Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

Bonzai35

Anfänger

  • »Bonzai35« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Austattung: Sport & Style

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0L 140 PS Diesel

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 11. Juni 2016, 21:54

referenz signal vom gaspedal welches kabel?

will mir eine steinbauer box einbaun brauche das referenz signal vom gaspedal welches kabel ist es ?

Chevie

Fortgeschrittener

Beiträge: 311

Wohnort: Nürnberger Land

Beruf: Tech. Angestellter

Austattung: R-Line, Tungsten Silber, HL, 4M, DSG, AL, AD, AV, Discover Media, DynAudio, DAB+, KEIN Leder

Baujahr: Juli 2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI, 180PS Benzin

Danksagungen: 37 / 22

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 12. Juni 2016, 08:44

will mir eine steinbauer box einbaun brauche das referenz signal vom gaspedal welches kabel ist es ?

Diese "Pedalboxen" tunen das Fahrzeug nicht, sie machen im Prinzip nichts anderes als das sie das "Gas-Pedal-per-Wire" in ihrem Widerstandswert verändern und etwas "verschärfen". Dadurch ist die Kennlinie des Gaspedals anders und das Fahrzeug spricht etwas schneller auf den Pedaldruck an. Das ist wie wenn du selber stärker (schneller) drauf steigst, nur eben das du für diese Box recht viel unnötiges Geld hinlegst.

Dann gibt's noch "Tuningboxen" (ich schreibs mal einfach Formuliert) die im Motorraum in den Kabelweg eingeschleift werden und dem Steuergerät andere Betriebszustände des Motors vorgaukeln. Dadurch wird u.A. der Einspritzzeitpunkt bzw die Dauer verändert und auch (bei variablkem Turbolader) die Flügelstellung modifiziert (um mehr Ladedruck zu erreichen). Je nachdem wie sehr dieses Verfahren die Leistungswerte des Motors ausreizt ist diese Art von Tuning von akzeptabl bis gefährlich für den Motor einzustufen.

Und am Ende gibt's das echte Chiptuning bei dem ein versierter Tuner die Kennwerte aus dem Steuergerät ausliesst und in veränderter (angepasster Form) wieder dort ablegt. Diese Art on Tuning nimmt auf mehrere Faktoren Einfluss und richtet sich nach dem Realwerten und spiegelt dem Motor keine falschen Werte für die jeweiligen Aggregatszustände vor. Der Nachteil, das Tuning kann durch Updates überschrieben werden ist aber dennoch das am besten auf den Motor abgestimme Verfahren.

Und natürlich Tuning über "Hardware" durch verändern der Abgasanlage, der Ansaugwege, eines anderen Turboladers... Teuer aber effektiv.

Und warum schreibe ich das alles? Damit du mal drüber nachdenkst was du dir mit deiner "Pedal-Tuningbox" einhandelst und wofür du Geld hinaus wirfst
Es wären auch fehlerfreie Texte möglich gewesen, auf diesem Gebiet übersteigt das Angebot die Nachfrage sowieso. :D

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Leguan577 (12.06.2016), Bani (13.06.2016)

Bonzai35

Anfänger

  • »Bonzai35« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Austattung: Sport & Style

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0L 140 PS Diesel

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 12. Juni 2016, 17:06

die steinbauer box ist ja nicht eine normale pedalbox.Und zu steinbauer kann ich folgendes sagen hatte 2 Audis immer eine steinbauer box drin,in den einen 200000tkm drin gehabt erster Turbo ,erste Kupplung und im zweiten Audi 100000km drin gehabt auch erster Turbo und Kupplung keine Auffälligkeiten immer super gelaufen habe mit steinbauer gute Erfahrungen gemacht.

Beiträge: 769

Wohnort: Insel Wilhelmstein, Steinhude

Beruf: "selbst. Projektleiter"

Austattung: noch Touareg

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: V6 TDI; 245PS

Danksagungen: 142 / 22

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 12. Juni 2016, 18:30

die steinbauer box ist ja nicht eine normale pedalbox.Und zu steinbauer kann ich folgendes sagen hatte 2 Audis immer eine steinbauer box drin,in den einen 200000tkm drin gehabt erster Turbo ,erste Kupplung und im zweiten Audi 100000km drin gehabt auch erster Turbo und Kupplung keine Auffälligkeiten immer super gelaufen habe mit steinbauer gute Erfahrungen gemacht.



