11/2010

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 170 Ps

Danksagungen: 2 / 0

  • Private Nachricht senden

77

Mittwoch, 14. Dezember 2011, 18:19

Hallo ,

habe Mir letztens auch LED-birnchen bei Amazon bestellt für die Kennzeichenbeleuchtung mit Can-bus ohne Fehlermeldung.Und was ist passiert Fehlermeldung!!!!!!!!!!!!.Sind jetzt auch in der Schminkspiegelbeleutung.In MG gibt es einen Laden ( www.Blauertacho4U) die verkaufen komplette LED-Kenzeichbeleutung "ohne Fehlermeldung"der Satz für 39 Euronen +Versand.Hat damit schon jemand erfahrung.Der laden verkauft alles rund um LED- Beleuchtung.

Gruss Tomi

Beiträge: 47

Wohnort: 86343 Königsbrunn

Beruf: Selbstständig

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: R-Line innen und aussen.

Baujahr: 9/2010

Motor und Brennstoff: Benzin

  • Private Nachricht senden

78

Mittwoch, 14. Dezember 2011, 20:55

Naja, 5,99 Euro kann man ja noch verkraften. Trotzdem ärgerlich!! Wenn es aber ein Gewerblicher Händler ist, hast Du 14 tägiges Rückgaberecht. Wird sich aber bezüglich des Portos auch nicht lohnen.
Aber sag uns hier mal bescheid, was er Dir geantwortet hat!

Hi.
Hier ist die Antwort:


Hallo,


das sollte natürlich nicht sein. Es sind zwar Widerstände
eingearbeitet aber mache Fahrzeugmodelle sind leider extrem sensibel und
erkennen die LED Leuchten nicht aufgrund der evtl. minimalen geringeren
Spannung als bei normalen Birnen.



Bei 98 Baugleichen Fahrzeugen klappt es bei 2 wiederum nicht. Bei
den 2 Fahrzeugen wird leider nichts anders als die Original Beleuchtung
funktionieren
L





Kommt nicht oft vor aber gibt es leider immer mal wieder. Kann
Ihnen da nur eine Rückgabe anbieten oder das
kostenfreie
nachsenden
von weiteren Widerständen dann sollte das Problem gelöst
sein



Wir haben die Birnen selbst am Kundenfahrzeug (Audi A5 Modell 2011
/ Golf 6) nachgerüstet und funktionierten ohne Fehlermeldung. Ist also kein
Defekt sonder die Sensibilität des CanBus Check Controls.






Werd mal die Wiederstände probieren.Muss ich bestimmt löten mit meinen Maurerpratzen,au weeehhh...
www.vw-tiguan-koenigsbrunn.de

Zitat von W.Röhrl: Ein Auto ohne Allrad ist nur eine Notlösung.

fbschroeder

Anfänger

Beiträge: 9

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport & Style

Baujahr: 2008

Motor und Brennstoff: 2,0 TDI

  • Private Nachricht senden

79

Montag, 23. Januar 2012, 20:03


Daher bin ich her gegangen und habe 5m SMD LED in der Bucht geordert.


Hi,
diese Beleuchtung finde ich absolut genial. Würde das auch gern "nachbauen".
Leider bin ich nicht so der "Elektronikfreak". Daher meine Frage:
Habe mal bei Ebay "SMD LED" eingegeben. Da kamen hunderte von Treffern. Was wären die richtigen LED.? BZW. welche hast du genonnen?
Gruß
Schroedi

Tomi

Schüler

Beiträge: 63

Wohnort: Selm/NRW

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Track and Field

Baujahr: 11/2010

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 170 Ps

Danksagungen: 2 / 0

  • Private Nachricht senden

80

Dienstag, 24. Januar 2012, 15:39

Hallo,

habe mir bei Blauertacho4U Komplett LED -leuchte für den Kofferraum schicken lassen "super" alte raus neue rein.Die Kenzeichenleuchten haben leider eine Fehlermeldung erzeugt,habe wahrscheinlich einen von den 2 Fahrzeugen erwischt wo nur original geht.Die bieten noch mehr komplett LED-leuchten an für den Tiguan z.B Schminkspiegelbeleuchtung, Innenraum vorne und hinten ,Kofferraum-,Kenzeichenbeleuchtung.Und wenn es nicht funktioniert einfach kostenlos zurückschicken.

Gruss Tomi

lieberbub

Fortgeschrittener

Beiträge: 331

Wohnort: 727**

Austattung: S+S

Baujahr: 07/2011

Motor und Brennstoff: Diesel

Danksagungen: 2 / 0

  • Private Nachricht senden

81

Dienstag, 24. Januar 2012, 18:30

Umrüstanleitung LED Innenraum + Nebelscheinwerfer

Aufgrund der häufig auftretenden Nachfragen Sammle ich hier einmal alle Artikel zusammen die man für den LED Umbau so benötigt.

