Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

Micha

Administrator

Beiträge: 1 061

Wohnort: Volkertshausen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Cupra

Baujahr: 2015

Motor und Brennstoff: 2.0 TSFI

Danksagungen: 100 / 31

  • Private Nachricht senden

151

Sonntag, 1. September 2013, 13:45

Bitte übt das Zitieren im Testbereich! Das liest sich hier manchmal ... ;) :thumbsup:

:thx:
LG Micha

Euer VW Tiguan Forum Administrator

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

djguru (02.09.2013), papa (12.10.2013)

Beiträge: 12

Wohnort: Hannover

Austattung: Sport & Style, Parklenk Ass., Light Ass., Lane Ass., RNS 510, 17´Zoll, Xenon

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 140 PS

Danksagungen: 1 / 2

  • Private Nachricht senden

152

Samstag, 12. Oktober 2013, 16:13

Nebelleuchten

Hallo Zusammen,
ich bin noch ganz neu in diesem Forum und auch mein Tiguan ist erst einem Tag in meinem Besitz - freue mich also noch wie hulle. :-)

Nach den ersten Fahrten gestern möchte ich die Nebelleuchten ach in einem klaren weißen Licht umbauen, da ich Xenon und LED Tagfahrlicht habe,
finde ich das normale Licht dazu nicht so schön. Die Einbauanleitung habe ich hier schon gesehen, welche Lampe ist denn nun Qualitativ gut
und kann ohne Fehlermeldung verbaut werden? Etwa diese hier:

Quellcode

1
http://www.ebay.de/itm/110776498520#ht_1425wt_1140

Ich hoffe den Link kann man klicken. Freue mich schon auf Eure Antworten...

Viele Grüße
Stefan :)

papa

Erleuchteter

Beiträge: 3 150

Wohnort: Bayern, Rosenheim

Beruf: hab ich hinter mir

Austattung: Track & Style

Baujahr: 10.2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 1376 / 453

  • Private Nachricht senden

153

Samstag, 12. Oktober 2013, 21:27

Bitte übt das Zitieren im Testbereich! Das liest sich hier manchmal ... ;) :thumbsup:

Micha,
wann ist den der nächste Lehrgang für das Forum, Thema: Beitrag erstellen, Antworten und Zitieren :?:

:rolleyes: papa ;)
Grüße Willi

Sie glauben mich verstanden zu haben? Dann muss ich mich wohl falsch ausgedrückt haben.

2.0 TDI 125kW 350 Nm , 4Motion , Deep Black, Highline Plus, Bi-Xenon , RNS 510, MTV - Premium , Winterpaket, Lane-, Light-, Rear- Assist , ParkPilot , MFL , GRA , Climatronic , Standheizung , AHK

mavo

Meister

Beiträge: 1 973

Wohnort: Sauerland

Beruf: "irgendwas mit Computern..."

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Life plus, RCD510DAB+, WP, Borgwarner, Wüstentarnfarbe, Granatwerferluke (Glas), Nebelwerfer (Defeat-Device)

Baujahr: 07/2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI BM

Danksagungen: 440 / 436

  • Private Nachricht senden

154

Sonntag, 13. Oktober 2013, 12:50


Nach den ersten Fahrten gestern möchte ich die Nebelleuchten ach in einem klaren weißen Licht umbauen, da ich Xenon und LED Tagfahrlicht habe,
finde ich das normale Licht dazu nicht so schön. Die Einbauanleitung habe ich hier schon gesehen, welche Lampe ist denn nun Qualitativ gut
und kann ohne Fehlermeldung verbaut werden?
Ich denke, das die blau lackierten Glühbirnen aus dem "Dönertuningbedarf" noch schlechter zu den Xenon passen als die Originalbirnen!
6000 Kelvin sind imho viel zu blau für die etwa 4500 Kelvin der Xenon HID.

Da ich gerade selbst mit dem Thema befasst bin, würde ich eher die Osram "Nightbreaker plus" oder die Philips "BlueVision Ultra" bevorzugen...
Ich verbleibe mit vorzüglicher Hochachtung und besten Grüßen ergebenst ihr
mavo

mavo

Meister

Beiträge: 1 973

Wohnort: Sauerland

Beruf: "irgendwas mit Computern..."

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Life plus, RCD510DAB+, WP, Borgwarner, Wüstentarnfarbe, Granatwerferluke (Glas), Nebelwerfer (Defeat-Device)

Baujahr: 07/2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI BM

Danksagungen: 440 / 436

  • Private Nachricht senden

155

Sonntag, 13. Oktober 2013, 19:57

Ich habs getan...