Hallo Bonzai,
warum solltest Du schlechte Erfahrungen gemacht haben?
An der Motorsteuerung und an den anderen Aggregaten wird auch nichts verändert.
Lediglich Deine Sinne werden getäuscht, dafür fehlt etwas Geld im Beutel.

Du kannst das auch erreichen in dem Du etwas fester auf das Pedal "latschst", bzw. es bis zum Bodenblech durchtrittst.

Gruß

Hannes

Chevie

Fortgeschrittener

Beiträge: 311

Wohnort: Nürnberger Land

Beruf: Tech. Angestellter

Austattung: R-Line, Tungsten Silber, HL, 4M, DSG, AL, AD, AV, Discover Media, DynAudio, DAB+, KEIN Leder

Baujahr: Juli 2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI, 180PS Benzin

Danksagungen: 37 / 22

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 12. Juni 2016, 18:36

die steinbauer box ist ja nicht eine normale pedalbox.Und zu steinbauer kann ich folgendes sagen hatte 2 Audis immer eine steinbauer box drin,in den einen 200000tkm drin gehabt erster Turbo ,erste Kupplung und im zweiten Audi 100000km drin gehabt auch erster Turbo und Kupplung keine Auffälligkeiten immer super gelaufen habe mit steinbauer gute Erfahrungen gemacht.

warum solltest Du schlechte Erfahrungen gemacht haben?
An der Motorsteuerung und an den anderen Aggregaten wird auch nichts verändert.
Lediglich Deine Sinne werden getäuscht, dafür fehlt etwas Geld im Beutel.

Das hab ich auch schon versucht zu erklären... Ist wie in der Werbung... "Pedalbox... TOP!" :D
.
Es wären auch fehlerfreie Texte möglich gewesen, auf diesem Gebiet übersteigt das Angebot die Nachfrage sowieso. :D

Beiträge: 769

Wohnort: Insel Wilhelmstein, Steinhude

Beruf: "selbst. Projektleiter"

Austattung: noch Touareg

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: V6 TDI; 245PS

Danksagungen: 142 / 22

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 12. Juni 2016, 18:41

die steinbauer box ist ja nicht eine normale pedalbox.Und zu steinbauer kann ich folgendes sagen hatte 2 Audis immer eine steinbauer box drin,in den einen 200000tkm drin gehabt erster Turbo ,erste Kupplung und im zweiten Audi 100000km drin gehabt auch erster Turbo und Kupplung keine Auffälligkeiten immer super gelaufen habe mit steinbauer gute Erfahrungen gemacht.

warum solltest Du schlechte Erfahrungen gemacht haben?
An der Motorsteuerung und an den anderen Aggregaten wird auch nichts verändert.
Lediglich Deine Sinne werden getäuscht, dafür fehlt etwas Geld im Beutel.

Das hab ich auch schon versucht zu erklären... Ist wie in der Werbung... "Pedalbox... TOP!" :D
.



Hallo Chevie,
entweder hat der Deine Ausführung nicht gelesen (sehr umfangreich) oder nicht verstanden.
Daher habe ich es, mit wenigen populistischen Worten, noch einmal versucht.

Gruß

Hannes

............der jetzt seine Liquiditäts- und Vermögensberatung einstellt.

Bonzai35

Anfänger

  • »Bonzai35« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Austattung: Sport & Style

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0L 140 PS Diesel

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 12. Juni 2016, 19:20

steinbauer boxen bewirken eine Leistungssteigerung die auch belegbar ist .Pedalboxen nicht.Aber die steinbauer box brauch zusätzlich das referenzsignal vom Gaspedal welches kabel ist das von den 6?

Bonzai35

Anfänger

  • »Bonzai35« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Austattung: Sport & Style

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0L 140 PS Diesel

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 17. Juni 2016, 20:24

habe mal ein bild angehangen,welches kabel ist nun das referenzsignal
»Bonzai35« hat folgende Datei angehängt:
  • IMG44444.jpg (63,32 kB - 33 mal heruntergeladen - zuletzt: 13. September 2016, 22:11)