Teile: Fettgedruckte Bezeichnungen dienen auch als Ebay-Suchbegriff.
Dachhimmel vorne: In die runden Leseleuchten LED T10 5 Watt Ich habe diese verbaut. http://www.ebay.de/itm/290405163850?ssPa…#ht_1925wt_1398
Dachhimmel seitlich: In die Deckenbeleuchtung SMD LED Sofitte 36 mm Ich habe diese verbaut. http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View…#ht_1835wt_1165
Handschuhfach: LED T10 5 Watt Ich habe diese verbaut.http://www.ebay.de/itm/180787618993
Fußraumbeleuchtung:LED T10 5 Watt Bitte auf CAN-BUS achten wegen der Fehlermeldung http://www.ebay.de/itm/120756375894#ht_2960wt_1398
erweiterte Fußraumbeleuchtung: 5m SMD LED Strip weiss. Ich habe diesen gekauft. http://www.ebay.de/itm/280804585127#ht_3066wt_1398
Kofferraumbeleuchtung: In die seitliche Kofferraumleuchte SMD LED Sofitte 42 mm. Ich habe diese verbaut.http://www.ebay.de/itm/270860928442#ht_3258wt_1165
Nebelscheinwerfer: Xenon Birnen HB4 zum Beispiel diese
http://www.ebay.de/itm/110776498520#ht_1425wt_1140

Die Montageanleitung ist aktuell noch ohne Bilder, da ich bisher erst 3 Fahrzeuge so umgerüstet habe und noch nie an die Kamera dachte. Beim nächsten versuche ich das mit Bildern nachzuholen.

Hier wird erläutert wie die Dachkonsole zu öffnen ist. http://anleitungen.team-dezent.at/g5_kufatec_fiscon.pdf
dort werden dann Glassockel LED T10 5 Watt eingebaut.

Im Dachhimmel seitlich die Deckenbeleuchtung einfach mit einem flachen, kleinen Schraubendreher den Glaseinsatz heraushebeln. Idealerweise in de Mitte am Drehpunkt ansetzen. Auf das Innenblech achten.

Im Handschuhfach werden auch LED T10 5 Watt verbaut. Hier ist allerdings zu beachten welche zu ordern, die seitlich das Licht abgeben. Die Leuchten sind vorsichtig mit einem Schraubendreher aus der
Verankerung zu hebeln und anschließend der Blechkäfig ebenso.

Die Fußraumbeleuchtung funktioniert identisch wie das Handschuhfach, jedoch ist hier auf CAN-Bus zu achten. Im Fußraum habe ich innerhalb des Blechkäfigs mit dünnem Draht jeweils Strom abgenommen und diesen
an meine "erweiterte Fußraumbeleuchtung" SMD-LED Strip für vorne und hinten angeklemmt. Auf dem Bild Kofferraumleuchte sieht man dies exemplarisch. Vorne ist das nicht anders, nur eben innerhalb des Käfigs geschehen.
Die SMD-Strips werden auf die gewünschte Länge abgeschnitten (siehe auch Beschreibung in der Produktauktion) und angelötet. Die Klebkraft des Klebebands der Strips reicht nicht aus. Bitte die Strips mit Heißkleber fixieren.
Die Leitung für die hinteren Fußraumbeleuchtungen habe ich unter die Seitenschwellerverkleidung gelegt, auf Höhe der B-Säule unter den Sitz gezogen. (dort sieht man 3cm Kabel, dieses mit schwarzem Gewebeband einwickeln dann sieht das niemand) und unter den Fahrersitzen genauso vorgehen wie vorne. Siehe Bilder Fußraum vorne und Fußraum hinten

Im Kofferraum einfach mit einem Schraubenzieher die Leuchte vorsichtig heraushebeln. Ich habe dort den Strom abgenommen und links und Rechts unter die Hutablagestege das SMD-Leuchtband entsprechend geklebt. Ebenso die Versorgung des Ladebodens. Dieser ist nun immer an, wenn die Kofferraumklappe geöffnet ist. Dies kann, wen es stört mittels Kontaktschalter umbauen. Hier stand für mich jedoch der Aufwand in keiner Relation zum Ergebnis.
Siehe Bilder Kofferraumlicht und Gesamtergebnis


Die gelblich leuchtenden Nebelscheinwerfer haben mir auch nicht gefallen. Hier ist im Innenkoftlügel eine kleine Reparaturklappe (Torx-Schraube). Diese öffnen und vorne die Leuchteinheit aus dem NSW drehen. Beim Einbau erst die Leuchteinheit einbauen und dann anstecken, das geht viel einfacher.
Das Kurvenlicht habe ich auch getauscht. Hier sind H7 Birnen verbaut, das ist nun viel angenehmer.