Dank Eurer Informationen, habe ich nun ebenfalls auf LED umgerüstet.

Die Glühbirnen waren mir, auch wegen des schwarzen Himmels, zu dunkel.
Ursprünglich wollte ich die "warmweissen" LED verbauen. Ich habe aber im direkten Vergleich bemerkt, das diese deutlich dunkler als die "neutralweissen" LED sind. Daher habe ich mich entschlossen, mir einen Umrüstsatz mit diesen Leuchtmitteln zu beschaffen.
Die Umrüstung selbst ist sehr einfach zu bewerkstelligen. Lediglich für die Leselampen vorn, müssen zwei unter der Mikrofonblende verdeckten Torxschrauben gelöst werden.
Es ist auch sinnvoll die Kontaktfedern nachzubiegen, da sich sonst die LED-Sofitten der Schwerkraft folgend bei der Fahrt von selbst herumdrehen.
Der Helligkeitsunterschied ist genau so, wie ich ihn mir vorgestellt habe. Bei der Fußraumbeleuchtung sogar ein wenig zu viel des Guten. Ich hatte diese ursprünglich auf 60% eingestellt. Nun ist die Einstellung die minimal möglichen 20%, was mir allerdings immer noch zu hell ist... Vielleicht tausche ich diese evtl. noch einmal gegen Warmweiss oder Rot.

Anbei habe ich ein paar, mit den selben Kameraeinstellungen gemachten Fotos, die den Unterschied verdeutlichen.
»mavo« hat folgende Dateien angehängt:
  • IMG_0680.jpg (74,95 kB - 289 mal heruntergeladen - zuletzt: 26. Oktober 2016, 20:05)
  • IMG_0683.jpg (76,59 kB - 250 mal heruntergeladen - zuletzt: 16. Oktober 2016, 20:03)
  • IMG_0681.jpg (77,75 kB - 258 mal heruntergeladen - zuletzt: 16. Oktober 2016, 20:03)
  • IMG_0682.jpg (80,54 kB - 259 mal heruntergeladen - zuletzt: 16. Oktober 2016, 20:03)
Ich verbleibe mit vorzüglicher Hochachtung und besten Grüßen ergebenst ihr
mavo

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rabe (13.10.2013), Coffeeman (09.11.2013)

Froddy

Fortgeschrittener

Beiträge: 193

Wohnort: Pforzheim

Austattung: S&S

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI. Steinkohle

Danksagungen: 22 / 10

  • Private Nachricht senden

156

Sonntag, 13. Oktober 2013, 20:10

@ mavo

Hi.

Fährst Du mit zwei Navis :?:

Gruß
Froddy

papa

Erleuchteter

Beiträge: 3 150

Wohnort: Bayern, Rosenheim

Beruf: hab ich hinter mir

Austattung: Track & Style

Baujahr: 10.2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 1376 / 453

  • Private Nachricht senden

157

Sonntag, 13. Oktober 2013, 20:27

Fährst Du mit zwei Navis :?:

Das Obere im Bild sieht eher nach RCD 510 aus, nicht RNS 510

Gruß
papa
Grüße Willi

Sie glauben mich verstanden zu haben? Dann muss ich mich wohl falsch ausgedrückt haben.

2.0 TDI 125kW 350 Nm , 4Motion , Deep Black, Highline Plus, Bi-Xenon , RNS 510, MTV - Premium , Winterpaket, Lane-, Light-, Rear- Assist , ParkPilot , MFL , GRA , Climatronic , Standheizung , AHK

mavo

Meister

Beiträge: 1 973

Wohnort: Sauerland

Beruf: "irgendwas mit Computern..."

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Life plus, RCD510DAB+, WP, Borgwarner, Wüstentarnfarbe, Granatwerferluke (Glas), Nebelwerfer (Defeat-Device)

Baujahr: 07/2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI BM

Danksagungen: 440 / 436

  • Private Nachricht senden

158

Sonntag, 13. Oktober 2013, 22:38

Um mal Paul Panzer zu zitieren:
"Rüchtiiiig!"
:)


BTW:
Ich habe bei gleicher Gelegenheit die H7 der Abbiegelichter mit "Osram Nightbreakern" ausgestattet!
DAS ist ein RIESENUNTERSCHIED ! ! !
(Muss jetzt noch dringend passende Nebelscheinwerferbirnen organisieren...)
Ich verbleibe mit vorzüglicher Hochachtung und besten Grüßen ergebenst ihr
mavo

