Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

bop99

Fortgeschrittener

  • »bop99« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 191

Austattung: Lounge, Lounge Plus, Parklenkassistent, Parksensoren vorne u. hinten, Bi-Xenon, Car-Net, App-Net, Navigation, anklappbare Außenspiegel inkl. Parkabsenkung

Baujahr: 2015

Motor und Brennstoff: 1.4TSI blue motion

Danksagungen: 5 / 2

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 27. Juni 2016, 02:20

Ambiente und anklappbare Außenspiegel

Guten Morgen,

heute bekomme ich einen Tiguan Lounge Plus als "guten" Gebrauchten geliefert. Bei der Probefahrt war mir aufgefallen, dass die Außenspiegel nicht automatisch angeklappt sind. In der Fahrzeugbeschreibung (gemäß Fahrgestellnummer) ist aber das Ausstattungsmerkmal "Außenspiegel elektrisch verstellbar-/anklappbar beheizt mit Memory" dokumentiert.

Wie schaltet man diese Funktion ein?

Im Loungepluspaket ist weiterhin aufgeführt
"Ambiente und Umfeldbeleuchtung"

Da es Tag bei der Probefahrt war, hatte ich da jetzt auch nicht drauf geachtet. Wie erkennen ich das denn beim Tiguan. Mein alter Tiguan hat eine Fußraumbeleuchtung, da er eine "Coming- Leaving Home" hat. Was ist denn jetzt noch zusätzlich dazu verbaut?

Vielen Dank
für die Info im voraus.

Weschi

Schüler

Beiträge: 163

Wohnort: Norderstedt

Beruf: Angestellter

Austattung: Loung Sport&Style BlueMotion Xenon-Led-Rl-Ahk-R-Line Dachspoiler-18 Mallory-Discover Media-DAB+ Car Net-App Connect-MFA-Premium-GRA-VZE-Dynaudio

Baujahr: 19.08.2015

Motor und Brennstoff: 1,4 Tsi 150 Ps

Danksagungen: 37 / 31

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 27. Juni 2016, 07:24

Die Spiegel werden angeklapp, in dem Du den Verstellknopf nach oben links drehst.
Die Umfeldbeleuchtung erkennst Du, in dem Du einfach mal von unten dir die Spiegl anguckst.
Da müste dann ein Leuchte verbaut sein, oder warten bis es dunkel ist :D

Ps.
Das Spiegelanklappen kann man auch auf die Fernbedienung codieren.

Weschi
Lieber aufrecht sterben als gebückt leben. VCP in 22844 vorhanden.

bop99

Fortgeschrittener

  • »bop99« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 191

Austattung: Lounge, Lounge Plus, Parklenkassistent, Parksensoren vorne u. hinten, Bi-Xenon, Car-Net, App-Net, Navigation, anklappbare Außenspiegel inkl. Parkabsenkung

Baujahr: 2015

Motor und Brennstoff: 1.4TSI blue motion

Danksagungen: 5 / 2

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 27. Juni 2016, 08:07

Vielen Dank für die Rückmeldung.

Die Codierung auf die Fernbedienung kann ich beim freundlichen Händler machen lassen oder geht das an VW vorbei?
Das Auto hat 5 Jahre Garantie, die will ich nicht verlieren.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Gummikuh (27.06.2016)

J-66

Profi

Beiträge: 928

Austattung: Sport&Style CUP, DSG, Xenon mit DLA, Pano-Dach, DCC, RNS 510, u. v. m.

Baujahr: 06/2014

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 4M 130 kW/177 PS DSG

Danksagungen: 275 / 94

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 27. Juni 2016, 08:46

Ich würde darüber nicht unbedingt mit den Leuten von VW reden, falls die das überhaupt wollen oder können.
Später, wenn mal etwas defekt ist, heißt es dann: Wenn sie dieses oder jenes nicht gemacht hätten (... hätte, hätte, Fahrradkette ...).

Suche dir jemanden aus deiner Gegend mit VCDS und lasse es von dem machen.
Gruß

J-66

U.a. den Lane-Assist, die Verkehrszeichenerkennung und die elektronische Differenzialsperre XDS freigeschaltet.

bop99

Fortgeschrittener

  • »bop99« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 191

Austattung: Lounge, Lounge Plus, Parklenkassistent, Parksensoren vorne u. hinten, Bi-Xenon, Car-Net, App-Net, Navigation, anklappbare Außenspiegel inkl. Parkabsenkung

Baujahr: 2015

Motor und Brennstoff: 1.4TSI blue motion

Danksagungen: 5 / 2

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 27. Juni 2016, 09:25

Danke, das wollte ich nur wissen. Ist also nicht offiziell. Dann lasse ich es bleiben. Ist wie damals die Geschichte mit dem Dauerfahrlicht. Das habe ich auch nicht ändern lassen.

Zugesel

Fortgeschrittener

Beiträge: 259

Wohnort: Deutschland

Austattung: Track ...