»lieberbub« hat folgende Dateien angehängt:
Ab Werk: VW Tiguan S&S 2.0 TDI 170 PS Deep Black - Facelift Climatronic, Xenon+LED, Panoramadach, RNS510, USB,
AHK, Winterpaket, Keyless Access, Ambientepaket, Parklenkassistent, Rückfahrkamera , MFL, Ladeboden, GRA,
Bastelbude: LED Innenraum, Video in Motion, LED Ladebodenbeleuchtung, OEM Rückfahrkamera mit Steuergerät,Kartenupdate auf V9 West



fbschroeder

Anfänger

Beiträge: 9

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport & Style

Baujahr: 2008

Motor und Brennstoff: 2,0 TDI

  • Private Nachricht senden

82

Mittwoch, 25. Januar 2012, 08:10

Vielen Dank für die Tipps.
Da habe ich dann ja an den nächsten Wochenenden ein bisschen was zu tun. :thumbsup:

skyfool

Fortgeschrittener

Beiträge: 174

  • Private Nachricht senden

83

Mittwoch, 25. Januar 2012, 10:42

Im Dachhimmel seitlich die Deckenbeleuchtung einfach mit einem flachen, kleinen Schraubendreher den Glaseinsatz heraushebeln. Idealerweise in de Mitte am Drehpunkt ansetzen. Auf das Innenblech achten.
Noch mal als Tipp von mir, da ich mir auch eine Deckenbeleuchtung zerstört habe. Wie es "so wird's gemacht" beschreibt finde ich es einfacher.

Kleinen Schraubendeher seitlich unter die Leuchte schieben. Auf der Seite mit der "0", genau drunter, dann entriegelt die Leuchte und ihr könnt sie herrausschwenken.
Dann entweder die ganze Leuchte abklemmen, damit man besser dran kommt, oder hängen lassen.
Auf der Rückseite der Leuchte das Plättchen in der Mitte in Richtung der breiten Seite schieben, dann kommt man sehr gut an das Lämpchen dran.

-skyfool

Madmaxtopcop

Fortgeschrittener

Beiträge: 289

Wohnort: Niederlande

Austattung: Track and Field

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: TDI 4 motion 103 kW BMT

Danksagungen: 14 / 5

  • Private Nachricht senden

84

Mittwoch, 25. Januar 2012, 11:45

Klasse

Lieberbub; Danke fuer die deutliche Zusammenfassung! :thumbup:

Zum modifiziertes Nebellicht: Hast du diese als Tagesfahrlicht geschaltet oder bleibt es Nebellicht??
Und wie ist es bei euch mit 5000 K?? Machen die Behoerde keine Probleme? ?(

Gruss

Frans
Tiguan Track and Field 2012 Candyweiss
Velle est Posse :evil:

lieberbub

Fortgeschrittener

Beiträge: 331

Wohnort: 727**

Austattung: S+S

Baujahr: 07/2011

Motor und Brennstoff: Diesel

Danksagungen: 2 / 0

  • Private Nachricht senden

85

Mittwoch, 25. Januar 2012, 17:25

Es gibt auch EB4 Lampen mit 5000k und E-Zeichen. Ich finde Sie dann aber im Vergleich zur Lichtfarbe des Xenon zu blau.

Daher habe ich bei Nebelscheinwerfern und Kurvenlicht auf 6000k gewechselt. Und ja- Nebelscheinwerfer sollen so leuchten wie ab Werk vorgesehen. Dieses Abbiegelicht mit einem Nebelscheinwerfer sieht so häßlich aus, das will ich keinem entgegenkommenden antun.
Ab Werk: VW Tiguan S&S 2.0 TDI 170 PS Deep Black - Facelift Climatronic, Xenon+LED, Panoramadach, RNS510, USB,
AHK, Winterpaket, Keyless Access, Ambientepaket, Parklenkassistent, Rückfahrkamera , MFL, Ladeboden, GRA,
Bastelbude: LED Innenraum, Video in Motion, LED Ladebodenbeleuchtung, OEM Rückfahrkamera mit Steuergerät,Kartenupdate auf V9 West



Madmaxtopcop

Fortgeschrittener

Beiträge: 289

Wohnort: Niederlande

Austattung: Track and Field

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: TDI 4 motion 103 kW BMT

Danksagungen: 14 / 5

  • Private Nachricht senden

86

Freitag, 27. Januar 2012, 14:23

Wechsel

Lieberbub

Kannst du bitte verdeutlichen wie die Nebellichter gewechselt werden? Ich habe mittlerweile die HB4 in 6000K aber wie komme ich dran? ?(
Ist die von dir genannte Klappe am Kotfluegel oder am Stossfaenger??