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mavo« (13. Oktober 2013, 22:44)


Beiträge: 12

Wohnort: Hannover

Austattung: Sport & Style, Parklenk Ass., Light Ass., Lane Ass., RNS 510, 17´Zoll, Xenon

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 140 PS

Danksagungen: 1 / 2

  • Private Nachricht senden

159

Montag, 14. Oktober 2013, 10:55



BTW:
Ich habe bei gleicher Gelegenheit die H7 der Abbiegelichter mit "Osram Nightbreakern" ausgestattet!
DAS ist ein RIESENUNTERSCHIED ! ! !
(Muss jetzt noch dringend passende Nebelscheinwerferbirnen organisieren...)
Hi, Danke für die Antwort. Da ich ganz neu bei dem Thema bin (der Tiguan ist ja auch erst 4 Tage bei mir :D ) habe ich mal die grundsätzliche Frage
ob es einen Unterschied gibt zwischen den Nebelleuchten und dem Kurvenlicht gibt? Ich dachte da geht das Nebellicht unten an!?
Mavo kannst Du vielleicht auch mal ein Foto davon machen? Vielen lieben Dank!

mavo

Meister

Beiträge: 1 973

Wohnort: Sauerland

Beruf: "irgendwas mit Computern..."

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Life plus, RCD510DAB+, WP, Borgwarner, Wüstentarnfarbe, Granatwerferluke (Glas), Nebelwerfer (Defeat-Device)

Baujahr: 07/2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI BM

Danksagungen: 440 / 436

  • Private Nachricht senden

160

Montag, 14. Oktober 2013, 16:14

Bei den Xenon Scheinwerfern ja. Dort ist das Kurvenlicht zusätzlich im Hauptscheinwerfer eingebaut und leuchtet bis etwa 30 Km/H mit, darüber schwenkt das gesamte HID in Kurvenrichtung.
Bei den Halos gibt es keine eigene Leuchte, hier werden die Nebelscheinwerfer zur Kurvenausleuchtung mitbenutzt.

Fotos folgen! ;)
Ich verbleibe mit vorzüglicher Hochachtung und besten Grüßen ergebenst ihr
mavo

mavo

Meister

Beiträge: 1 973

Wohnort: Sauerland

Beruf: "irgendwas mit Computern..."

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Life plus, RCD510DAB+, WP, Borgwarner, Wüstentarnfarbe, Granatwerferluke (Glas), Nebelwerfer (Defeat-Device)

Baujahr: 07/2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI BM

Danksagungen: 440 / 436

  • Private Nachricht senden

161

Montag, 14. Oktober 2013, 20:52

Anbei die versprochenen Fotos.
Auf welchem die "Nightbreaker" abgebildet sind, dürfte ersichtlich sein.
Mein Fotoapparat war bei beiden Bildern identisch eingestellt. Es hat keine Automatik irgendetwas nachreguliert oder ausgeglichen.

Der Effekt ist, das beim Abbiegen oder wenn der Blinker gesetzt wird, der bereich links oder Rechts vom Wagen deutlich heller (und weißer) Erleuchtet wird wie bei den serienmäßig verbauten Halos.

P.S.
Sorry für die dreckigen Scheinwerfer... :S
»mavo« hat folgende Dateien angehängt:
  • IMG_0675.jpg (86,6 kB - 229 mal heruntergeladen - zuletzt: 29. Oktober 2016, 18:48)
  • IMG_0676.jpg (87,97 kB - 211 mal heruntergeladen - zuletzt: 29. Oktober 2016, 18:48)
Ich verbleibe mit vorzüglicher Hochachtung und besten Grüßen ergebenst ihr
mavo

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mercutio Montague (15.10.2013)

Beiträge: 12

Wohnort: Hannover

Austattung: Sport & Style, Parklenk Ass., Light Ass., Lane Ass., RNS 510, 17´Zoll, Xenon

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 140 PS

Danksagungen: 1 / 2

  • Private Nachricht senden

162

Dienstag, 15. Oktober 2013, 11:42

Cool!

Hi,
na das sieht doch gut aus. Ich habe mir meine Scheinwerfer dann auch mal ganz genau angeschaut und ebenfalls die "zweite Lampe"
gefunden :)
Ich werde die Lampe dann wohl auch austauschen. Also du meinst der Effekt das es sich dann nicht mehr um ein warmes Licht handelt
sondern ehr ins Xenon Weiß wandelt, ist gegeben?