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: TDI

Danksagungen: 49 / 24

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 28. Juni 2016, 16:18

Ambientebeleuchtung sind z.B. auch die roten LED´s die vom Dach (wo die vordere Innenbeleuchtung ist) im Dunkeln leuchten. Damit du ein ´Rotlicht´ Auto hast :D 8o :thumbsup: .
Die klappbaren Spiegel setze ich nur ab und zu mal in Bewegung, damit sie nicht rosten (klemmen). Ansonsten kann VW diesen Punkt von der Liste streichen. Oder sie klappen halt ab Werk beim Zuschließen an (wie bei fast jedem anderen Wagen auch) X( .
8 Monate haben ausgereicht, mich von VW aus der Bauzeit nach der ersten Dekade des Jahrtausends zu verabschieden.
Lag nicht unbedingt am Tiguan selber - mehr an den Umgang mit den Kunden und ein klein wenig der verbauten Technik.
Geht aber auch anders .

bop99

Fortgeschrittener

  • »bop99« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 191

Austattung: Lounge, Lounge Plus, Parklenkassistent, Parksensoren vorne u. hinten, Bi-Xenon, Car-Net, App-Net, Navigation, anklappbare Außenspiegel inkl. Parkabsenkung

Baujahr: 2015

Motor und Brennstoff: 1.4TSI blue motion

Danksagungen: 5 / 2

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 28. Juni 2016, 20:21

So, der Wagen ist da.

Ambientelicht bei mir bedeutet:
2 kleine rote LED im Himmel, beleuchtete Tasten im Himmel, keine Beleuchtung der Türen. Das hatte das Freestylemodell auch und bei einem Audi A6 BJ 1997 war das Serie und wurde nicht zusätzlich erwähnt.

Anklappbare Außenspiegel:
Eigentlich finde ich die "manuelle" Auslösung durchaus praktischer als die automatische, dann jedoch bitte mit einem Taster und nicht mit dem "fragil" wirkenden Rädchen (man hätte das Rädchen ja vielleicht auch so gestalten können, dass man es nach unten tippen hätte können).

Ich habe das bereits genutzt und festgestellt, dass ich schon immer den Schulterblick durch einen Blick in den Außenspiegel ersetzt hatte und maximal den Kopf nur noch 90 Grad gedreht hatte. Wenn man aber die Spiegel anklappt darf man wieder den Schulterblick machen.

Nun ja, alles hat seine Vor- und Nachteile. Ich werde das also eher nur bei engen Parkplatzsituationen nutzen. Dann jedoch wäre eine Bedienung über den Zündschlüssel viel praktischer. Dann kann man nach wie vor den Außenspiegel als Ersatz für den Schulterblick nutzen und erst wenn man ausgestiegen ist drückt man die Fernbedienung und lässt die Spiegel einklappen. Alternativ wäre es sonst schön gewesen eine Verzögerung zu programmieren. Dann hätte man noch Zeit auszusteigen und wenn man ausgestiegen wäre, dann klappen die Außenspiegel automatisch ein.

Ich meine mich zu erinnern, war es auch dieser Audi?, dass eines meiner Fahrzeuge automatisch die Scheiben hochgefahren hatte wenn ich die Innenraumüberwachung aktiviert hatte und nach dem Abschließen vergessen hatte die Scheiben hochzufahren. Nach einer Weile hat das Auto das selber gemacht.

Solche Automatiken könnte man also offenbar ohne Probleme konfigurieren.

Leguan577

Schüler

Beiträge: 151

Wohnort: nähe Kempten (Allgäu)

Beruf: Strippenzieher

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport & Style

Baujahr: 9/2009

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI 147 kW, seit 27.07.15 177 kW (ABT)

Danksagungen: 41 / 16

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 28. Juni 2016, 21:00

Dann jedoch wäre eine Bedienung über den Zündschlüssel viel praktischer.

Bei deinem lässt sich das eventuell mit VCDS anpassen.
Gruß
Thomas

VCDS

Tiguan S&S, 2.0 TSI, 4motion, ABT-Tuning 177 kW, Lederausstattung, Winter-, Licht- und Sicht-, Ambientepaket, AHK, Bi-Xenon
WR: VW Los Angeles 7Jx17" ET43 mit Reifen 235/55 R17, Spurplatten 30 mm je Achse
SR: ABT DR-Mystic Black 8,5Jx19" ET50, Spurplatten 30 mm je Achse mit Reifen 255/40 R19
Regenschliessen, CH + LH über NSW
Türwarnleuchten vorn, LED-KZL, Naviceiver, elektr. anklappbare Spiegel, Bordsteinautomatik, Haubenlift, LED-RL, 3. Bremsleuchte schwarz

bop99

Fortgeschrittener

  • »bop99« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 191

Austattung: Lounge, Lounge Plus, Parklenkassistent, Parksensoren vorne u. hinten, Bi-Xenon, Car-Net, App-Net, Navigation, anklappbare Außenspiegel inkl. Parkabsenkung

Baujahr: 2015

Motor und Brennstoff: 1.4TSI blue motion

Danksagungen: 5 / 2

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 28. Juni 2016, 22:08

Danke für den Tipp (der kam aber schon).
Das werde ich natürlich nicht machen. Ich habe 5 Jahre Garantie eingekauft - die setze ich nicht auf Spiel.
Klassische Frage beim Händler "Haben Sie was an dem Auto verändert" wenn er in die Werkstatt geht.

Dann änderst Du etwas, das fällt dann auf und schon ist die Garantie weg - Nö.