Danke

Frans
Tiguan Track and Field 2012 Candyweiss
Velle est Posse :evil:

lieberbub

Fortgeschrittener

Beiträge: 331

Wohnort: 727**

Austattung: S+S

Baujahr: 07/2011

Motor und Brennstoff: Diesel

Danksagungen: 2 / 0

  • Private Nachricht senden

87

Freitag, 27. Januar 2012, 15:46

Die gelblich leuchtenden Nebelscheinwerfer haben mir auch nicht gefallen. Hier ist im Innenkoftlügel eine kleine Reparaturklappe (Torx-Schraube). Diese öffnen und vorne die Leuchteinheit aus dem NSW drehen. Beim Einbau erst die Leuchteinheit einbauen und dann anstecken, das geht viel einfacher.
Das Kurvenlicht habe ich auch getauscht. Hier sind H7 Birnen verbaut, das ist nun viel angenehmer.

Hallo,

wie bereits geschrieben INNENKOTFLÜGEL. Also nicht am Stoßfänger und auch nicht am Kotflügel aussen. Evtl. Rad nach rechts einschlagen, dann sieht man es im linken Innenkotflügel noch einfacher.
Ab Werk: VW Tiguan S&S 2.0 TDI 170 PS Deep Black - Facelift Climatronic, Xenon+LED, Panoramadach, RNS510, USB,
AHK, Winterpaket, Keyless Access, Ambientepaket, Parklenkassistent, Rückfahrkamera , MFL, Ladeboden, GRA,
Bastelbude: LED Innenraum, Video in Motion, LED Ladebodenbeleuchtung, OEM Rückfahrkamera mit Steuergerät,Kartenupdate auf V9 West



Madmaxtopcop

Fortgeschrittener

Beiträge: 289

Wohnort: Niederlande

Austattung: Track and Field

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: TDI 4 motion 103 kW BMT

Danksagungen: 14 / 5

  • Private Nachricht senden

88

Samstag, 28. Januar 2012, 10:44

Die Sonne

Lieberbub, hat alles ohne Probleme geklappt. :thumbsup:

Riesen Unterschied nicht nur optisch ( kein gelbes Licht mehr sondern kalt-Weiss) aber auch auf der Strasse deutliche mehr Licht.

Vorher war vom Fahrerposition her fast nicht zu sehen wenn Nebellicht neben Abblendlicht eingeschaltet war. Jetzt aber schon!

Gruss und nochmals Danke!

Frans
Tiguan Track and Field 2012 Candyweiss
Velle est Posse :evil:

lieberbub

Fortgeschrittener

Beiträge: 331

Wohnort: 727**

Austattung: S+S

Baujahr: 07/2011

Motor und Brennstoff: Diesel

Danksagungen: 2 / 0

  • Private Nachricht senden

89

Samstag, 28. Januar 2012, 13:30

Hast Du Xenon??? Dann noch unbedingt die Kurvenlichter tauschen, das macht auch nochmal richtig viel aus !!!
Ab Werk: VW Tiguan S&S 2.0 TDI 170 PS Deep Black - Facelift Climatronic, Xenon+LED, Panoramadach, RNS510, USB,
AHK, Winterpaket, Keyless Access, Ambientepaket, Parklenkassistent, Rückfahrkamera , MFL, Ladeboden, GRA,
Bastelbude: LED Innenraum, Video in Motion, LED Ladebodenbeleuchtung, OEM Rückfahrkamera mit Steuergerät,Kartenupdate auf V9 West



bayern-jojo

Anfänger

Beiträge: 35

  • Private Nachricht senden

90

Samstag, 28. Januar 2012, 15:45

Hallo lieberbub,

vielen Dank für deine tollen Tips.

Aber eine Frage hätt ich noch:

Wenn du die Kabel für die hintere Fußraumbeleuchtung verlegst, und den LED Strip am Sitz befestigts, wie hast du es dann gelöst, das du je nachdem ob der Sitz ganz vorne oder ganz hinten ist, du verschiedene Kabellängen hast.



mfg

JoJo
Am 5.5 bestellt: Sport & Style 2.0 TSI 180PS, DSG, Deep Black, DCC, Savannah Anthrazit, Ambiente, AHK, MFL mit Paddles, Gepäckraumboden herausnehmbar, Tempomat, R-Spoiler, Climatronic, RNS 510 + Mobiltelefonvorbereitung, Parkassist, Winterpaket, Highline Plus Paket, Top Paket, Rear Assist....

Auftragsbestätigung nach Hinzufügen Rear Assist 18.10.2011
:D :D Abholung am 4.1. und 5.1. 2012 :D :D