Dann macht es ja eigentlich nicht unbedingt Sinn die Nebelscheinwerfer auch noch auszutauschen. Wann hat man die schon mal an.

Dann überlege ich noch ob ich die Fussraum Beleuchtung vorne in Rot tausche. Kannst du mir sagen wie man die tauschen kann?
Du hast ja alles schon erledigt ;) Und welche Lampe benötige ich dafür?

Danke! :)

Robert2345

Anfänger

Beiträge: 3

Wohnort: A- Mödling

Austattung: Sky mit R-Line, Vollausstattung

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 2,0 TDI 4 Motion DSG

Danksagungen: 1 / 0

  • Private Nachricht senden

163

Montag, 21. Oktober 2013, 22:34

Hallo Leute,

ich möchte mal wieder zurück zum Hauptthema des Threads "Innenraumbeleuchtung" und Euch eine preislich Interessante Lösung vorstellen.

- Ersatz der Birnen mit T10 Sockel auf 4xSMD LED in Kaltweiß der Firma EUFAB Art.Nr.13296 (2 Stück ab 8,99€)
- Ersatz der 36mm Soffitten auf 6xSMD LED in Kaltweiß der Firma EUFAB Art.Nr.13294 (2 Stück ab 9,99€)
Somit ist der Austausch mit unter 30,-€ fertig.

Servus
Robert
Tiguan Sky mit R-Line 2,0TDI 4 Motion DSG, Vollausstattung außer Leder :thumbsup:

mavo

Meister

Beiträge: 1 973

Wohnort: Sauerland

Beruf: "irgendwas mit Computern..."

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Life plus, RCD510DAB+, WP, Borgwarner, Wüstentarnfarbe, Granatwerferluke (Glas), Nebelwerfer (Defeat-Device)

Baujahr: 07/2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI BM

Danksagungen: 440 / 436

  • Private Nachricht senden

164

Dienstag, 22. Oktober 2013, 12:51

Hi,
na das sieht doch gut aus. Ich habe mir meine Scheinwerfer dann auch mal ganz genau angeschaut und ebenfalls die "zweite Lampe"
gefunden :)
Ich werde die Lampe dann wohl auch austauschen. Also du meinst der Effekt das es sich dann nicht mehr um ein warmes Licht handelt
sondern ehr ins Xenon Weiß wandelt, ist gegeben?
Der Farbton ist zwar immer noch nicht 100% identisch, aber da die Tiguan Xenon nunmehr mehr ins Warmweiße gehen (4500K) und die Osram "Nightbreaker" ebenfalls diese Farbtemperatur angeben ist das Projektionsbild auf der Straße relativ homogen...
Dann macht es ja eigentlich nicht unbedingt Sinn die Nebelscheinwerfer auch noch auszutauschen. Wann hat man die schon mal an.
Kommt darauf an wo du lebst und hauptsächlich fährst.
Speziell jetzt im Herbst und im Frühjahr tritt bei uns recht häufig Nebel (unter 100m Sichtweite) auf.
"Dicke Suppe" (<50m) ist aber auch bei uns relativ selten.

Dann überlege ich noch ob ich die Fussraum Beleuchtung vorne in Rot tausche. Kannst du mir sagen wie man die tauschen kann?
Du hast ja alles schon erledigt ;) Und welche Lampe benötige ich dafür?
Dazu benötigst Du ein Leuchtmittel mit T10 Sockel. (Keine "Sofitte"!)
Ich suche noch nach einem weniger hellen, roten Leuchtmittel mit max 2-3 einzelnen LED.
Die weißen die dort im moment stecken möchte ich für die Umfeldbeleuchtung im Spiegel benutzen...
Ich verbleibe mit vorzüglicher Hochachtung und besten Grüßen ergebenst ihr
mavo

PK--R-Line

Anfänger

Beiträge: 32

Wohnort: Österreich

Beruf: Angestellter

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

  • Private Nachricht senden

165

Freitag, 8. November 2013, 16:39

Hallo Leute!

Kann mir bitte jemand sagen wie ich die hintere Beleuchtung demontiere?
Hab gerade den ganzen Innenraum auf LED umgerüstet aber bei der hinteren will es nicht so recht.

DANKE
»PK--R-Line« hat folgende Datei angehängt:
  • IMG_1417.jpg (44,4 kB - 124 mal heruntergeladen - zuletzt: 16. Oktober 2016, 20:03)